Hallo, ich stelle mich kurz vor.

13.08.2014 01:18
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

1949 eine Autostunde von der Grenze entfernt geboren,ein Kind des Kalten Krieges, öfters an verschiedenen Plätzen in Hessen und Bayern die Grenze besichtigt,
Wehrdienst 1970/1971 bei der Luftwaffe abgeleistet. An allem Militärischem sehr interressiert, hüben wie drüben. Nach meiner Berentung mit meiner Frau nach Niederbayern in die Nähe der tschechischen Grenze gezogen, wo ich jetzt im ehem. böhmischen Grenzgebiet auf Erkundung gehe, um weiteres Wissen über diese unselige Zeit zu erlangen.
Bin an Allem interresiert, was die Zeit nach dem Krieg bis heute betrifft. Ich bin 1972 einmal als Tourist in Eisenach gewesen, um mir wenigstens einmal ein ungefähres Bild der damaligen DDR machen zu können.
Freundliche Grüße an alle Forumsmitglieder
Ernst49


 Antworten

 Beitrag melden
13.08.2014 02:37
#2
avatar

Hallo,

na dann mal herzlich willkommen hier im Forum.
Lies Dich ein und habe Spaß.
Auf viele interessante Zeitzeugenberichte von dir freue ich mich.

MFG Batrachos


 Antworten

 Beitrag melden
13.08.2014 10:08
avatar  josy95
#3
avatar

Hallo Ernst,

dann begrüße ich Dich auch einmal ganz herzlich in diesem Forum.

Es gibt schon jede Menge authentische und vor allem einmalige(!) Berichte von Zeitzeugen über das reale Leben dies- und jensets der ehem. innerdeutscen Grenze hier zu lesen. Eine Fülle, die vermutlich Wochen braucht, um gelesen, verarbeitet und verinnelicht zu werden.

Der extrem große, schon als historischer zu bezeichnend Wert ist, die weit gefächerte Vielzahl der Beiträge der Mitglieder dieses Forums, so das Du von einer sehr hohen Prozentzahl real erlebten Lebens ausgehen kannst.

Dir eben dieses reale Bild machen kannst, das sonst bei oftmals vielen heute erscheinenden Publiktionen durch Einseitigkeit in Betracht der Dinge, der damaligen Situation und Lage geprägt ist. Individuelle Situationen, Emotionen und Zusammenhänge der Alltags besonders auch im Leben des kleinen Mannes, "Otto Normalverbrauchers" total ausblendet.

Hier ist es eben etwas anders gestrickt...

Wünsche Dir viel Spass und lass uns alle von Deinen bisherigen Recherchen, Deinem erlebten was wissen.

josy95


 Antworten

 Beitrag melden
13.08.2014 16:30
avatar  andyman
#4
avatar

@Ernst49
Hallo und willkommen im Forum.Freue mich auf eventl.Erlebnisse,Berichte deinerseits,vielleicht hast du auch Bilder gemacht?Lg andyman


 Antworten

 Beitrag melden
13.08.2014 16:40
avatar  Perle
#5
avatar

Hallo andyman ,
herzlich willkommen im Forum.

Gruß Perle


 Antworten

 Beitrag melden
13.08.2014 17:09
#6
avatar

Sei begrüßt und herzlich willkommen hier bei uns im Forum @Ernst49!!

gruß h.


 Antworten

 Beitrag melden
15.08.2014 00:53
avatar  ( gelöscht )
#7
avatar
( gelöscht )

Hallo,
vielen Dank für die nette Begrüßung. Ich muß mich erstmal überall durchlesen und durchklicken.Ist ja eine mächtige Fülle von Themen und Beiträgen hier.Sehr informativ. Habe bereits Fotos von und hinter der ehem. Grenze zu Tschechien . Muß mich erst noch schlau machen, wie das Einstellen funktioniert.Die Kolonnenwege sind jetzt ja alle zu Fahrradwegen umfunktionert worden, denn drüben sind viele Bürger mit dem Fahrrad unterwegs.Leider kann ich nach zwei Schlaganfällen nimmer so wie ich will.
Grüße
Ernst49


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!