X

#1

Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 02.01.2014 14:34
von der glatte | 1.356 Beiträge | 51 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der glatte
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo in die Runde und Euch allen ein Gesundes Neues Jahr 2014.

Bei einem Spaziergang auf einem Berliner Friedhof bemerkte ich den Grabstein von KARSTEN DEPPE.

Die Inschrift vom Grabstein lautet:

Hier ruht unser innig geliebter Sohn Bruder und Enkel

Karsten Deppe

geb. 4.5.1968 gest. 29.11.1986 bei der NVA

WARUM

In unserem Herzen wird er weiterleben.
Vergessen werden wir nie.


Ich habe versucht im Internet nähere Ursachen zum Tod von K. Deppe zu erfahren, kam aber nicht viel weiter.

Gruß Reiner


ACRITER ET FIDELITER


nach oben springen

#2

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 02.01.2014 14:50
von icke46 | 2.902 Beiträge | 1369 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke46
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es ist tatsächlich nicht viel zu finden. Der Name ist auf der Opferliste der Grenze bei
http://www.broda-72.de/opfer/opferliste/opferliste.html

aufgeführt, aber scheinbar ist da auch nichts Näheres zu den Umständen bekannt geworden - man kann nur spekulieren, ob es ein Suizid oder ein Unglücksfall war. Ich nehme an, wenn das in Zusammenhang mit einer Fahnenflucht oder ähnlichem passiert wäre, gäbe es mehr Infos.

Vermutlich kann da nur einer weiter helfen, der ihn in der Zeit (1986) gekannt hat.

Gruss

icke


RiFu hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 02.01.2014 14:51
von katerjohn | 642 Beiträge | 451 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds katerjohn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Habe auch nichts gefunden Der Nebensatz -bei der NVA- ist sicher erst nach der Wende auf den Grabstein gekommen, zu DDR Zeiten wäre dies sicher Unmöglich gewesen.
Mal sehen ,ob jemand hier mehr Glück bei der Suche hat.


Nimm dir Zeit für deine Freunde,sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde !


nach oben springen

#4

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 02.01.2014 15:05
von der glatte | 1.356 Beiträge | 51 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der glatte
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist auch für mich verwunderlich gewesen, kaum etwas über den Tod zu erfahren. Ja, auf den verschiedenen Listen hatte ich den Namen auch gefunden, leider keinen Hinweis dazu. Es war auch bisher unmöglich die Gegend zu bestimmen, wo er bei der NVA war.

Bisher gelang es mir auch nicht einen Kontakt zu den Hinterbliebenen herzustellen. Ich bitte daher um Verständnis, wenn ich vorerst aus Rücksicht noch kein Foto von der Grabstätte hier einstelle.

Es handelt sich um eine private Grabstätte. Der Grabstein scheint mir noch nicht so alt zu sein. Stimmt, zu DDR-Zeiten wäre solch eine Grabinschrift nicht möglich gewesen.

Reiner


ACRITER ET FIDELITER


nach oben springen

#5

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 02.01.2014 18:24
von andyman | 3.132 Beiträge | 6489 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo.Er wird genannt in dem Thread Ich bin kein Verbrecher - Die Deserteure der NVA (10) als Opfer an der innerdeutschen Grenze am 30.11.86.Sonst hab ich nichts weiter gefunden.LGandyman
edit:# 80


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


der glatte hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 02.01.2014 18:26 | nach oben springen

#6

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 02.01.2014 22:27
von der glatte | 1.356 Beiträge | 51 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der glatte
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, wie ich sehe kommt man da nicht weiter. Es ist wirklich sehr wenig bekannt darüber. Ein Mensch kommt ums Leben, aber die genauen Umstände sind anscheinend bis heute unbekannt.

Was ist da wohl passiert?

Gruß Reiner


ACRITER ET FIDELITER


nach oben springen

#7

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 02.01.2014 22:29
von der glatte | 1.356 Beiträge | 51 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der glatte
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von andyman im Beitrag #5
Hallo.Er wird genannt in dem Thread Ich bin kein Verbrecher - Die Deserteure der NVA (10) als Opfer an der innerdeutschen Grenze am 30.11.86.Sonst hab ich nichts weiter gefunden.LGandyman
edit:# 80


Diese Liste kenne ich, auch verschiedene Internetquellen brachten nichts dazu. Leider.

Gruß Reiner


ACRITER ET FIDELITER


nach oben springen

#8

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 23.03.2018 19:03
von Jim Rakete | 2 Beiträge | 7 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jim Rakete
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Karsten Deppe wurde von systemtreuen und fanatischen Vertretern des DDR-Unrechtsstaates in den Tod getrieben!

Am 04.11.1986 zum Grundwehrdienst in der Raketenabteilung 8 in Jellen (Goldberg) eingezogen, schafften es einige Ausgeburten der Hölle, Karsten und anderen Soldaten das Leben so schwer zu machen, dass Karsten seine erste eigenständige Nachtstreife am 29.11.1986 dazu nutzte, seine Waffe durchzuladen, sich über diese zu lehnen und abzudrücken.

Als Vertreter dieser menschlich verrohten Ungeheuer haben sich bei Karsten besonders hervorgetan:

1. der Kommandeur der RA-8 Hauptmann (1987 wurde dieses ca. 1,60 m breit wie hohe Ekel mit Stiernacken auch noch dafür zum Oberstleutnant
befördert),
2. der Zwischenpisser seiner Soldatenstube [b]3. der Entlassungskandidat auf seiner Soldatenstube [b ( vermutlich jetzt in einer Entziehungsklinik bei soviel Alkoholkonsum).

Mein tiefstes Mitgefühl gehört seit den vielen Jahren den Angehörigen, welche sicher noch immer nicht wissen, wie sie den Verlust von diesem tollen Karsten begreifen und verarbeiten sollen, zumal sie von offizieller Seite nie wahre Informationen erhielten.

In meinen Erinnerungen bleibst du, Karsten, immer der lebensbejaende, ca. 1,90 m große und muskuläre Sportschüler, der du warst, bevor du dich in die Klauen dieser Bestien begeben mußtest.

Jim Rakete


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.03.2018 19:35 | nach oben springen

#9

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 23.03.2018 19:17
von bürger der ddr | 9.234 Beiträge | 39688 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich hoffe diese "Rakete" wird zum Abschuß freigegeben!
So etwas geht gar nicht!


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


Ehli hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 23.03.2018 19:25
von DoreHolm | 10.052 Beiträge | 12891 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Emotional hoch gepuscht, ohne die Hintergründe, Charaktereigenschaften aller Beteiligten und Abläufe von damals nennen zu kennen. In meinem langem Leben habe ich gelernt, alle Seiten zu hören, um sich ein Urteil zu bilden.


zuletzt bearbeitet 23.03.2018 19:26 | nach oben springen

#11

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 23.03.2018 19:29
von Blitz_Blank_Kalle | 1.123 Beiträge | 3438 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Blitz_Blank_Kalle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

"gelöscht


Démerde-toi !
zuletzt bearbeitet 23.03.2018 19:30 | nach oben springen

#12

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 23.03.2018 19:49
von Mike59 | 10.083 Beiträge | 9014 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Weswegen steht der Junge in der Liste "Todesopfer der innerdeutschen Grenze", wenn er sich beim Wachdienst in der RA suizidiert (aus welchen Gründen auch immer) hat?


nach oben springen

#13

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 23.03.2018 23:30
von Pitti53 | 10.217 Beiträge | 8991 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Am 04.11.1986 zum Grundwehrdienst in der Raketenabteilung 8 in Jellen (Goldberg) eingezogen, schafften es einige Ausgeburten der Hölle, Karsten und anderen Soldaten das Leben so schwer zu machen, dass Karsten seine erste eigenständige Nachtstreife am 29.11.1986 dazu nutzte, seine Waffe durchzuladen, sich über diese zu lehnen und abzudrücken.

Nach den paar Tagen war er noch zu kurz dabei um schon alleine auf Wache zu ziehen?!

Was stimmt da nicht?


DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 24.03.2018 06:10
von Kalubke | 3.252 Beiträge | 3803 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Er taucht ja auch in der Opferliste der Toten an der Grenze auf. Von daher widerspricht sich das auch mit dem angeblichen Tod im Wachdienst. Die Truppenbezeichnung RA-8 scheint echt zu sein. Ich selbst habe 1982-1984 in der PJA-8 gedient, die auch im Norden im Raum Schwerin stationiert war. Allerdings gab es zu meiner Zeit in Jellen bei Goldberg nur den Standortübungsplatz des BCA-8 (Battallion chemische Abwehr), auf dem wir mal im Feldlager waren.



Laut MGFA Standortdatenbank gab es aber in Goldberg an der Straße nach Güstrow den Standort der RA-8.




Guß Kalubke


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.03.2018 06:32 | nach oben springen

#15

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 24.03.2018 12:20
von andyman | 3.132 Beiträge | 6489 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist er vielleicht desertiert und an der Grenze erschossen worden?Warum erscheint er sonst in der Opferliste.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#16

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 24.03.2018 12:43
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Davon steht aber unter #8 nichts!


nach oben springen

#17

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 24.03.2018 14:05
von Kalubke | 3.252 Beiträge | 3803 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wäre doch möglich, dass das eine Legende ist, die unter den Soldaten des RA-8 verbreitet wurde, um das wahre Schicksal von Karsten Andre Deppe zu verschleiern.

Was noch in #8 seltsam ist, dass der Kommandeur der RA-8, einer militärischen Abteilung, bewaffnet mit taktischen Raketen 9K52 Luna-M geeignet für nukleare Gefechtsköpfe, die unter Verwahrung der GSSD/WGT standen, angeblich nur Hauptmann war. Der Kommandeur der PJA-8 bestehend aus zwei PAK- und einer PALR-Batterie z.B. war Major. Dann wurde der Kdr RA-8 1987 gleich zwei Dienstgrade höher befördert. Wofür? Für einen angeblichen Selbstmord 1986 im Wachdienst? Warum erst ein Jahr später?

Oder vlt. war er an der Vereitelung einer möglichen Fahnenflucht von K. A. Deppe maßgeblich beteiligt und wurde deswegen so großzügig befördert? Irgendwas ist an der ganzen Geschichte nicht koscher.

Vlt. wurde er auch mal degradiert und ging buchstäblich über Leichen, um seinen Karriereknick wieder auszubügeln, was ihm bis 1987 auch gelungen zu sein scheint.

Aber lt.http://www.peterhall.de/srbm/nva/ra-8/ra4.html es gab in dem betreffenden Zeitraum keinen Hauptmann als Kommandeur.

Zeitraum Kommandeur
1962-1966 Major Manfred Groß, (lt. Osl Hans-Joachim H. abgelöst wg. mangelhafter Gefechtsbereitschaft (u.a. Raketenfehlstart 1965))
1966-1977 Oberstleutnant Fritz Corzuch
1977-1981 Oberstleutnant Dieter Pietsch
1981-1987 Oberstleutnant Bernd Stein
1987-1990 Major Armin Struve

Allerdings sind das sicher die Dienstgrade zum Zeitpunkt des Endes der Kommandeursdienstzeit.

1970 gab es in der RA-8 jedoch ein Vorkommnis, welches den Schilderungen in #8 ähnelt:

Bittere Erfahrungen machte ich 1970, als es in der RA 8 ein sogenanntes besonderes Vorkommnis gab. Vier Unteroffiziere hatten sich einen jüngeren Unteroffizier vorgenommen, um ihn zu „Härte und Männlichkeit“ zu erziehen. Einige Nächte lang quälten sie ihn physisch und verletzten seine Menschenwürde.

Quelle: Aufzeichnungen des Politoffiziers Osl Hans-Joachim H.


Gruß Kalubke


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.03.2018 22:16 | nach oben springen

#18

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 25.03.2018 10:17
von Mike59 | 10.083 Beiträge | 9014 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von andyman im Beitrag #15
Ist er vielleicht desertiert und an der Grenze erschossen worden?Warum erscheint er sonst in der Opferliste.
Lgandyman

Das ist halt auch nur eine von Menschen gemachte Liste.


nach oben springen

#19

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 31.03.2018 18:51
von Jim Rakete | 2 Beiträge | 7 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jim Rakete
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Halt dich da raus, du Hohlroller, wenn sich Erwachsene Informationen zukommen lassen!

Der Verfasser wurde 31.03.2018 18:57 von exgakl für den Inhalt dieses Beitrags verwarnt.
Nachricht: Forum REGEL: \"Andere Mitglieder nicht beleidigst, verleumdest oder in irgendeiner Weise belästigst oder schädigst\"

nach oben springen

#20

RE: Was passierte Karsten Deppe?

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 31.03.2018 18:55
von Mike59 | 10.083 Beiträge | 9014 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Jim Rakete im Beitrag #19
Halt dich da raus, du Hohlroller, wenn sich Erwachsene Informationen zukommen lassen!

Die Anrede finde ich vollkommen unangemessen und ich habe den Beitrag den Administratoren gemeldet.


andyman, polsam, Krepp und berndk5 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
7 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: GSB066_1973
Besucherzähler
Heute waren 252 Gäste und 36 Mitglieder, gestern 1599 Gäste und 141 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15990 Themen und 681391 Beiträge.

Heute waren 36 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen