Eine Vorstellung

28.05.2015 11:34
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Hallo Allerseits!

Auch ich stelle ich vor. Ich habe von Mai 1978 bis Oktober 1979 meinen Grundwehrdienst in den Grenztruppen der DDR abgeleistet.
Ich war im Grenzkommando Nord, in Stendal, in der Stabskompanie. Meine Aufgabe war Kraftfahrer PKW - ich habe den stellv. Stabschef gefahren, auch andere Offiziere des Stabes und gelegentlich auch den Kommandeur "himself".
Viele Grüße!


 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2015 11:36
#2
avatar

Na dann viel Spaß hier und lass Dich nicht ärgern.
Gruß Klaus


 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2015 11:43
#3
avatar

ich begrüße Dich @OnkelHotte, es soll viele "Bleistiftanspitzer" im Grenzkommando Nord gegeben haben, so wurde mir damals erzählt, klär uns mal auf.
Ja und viel Spass hier.

gruß h.


 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2015 11:56
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

Zitat von hundemuchtel 88 0,5 im Beitrag #3
ich begrüße Dich @OnkelHotte, es soll viele "Bleistiftanspitzer" im Grenzkommando Nord gegeben haben, so wurde mir damals erzählt, klär uns mal auf.
Ja und viel Spass hier.

gruß h.


Hallo!
uppsss ... was sind den "Bleistiftanspitzer"? ... was immer auch Du meinst ... ich denke mal nicht mehr und nicht weniger wie in den anderen Kommandos auch.
Meinst Du die V2000? ... die waren unter sich ... kann ich nix zu sagen.

LG


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2015 08:38
#5
avatar

ja, ne, das waren welche die strafversetzt wurden und trotzdem die Karriereleiter aufstiegen, war bei uns der Fall.
Die Jungens vom V2000 waren wohl überall unter sich.

gruß h.


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2015 21:19
#6
avatar

Herzlich Willkommen hier im Forum OnkelHotte

Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!