X

#1

Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 04.07.2016 16:36
von Schlutup | 4.862 Beiträge | 7146 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin Moin,

habe auf der Seite: http://www.grenzfoto.de
folgende Bilder gefunden:
http://www.grenzfoto.de/die_grenze/die_g...lter=Gehrendorf
mit einer angeblichen Versuchsmauer, hat einer von euch Kenntnis davon?

Danke und Gruß Schlutup


Harzwanderer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 04.07.2016 16:44
von Pitti53 | 9.402 Beiträge | 2769 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da weiß @Winch sicher was zu


Schlutup und eisenringtheo haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 05.03.2017 11:05
von EK 81/2 | 48 Beiträge | 17 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds EK 81/2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe mir heute erstmal die Bilder angeschaut, es muß sich um den Durchlass der Aller handeln hinter Gehrendorf, wo man als Sichtblende wohl mal dieses kleine Stück Mauer hingestellt hat. Ich kann sagen 1981 war sie noch nicht da gewesen.


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 05.03.2017 11:13
von Schlutup | 4.862 Beiträge | 7146 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin,
danke dir.

Hier mal ein Link zur Mauer ( Beitrag 1 geht der Link nicht mehr) :
http://www.grenzbilder.de/images/grenze/...ndorf_mauer.jpg
oder
http://www.grenzbilder.de/images/grenze/...ndorf_mauer.jpg


zuletzt bearbeitet 05.03.2017 11:13 | nach oben springen

#5

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 05.03.2017 17:52
von andyman | 2.284 Beiträge | 1925 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Habe hier noch ein Bild aus dem Link http://www.grenzfoto.de/die-grenze-von-a-bis-z.php vergrößert.


Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#6

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 05.03.2017 17:59
von Rostocker | 8.210 Beiträge | 2085 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich würde das garnicht als Versuchsmauer ansehen--kann es sein,das dieses kleine Stück Mauer etwas mit den Durchlauf des Baches zu tun hat.


nach oben springen

#7

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 05.03.2017 18:27
von Hansteiner | 1.654 Beiträge | 1146 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hansteiner
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wurde nicht immer und überall mal was Neues ausprobiert ?

H.



nach oben springen

#8

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 05.03.2017 19:26
von coff | 859 Beiträge | 409 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds coff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rostocker im Beitrag #6
Ich würde das garnicht als Versuchsmauer ansehen--kann es sein,das dieses kleine Stück Mauer etwas mit den Durchlauf des Baches zu tun hat.


Nein, die Durchlaßsperre ist rechts im Bild deutlich zu sehen.


"Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta." Peter Scholl - Latour


nach oben springen

#9

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 05.03.2017 19:52
von Leo2 | 32 Beiträge | 114 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Leo2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dieser Graben ist auf keinen Fall die Aller! Diese war ja in Lockstedt schon breiter und mit mehr Wasser gefüllt, oder coff als ,,alter Lockstedter,,?
Na und als Sichtschutz, diese kurze Mauer?????????? Ich hab da auch keine Erklärung!


nach oben springen

#10

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 05.03.2017 19:57
von Schlutup | 4.862 Beiträge | 7146 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hier mal eine Karte:


nach oben springen

#11

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 06.03.2017 00:19
von andyman | 2.284 Beiträge | 1925 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von coff im Beitrag #8

Nein, die Durchlaßsperre ist rechts im Bild deutlich zu sehen.


Die Durchlaßsperre muß doch komplett auf DDR-Gebiet gestanden haben,im Bild von #5 sieht man das BGS Schild Grabenmitte Grenze und im Hintergrund die Kirche von Gehrendorf.Auf einem anderen Bild aus dem Link von #5 sieht man rechtwinklig zum Graben vor der Durchlaßsperre noch einen anderen Graben.Ein Ortskundiger wird die Stelle bestimmt wiedererkennen.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#12

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 06.03.2017 15:48
von coff | 859 Beiträge | 409 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds coff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von andyman im Beitrag #11


im Bild von #5 sieht man das BGS Schild Grabenmitte Grenze


Auf dem Schild steht nix von Grabenmitte... dort steht Flußmitte, und der "Bach" oder "Graben" ist der Fluß Aller.




"Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta." Peter Scholl - Latour


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 06.03.2017 17:41
von Winch | 191 Beiträge | 109 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Winch
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also, ich weiss auch nicht wie dieses Stück Mauer auf das Foto kommt. In meiner Zeit In Gehrendorf ab 1983 stand da auf jeden Fall keine Mauer.


nach oben springen

#14

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 06.03.2017 18:03
von berlin3321 | 3.104 Beiträge | 2161 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Unter dem Quellenfoto steht 1982.

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...
nach oben springen

#15

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.03.2017 01:24
von andyman | 2.284 Beiträge | 1925 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wo du Recht hast @coff
Da war ich unaufmerksam,hätte allerdings auch nicht für möglich gehalten das dieses Gewässer ein Fluß sein könnte.In einem der vorausgegangenen Beiträge las ich,das es auf keinen Fall die Aller,wegen der geringen Breite, sein könnte.Vielleicht kann @Winch ,der die Stelle ebenfalls wiedererkannt hat hier nochmal Klarheit reinbringen.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#16

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.03.2017 09:37
von Winch | 191 Beiträge | 109 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Winch
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Doch, ist definitiv die Aller, ist leider nicht viel breiter


nach oben springen

#17

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.03.2017 17:35
von andyman | 2.284 Beiträge | 1925 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Schön das wir das klären konnten,dann muß sich @Leo2 in #9 geirrt haben,bleibt noch das Rätsel mit dem Stück Mauer.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#18

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.03.2017 21:40
von Thunderhorse | 4.610 Beiträge | 2392 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Versuchsmauer. Kommt davon dass Fotografen einfach was unter Bilder schreiben.

20m langes Stück einer Betonsperrmauer w Gehrendorf. Errichtet im Oktober 1981, abgerissen im Juni 1985.
Ein etwa 10m langes Teil einer Betonsperrmauer befand sich nw Breitenrode am Allerkanal. Errichtet im August 1982.
Zuvor wurde dort das Sperrgitter (beweglich) am Allerkanal neu errichtet.


"Mobility, Vigilance, Justice"


nach oben springen

#19

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.03.2017 21:46
von Schlutup | 4.862 Beiträge | 7146 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke Th,

weiß einer warum einfach zu mal 20 Meter Mauer gebaut wurden ist? Was für ein Zweck erfüllte sie?

Schlutup


nach oben springen

#20

RE: Versuchsmauer bei Gehrendorf, 1982

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.03.2017 21:52
von coff | 859 Beiträge | 409 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds coff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #18
Versuchsmauer. Kommt davon dass Fotografen einfach was unter Bilder schreiben.

20m langes Stück einer Betonsperrmauer w Gehrendorf. Errichtet im Oktober 1981, abgerissen im Juni 1985.
Ein etwa 10m langes Teil einer Betonsperrmauer befand sich nw Breitenrode am Allerkanal. Errichtet im August 1982.
Zuvor wurde dort das Sperrgitter (beweglich) am Allerkanal neu errichtet.


Welchen Zweck hatte das Stück Betonsperrmauer bei Gehrendorf eigentlich ?

Woher stammt die Info das der Abriß im Juni 1985 erfolgt ist - @Winch schrieb doch weiter vorne im Thread das das Mauerstück 1983 nicht vorhanden war, und wer wenn nicht er muß es ja genau wissen.


"Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta." Peter Scholl - Latour


nach oben springen



Besucher
21 Mitglieder und 176 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dago
Besucherzähler
Heute waren 6721 Gäste und 137 Mitglieder, gestern 6717 Gäste und 157 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14854 Themen und 609651 Beiträge.

Heute waren 137 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen