X

#41

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 05.11.2014 22:38
von UWE | 1 Beitrag
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds UWE
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Fand ihn ganz gut. Sicher eine Komödie, aber spiegelte doch die innere gefühlte Zerrissenheit wieder, die man damals empfand.



Regina hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#42

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 05.11.2014 22:40
von icke-ek71 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke-ek71
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich habe den film und die dokumentation die nach dem film gelaufen ist gesehen!!ich fand den film wirklich gut gemacht und er wiederspiegelte die damaligen ereignisse in einer für mich realistischen weise!!!in einigen situationen kamen, wie immer ,wenn ich die damaligen ereignisse sehen die emotionen hoch!!danke dem regisseur!!!! und danke den damals handelnden personen das sie so überlegt gehandelt haben!!LG Bernd


damals wars und bingernhier haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#43

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 05.11.2014 22:47
von Rainman2 | 5.800 Beiträge | 204 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainman2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auf die Schnelle - positiv: man versucht, den Ereignissen gerecht zu werden und die Leute nicht wie komplette Deppen aussehen zu lassen. Emotionen und Stress zu zeigen geht in Ordnung. Randfiguren müssen auch nicht zwingend tief gezeichnet werden, der Typ, der vom Scharfschützen zum Interviewpartner mutiert geht als Konzentrat aus meiner Sicht in Ordnung.

Negativ - etwas weniger Slapstick hätte es sein dürfen. Der Film hätte sich mehr auf den Konflikt der Hauptperson konzentrieren dürfen. Besonders die Pseudo-Lovestory mit Happy End und die Geschichte mit dem Hund waren unnötig und lenkten vom eigentlichen Kern ab. Es war ein wenig so, als hätte den Flimemachern jemand zugeraunt: Die basalen Bestandteile der Familienunterhaltung sind - etwas mit Liebe, etwas mit Kindern, etwas mit Tieren. Naja, das Kind hat man uns wenigstens erspart.

Fazit: Akzeptable Fernsehunterhaltung zur Prime Time und historisch nicht mal für Insider ein Grund sich zu ärgern. Ich fürchte, mehr und besseres kann man heute vom Fernsehen nicht erwarten.

Ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


Pitti53, S51 und bendix haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#44

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 05.11.2014 23:06
von Thunderhorse | 4.415 Beiträge | 1423 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von passport im Beitrag #15
Zitat von Mike59 im Beitrag #10
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,

hier ein kleiner Fernseh - Tipp:





Wow - geile Bügelfalte in der Diensthose. Da bin ich e bissel neidisch - muss mal mit meiner Frau reden.




@Schlutup

Das ist das "schöne" an einen Film, man kann alles darstellen wie es nicht war

Die Bügelfalten in den Hosen waren nach ein paar Diensttagen nicht mehr vorhanden, auch die Winterdienstjacke glänzte nur am Anfang.


passport


Ja echt blöd. Man kann sich auch damit befassen, dass die Deinstgrade nicht richtig bezeichnet wurden, ach muß dass ein Spassfaktor für manchen hier sein.

Ach ja, der eine oder andere sollte mal an sich arbeiten, so wegen Differenzieren, Einschätzen, etc..


"Mobility, Vigilance, Justice"


zuletzt bearbeitet 05.11.2014 23:08 | nach oben springen

#45

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 05.11.2014 23:08
von icke46 | 2.652 Beiträge | 213 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke46
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe nun den Film nicht gesehen, aber dennoch zwei Anmerkungen dazu:

1. Ich finde es gut, dass die Rolle von Harald Jäger nach 25 Jahren auch einmal gewürdigt wird. Wenn ich ehrlich bin: ich hätte am 09.11.1989 nicht in seiner Haut stecken mögen - und

2. kommt mir diese unsägliche Veranstaltung zum 20. Jahrestag der Grenzöffnung 2009 in den Sinn - wo Angela Merkel und Wolf Biermann Hand in Hand die Bornholmer Brücke überschritten. Zwei Menschen, die den geistig minderbemittelten Idioten in der DDR gezeigt haben, wie aufrechter Gang geht (Zitat Stefan Heym).

Damit ich nicht falsch verstanden werde: Der Text unter 2 ist ironisch oder auch zynisch gemeint - ich ärgere mich heute noch über diese Show, die vor 5 Jahren auf der Bornholmer Brücke stattgefunden hat.

Gruss

icke



Paramite hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.11.2014 23:16 | nach oben springen

#46

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 05.11.2014 23:10
von passport | 2.804 Beiträge | 417 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds passport
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #44
Zitat von passport im Beitrag #15
Zitat von Mike59 im Beitrag #10
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,

hier ein kleiner Fernseh - Tipp:





Wow - geile Bügelfalte in der Diensthose. Da bin ich e bissel neidisch - muss mal mit meiner Frau reden.




@Schlutup

Das ist das "schöne" an einen Film, man kann alles darstellen wie es nicht war

Die Bügelfalten in den Hosen waren nach ein paar Diensttagen nicht mehr vorhanden, auch die Winterdienstjacke glänzte nur am Anfang.


passport


Ja echt blöd. Man kann sich auch damit befassen, dass die Deinstgrade nicht richtig bezeichnet wurden, ach muß dass ein Spassfaktor für manchen hier sein.





Richtig ! In der Fernsehzeitung stand auch Tragikomödie. Und das war es auch


passport



nach oben springen

#47

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 05.11.2014 23:13
von Nostalgiker | 2.591 Beiträge | 93 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Nostalgiker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mir hat der Film insgesamt gut gefallen, fand die Darstellung der Ereignisse soweit in Ordnung.
Über diese und jene Kleinigkeit könnte man sich streiten und eine "Erbse" habe ich auch gefunden. Die da sich mit dem Transparent im Hintergrund auf der Brücke rumdrückten auf dem "Deutschland einig Vaterland" stand. An dem Abend , in der Nacht hat wohl keiner daran gedacht solche Sprüche zu kloppen ......

Schön in der anschließenden Doku; bis in die Nacht um 3 Uhr auf dem Kudamm feiern aber am Morgen pünktlich kurz vor 7 auf Arbeit ......
Ja so war das damals .......

Gruß
Nostalgiker


Aber auf einmal bricht ab der Gesang,
einer zeigt aus dem Fenster, da spazieren sie lang,
die neuen Menschen, der neue Mensch,
der sieht aus, wie er war
außen und unter`m Haar
wie er war ...

_______________
aus; "Nach der Schlacht" - Renft - 1974
Text: Kurt Demmler


josy95 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#48

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 05.11.2014 23:18
von Gert | 13.426 Beiträge | 3556 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich fand den Hund so süß, ansonsten eine sehr gute Unterhaltung als Spielfilm auf dem Hintergund des wichtigsten positiven Momentes in der deutschen Nachkriegsgeschichte Das schöne war, das es trotz allen Ernstes, der sonst an diesen Grenzen herrschte, etwas locker und humoristisch zuging. Sehr gute Unterhaltung.


.🇩🇪
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#49

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 05.11.2014 23:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainman2 im Beitrag #43
Negativ - etwas weniger Slapstick hätte es sein dürfen. Der Film hätte sich mehr auf den Konflikt der Hauptperson konzentrieren dürfen. Besonders die Pseudo-Lovestory mit Happy End und die Geschichte mit dem Hund waren unnötig und lenkten vom eigentlichen Kern ab. Es war ein wenig so, als hätte den Flimemachern jemand zugeraunt: Die basalen Bestandteile der Familienunterhaltung sind - etwas mit Liebe, etwas mit Kindern, etwas mit Tieren. Naja, das Kind hat man uns wenigstens erspart.


Sei doch nicht so streng: Es war ein Spielfilm, der Unterhaltung dienend, und keine Dokumentation, von denen ich wahrlich genug gesehen habe.

Wie es wirklich war, was die Beteiligten wirklich empfunden haben, können wohl nur sie selbst beurteilen - alle anderen sind oder waren Zuschauer. Und ich fand, dass die Not, die der Oberstleutnant oder Major (wurde er nicht ganz zum Schluss als Major betitelt?) empfunden haben muss, schon recht glaubwürdig über den Sender gekommen ist. Es war eine Situation, auf die niemand, wirklich niemand vorbereitet war. Es fehlte völlig an Erfahrungswerten oder Direktiven, wie damit umzugehen sei - und diese Not wurde recht überzeugend gezeigt.

Am Anfang war der Plot vielleicht tatsächlich ein wenig slapstikhaft aufgebaut: Die Jagd von 5 oder 6 Grenzern nach einem Köter hatte zweifelsfrei was davon. Und auch das Beharren des Offiziers, der auf einer Unterschrift bestand. Aber im Verlauf des Films geriet dieses Komödiantische immer mehr in den Hintergrund und zeigte mehr die (vermutlichen) Probleme des Hauptdarstellers.

Und abschließend: Wenn es eine Komödie gewesen sein sollte: Gut so, Endlich mal keine bedeutungsschwere Dokumentation dessen, was damals passiert ist, sondern eine humorvolle Art der Darstellung. Auch wenn mancher sich an manchem Detail stören sollte.


nach oben springen

#50

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 05.11.2014 23:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, im Film wurde er wohl degradiert. Der Oberst in Zivil hat ihn beim letzten Telefonat so genannt am Ende des Gesprächs.


nach oben springen

#51

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 05.11.2014 23:45
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Selbst die letzte Szene war aus dem Leben.

Mein Mann hat die Grenzöffnung verschlafen. Als er am 10. 11. morgens um 4.30 Uhr zum Dienst ging, mich weckte und mir sagte ich soll die PGH wegen unserer kaputten Umwälzpumpe der Forster Heizung anrufen und ich ihm erwiderte, dass ich mir das sparen kann, denn die werden alle im Westen sein, weil de Grenzen offen sind und mir darauf erwiderte: "Ja träum weiter", musste ich auch schmunzeln.

Aber das ist meine Geschichte. Daher war ich froh, dass im Film die ganze Bandbreite von Emotionen und Gefühlen und menschlichen Reaktionen dargestellt wurde. Um so deutlicher wurde die innere Zerissenheit und der Stress der Grenzer und welche Verantwortung ihnen aufgebürdet wurde, eine Entscheidung für die Menschen und gegen die Mauer zu treffen.

LG von der Moskwitschka


josy95 und bingernhier haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.11.2014 23:47 | nach oben springen

#52

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 00:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Weiß jemand wo der Film gedreht wurde?


nach oben springen

#53

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 00:40
von Acki | 177 Beiträge | 28 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Acki
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

nettes Filmchen aber wie war es nun wirklich am 9. November an der Bornholmer Straße???



nach oben springen

#54

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 00:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Acki im Beitrag #53
aber wie war es nun wirklich am 9. November an der Bornholmer Straße???
Das wissen nur die unmittelbar Beteiligten - sonst niemand.


eisenringtheo und bingernhier haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#55

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 01:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von DoreHolm im Beitrag #39
M.M. nach wurde sich um Authentizität bemüht, was ich durchaus für gelungen halte, obwohl ich das alles auch nur aus den Medien erfahren habe. Die Schilderungen einiger User hier, die in der PK arbeiteten und gelegentlich dazu berichteten, haben meine Einschätzung der Authentizität mit beeinflusst. Etwas weniger schön fand ich, im Gegensatz zu einigern Usern hier, daß einige Charaktere, insbes. der mit dem Scharfschützgewehr, doch etwas übertrieben bescheuert dargestellt wurden. Insbes. seine verzerrte Mimik, auch wenn es absolute Steresssituationen waren und für ihn wirklich auf unvorstellbare Weise eine Welt zusammenbrach.


Ich habe die Szene gerade nochmal gesehen. Ich fand sie klasse, unabhängig vom Waffentyp, den es wohl so bei den PKE nicht gab. Die Szene hat gezeigt was in dem PKE'ler vorgeht. Er beschreibt was er erlebt hat 61 somit wird auch klar, warum er so "austickt". Ihm geht sein Lebenswerk flöten. Logisch das er da ausrastet und selbst an das letzte Mittel denkt. Er wirkte auf mich auch nicht bescheuert, eher verzweifelt... Und das kann ich sogar verstehen.


zuletzt bearbeitet 06.11.2014 01:13 | nach oben springen

#56

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 01:21
von G. Michael (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds G. Michael
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Gemeinde, ich habe es mir angesehen, insgesamt hat der Film einen Unterhaltungswert. Das ist nicht abwertendend gemeint. So eine Geschichte
filmisch nachzustellen ist sicher nicht einfach. In der Anfangsphase des Filmes war etwas "Klamauk" dabei. (Personalienfeststellung des Hundes) Obwohl
das nicht so ganz aus der Luft gegriffen ist. In Glöwen gab es einen OvD Major R. der hat dem Posten am KDP 1 "befohlen" eine Katze festzunehmen,
die den Postenbereich durchbrechen wollte. Aber insgesamt nicht schlecht gemacht. Entäuschend, die anschließende Reportage, die sich nur auf die
Dreharbeiten beschränkte. An dieser Stelle hätte man weitermachen sollen, es gibt eine Reportage vom Originalschauplatz zur Originalzeit von N-TV.
in dieser gibt es en Interview mit einem Mitglied des Forums, genau an diesem Ort und an diesem Tag, das wäre interessant gewesen.
G. M


zuletzt bearbeitet 06.11.2014 01:27 | nach oben springen

#57

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 04:45
von RiFu | 213 Beiträge | 34 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds RiFu
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin. Der Film war ok, streckenweise zu überspitzt dargestellt, aber das ist wohl ein künstlerisches Mittel. Mir fiel nur mehrfach auf dass ein Stabsfeldwebel als Hauptmann bezeichnet wurde, ein unnötiger Schnitzer...

Karsten


EK 88 I


nach oben springen

#58

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 06:34
von Grenzverletzerin | 1.188 Beiträge | 28 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzverletzerin
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich fand den Film gut. Die Vermischung des doch ernsten und bedeutenden Themas kam rüber und das komödiantische lockerte Selbiges wieder auf...im Nachblick war es ja auch ein freudiges Ereignis...also warum nicht dabei auch mal die Lachmuskeln bemühen.
Ich habe bei einigen Szenen schon herzhaft lachen können..."Hurra, wir haben einen Befehl..."

@Moskwitschka , bei der letzten Szene musste ich in der Tat an deine Geschichte denken!!


Unter Chemikern funktioniert die Evolution noch: Dumme Experimentierer werden natürlicherweise und rasch eliminiert.
[url]http://www.smiliesuche.de/smileys/chemiker/chemiker-smilies-0001.gif[/url]


nach oben springen

#59

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 07:36
von Kalubke | 2.607 Beiträge | 634 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die entscheidenden Szenen (Anruf bei Ziegenhorn, Hörer aus dem Fenster halten) stimmten mit der SPIEGEL-DOK überein, dort wurden sie von Jäger persönlich kommentiert. Also war der Film am tatsächlichen Geschehen nah dran.

Gruß Kalubke



nach oben springen

#60

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 08:15
von eisenringtheo | 9.765 Beiträge | 1756 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Dandelion im Beitrag #54
Zitat von Acki im Beitrag #53
aber wie war es nun wirklich am 9. November an der Bornholmer Straße???
Das wissen nur die unmittelbar Beteiligten - sonst niemand.


Wanzleben, ehemaliger Getreidehandel
http://www.volksstimme.de/nachrichten/lo...en-der-DDR.html
Theo



nach oben springen



Besucher
24 Mitglieder und 96 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nacht
Besucherzähler
Heute waren 3892 Gäste und 155 Mitglieder, gestern 5597 Gäste und 138 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14570 Themen und 587882 Beiträge.

Heute waren 155 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen