ein Blick in die Geschichte

  • Seite 6 von 102
28.04.2015 20:21
avatar  Lutze
#76
avatar

1893-Per Gesetz wird in Frankreich eine Fahrrad-Steuer
eingeführt,die auch für Motorräder und Autos gilt,
viele andere Länder ziehen mit dieser Einnahmequelle nach

1923-Das Wembley wird in London eröffnet

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2015 18:37
avatar  Lutze
#77
avatar

1882-Werner Siemens testet in Halensee bei Berlin
den ersten Oberleitungsbus der Welt auf einer
Versuchsstrecke von 540 Metern

1956-Die erste Bild am Sonntag erscheint vom Verlag
Axel Springer AG

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2015 20:13
avatar  ( gelöscht )
#78
avatar
( gelöscht )

Heute vor 29 Jahren ,nämlich am 29.04. 1986 trat ein ganz frischer Unteroffiziersdienstgrad seinen ersten Grenzdienst im GR6 an . Ein Nachtdienst von 20.00-06.00 Uhr . Ohne Vorkommnisse !

MfG Fritze


 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2015 09:03
avatar  Lutze
#79
avatar

1789-George Washington wird als erster Präsident
der Vereinigten Staaten vereidigt

1975-der Vietnam-Krieg geht zu Ende,die Nordvietnamesische
Volksarmee erobert Saigon

1991-Nach 33 Jahren und rund 3 Millionen gebaute Fahrzeuge
wird der VEB Sachsenring Zwickau geschlossen(Trabant-Werke)

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2015 13:52
avatar  ( gelöscht )
#80
avatar
( gelöscht )

1916: Das Deutsche Reich und Österreich-Ungarn führen als weltweit erste Länder die Sommerzeit ein, um die Stundenzahl an nutzbarem Tageslicht zu vergrößern.

1960: In Rostock wird der neue Überseehafen, gebaut als zentraler Umschlagplatz des Seehandels der DDR, eröffnet.

1995: Die Öllager- und Verladeplattform Brent Spar des Ölkonzerns Shell wird von Greenpeace-Aktivisten besetzt, um die Versenkung in der Nordsee zu verhindern.

MfG Fritze


 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2015 14:03
avatar  ( gelöscht )
#81
avatar
( gelöscht )

Zitat von Lutze im Beitrag #79
1789-George Washington wird als erster Präsident
der Vereinigten Staaten vereidigt

1975-der Vietnam-Krieg geht zu Ende,die Nordvietnamesische
Volksarmee erobert Saigon

1991-Nach 33 Jahren und rund 3 Millionen gebaute Fahrzeuge
wird der VEB Sachsenring Zwickau geschlossen(Trabant-Werke)


An diesen 30. April 1975 bzw. 1.Mai 1975 kann ich mich noch recht gut erinnern. Die Studenten der JHS waren zur Maidemonstration in Berlin im Einsatz.
Der Oktoberclub hatte über Nacht noch nachfolgenden Song verfasst, der dann auch über die Beschallungsanlagen entlang der Strecke lief

https://www.youtube.com/watch?v=YFoAHOMFcAA

Wie schnell doch die Zeit vergeht - 40 Jahre ist her.


 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2015 15:01
avatar  ( gelöscht )
#82
avatar
( gelöscht )

Unsere Familie war auf der Autobahn in Richtung Süden unterwegs . Im Radio lief der unvergessliche Song .

Ich als 11Jähriger war stolz ,daß meine Spenden für Vietnam durch fleissiges Altstoffe sammeln mitgeholfen hatten ,die Amis aus Vietnam zu schmeissen !

MfG Fritze


 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2015 15:54
avatar  Larissa
#83
avatar

30. April 1945

Der oesterreichische Gefreite Adolf Hitler, begeht Selbstmord in seinem Fuehrerbunker.

Russland ist ein Rätsel in einem Geheimnis, umgeben von einem Mysterium. Sir Winston Churchill

Das Rätsel ist einfach zu lösen, durch einfache Menschen in Russland.
Die Nebel des Mysteriums lüften sich in den Weiten des Landes.
Geheimniss umwittert bleibt eine Sache, die zu Russland gehört. Marleen Powell

 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2015 16:02
avatar  Pit 59
#84
avatar

Ist das ganz Sicher ? und auch zu 100% Bewiessen ?

Ich habe schon andere Sachen darüber gehört.


 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2015 16:28
avatar  Larissa
#85
avatar

Zitat von Pit 59 im Beitrag #84
Ist das ganz Sicher ? und auch zu 100% Bewiessen ?

Ich habe schon andere Sachen darüber gehört.


Ja Pit 59, so wie wir vieles ueber viel vorgesetzt bekommen haben in der Zwischenzeit. Was wissen wir schon wirklich?
Das werden wir wohl niemals erfahren.
Gruss, Larissa

Russland ist ein Rätsel in einem Geheimnis, umgeben von einem Mysterium. Sir Winston Churchill

Das Rätsel ist einfach zu lösen, durch einfache Menschen in Russland.
Die Nebel des Mysteriums lüften sich in den Weiten des Landes.
Geheimniss umwittert bleibt eine Sache, die zu Russland gehört. Marleen Powell

 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2015 16:52
avatar  vs1400
#86
avatar

Zitat von Vierkrug im Beitrag #81


An diesen 30. April 1975 bzw. 1.Mai 1975 kann ich mich noch recht gut erinnern. Die Studenten der JHS waren zur Maidemonstration in Berlin im Einsatz.
Der Oktoberclub hatte über Nacht noch nachfolgenden Song verfasst, der dann auch über die Beschallungsanlagen entlang der Strecke lief

https://www.youtube.com/watch?v=YFoAHOMFcAA

Wie schnell doch die Zeit vergeht - 40 Jahre ist her.


hallo Vierkrug,
zu diesem thema sah ich letztens eine doku, ich bin und war ja schon immer ne nachteule, von Hans Dieter Grabe. kann ich nur empfehlen, zumal Do Sanh am 30.04 1996 an aids verstarb.



gruß vs

04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 13:11
avatar  ( gelöscht )
#87
avatar
( gelöscht )

1. Mai 1890 - Der Erste Mai wird im Gedenken an die Haymarket Riot erstmals international als "Kampftag der Arbeiterbewegung“ begangen. Der Gedenktag ist von der Zweiten Internationale ausgerufen worden.

1. Mai 1920 - Die sieben thüringischen Staaten Sachsen-Altenburg, Sachsen-Gotha, Sachsen-Meiningen, Sachsen-Weimar-Eisenach, Schwarzburg-Rudolstadt, Schwarzburg-Sondershausen und des Volksstaates Reuß schließen sich in Umsetzung der "kleinthüringischen Lösung“ zum Land Thüringen zusammen. Coburg, das ebenfalls an den Verhandlungen teilgenommen hat, schließt sich stattdessen enger an Bayern an.

1. Mai 1929 - In Berlin kommt es zum so genannten Blutmai, als die Polizei auf einen von der Kommunistischen Partei Deutschlands organisierten Demonstrationszug von Arbeitern schießt.

1. Mai 1960 - Während des Kalten Krieges wird über der Sowjetunion ein U-2-Spionageflugzeug der USA abgeschossen. Der Pilot Francis Gary Powers gerät in sowjetischen Gewahrsam. Er wurde am 10. Februar 1962 gegen Rudolf Iwanowitsch Abel auf der Glienicker Brücke ausgetauscht.


 Antworten

 Beitrag melden
03.05.2015 19:56
avatar  Lutze
#88
avatar

2.Mai 1974-Die Ständigen Vertretungen der Bundesrepublik
und der DDR werden in Ost-Berlin und in Bonn eröffnet

2.Mai 1989-Ungarn öffnet seine Westgrenze und beginnt mit
den Abriss des Eisernen Vorhangs

---------------------------------------------------------------------------------------
3.Mai 1909-mit dem "Gesetz über den Verkehr mit Kraftfahrzeugen"
wird ein deutschlandweit geltender Führerschein eingeführt

3.Mai 1971-Walter Ulbricht tritt als 1.Sekretär des Zentralkomitees
der SED zurück,Nachfolger wird Erich Honecker

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2015 19:10
avatar  Lutze
#89
avatar

1626-Niederländische Siedler kaufen Indianern
die Insel Manhattan ab und gründen Nieuw Amsterdam,
das spätere New York

1904-Ein Jahr nach der Eingemeindung des Bergbauortes Schalke
in Gelsenkirchen wird dort der Fußballklub Westfalia Schalke,
der spätere FC Schalke 04 gegründet

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
04.05.2015 20:45 (zuletzt bearbeitet: 04.05.2015 20:54)
avatar  ( gelöscht )
#90
avatar
( gelöscht )

4.Mai 1945 - die Wehrmacht kapituliert in Nordwestdeutschland im HQuartier von FM Montgomery!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!