DDR Sachen, die es nicht mehr gibt

  • Seite 81 von 81
08.10.2020 16:04 (zuletzt bearbeitet: 08.10.2020 16:12)
#1201
avatar

Zitat von Hanum83 im Beitrag #1200
...Ich habe eine Weile gegrübelt was die übliche Einbaulage eines Kopfbandes ist, beziehungsweise halt die unübliche wenn die Inschrift auf dem Kopf stand, kam da zu keiner Erkenntnis, ein Kopfband ist ja immer gleich, egal wie du es einbaust.


Hier meine Erklärung, @Hanum83:

Nun war ich zwar fast mein ganzes Berufsleben Bauleiter, trotzdem bin ich nicht in der Lage, mich in sämtliche Fachausdrücken aller Baugewerke 100%-ig auszukennen. Deshalb hab ich als Anlage eine Skizze angehangen, was für mich die übliche Einbaulage für Kopfbänder ist und um weiter auszuführen, habe ich einfach mal die Seiten benannt. Ob meine Benennung tatsächlich zimmermannsgerecht ist weiß ich nicht genau, zumindest könnte ich damit aber weiter erklären.

Also damals wurde mir dieses Holzstück von den Sub-Zimmerern mit dem Hinweis übergeben, man hätte diese Markierung auf diesem Kopfband gefunden. Ich nahm dieses Stück bearbeitetes Kantholz mit und hob es bis heute auf. Irgendwann und immer noch das "Kopfband" im Hinterkopf überlegte ich mir, sollte es tatsächlich ein solches sein und wie bei jedem Kopfband ist immer die kürzere Seite die 'Oberseite', stände ja die Markierung auf dem Kopf.

Letztendlich komme ich nun nach Deinem von mir zitierten Kommentar und im weiteren darüber Nachdenken zu der Erkenntnis, dass es ein Riegel sein muss und kein Kopfband und damit stände die Markierung auch nicht mehr auf dem Kopf oder?

Trotzdem lese ich eine vermeintliche "1" oder ist es keine 1 sondern ein zimmerer- oder werkzeugbedingtes anderes Zeichen?

08.10.2020 17:34 (zuletzt bearbeitet: 08.10.2020 18:17)
avatar  Hanum83
#1202
avatar

Das ist ein Riegel, die Inschrift, keine Ahnung, aber wird schon eine Eins sein, 1690.

----------------------------------------------------------------------------
Wer nichts weiß muss alles glauben.

 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2020 05:50
avatar  Leo2
#1203
avatar


Hab es zwar nicht mehr an den Baum geschafft bin aber noch da und funktioniere auch noch !

Allen Mitgliedern, deren Familien und Gästen des Forums eine besinnliche, gesegnete und in diesen Zeiten vor allem gesunde Weihnachten!


 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2020 10:01 (zuletzt bearbeitet: 24.12.2020 10:02)
#1204
avatar

Schön.
Aber die Lichter gibt es ja noch.
Selbst die neuzeitliche Verpackung ist noch dieselbe, jedenfalls bei uns.

Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2020 12:27
#1205
avatar

Ich habe noch 2Stk.dieser DDR Lichterketten.Ist eine gute Qualität und die Kerzenleuchten gibt es noch.Ich wünsche allen Forumsmitgliedern ein schönes Weihnachtsfest.


 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2021 09:48 (zuletzt bearbeitet: 01.01.2021 09:49)
avatar  furry
#1206
avatar

Hier ein Link zu alten DDR-Karten.
Die jeweilige Karte anklicken, auf Vollbild gehen und zoomen und schieben.
https://landkartenarchiv.de/deutschedemo...cherepublik.php

Viel Spaß beim Spielen und bei der Reise durch die Vergangenheit.

"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)

 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2021 12:45
#1207
avatar

Habe ich lange gesucht, vielen Dank @furry, wenn‘s schon die DDR nicht mehr gibt sind solche „unbestechlichen“ Dokumente ein echter Schatz.
Mal sehen, ob die alte Bahnkarten gebrauchen können.
Wünsche ein gesundes, erfolg-und erkenntnisreiches Jahr 2021.


 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2021 13:43
avatar  B Man
#1208
avatar

Zitat von furry im Beitrag #1206
Viel Spaß beim Spielen und bei der Reise durch die Vergangenheit


Manche Sachen waren gar nicht da

Gruss Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!