Jugendzeitschrift "Neues Leben"

  • Seite 2 von 3
13.04.2014 15:53
avatar  Lutze
#16
avatar

eins habe ich vergessen zu schreiben,
durch das neue Leben habe ich meine Frau kennengelernt,
seit 28 Jahren glücklich verheiratet
Lutze

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2014 15:58 (zuletzt bearbeitet: 13.04.2014 15:59)
avatar  ( gelöscht )
#17
avatar
( gelöscht )

@Lutze Was hat denn damals so eine Kontaktanzeige gekostet? Und kannst Du Dich erinnern, wie Du Dich angepriesen hast? Und habt ihr eure Briefe von damals noch?

LG von der Moskwitschka


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2014 16:04
avatar  schulzi
#18
avatar

Zitat von Lutze im Beitrag #16
eins habe ich vergessen zu schreiben,
durch das neue Leben habe ich meine Frau kennengelernt,
seit 28 Jahren glücklich verheiratet
Lutze

Sie mit Dir oder Du mit Ihr


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2014 16:05
avatar  Lutze
#19
avatar

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #17
@Lutze Was hat denn damals so eine Kontaktanzeige gekostet? Und kannst Du Dich erinnern, wie Du Dich angepriesen hast? Und habt ihr eure Briefe von damals noch?

LG von der Moskwitschka

ein Lehrlings-Kollege hat die Annonce reingestellt,ohne mein Wissen,
das ging damals,über die ganzen Briefe habe ich mich gewundert,
was es gekostet hat,ich weiß es nicht,es war eine sehr schöne Zeit
Lutze

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2014 16:12
avatar  schulzi
#20
avatar

Kan mich erinnern als ich einmal in den 70 zigern mit dem Freundschaftszug wieder mal die SU bereiste gab es auch eine Zeitschrieft "Neues Leben" merkte erst nach kauf dieser das es die Zeitung der Sowjetdeutschen war


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2014 16:15
avatar  Lutze
#21
avatar

Zitat von schulzi im Beitrag #18
Zitat von Lutze im Beitrag #16
eins habe ich vergessen zu schreiben,
durch das neue Leben habe ich meine Frau kennengelernt,
seit 28 Jahren glücklich verheiratet
Lutze

Sie mit Dir oder Du mit Ihr

für mich zählt der Mensch,
sie hat einen wunderbaren Charakter,
trotz ihrer Schwerbehinderung,
bis das der Tod uns scheidet,bitte keine Belustigungen
Lutze

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2014 16:18
avatar  ( gelöscht )
#22
avatar
( gelöscht )

Zitat von Lutze im Beitrag #21
Zitat von schulzi im Beitrag #18
Zitat von Lutze im Beitrag #16
eins habe ich vergessen zu schreiben,
durch das neue Leben habe ich meine Frau kennengelernt,
seit 28 Jahren glücklich verheiratet
Lutze

Sie mit Dir oder Du mit Ihr

für mich zählt der Mensch,
sie hat einen wunderbaren Charakter,
trotz ihrer Schwerbehinderung,
bis das der Tod uns scheidet,bitte keine Belustigungen
Lutze

@Lutze, sage ihr seit Heute noch zusammen ? Respekt mein Freund, ziehe ich den Hut vor Dir!
Grüsse Steffen52


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2014 16:19
avatar  schulzi
#23
avatar

Zitat von Lutze im Beitrag #21
Zitat von schulzi im Beitrag #18
Zitat von Lutze im Beitrag #16
eins habe ich vergessen zu schreiben,
durch das neue Leben habe ich meine Frau kennengelernt,
seit 28 Jahren glücklich verheiratet
Lutze

Sie mit Dir oder Du mit Ihr

für mich zählt der Mensch,
sie hat einen wunderbaren Charakter,
trotz ihrer Schwerbehinderung,
bis das der Tod uns scheidet,bitte keine Belustigungen
Lutze

Lutze ! Entschuldige bitte ich wollte weder dich noch deine Frau beleidigen,aber das ist ein Spruch der so unter Kumpels gesagt wird


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2014 16:24
avatar  Lutze
#24
avatar

Zitat von steffen52 im Beitrag #22
Zitat von Lutze im Beitrag #21
Zitat von schulzi im Beitrag #18
Zitat von Lutze im Beitrag #16
eins habe ich vergessen zu schreiben,
durch das neue Leben habe ich meine Frau kennengelernt,
seit 28 Jahren glücklich verheiratet
Lutze

Sie mit Dir oder Du mit Ihr

für mich zählt der Mensch,
sie hat einen wunderbaren Charakter,
trotz ihrer Schwerbehinderung,
bis das der Tod uns scheidet,bitte keine Belustigungen
Lutze

@Lutze, sage ihr seit Heute noch zusammen ? Respekt mein Freund, ziehe ich den Hut vor Dir!
Grüsse Steffen52

wir schwimmen immer gegen die Strömung,
sowas bringt keinen auseinander
Lutze

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2014 16:44
#25
avatar

In Kasachstan gab es die Zeitung immer zum lesen
Thomas


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2014 20:41
avatar  ( gelöscht )
#26
avatar
( gelöscht )

Zitat
Was hat denn damals so eine Kontaktanzeige gekostet?

Abgesehen von der Frankierung des Briefes an die Redaktion des "nl" (20 DDR-Pfennige) kostete solch eine Kontaktanzeige gar nichts.


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2014 20:47
avatar  ( gelöscht )
#27
avatar
( gelöscht )

Weßt Du auch noch, welches Heft?


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2014 16:25 (zuletzt bearbeitet: 15.04.2014 17:46)
avatar  ( gelöscht )
#28
avatar
( gelöscht )

.


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2014 18:01
avatar  ( gelöscht )
#29
avatar
( gelöscht )

Zitat
Die Miniposter im Mittelteil waren also nur 24 x 33 cm groß.

Ein "Mittelteilposter" des "nl" (Originalgröße 24 x 33 cm):



Zitat
Die besseren, einfach weil größer, Poster hatte die Zeitschrift "Melodie und Rhythmus".

Na ja, richtige Poster waren die Mittelteile des Magazins "Melodie & Rhythmus" auch nicht. Nach einer irgendwann erfolgten Vergrößerung des Formats auf reichliche 23 x 33 cm kam so ein Ding auch nur auf etwas über 33 x 46 cm.
Hier ist so ein Biest:


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2014 18:06
#30
avatar

Die vier Einzelbilder sind doch aus dem "Weißen Album" der Beatles, oder ?

H.

Erst stirbt der Baum und dann der Mensch !


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!