X
#1

Erinnerung an den Grenzausbau in Hildburghausen 1977

in Grenztruppen der DDR 18.04.2015 14:31
von fury77 | 176 Beiträge | 161 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds fury77
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der mehrwöchige Einsatz der Soldaten im Grundwehrdienst bei den Grenztruppen DDR zum Ausbau der ehemaligen DDR-Westgrenze gehörte mit zur sechs Monate dauernden Grundausbildung der Grenzsoldaten. Die meisten Soldaten gelangten auf diese Weise erstmals in das Grenzgebiet der DDR. 1977 wurde ich aus diesem Grund von Johanngeorgenstatt nach Hildburghausen versetzt. Beim Aufräumen entdeckte ich kürzlich eine Urkunde aufgrund eines damals durchgeführten Schachwettkampfes in meinen Unterlagen. Das im Bild gezeigte Schachspiel ist auch heute noch nutzbar. Früher spielte ich aktiv Schach.

Siehe http://dietrichklug.de/ASV_Schach.html


Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Marie von Ebner-Eschenbach
nach oben springen

#2

RE: Erinnerung an den Grenzausbau in Hildburghausen 1977

in Grenztruppen der DDR 18.04.2015 17:58
von rasselbock | 497 Beiträge | 90 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rasselbock
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo fury77,
ich musste 1973 auch während der Ausbildung in Johann Georgenstadt zum Grenzsignalzaunbau. Leider weiß ich nicht mehr, wo und wie lang Dies war. Könnte auch in Hildburghausen gewesen sein.? Es war jedenfalls eine ganz schöne Buckelei. Ich glaube wir waren in Zelten auf dem Gelände einer Grenzkompanie untergebracht. Einmal haben die dortigen Heimgänger, welche nicht mehr nüchtern vom Ausgang kamen, einen bei uns verhassten Feldwebel aufs übelste belegt. Dies war für uns wie ein Abgang.
rasselbock


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
PUHDYS - Live Marktplatz in Halle 1977
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Schlutup
1 02.11.2017 17:49goto
von gitarre52 • Zugriffe: 1281
Zwischenfälle im GR - 24 von 1977 bis 1992
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Nick
12 21.12.2017 13:32goto
von henning194902 • Zugriffe: 1823
Recht auf Erinnerung?
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von ABV
24 13.07.2014 13:44goto
von Barbara • Zugriffe: 3634
Jugendkrawalle am Berliner Alexanderplatz 1977
Erstellt im Forum Mythos DDR und Grenze von Moskwitschka
28 09.06.2013 00:31goto
von Moskwitschka • Zugriffe: 3256
07.10.1977 Auseinandersetzungen am Fernsehturm/ Alex
Erstellt im Forum DDR Zeiten von GZB1
21 29.11.2011 19:33goto
von werner • Zugriffe: 3394
Wer sucht noch ein DDR Auto? Genex Katalog 1977 !
Erstellt im Forum DDR Bilder von kinski112
17 29.05.2010 13:58goto
von Rotten • Zugriffe: 10121
Die Kaffeekrise von 1977 in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von manudave
128 13.03.2016 21:03goto
von furry • Zugriffe: 17317
Schießplatz Hildburghausen
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von mig29
45 19.05.2016 20:25goto
von Theo85/2 • Zugriffe: 8280
Nachmittagsausflug zur deutsch-deutschen Grenze (Frühjahr 1977)
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von gesamtdeutsch
0 23.06.2009 17:33goto
von gesamtdeutsch • Zugriffe: 1502

Besucher
7 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: viz94
Besucherzähler
Heute waren 886 Gäste und 80 Mitglieder, gestern 1674 Gäste und 115 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16014 Themen und 683003 Beiträge.

Heute waren 80 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen