7 GK Schierke

  • Seite 83 von 160
11.06.2012 21:54
avatar  ( gelöscht )
#1231
avatar
( gelöscht )

Hallo Ihr
War vorige Woche dienstlich im Eichsfeld,genauer in Taistungen aber Hallo da waren wir in Schirke ja gut aufgehoben. Ich weiss nicht warum aber diese Gegend ist sehr schön. Ich hätte da-- Sorry an Alle nicht Dienen wollen, wir konnten es ja nicht heraus suchen,da gibt es ja ein Grenzmuseum mit einer geführten Grenzbegehung na ja !!!
Habe ich mit meinem Arbeitkollegen angetan ---- dieser war nicht begeistert--- er kannte auch die Zusammenhänge nicht

Grüsse aus Sachsen


 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2012 15:31
avatar  senta
#1232
avatar

Zitat von Friedensfahrt
Hallo Ihr
War vorige Woche dienstlich im Eichsfeld,genauer in Taistungen aber Hallo da waren wir in Schirke ja gut aufgehoben. Ich weiss nicht warum aber diese Gegend ist sehr schön. Ich hätte da-- Sorry an Alle nicht Dienen wollen, wir konnten es ja nicht heraus suchen,da gibt es ja ein Grenzmuseum mit einer geführten Grenzbegehung na ja !!!
Habe ich mit meinem Arbeitkollegen angetan ---- dieser war nicht begeistert--- er kannte auch die Zusammenhänge nicht

Grüsse aus Sachsen



Hallo Schierke,

wenn man die Möglichkeiten im Ausgang sieht, hast du schon Recht @ Friedensfahrt. Ich war einmal 1 Woche in Elend oder Sorge ( weiß nicht mehr genau), das lag ja so was von in der Botanik, da war der Ausgang wieder zu Ende ehe man eine Kneipe gefunden hatte.
Aber der Grenzdienst war ja im Großen und Ganzen meistens gleich. Außer unser schönes Klima. Da kann sicher keine andere GK damit Punkten.

Thomas

05. 89 - 07. 89 Glöwen 4. ABK
07. 89 - 04. 90 Schierke 7. GK


 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2012 19:07
avatar  welha
#1233
avatar

Zitat von senta

Zitat von Friedensfahrt
Hallo Ihr
War vorige Woche dienstlich im Eichsfeld,genauer in Taistungen aber Hallo da waren wir in Schirke ja gut aufgehoben. Ich weiss nicht warum aber diese Gegend ist sehr schön. Ich hätte da-- Sorry an Alle nicht Dienen wollen, wir konnten es ja nicht heraus suchen,da gibt es ja ein Grenzmuseum mit einer geführten Grenzbegehung na ja !!!
Habe ich mit meinem Arbeitkollegen angetan ---- dieser war nicht begeistert--- er kannte auch die Zusammenhänge nicht

Grüsse aus Sachsen



Hallo Schierke,

wenn man die Möglichkeiten im Ausgang sieht, hast du schon Recht @ Friedensfahrt. Ich war einmal 1 Woche in Elend oder Sorge ( weiß nicht mehr genau), das lag ja so was von in der Botanik, da war der Ausgang wieder zu Ende ehe man eine Kneipe gefunden hatte.
Aber der Grenzdienst war ja im Großen und Ganzen meistens gleich. Außer unser schönes Klima. Da kann sicher keine andere GK damit Punkten.

Thomas



 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2012 19:14
avatar  welha
#1234
avatar

Hallo ich will mich auch wiedermal melden, ich muß Euch rechtgeben, der GD im Abschnitt einer anderen GK war schon echt doof; man hatte keinen Überblick was ist wo, aber ich hatte das nur einmal, als die Nachbarkompanie zum Schießen auf dem S.-platz bei Tanne war, und wir die Schierker dort GD schieben mußten. Waren froh, als diese Schicht vorbei war und wir wieder in unserem Revier waren.


 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2012 20:00
avatar  EK89/1
#1235
avatar

Hallo Leute
Grenzsicherung in einer anderen Komp. musste ich nicht machen, bloß gut.
Ich weis aber von anderen Grenzern das es nicht so prickelnd war. Im eigenen Abschn.
wusste man eben was gehauen und gestochen ist.
Bloß gut das es zu meiner Zeit keine Bat.-sicherung mehr gab.

EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2012 21:01
avatar  ( gelöscht )
#1236
avatar
( gelöscht )

Hallo Ihr
EK (89) hat vollkommen Recht. Bat. Sicherung gab es bei uns zu Schießübungen in Tanne nicht. Wer war denn dann in den Kompanien ???


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2012 22:06
avatar  EK89/1
#1237
avatar

Servus

@Friedensfahrt Kennst du die anderen Jungs auf dem Bild noch?

EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2012 23:23
avatar  S51
#1238
avatar
S51

Zitat von Friedensfahrt
Hallo Ihr
EK (89) hat vollkommen Recht. Bat. Sicherung gab es bei uns zu Schießübungen in Tanne nicht. Wer war denn dann in den Kompanien ???



Wir fuhren zugweise und bei den GAK sowie dem Brockenzug gruppenweise. Der andere Teil schob in dieser Zeit verstärkte Grenzsicherung/Hälftendienst. Wer sich für die Schützenschnur qualifizierte wurde in einen extra Zug zusammengefasst und fuhr dann noch mal extra.
Das hatte den Vorteil, dass es kein richtiges Feldlager mehr gab. Alles wurde an einem, maximal zwei Tagen abgehandelt.

GK Nord, GR 20, 7. GK, GAK
VPI B-Lbg. K III


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2012 19:53
avatar  senta
#1239
avatar

Hallo Schierke,

Meine Zug mußte auch nach Tanne zum schießen. Ich mußte da allerdings nicht dran teilnehmen, sondern habe Grenzdienst gemacht.
Mußte dann aber später zum Pistole schießen. Das war allerdings ein angenehmer Tag. Wir waren nur 4 oder 5 Mann und mit dem Jeep unterwegs, mit etwas Zeit für einen Kleinen Abstecher nach Werni- dorf.

Thomas

05. 89 - 07. 89 Glöwen 4. ABK
07. 89 - 04. 90 Schierke 7. GK


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2012 21:08
avatar  ( gelöscht )
#1240
avatar
( gelöscht )

Hallo Ihr Schierker

S51 Frage? Warum musten einige Leute eine Panzerfaust-Ausbildung an der Grenze machen. Verstehe ich bis heute nocht ?????


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2012 21:40
avatar  ( gelöscht )
#1241
avatar
( gelöscht )

EK 89/1 wenn du schon Fotos von GAK Chaymos reinstellst dann bitte poste nicht "bild im Netz gefunden "

Zitat von EK89/1
Servus Zusammen

Gedenklauf sagt mir auch nichts, ne Kranzniederlegung habe ich gans schwach in Erinnerung.
Ja der Gedenkstein stand an der Mauer, unterhalb vom Kasernentor.
[[File:https://files.homepagemodules.de/b150225/...854n2-thumb.jpg|none]]

PS Bild im Netz gefunden


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2012 21:56
avatar  ( gelöscht )
#1242
avatar
( gelöscht )

Was den nun ??
Bilder sind doch immer schön


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2012 22:43
avatar  S51
#1243
avatar
S51

Die Quellenangabe ist jedoch nicht nur eine Frage der Fairness.

GK Nord, GR 20, 7. GK, GAK
VPI B-Lbg. K III


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2012 19:57
avatar  EK89/1
#1244
avatar

Alles klar, habe Chaymos ne PN geschrieben.

EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2012 21:11
avatar  ( gelöscht )
#1245
avatar
( gelöscht )

Es wird wieder alles Gut...
Schierke Lebt


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!