X

#241

RE: Politoffiziere in den Einheiten der GT - wie habt ihr sie erlebt

in Grenztruppen der DDR 05.03.2016 02:09
von andyman | 3.016 Beiträge | 5869 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Durch Deine Nachfrage im #234 fühlte ich mich veranlaßt eine Quelle nachzuliefern,kommt nicht wieder vor,versprochen.So und jetzt wieder an die Arbeit.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#242

RE: Politoffiziere in den Einheiten der GT - wie habt ihr sie erlebt

in Grenztruppen der DDR 05.03.2016 10:55
von der 39. | 1.208 Beiträge | 5798 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der 39.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Freienhagener im Beitrag #225
Antifaschisten waren auch oder gerade älter. Die hätte man doch genommen, oder?

Wer 49 Polit wurde, der hatte in jedem Fall ein Vorleben vor 45.

"Auf jeden Fall" das ist sehr absolut. Ich war 15, als der Krieg endete. Was hatte ich denn für ein Vorleben? meinst Du Jungvolk und HJ ? dann hatte ich wirklich ein " Vorleben"
Gruß vom 39.



Freienhagener hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#243

RE: Politoffiziere in den Einheiten der GT - wie habt ihr sie erlebt

in Grenztruppen der DDR 05.03.2016 14:30
von Grenzerhans | 274 Beiträge | 6 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzerhans
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich war 1961, also in einer politisch, hochbrisanten Zeit, in einer Grenzkompanie., direkt an der Grenze stationiert.
Ich kann mich nicht an unseren zuständigen Polit-Offizier erinnern. Nicht an seinen Dienstgrad und auch nicht an sein Gesicht. Ich habe
keinerlei Erinnerung an ihn. Entweder ist er nicht groß in Erscheinung getreten, oder ich bin ihm nicht viel begenet, da ich viel dienstlich
an der Grenzlinie war.


nach oben springen

#244

RE: Politoffiziere in den Einheiten der GT - wie habt ihr sie erlebt

in Grenztruppen der DDR 05.03.2016 15:57
von Freienhagener | 8.317 Beiträge | 20578 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von der 39. im Beitrag #242
Zitat von Freienhagener im Beitrag #225
Antifaschisten waren auch oder gerade älter. Die hätte man doch genommen, oder?

Wer 49 Polit wurde, der hatte in jedem Fall ein Vorleben vor 45.

"Auf jeden Fall" das ist sehr absolut. Ich war 15, als der Krieg endete. Was hatte ich denn für ein Vorleben? meinst Du Jungvolk und HJ ? dann hatte ich wirklich ein " Vorleben"
Gruß vom 39.


Ich meinte damit, daß damals die Nachkriegsgeneration noch nicht herangewachsen war, also Vorleben nur im Sinne von Jahren.

Und ich habe damit auf diesen Beitrag geantwortet:

Zitat von andyman im Beitrag #224
Zu deiner Zeit,ich nehme mal das jahr 49,konnten die Politniks gar nicht älter sein,waren erst 4jahre zuvor der WKII zu Ende gegangen.Es hätten also Offiziere der Wehrmacht sein müssen und das kann man sich wohl nicht vorstellen.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


der 39. hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.03.2016 16:00 | nach oben springen

#245

RE: Politoffiziere in den Einheiten der GT - wie habt ihr sie erlebt

in Grenztruppen der DDR 05.03.2016 17:11
von Oss`n | 2.920 Beiträge | 845 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Oss`n
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zum Thema,
man wusste doch wie diese Leute "mehr oder weniger ticken"
Man ist darauf ein gegangen, war gleicher Meinung oder hat mit deren Meinung versucht zu leben .
Oder man hat sich gegen sie gestellt.
Dumm.
Vieles hat man sich dadurch kaputt gemacht - was nicht hätte seien müssen.

Oss`n

PS.: habe meinen PO nach der Wende auch mal besucht - warum auch nicht, wenn Verhältnis ov ?


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
Lache und die Welt lacht mit dir - weine und du weinst allein !!
nach oben springen

#246

RE: Politoffiziere in den Einheiten der GT - wie habt ihr sie erlebt

in Grenztruppen der DDR 05.03.2016 18:09
von Freienhagener | 8.317 Beiträge | 20578 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Oss`n im Beitrag #245
...............
Man ist darauf ein gegangen, war gleicher Meinung oder hat mit deren Meinung versucht zu leben .
Oder man hat sich gegen sie gestellt.
Dumm.
Vieles hat man sich dadurch kaputt gemacht - was nicht hätte seien müssen.




Tatsächlich?
Es gab doch nicht nur dieses Entweder-Oder.
Aus dem Weg gehen oder, wenn das nicht zu vermeiden war, nicht darauf eingehen war doch möglich und wurde praktiziert, solange jemand nicht aus besonderen Gründen "Zielscheibe" war.
Das war aber die Ausnahme.

Ich bin unserem Polit kaum begegnet, außer, wenn auch er im Grenzdienst war. Aber dann blieb der Kontakt rein dienstlich.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 05.03.2016 18:14 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gedanken eines DDR-Bürgers zum Tag der deutschen Einheit
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Schuddelkind
102 11.10.2014 20:23goto
von damals wars • Zugriffe: 6952
50 Jahre Mauerbau, wie ich ihn erlebte
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von GKUS64
6 23.06.2012 20:25goto
von damals wars • Zugriffe: 3070
Die 7 Irrtümer der deutschen Einheit
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
0 03.10.2010 08:52goto
von Angelo • Zugriffe: 1578
Ostdeutsche halten Einheit noch nicht für vollendet
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
70 05.09.2010 19:07goto
von SkinnyTrucky • Zugriffe: 3447
Hermann Gröhe fordert Würdigung der Deutschen Einheit
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
7 24.08.2010 22:00goto
von Hackel39 • Zugriffe: 891
Bush Kohl Gorbatshow die Väter der Deutschen Einheit
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
47 02.11.2009 20:28goto
von Sonny • Zugriffe: 2454

Besucher
4 Mitglieder und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BT4
Besucherzähler
Heute waren 65 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 2517 Gäste und 183 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15859 Themen und 673540 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen