X

#61

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.01.2014 01:36
von grenzgänger81 | 970 Beiträge | 21 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds grenzgänger81
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #59
Na, na, na mein lieber @grenzgänger81

Der Mossi 408 ist das Auto, das unsere Familie eine ganze Zeit begleitet hat. Direkt ab Werk abgeholt und in den Leninbergen eingefahren. Und meinen Vater im heißen Herbst 1968, der eigentlich ein Frühling war, treue Dienste in der Bewältigung seiner Aufgaben geleistet hat. Zumindest ist er 1968 damit wohlbehalten von Moskau über die Tschechoslowakei, in Berlin angekommen. Die Dramatik, die dahinter stand, erschloss sich mir erst vor ein paar Jahren. Daher hängen ganz persönliche Erinnerungen daran. Sowohl gute, als auch weniger gute.

Und ob es nun der 408-er ein Aprilscherz in der Bundesrepublik war, oder nicht - es war 1967 eine Meldung im Spiegel wert. Und der kann man ja mal auf die Spur gehen. Vielleicht auch, weil ich meinem alten Vater, der immer mehr in seinen Erinnerungen lebt, eine Freude machen kann.

LG von der Moskwitschka


Ich wollte dir nicht auf die Fuesse treten,nur ist Wunsch und Realität ein unterschied.
Einer Nation die selber die besten Autos der Welt produziert,kannst du kein Produkt verkaufen wollen,das erstens vom Detail her geklaut war und zur damaligen Zeitpunkt schon der Technisch hinterherhinkte.
Wie mein Vater immer zu sagen pflegte :ein Opel der unbedingt noch einer werden will.
Den Rest lass ich lieber weg.



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#62

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 27.01.2014 01:48
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

So habe ich es auch nicht verstanden, @grenzgänger81

Daher meine nachgeschobene Erläuterung meines ganz persönlichen Interesses.

Es ist nur erstaunlich, was sich im nachhinein so alles auf tut. Zur gleichen Zeit. als der Artikel im Spiegel erschien, habe ich heimlich die am Müllschlucker des Hauseaufganges oder Treppenhaus in Moskau abgelegten Spiegel von Lothar Löwe gelesen. Ich schrieb schon mal davon. Und habe mit meinem Vater größten Ärger bekommen. Ich kann mich nicht mehr erinnern, ob ich genau damals diesen Artikel gelesen habe. Aber allein der Hochglanz dieser Zeitschrift hat mich gereizt, den Spiegel vor dem Müllschlucker zu retten.

Und zig Jahrezehnte später, dann so was. Paranormal? Oder schließt sich langsam ein Kreis? Nein - Kann man alles in der Pfeife rauchen. Ich bin nur neugierig.

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 27.01.2014 02:06 | nach oben springen

#63

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 16:44
von Moskwitschka | 3.709 Beiträge | 3748 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da sich vor fast über einen Jahr mein Vorstellungsthread nach meiner spontanen Namensänderung zu einem Auto - Thread entwickelte, dachte ich, hier passt mein Fundstück am besten rein. ;-)



Quelle: http://back-in-ussr.com/2015/04/sovetskiy-avtoprom-50-h.html

Unglaublich wie nahe sich Deutsche und Russen waren. Zumindest die Automobilbauer ;-)

LG von der Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

zuletzt bearbeitet 20.04.2015 16:45 | nach oben springen

#64

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 17:04
von Freienhagener | 7.776 Beiträge | 17941 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das Design von Autos ist bis heute von weltweiten Trends bestimmt. Die einen lösen Trends aus, die anderen machen sie nach.
Wer da nachgemacht hat, kann sich jeder denken.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.04.2015 17:05 | nach oben springen

#65

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 17:16
von Vierkrug (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vierkrug
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Und ich dachte immer die weibliche Form des "Moskwitsch".

Foto: Wikipedia

Der Moskwitsch 408 in dunkelblau, war der erste Dienstwagen. Das ist schon sehr lange her.

Vierkrug


Moskwitschka und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.04.2015 17:18 | nach oben springen

#66

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 17:17
von furry | 4.750 Beiträge | 6601 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

So haben sie es gemacht mit dem Nachbau: Mitte 1946 wurden die Fertigungsanlagen des Opel Kadett I (Modell 1938) als Reparationsleistung von Rüsselsheim nach Moskau gebracht.[4] Zuvor gab es bereits Versuche, den Kadett zu kopieren.[5][6] Das Moskauer Unternehmen MZMA wurde nun beauftragt, auf der Basis des Kadett ein Automobil zu bauen, das auf dem sowjetischen und internationalen Markt angeboten werden konnte. Im Jahr 1947 liefen die ersten Exemplare des Moskwitsch-400 vom Band.

Aus http://de.wikipedia.org/wiki/Moskwitsch


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Freienhagener, Moskwitschka und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#67

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 17:18
von Freienhagener | 7.776 Beiträge | 17941 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Interessant. Mit solchen Details habe ich gar nicht gerechnet............


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


nach oben springen

#68

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 18:31
von Moskwitschka | 3.709 Beiträge | 3748 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dann schau mal hier @Vierkrug Vorstellung Moskwitschka ;-)

LG Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

nach oben springen

#69

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 18:54
von Vierkrug (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vierkrug
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #68
Dann schau mal hier @Vierkrug Vorstellung Moskwitschka ;-)

LG Moskwitschka


Im honore Age wird man etwas bequemer und überläßt die Spurensuche auch mal anderen. Danke für den Hinweis.
Zumindest war es ein sehr zuverlässiges Fahrzeug, wie später der Wolga und der Lada auch. Nach der Wende haben sich viele DDR-Bürger Westautos gekauft - ich habe mir einen Lada Samara Night geholt und war mit ihm sehr zufrieden.

Quelle: smotra.ru

Vierkrug


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.04.2015 18:55 | nach oben springen

#70

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 19:03
von Lutze | 9.508 Beiträge | 7609 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Vierkrug im Beitrag #69
Zitat von Moskwitschka im Beitrag #68
Dann schau mal hier @Vierkrug Vorstellung Moskwitschka ;-)

LG Moskwitschka


Im honore Age wird man etwas bequemer und überläßt die Spurensuche auch mal anderen. Danke für den Hinweis.
Zumindest war es ein sehr zuverlässiges Fahrzeug, wie später der Wolga und der Lada auch. Nach der Wende haben sich viele DDR-Bürger Westautos gekauft - ich habe mir einen Lada Samara Night geholt und war mit ihm sehr zufrieden.

Quelle: smotra.ru

Vierkrug

Dieser Samara ist eine Sonderausstattung,diese wurden in HH-Wilhelmsburg
im Freihafen von der deutschen LADA und der Firma E.H.Harms umgerüstet,
war ein prima arbeiten dort
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#71

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 19:07
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mein Onkel fuhr nach der Kehre den Moskwitschnachfolger Aleko und wurde in Königsberg laufend angehalten, weil die Polizei den Dieselmotor mal sehen wollte.


nach oben springen

#72

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 19:11
von Lutze | 9.508 Beiträge | 7609 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #71
Mein Onkel fuhr nach der Kehre den Moskwitschnachfolger Aleko und wurde in Königsberg laufend angehalten, weil die Polizei den Dieselmotor mal sehen wollte.

Ein Dieselmotor von Ford,war nicht gerade der Hit
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#73

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 19:14
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dieselmotoren im PKW waren in der SU nicht erforderlich, daher völlig unbekannt.


nach oben springen

#74

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.04.2015 20:19
von Moskwitschka | 3.709 Beiträge | 3748 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist übrigens auch ein Moskwitsch ;-) Das Fernsehgerät Т-1 «Москвич» mit eier Bildschirmgröße von 10 x 13 cm. Laut Quellenangabe ein Geburtstagsgeschenk zum 70. von Stalin.



Quelle: http://back-in-ussr.com/2015/02/televizor-dlya-stalina.html

LG Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

nach oben springen

#75

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2015 18:41
von Moskwitschka | 3.709 Beiträge | 3748 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das man in der Sowjetunion den 1.000.000 vom Band gefahrenen Moskwitsch so gefeiert hat, war mir auch neu ;-)



Quelle und weitere Jubiläums - Fahrzeuge aus sowjetischer Produktion http://back-in-ussr.com/2015/10/6-millio...-avtoproma.html

LG von der Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

LO-Wahnsinn und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#76

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2015 19:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #72
Zitat von damals wars im Beitrag #71
Mein Onkel fuhr nach der Kehre den Moskwitschnachfolger Aleko und wurde in Königsberg laufend angehalten, weil die Polizei den Dieselmotor mal sehen wollte.

Ein Dieselmotor von Ford,war nicht gerade der Hit
Lutze


Ein Dieselmotor von Ford war nicht der Hinkucker, ja, deswegen wurde in Potsdam/Babelsberg der Wolga M 24 mit Multicarmotoren ausgestattet.
Es waren aber nur Versuchsmuster.
Micha


nach oben springen

#77

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2015 19:57
von Altmark01 | 1.440 Beiträge | 1188 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Altmark01
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von G.Michael im Beitrag #76

Ein Dieselmotor von Ford war nicht der Hinkucker, ja, deswegen wurde in Potsdam/Babelsberg der Wolga M 24 mit Multicarmotoren ausgestattet.
Es waren aber nur Versuchsmuster.
Micha


Die Multicarmotoren waren in diesem Gefährt aber im Einsatz, im VEB Kraftverkehr Gardelegen lief bis zur Wende so einer.


02.89 - 04.89 GAR 40 / 05.89 - 01.90 GR 34
Lutze und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#78

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2015 19:59
von Hanum83 | 8.670 Beiträge | 15494 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hat noch einer ein Bild von der Trawasaki?
Wo ein DDR-Bastler seinen Feuerstuhl mit einem Trabantmotor ausgestattet hat?


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 10.10.2015 20:00 | nach oben springen

#79

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2015 20:03
von thomas 48 | 4.994 Beiträge | 6530 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thomas 48
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Jetzt muß aber ein Admin. langsam einschreiten
tho.


nach oben springen

#80

RE: Vorstellung Moskwitschka

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2015 20:10
von Udo | 1.335 Beiträge | 318 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Udo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Warum sollte hier ein Admin einschreiten? Ist doch nett hier.



Moskwitschka hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 228 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 2189 Gäste und 152 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15671 Themen und 662591 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen