X

#1

Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 12:29
von Trohokro | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Trohokro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Guten Tag liebe Forumsmitglieder,

mein Name ist Tobias Koch und ich bin persönlich nur marginal Zeitzeuge. Bin im Dez. 1988 in Berlin-Pankow geboren, aber beschäftige mich intensiv mit der DDR-Vergangenheit und insbesondere der Grenze zu Dänemark.

Ich arbeite derzeit mit dem dänischen Autor Jesper Clemmensen zusammen, der über die Grenze zwischen DDR und Dänemark forscht und publiziert. Wir recherchieren gemeinsam für ein neues Buch über Dietrich Rohrbeck, einen Fluchthelfer, der in den 1960'er Jahren in Zusammenarbeit mit dem Westberliner Landesamt für Verfassungsschutz auch Kinder über die Grenze nach DK und dann nach Westen geschleust hat.

Es ist äußerst schwierig Informationen dazu zu erhalten und wir würden ganz gerne Personen finden, die damals bei solch einer Schleusung dabei waren bzw. die vielleicht mehr über diese spannende Zusammenarbeit zwischen Verfassungsschutz und Fluchthelfern wissen oder Dietrich Rohrbeck auf irgendeine Weise kennen. Vor diesem Hintergrund habe ich mich hier im Forum angemeldet, um möglicherweise mehr zu erfahren und Hinweise zu bekommen.

Ich hoffe, dass ich euer Interesse geweckt habe und würde mich über Anmerkung / Ideen o.ä. freuen.

Beste Grüße
Tobias

P.S.: Clemmensens erstes Buch "Fluchtweg Ostsee" (2012) haben wir inzwischen bei einem deutschen Verlag untergebracht, muss aber noch (von mir) übersetzt werden. Das Buch war ein richtiger Kassenschlager in DK und die meiner Meinung nach ist seine dänische Perspektive auf die Geschichte sehr interessant.

J. Clemmensen macht auch Fernsehdokus. Hier ein Link zum Trailer der letzten Doku:
http://hansenogpedersen.dk/produktioner/flugten-fra-ddr/ (auf dem ersten
Bild der Slideshow ist der Play-Knopf, Ton ist Deutsch)

Clemmensens Website ist übrigens: www.flugtruten.dk


Hildebrandt hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.09.2015 12:29 | nach oben springen

#2

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 12:36
von Harzwanderer | 4.082 Beiträge | 4363 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harzwanderer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Willkommen im Forum. Warum hast Du dir denn diesen merkwürdigen "amtlichen" Namen gewählt?



nach oben springen

#3

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 12:42
von Trohokro | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Trohokro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

VIelen Dank. Meinst du "trohokro"? Das ist mein google-alias :)


nach oben springen

#4

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 12:45
von Harzwanderer | 4.082 Beiträge | 4363 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harzwanderer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nein, ich meinte "Landesamt für Verfassungsschutz" oder was soll das in diesem Zusammenhang der Vorstellung bedeuten?



nach oben springen

#5

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 12:50
von Trohokro | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Trohokro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

achso - ich dachte, dass es vielleicht sinnvoll ist, gleich ein Stichwort zu geben. Recherchiere also einfach über das Westberliner Landesamt für Verfassungsschutz und deren Zusammenarbeit mit Fluchthelfern. Aber du hast recht, vielleicht wirkt es etwas abschreckend und merkwürdig.


nach oben springen

#6

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 13:05
von seaman | 3.488 Beiträge | 46 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds seaman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Trohokro im Beitrag #1
Guten Tag liebe Forumsmitglieder,

mein Name ist Tobias Koch und ich bin persönlich nur marginal Zeitzeuge. Bin im Dez. 1988 in Berlin-Pankow geboren, aber beschäftige mich intensiv mit der DDR-Vergangenheit und insbesondere der Grenze zu Dänemark.

Ich arbeite derzeit mit dem dänischen Autor Jesper Clemmensen zusammen, der über die Grenze zwischen DDR und Dänemark forscht und publiziert. Wir recherchieren gemeinsam für ein neues Buch über Dietrich Rohrbeck, einen Fluchthelfer, der in den 1960'er Jahren in Zusammenarbeit mit dem Westberliner Landesamt für Verfassungsschutz auch Kinder über die Grenze nach DK und dann nach Westen geschleust hat.

Es ist äußerst schwierig Informationen dazu zu erhalten und wir würden ganz gerne Personen finden, die damals bei solch einer Schleusung dabei waren bzw. die vielleicht mehr über diese spannende Zusammenarbeit zwischen Verfassungsschutz und Fluchthelfern wissen oder Dietrich Rohrbeck auf irgendeine Weise kennen. Vor diesem Hintergrund habe ich mich hier im Forum angemeldet, um möglicherweise mehr zu erfahren und Hinweise zu bekommen.

Ich hoffe, dass ich euer Interesse geweckt habe und würde mich über Anmerkung / Ideen o.ä. freuen.

Beste Grüße
Tobias

P.S.: Clemmensens erstes Buch "Fluchtweg Ostsee" (2012) haben wir inzwischen bei einem deutschen Verlag untergebracht, muss aber noch (von mir) übersetzt werden. Das Buch war ein richtiger Kassenschlager in DK und die meiner Meinung nach ist seine dänische Perspektive auf die Geschichte sehr interessant.

J. Clemmensen macht auch Fernsehdokus. Hier ein Link zum Trailer der letzten Doku:
http://hansenogpedersen.dk/produktioner/flugten-fra-ddr/ (auf dem ersten
Bild der Slideshow ist der Play-Knopf, Ton ist Deutsch)

Clemmensens Website ist übrigens: www.flugtruten.dk


Hatte hier vor Jahren mal einen kompetenten Ansprechpartner persönlich zu ähnlichen Themen kennengelernt.
Habe leider die Visitenkarte nicht parat.

Der Nordschleswiger – Skibbroen 4, 6200 Aabenraa – Tel.: +45 74 62 38 80 – redaktion@nordschleswiger.dk

seaman


nach oben springen

#7

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 13:09
von Trohokro | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Trohokro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke für den Hinweis! Dem werde ich nachgehen. Bei welcher Gelegenheit hast du ihn kennengelernt?


nach oben springen

#8

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 13:20
von seaman | 3.488 Beiträge | 46 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds seaman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Trohokro im Beitrag #7
Danke für den Hinweis! Dem werde ich nachgehen. Bei welcher Gelegenheit hast du ihn kennengelernt?


Bei einer Veranstaltung 2007 in Odense an der Syddansk Universitet.

seaman


nach oben springen

#9

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 13:48
von Trohokro | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Trohokro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich bin gespannt!


nach oben springen

#10

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 13:51
von Harzwanderer | 4.082 Beiträge | 4363 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harzwanderer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
Aber du hast recht, vielleicht wirkt es etwas abschreckend und merkwürdig.


Tut es.



nach oben springen

#11

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 13:56
von Trohokro | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Trohokro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Lässt sich nur nicht mehr ändern. Im nächsten Post dann! :)


nach oben springen

#12

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 14:01
von Harsberg | 4.132 Beiträge | 4630 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harsberg
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
der Grenze zwischen DDR und Dänemark



Frage an den Themeneröffner: wo soll diese Grenze gewesen sein??


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
thomas 48 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.09.2015 14:02 | nach oben springen

#13

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 14:15
von seaman | 3.488 Beiträge | 46 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds seaman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Harsberg im Beitrag #12

Zitat
der Grenze zwischen DDR und Dänemark


Frage an den Themeneröffner: wo soll diese Grenze gewesen sein??




Seegrenze.

seaman


nach oben springen

#14

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 14:16
von Trohokro | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Trohokro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die unsichtbare Grenze, ohne Stacheldraht, Grenztürme und Mauern sondern nur durch DDR Marine. Die Grenze lief durch die Ostsee.


nach oben springen

#15

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 14:42
von Harsberg | 4.132 Beiträge | 4630 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harsberg
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Trohokro im Beitrag #14
Die unsichtbare Grenze, ohne Stacheldraht, Grenztürme und Mauern sondern nur durch DDR Marine. Die Grenze lief durch die Ostsee.


Dann musst du das korrekterweise auch so schreiben!!


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 15:10
von Harzwanderer | 4.082 Beiträge | 4363 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harzwanderer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Grenzten dort die Hoheitsgebiete direkt aneinander oder lag in der Mitte nicht noch internationales, neutrales Gebiet?

http://archiv.nationalatlas.de/wp-conten...4-45_archiv.pdf



zuletzt bearbeitet 04.09.2015 15:11 | nach oben springen

#17

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 15:34
von Trohokro | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Trohokro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Im untenstehenden verlinkten Absatz heißt es "direkte (See-)Grenze". Vom Seerecht her vermute ich, dürfte es kaum genügend Platz für internationale Gewässer geben. Den exakten Verlauf der dänischen Grenze kann man anhand der Koordinaten im ganz unten stehenden Link nachvollziehen.

Hermann Wentner, Außenpolitik in engen Grenzen: https://books.google.ee/books?id=ZxznBQA...4nemark&f=false

Dänemarks Seeterritorium: https://www.retsinformation.dk/Forms/R0710.aspx?id=22803


nach oben springen

#18

RE: Vorstellung: Landesamt für Verfassungsschutz

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 15:44
von 94 | 12.332 Beiträge | 6594 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Und im Grenzgesetz vom 25.3.82, genauer im §4 Absatz (1) wurden 3 sm für die Territorialgewässer der Deutschen Demokratischen Republik festgelegt, also bissel Platz war da schon? Na wie auch immer, ist ja ein Begrüßungsthread ... also ma *tachsag*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#19

Im untenstehenden verlinkten Absatz heißt es "direkte (See-)Grenze". Vom Seerecht her vermute ich, dürfte es kaum genügend Platz für internationale Gewässer geben. Den exakten Verlauf der dänischen Grenze kann man

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 16:03
von Trohokro | 15 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Trohokro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wie gesagt, ich schrieb "vermute", aber danke für die präzise Info. Sehr gut, dass ihr alle so gut Bescheid wisst. Gibt es denn weitere Vorschläge / Ideen / Hinweise hinsichtlich meiner Anfrage?


nach oben springen

#20

RE: Im untenstehenden verlinkten Absatz heißt es "direkte (See-)Grenze". Vom Seerecht her vermute ich, dürfte es kaum genügend Platz für internationale Gewässer geben. Den exakten Verlauf der dänischen Grenze kann

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2015 16:15
von Harzwanderer | 4.082 Beiträge | 4363 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harzwanderer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sage doch erstmal, was Du bisher so gesammelt und rausgefunden hast und was überhaupt noch fehlt?

http://www.fluchthilfe.de/de/begriffe.html



nach oben springen



Besucher
7 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sorge
Besucherzähler
Heute waren 266 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 2038 Gäste und 150 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15665 Themen und 662395 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen