Vor 20 Jahren: Das Mauer-Museum

15.11.2014 14:26
#1
avatar

Veröffentlicht am 09.11.2014


Der friedlichste Staat der Welt war laut Berichterstattung seiner Medien die DDR. Das stimmte bekanntlich nicht ganz, vor allem an den Grenzen regierte die Gewalt in Form von Minen und Schießbefehl. Ansonsten war man ebenso bürokratisch wie auch erfinderisch. Zum fünfundzwanzigsten Jahrestag der Maueröffnung blickt SPIEGEL TV in die Tüftlerwerkstatt der DDR-Grenzer.


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2014 14:29
#2
avatar

Moin!

Wo genau soll das sein?

schlutup


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2014 15:17
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

Zitat von Schlutup im Beitrag #2
Moin!

Wo genau soll das sein?

schlutup



Lummerland ?


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!