12. November 1989 - Grenzöffnung in Mustin

  • Seite 2 von 2
12.11.2016 09:52
#16
avatar

Vor 27 Jahren. Stunden die ich nie vergesse.
Grenzöffnung bei Mustin


 Antworten

 Beitrag melden
12.11.2016 10:05
avatar  Ratze
#17
avatar

Heute um 13:00 Uhr wird daran erinnert. Der Heimat- und Geschichtsverein stellt dort eine Stele auf und der Landtagspräsident und die beiden Kreispräsidenten sprechen. Ich stimme dem ex.Dieter zu, es war ein super Tag, den kann man gar nicht vergessen.
Da kommen mir heute noch die Emotionen hoch, wenn ich den Film von damals sehe.
Ratze


 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2016 11:57
avatar  Ratze
#18
avatar

Moin
der Frost ist aus den Knochen gewichen, die Stele steht.
anbei 2 Fotos von der Vorder- und Rückseite. Den QP - Code kann man vor Ort nutzen, um sich einen ca. 4 Minuten Fim von der Grenzöffnung anzusehen. Ca. 100 Leute waren zusammengekommen und hatten sich angehöhrt was die Redner von sich gegeben haben.


 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2016 13:53
avatar  ( gelöscht )
#19
avatar
( gelöscht )

der Frost ist aus den Knochen gewichen,

Vor 27 Jahren haste Du bestimmt nicht gefroren, da hat die Euphorie und Freude über das Ereignis geheizt !

Hab mir die alten Bilder noch mal angesehen . @Ratze ich hab Dich 1987 auch mal von dichtem gesehen. Überlege nur ,ob das an der Bojelinie oder
am Goldensee war.

MfG Fritze


 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2016 14:32
avatar  Ratze
#20
avatar

Moin @Fritze, ich gehe davon aus, dass es eher auf dem Schaalsee war, denn am Goldensee war ich zwar auch manchmal, aber ehrer selten.
Am 11. in der Nacht, als an der B 208 alles los ging, saß ich "gefesselt" auf meinem Bürostuhl und kam aus der Kaserne nicht raus.
In der heutigen Zeit der Handys und Youtube kann man sich gar nicht vorstellen, wie man das früher gemacht hat, sich vorszustellen, was andere am Funk melden, ohne selbst Bilder zu sehen.
Am 12. war es auch kalt, aber Du hast recht, die Euphorie war so groß, da hat man weder Kälte, noch Hunger noch Durst gehabt. Ich stand mit meiner Familie morgens ab 07:00 Uhr dort und wir sind erst gegen 16:00 Uhr wieder abgerückt.
Aber schööööööööööööööön wars.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!