Grenzregiment - 44 Walter Junker

05.06.2015 12:00
#1
avatar

Moin Moin,
haben wir eigentlich auch welche aus dem Grenzregiment - 44 Walter Junker unter uns?

Ich hätte da mal eine Frage

DANKE Schlutup


 Antworten

 Beitrag melden
05.06.2015 12:16
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

Eine sei Dir erlaubt.


 Antworten

 Beitrag melden
05.06.2015 23:10
#3
avatar

@damals wars ,

nur eine


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2015 13:16
avatar  ( gelöscht )
#4
06.06.2015 15:15
#5
avatar

Moin Moin,

danke dir
aber so hoch müssen wir wohl nicht gehen. Hoffe ich

Sage bitte mal, gab es im Grenzregiment - 44 Walter Junker einen Walter Junker Gedenklauf?

Kannst du dich oder andere daran erinnern?


Danke Schlutup


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2015 17:18
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

Das ist definitiv keine Frage, die ich beantworten kann.
Mußte mal Andy fragen.
Ein sportliches Wochenende!
Gruß Hubert


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2015 20:30
#7
avatar

Danke @damals wars

Welchen Andy genau meinst Du


 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2015 19:12
avatar  andy
#8
avatar

Ich denke mal, dass er mich meint, ich war von 1983 bis 1990im GR 44, allerdings nicht als Grenzer sondern als MA der Verwaltung 2000/Aufklärung.

An einen W.J.-Gedenklauf kann ich mich nicht erinnern, das muss aber nicht zu 100% heissen, dass es ihn nicht gab. Ausser als diensthabender Offizier der Abt. 2000 (bei mir alle drei Wochen mal) hatte die Aufklärung kaum Berührungspunkte mit den Grenzern.

Peter Thomsen wird wohl keine Fragen mehr beantworten können. Nach meinen aktuellsten Infos ist er schwer an Alzheimer erkrankt und nur noch ein Schatten seiner selbst.


andy


 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2015 20:08
#9
avatar

Von einem Gedenklauf weiss ich auch nix kann mich daran nicht erinnern. Es kann sein das dies vor meiner Zeit war habe von 80 bis 83 dort ged. denn da gabs den legendären Major Siegfried Valentin als Sportoffz http://de.wikipedia.org/wiki/Siegfried_Valentin

VG Hubi


 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2015 21:29
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

Zitat von DHH GR44 im Beitrag #9
Von einem Gedenklauf weiss ich auch nix kann mich daran nicht erinnern. Es kann sein das dies vor meiner Zeit war habe von 80 bis 83 dort ged. denn da gabs den legendären Major Siegfried Valentin als Sportoffz http://de.wikipedia.org/wiki/Siegfried_Valentin

VG Hubi


Kann es sein, das es über ihn sogar ein Kinderbuch gab?
Gruß Hubert

Ein weiterer Link:
http://www.laufschule-valentin.de/history.php


 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2015 00:40
#11
avatar

Moin Moin,
danke für eure Hilfe. Leider kann ich nichts zum Jahrzehnt sagen.


 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2015 02:56
#12
avatar

Moin,

Gedenkläufe gab es wohl viele mit Bezug zur GT:
Frank Zottmann siegte beim traditionellen Egon-Schultz-Gedenklauf der Sportorganisation Berlin der Grenztruppen der DDR über 15 km
HERMANN JAHN GEDENKLAUF Erfurt
Rudi-Arnstadt-Gedenklauf
Leutnant-Lutz-Meier Gedenklauf : 7 GK Schierke (62)

Gruß Schlutup


 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2015 13:59
#13
avatar

Zitat
Kann es sein, das es über ihn sogar ein Kinderbuch gab?
Gruß Hubert



Ist mir nicht bekannt aber möglich ist alles! Auf jeden Fall war es so weit ich mich an das halbe Jahr wo er noch da war erinnere ein sehr "bunter " Hund der den jungen Grenzern gern Geschichten aus seinem " bewegten" Sportlerleben erzählte. Diese Erzählungen entsprachen nicht wirklich der soz. Gesinnung die damals angesagt war aber lustig wars immer er war schon auf seine Art ein "Held ".

VG Hubi


 Antworten

 Beitrag melden
19.10.2018 15:47
avatar  Nemo
#14
avatar

Jetzt ja..war von 83-85 da.
mfg


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!