1986-89 in Schalkau und Sonneberg

21.02.2015 11:24
#1
avatar

Ist es altersbedingte Nostalgie oder gar Rückwärtsgewandheit, daß ich hier gelandet bin? Ich weiß es noch nicht.
Ganz kurz zu mir:
- bis 1986 durchschnittliche opportunistische Kindheit und Jugend, Schule und lehre in den, ähem, Farben der größten DDR der Welt
- 1986 MTS Prora (Messen und Löten am SEG15)
- 1986-87 Sicherstellungskompanie 1. GB Schalkau, Nachrichtenzug
- 1987 nach Sonneberg (NaK) kommandiert, im Rahmen von Ausbauarbeiten des GMN im Sommer täglich an einer anderen Sprechstelle (von Görsdorf bis Heinersdorf haben wir es geschafft), für Eingeweihte: mit "Frieda" und "Helmut" zusammen im Nachbarzimmer von "Oberfähnrich Pudlichs" Dienstzimmer
- 1987-89 vom Stab für *den* Bürocomputer beansprucht, für den KC plötzlich als unberührbar angesehen - eine ziemlich bizarre - aber andererseits auch brauchbare Situation
- Nov 1989 erstmalige Grenzüberquerung über die Berliner Oberbaumbrücke, meine Zweifel an der ganzen Situation legten sich erst, als ich *unkontrolliert* und unbehelligt wieder zurück war, der Gewöhnungseffekt setzte übrigens dann sehr schnell ein
- Dez 1989 Kurzurlaub in Sonneberg, noch aktive Uffze beim Begrüßungsgeldabholen in Neustadt gesehen
- Juli 2014 Zufälle gibt's: Hochzeit eines Freundes in Sonneberg mit anschließender Feier auf der Schalkauer Schaumburg (oberhalb des "Schießhauses", einer der zwei mir wohlbekannten Kneipen..., Ausblick weit übers Land, bis hin zum immer noch vorhandenen Antennenturm der damals direkt vor meinem Kasernenzimmer stand...).


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2015 12:02
avatar  SEG15D
#2
avatar

Mach ich zwar sonst nicht, aber bei der Vorstellung....
Sei herzlich willkommen!

Da haben wir uns in Sonneberg ja nur um ein Jahr verfehlt....sagt Dir "Nachrichtenkontrolle von der NW-16" noch etwas?

Tja, die SEG's waren auch mein Steckenpferd im GWD....zur Instandsetzung versteht sich.
Wir waren 1986 zur besagten Nachrichtenkontrolle mal in Sonneberg, gleich hinter dem Bahnübergang nach Sternradio.
Muß Ortsteil Köppelsdorf gewesen sein...
Ich wünsch Dir viel Spaß hier mit und bei uns!
Viele Grüße vom
SEG15D


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2015 12:24
#3
avatar

wieder einer von ne Sicherstellungskompanie, sei willkommen und begrüßt @oocadcam.

Zitat: "Ist es altersbedingte Nostalgie oder gar Rückwärtsgewandheit, daß ich hier gelandet bin?"
Rot: Ne gute Frage, ich denke aber mal keins von beiden, Du wirst es selbst herausfinden! Viel Spass dabei und bei uns im Forum.

gruß h.


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2015 13:15
#4
avatar

Auch von mir ein Willkommen,
Nur dein Profil gefällt mir nicht.
Viele Grüße aus Thüringen
thomas


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2015 23:46
avatar  EK87II
#5
avatar

Auch von mir ein herzliches willkommen. Da müssen wir uns ja hundert Prozent kennen!
@Thomas was hast du denn an seinem Profil auszusetzen?


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2016 20:24
#6
avatar

..vielleicht ist es das Äffchen des Heimattierparks (Schloß?, ich weiß nicht mehr) das meine Mütze unbedingt haben wollte.
Dieser Ausgang war an einem Sonntag im April '88, es war schon so schön warm, daß ich die Ärmel hochgekrempelt und die Mütze in die Hand genommen habe - um in diesem Zustand dem Regimentspolit (Hallo Herr Kaiser!) beim Sonntagsspaziergang in die Arme zu laufen.
Und wie ich am nächsten Morgen beim OPD (Blohs oder Angermüller) einen Schlüssel oder was weiß ich in Empfang nahm, kam Kaiser rein und und konnte sich nicht verkneifen, auf mein zugegebenermaßen nicht vorschriftsmäßiges aber saubequemes Äußeres zurückzukommen. Naja, Berufsgruppen deren Kernkompetenz vorzugsweise Sekundärtugenden sind, erklären so manches in der Geschichte.


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2016 20:38
avatar  mibau83
#7
avatar

heimattierpark ist auf dem schönberg in son-neufang. schloßberg ist zwischen altstadt und stadtteil wehd.


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2016 20:44
#8
avatar

Also bitte: Nääfich und Wiehd.
Wenn ich mich recht entsinne.


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2016 20:46
#9
avatar

So, der Reihenfolge meiner Dias nach war das mit Äffchen+Kaiser am 24.04.88 auf dem Schloßberg.


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2016 20:51
avatar  mibau83
#10
avatar

ja neufich un wiehd stimmt!

auf dem schloßberg liegt aber nur die gaststätte schloßberg. http://www.schlossberg-sonneberg.de/


 Antworten

 Beitrag melden
05.09.2016 21:09
#11
avatar

Ich bin mir da nicht sicher, da das ja bereits im letzten Jahrtausend war - behaupte aber Affe und Kaiser haben mich hier getroffen:
g1048p16673-Schlossberg.html


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!