X
#1

Steinstücken / Berlin

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 02.10.2014 17:39
von schnappi | 47 Beiträge | 62 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schnappi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Steinstücken - Kennt jemand diese Ecke in Berlin? Die Stelle ist offenbar so eng, dass man mit einer Leiter hätte drüber kriechen können.
http://www.mauerfotos-hendrikpastor.de/fotos/US_sub05


nach oben springen

#2

RE: Steinstücken / Berlin

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 02.10.2014 17:55
von Kurt (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kurt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

.


zuletzt bearbeitet 04.10.2014 21:04 | nach oben springen

#3

RE: Steinstücken / Berlin

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 02.10.2014 17:59
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Habe dort gedient, Wurde mit erhöhter Postendichte abgesichert.
Bei Zugdurchfahrten wurde der stellvertretene Zugführer zur Absicherung hingeschickt.
Dort floh immermal ein Türke über die Gleisanlagen in die DDR.
Im westberliner Teil war der Abgammelpunkt der Polizeistreife mit VW Bus, die verbrachten ihre Nachtruhe im Schutz der Grenze.
Bei Provokationen riefen die Einwohner die Polizei, die dann das Schauspiel beendete.


nach oben springen

#4

RE: Steinstücken / Berlin

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 02.10.2014 18:55
von eisenringtheo | 10.498 Beiträge | 5156 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Kurt im Beitrag #2
Ja, ich kenne die Stelle. Wohne und wohnte nicht sooo weit weg davon. Dort kamst Du trotzdem nicht hin, weil die Bäume, welche am rechten Bildrand einen Wald bildeten, auch schon eingemauert waren.


Ich finde leider das richtige Bild nicht mehr, aber ich denke als man die Zufahrtstrasse nach Westberlin baute, wurde hinter den Bäumen eine neue Mauer zur Strasse gebaut beginnend Kreuzung Stahnsdorfer-/Rote Kreuz Strasse Richtung Nordost bis zur Bernhard Beyerstrasse, so dass die zu bewachende Strecke "abgekürzt" wurde.
http://www.berlin.de/imperia/md/content/...uecken_1972.pdf

http://www.berlin-wall-monuments.com/Auction1/auction1.html
Theo


andyman hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Steinstücken / Berlin

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 03.10.2014 15:36
von terraformer1 | 222 Beiträge | 194 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds terraformer1
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von schnappi im Beitrag #1
Steinstücken - Kennt jemand diese Ecke in Berlin? Die Stelle ist offenbar so eng, dass man mit einer Leiter hätte drüber kriechen können.
http://www.mauerfotos-hendrikpastor.de/fotos/US_sub05


Das Foto ist in Klein Glienicke aufgenommen, nicht in Steinstücken. Das ist in der Wannseestraße.

Der Fotograf scheint sich wohl von der Westseite der Mauer aus ein Bild gemacht zu haben. Etwa 20 Meter entfernt von der Position des Fotografen befand sich die schmalste Stelle der DDR. Dort habe ich mal gefilmt:
https://www.youtube.com/watch?v=3Sl_fKEaZwI



zuletzt bearbeitet 03.10.2014 15:41 | nach oben springen

#6

RE: Steinstücken / Berlin

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 04.10.2014 10:19
von maenne31 | 83 Beiträge | 68 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds maenne31
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Stimmt.Das ist Kleinglienicke.....

Guckst Du hier:

g777-Davor-danach-in-Kleinglienicke.html


nach oben springen

#7

RE: Steinstücken / Berlin

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 04.10.2014 21:04
von Kurt (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kurt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von terraformer1 im Beitrag #5


Das Foto ist in Klein Glienicke aufgenommen, nicht in Steinstücken. Das ist in der Wannseestraße.

Der Fotograf scheint sich wohl von der Westseite der Mauer aus ein Bild gemacht zu haben. Etwa 20 Meter entfernt von der Position des Fotografen befand sich die schmalste Stelle der DDR. Dort habe ich mal gefilmt:
https://www.youtube.com/watch?v=3Sl_fKEaZwI


Stimmt! Ich habe mich geirrt. Wenn man nach der Brücke über den Teltowkanal rechts den Berg hochfährt, kommt man da lang.
Inzwischen ist der Verkehr zur Königstraße im Einbahnstraßensystem geregelt. Die Wannseestraße geht es hinauf, Böttcherberg hinunter.

In Steinstücken gibt es eine ähnlich aussehende Ecke. Wenn Du mit der Bahn von Drewitz kamst, auf der rechten Seite, gleich nach dem kleinen Wäldchen. Diese Stelle meint bestimmt auch @damals wars


zuletzt bearbeitet 04.10.2014 21:23 | nach oben springen

#8

RE: Steinstücken / Berlin

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 05.10.2014 13:47
von bendix | 2.649 Beiträge | 23 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bendix
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Habe das hier gefunden.
https://www.flickr.com/photos/erikgriswo...l-berlin_photo/

In einem Komentar ist ein Link
https://www.youtube.com/watch?v=otBztG7w8f4&feature=youtu.be
zu einem Video in englischer Sprache

Gruß bendix


Das Zufriedene ist leise,das Unzufriedene ist laut.
Gefreiter der Grenztruppen -1980 GAR 40 Oranienburg/Falkensee-GR 34 Groß-Glienicke 1981-1982


94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ein ehemaliger vom GR 33 in Berlin
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Osiris
6 16.12.2018 15:34goto
von GZB1 • Zugriffe: 343
Oststurm - als Polen die " Berliner Mauer " zum Wanken brachten
Erstellt im Forum Mythos DDR und Grenze von ABV
125 09.12.2018 00:49goto
von andyman • Zugriffe: 5506
Berlin - Fotos aus alten Zeiten
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von RalphT
0 12.07.2018 11:36goto
von RalphT • Zugriffe: 561
Kontrollstationen an der Grenze von Ost-Berlin zur DDR?
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von Eren2001
51 08.09.2018 22:36goto
von Harzwanderer • Zugriffe: 7653
Laden für Lankarten in Berlin(West), der der STASI gehörte ?!?!
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von tschainik
77 30.03.2018 11:15goto
von andyman • Zugriffe: 7049
Wäre West-Berlin schnell eingenommen worden?
Erstellt im Forum Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR von Eren2001
159 27.11.2018 12:56goto
von Hanum83 • Zugriffe: 22528
Als DDR-Grenzposten Kontakt zu West-Berlinern und Alliierten/Polizei?
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von Eren2001
18 15.03.2018 16:48goto
von hundemuchtel 88 0,5 • Zugriffe: 3503
Eisbrecher SAMLAND sucht seine (Flucht?)-Geschichte im Raum Berlin / Rüdersdorf
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Samland
25 06.03.2016 23:55goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 2304
Berliner Geisterbahnhof S-Bahnhof Potsdamer Platz - November 1989
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Angelo
14 04.02.2014 20:13goto
von rei • Zugriffe: 7795
Die Berliner Mauer kurz nach dem Bau im Jahre 1963
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
0 20.02.2009 11:05goto
von Angelo • Zugriffe: 11040

Besucher
4 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Giordano
Besucherzähler
Heute waren 88 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 2410 Gäste und 154 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15790 Themen und 669832 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen