X

#361

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 31.05.2017 12:52
von Stuelpner | 195 Beiträge | 130 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Stuelpner
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das war keine DDR-Karte! Es handelt sich um einen bundesdeutschen Kartenverlag, die Kopie des Kartenschnipsels war "illegal". War damals aber keinem in dem Verein so richtig bewusst.



nach oben springen

#362

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 31.05.2017 15:40
von Kalubke | 3.093 Beiträge | 3053 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist natürlich eine weniger günstige Sachlage. War die Karte zufäliig als Rasterdaten computerlesbar auf CD-ROM gespeichert? Dann kann sie auch als Datenbank nach § 87a UrhG gelten. Wenn die Karte 2002 schon älter als 15 Jahre war, dann waren evt. auch die Schutzfristen bereits abgelaufen. Der Datenbankschutz in § 87ff gilt nur für größere Datenmengen. Die Entnahme kleiner Mengen, wie z.B. Kartenausschnitte, ist noch kein Verstoß gegen das Datenbankschutzrecht. Nach einem BGH-Urteil dürfen bis zu 10% des Inhaltes einer Datenbank frei kopiert werden.

Gruß Kalubke



lutz1961 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 31.05.2017 16:09 | nach oben springen

#363

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 31.05.2017 16:04
von lutz1961 | 663 Beiträge | 1758 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lutz1961
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

http://geforscht.de/soforti/pictures/l/ddrdien/ - neuer link zu seinen Karten - 1:50000

Domaininhaber: Volker Eigenbrod
Adresse: Belziger Strasse 3a
PLZ: 10823
Ort: Berlin
Land: DE

Quelle öffentlich für jeden:
https://www.denic.de/webwhois-web20/accepted-angenommen

eBay-Shop
http://stores.ebay.de/Berlin-Internetant...fsub=2900413017

Bitte für alle die noch Karten suchen ohne angelegte Einträge der Pioniere,.....


Ufw # Grenztruppen
Angehöriger der Lausitzer Kameradschaft
Kalubke hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 31.05.2017 16:09 | nach oben springen

#364

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 31.05.2017 16:12
von maxhelmut | 713 Beiträge | 481 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds maxhelmut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Admin bitte löschen

"keine Adressen"


nach oben springen

#365

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 31.05.2017 16:26
von Kalubke | 3.093 Beiträge | 3053 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Adresse ist bei denic öffentlich und für alle einsehbar. Also ist das doch Wurscht, ob sie Lutz 1961 hier noch mal reinschreibt, oder nicht.

Gruß Kalubke



94 und lutz1961 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#366

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 29.06.2017 12:20
von gitarre52 | 201 Beiträge | 391 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds gitarre52
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo,
mal wieder ein paar schnappschüsse, aus dem film:CIA Film on Communist East Germany & The Iron Curtain _ EAGLE CAGE (1960).
wo könnte das sein? ist ja schon lange her.
mfg klaus


Kalubke hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#367

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 29.06.2017 12:55
von mibau83 | 1.417 Beiträge | 2737 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von gitarre52 im Beitrag #366




grenze bayern-cssr.



gitarre52 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#368

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 29.06.2017 14:59
von Lutze | 9.387 Beiträge | 7006 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das kann genauso gut in Amerika gedreht sein
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#369

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 22.07.2017 19:08
von gitarre52 | 201 Beiträge | 391 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds gitarre52
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo,
anbei eine neue anfrage. vielleicht kennt ja irgendjemand diese Kompanie. denke mal, von der größe her könnte es sich um eine grenzkompanie in den frühen 60ern handeln. aber eben wo? ist ein ebay fund.
mfg klaus


nach oben springen

#370

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 22.07.2017 19:20
von lutz1961 | 663 Beiträge | 1758 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lutz1961
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Besitzer/Verkäufer hat das immer wiedermal bei eBay im Angebot. Habe ihn auch ein Preis gegeben, aber leider möchte er mehr.
Standort ist im Norden, mehr kann er mir auch nicht dazu sagen.
Auch das Bild mit der Eherenwache bringt mich nicht weiter, er kann mir das Datum nicht sagen!


Ufw # Grenztruppen
Angehöriger der Lausitzer Kameradschaft
gitarre52 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.07.2017 01:58 | nach oben springen

#371

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 22.07.2017 22:46
von eisenringtheo | 10.422 Beiträge | 4764 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #368
Das kann genauso gut in Amerika gedreht sein
Lutze

Nein, da sind viele US-Prominte gefilmt auf Besichtigungstour. Das ist schon an der Grenze Bayern-CSSR. "Im Bereich des (Border) Camp Roetz des 11th Armored Cavalry Regiment" heisst es im Film bei Min. 04:24

http://www.mittelbayerische.de/fotos/bil...3-gal31729.html
Leider bringt das nicht viel, denn das Camp war nicht direkt an der Grenze, sondern mehrere Kilometer von der Grenze entfernt
49.316391, 12.509427

Theo


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.07.2017 22:46 | nach oben springen

#372

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 23.08.2017 18:44
von Mike59 | 9.458 Beiträge | 5929 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zur Aufmunterung mal ein neues Bild. Wo?



nach oben springen

#373

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 23.08.2017 20:34
von Kalubke | 3.093 Beiträge | 3053 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe da schon so eine Ahnung, will aber den Rätselspaß nicht jetzt schon verderben.
(Blick auf den S.-Berg zwischen V. und P.)

Gruß Kalubke



zuletzt bearbeitet 23.08.2017 20:36 | nach oben springen

#374

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 24.08.2017 08:20
von lutz1961 | 663 Beiträge | 1758 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lutz1961
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Kalubke im Beitrag #373
Ich habe da schon so eine Ahnung, will aber den Rätselspaß nicht jetzt schon verderben.
(Blick auf den S.-Berg zwischen V. und P.)

Gruß Kalubke


Ja, das ist richtig.....


Ufw # Grenztruppen
Angehöriger der Lausitzer Kameradschaft
nach oben springen

#375

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 24.08.2017 14:28
von Mike59 | 9.458 Beiträge | 5929 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von lutz1961 im Beitrag #374
Zitat von Kalubke im Beitrag #373
Ich habe da schon so eine Ahnung, will aber den Rätselspaß nicht jetzt schon verderben.
(Blick auf den S.-Berg zwischen V. und P.)

Gruß Kalubke


Ja, das ist richtig.....


Stimmt - für euch muss ich da noch ein Extra nachlegen. Wisst Ihr auch was für ein Gebäude es ist und die Historie? *lach*



nach oben springen

#376

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 24.08.2017 18:53
von mibau83 | 1.417 Beiträge | 2737 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ehemaliger gasthof sachsenheim.



nach oben springen

#377

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 24.08.2017 19:55
von Mike59 | 9.458 Beiträge | 5929 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von mibau83 im Beitrag #376
ehemaliger gasthof sachsenheim.

Ja, stimmt. Wird aber Sachsenhain geschrieben. Befand sich wohl an der Stelle des alten "Siechenhauses", daher der Siechenberg. In diesem Gasthof auf thüringischen Gebiet (?!) wurde im Jahr 1781 Johann Gottfried Seume (vermutlich noch viele andere) von hessischen Soldatenwerbern "Schanghait" und als hessischer Soldat an die Engländer vermietet und nach Amerika verbracht.
Das Gymnasium in Vacha ist nach ihm benannt - vermutlich seit seiner Gründung, auf alle Fälle ab dem Neubau 1928.



Kalubke, andyman und lutz1961 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.08.2017 19:58 | nach oben springen

#378

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 24.08.2017 21:10
von mibau83 | 1.417 Beiträge | 2737 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ja, sachsenhain oder auch sachsenheim.
das gebiet um vacha gehörte erst ab 1816 zum großherzogtum sachsen-weimar-eisenach, auch großherzogtum sachsen genannt.

zur zeit von seume haben die hessen auf eigenen territorium noch "schanghait".



Mike59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.08.2017 21:12 | nach oben springen

#379

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 24.08.2017 21:13
von 94 | 12.223 Beiträge | 6061 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

War der Ort auch mal als 'Bach' bekannt? So erinnert er sich in seiner Autobiographie ...

Den Degen an der Seite, einige Hemden auf dem Leibe und im Reisesack und einige Klassiker in der Tasche, marschierte ich zwar ganz rüstig und leicht, aber nichts weniger als ruhig durch die Dörfer nach Dürrenberg, setzte dort über die Saale ging über das Schlachtfeld bei Roßbach und blieb die erste Nacht in einem kleinen Dorf bei Freiburg, das glaube ich, Zeugefeld hieß. Hier schrieb ich in meiner Verlassenheit und mit schwerem Gefühl abends eine gar rührende Elegie über meinen Zustand. Sie gehört[110] zu den Heiligtümern meiner Seele; niemand hat sie gesehen, und sie hat sich bald aus meinem Taschenbuche verloren, sowie meine Stimmung sich erheiterte und einen etwas stoischen Takt erhielt. Den zweiten Abend blieb ich in einem Dorfe vor Erfurt, wo man mich mit vieler Teilnahme sehr gut, sehr wohlfeil bewirtete und mich schonend merken ließ, ich hätte wohl jemand mit dem Instrumente da, man wies auf den Degen, etwas übel behandelt und müsse das Weite suchen. Ich widersprach zwar, aber man schien doch so etwas zu glauben. In Erörterungen mochte ich mich nicht einlassen, und ihre Meinung tat mir weiter keinen Schaden. Den dritten Abend übernachtete ich in Bach, und hier übernahm trotz allem Protest der Landgraf von Kassel, der damalige große Menschenmakler, durch seine Werber die Besorgung meiner ferneren Nachtquartiere nach Ziegenhain, Kassel und weiter nach der neuen Welt.

Und er war sogar mit einem Münchhausen befreundet ... http://gutenberg.spiegel.de/buch/mein-leben-4716/10


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#380

RE: Welcher Abschnitt bzw. Standort könnte das sein?

in Grenztruppen der DDR 24.08.2017 21:38
von Mike59 | 9.458 Beiträge | 5929 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Eher nicht, da er nicht bis in die Stadt (damals noch "Vach" genannt) gekommen ist wird es wohl der gleiche Ort sein. Interessant ist da der Roman von Alex Wedding "Das große Abenteuer des Kaspar Schmeck" - fällt aber eher unter Jugendliteratur.



nach oben springen



Besucher
8 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: uffz. rieger
Besucherzähler
Heute waren 309 Gäste und 23 Mitglieder, gestern 2530 Gäste und 163 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15555 Themen und 656577 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen