X

#1

Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.12.2013 12:01
von Stringer49 | 711 Beiträge | 41 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Stringer49
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

... 1949 geboren, jedoch weder in dem einen noch den anderen Deutschland welches in diesem Jahr das Licht der Welt erblickte, hin- und herbewegt zwischen zwei einstigen europäischen Erbfeinden (vive Jeanne d'Arc or so), mehrere Sprachen fliessend, arbeite für einen Dienstherren, der seine Untertanen (:-)) nicht so gern in Öffentlichkeit sieht, schreibe an einem Buchtext zur doppel-deutschen Geschichte und kann, wenn es nicht schon gesagt wurde, vielleicht Wissen anbieten gegen Antworten auf meine Fragen.

Mein Conviction ist, dass die Menschen hervorragend miteinander auskommen, wenn keine Politik im Spiel ist. Militärs und Polizisten müssen häufig dafür zahlen, dass die Politik versagt hat.


Wenn das Wort das Mittel gegen die Stille und das Getöse ist, so ist die Flut der Wörter im Stakkato seine dialektische Umkehrung.


Mike59, Raupenfahrer und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.12.2013 14:12
von andyman | 2.799 Beiträge | 4656 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH


Zitat
Mein Conviction ist, dass die Menschen hervorragend miteinander auskommen, wenn keine Politik im Spiel ist. Militärs und Polizisten müssen häufig dafür zahlen, dass die Politik versagt hat.



Hallo.Willkommen im Forum,blau ist ein weiser Spruch,oft geht es aber auch nur um profane Dinge wie Neid,Mißgunst Macht und Geld ,zeigen die vielen Nachbarstreitereien.LGandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


Stringer49 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 30.12.2013 16:02 | nach oben springen

#3

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.12.2013 15:59
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.949 Beiträge | 3050 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein Hallo und herzlich willkommen auch von mir!
Deine Vorstellung hört sich sehr interessant an!

gruß hundemuchtel 88 0,5



nach oben springen

#4

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.12.2013 00:00
von Stringer49 | 711 Beiträge | 41 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Stringer49
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von andyman im Beitrag #2

Hallo.Willkommen im Forum,blau ist ein weiser Spruch,oft geht es aber auch nur um profane Dinge wie Neid,Mißgunst Macht und Geld ,zeigen die vielen Nachbarstreitereien.LGandyman


Das Aufbauen eines Feindes ist oft ein probates Mittel, um die eigenen Menschen an die Politik zu binden und sie von den tatsächlichen Problemen fernzuhalten. Es ist sehr einfach, die Postkontrolle durch die Staatssicherheit zu kritisieren, aber im gleichen Augenblick die Verwaltungsvereinbarung zwischen dem UK und Deutschland vom Oktober 1968 zu «vergessen».

Es ist lange her, und ich entsinne mich eben nicht sehr gut, aber ich meinte Georg Christophe Lichentenberg habe einmal gesagt (sinngemäss), dass es nahezu unmöglich sei, die Fackel der Wahrheit durch die Menge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu verbrennen. Ob das in den «Sudelbüchern» stand, mag ich nicht zu sagen. Aber es hat mir sehr gefallen.

Gute Nacht.
Stringer49


Wenn das Wort das Mittel gegen die Stille und das Getöse ist, so ist die Flut der Wörter im Stakkato seine dialektische Umkehrung.


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.12.2013 17:13
von berlin3321 | 3.441 Beiträge | 3765 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin moin,

eine interessante Vorstellung.

Herzlich willkommen.

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...


nach oben springen

#6

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.12.2013 20:13
von andyman | 2.799 Beiträge | 4656 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das Aufbauen eines Feindes ist oft ein probates Mittel, um die eigenen Menschen an die Politik zu binden und sie von den tatsächlichen Problemen fernzuhalten. Es ist sehr einfach, die Postkontrolle durch die Staatssicherheit zu kritisieren, aber im gleichen Augenblick die Verwaltungsvereinbarung zwischen dem UK und Deutschland vom Oktober 1968 zu «vergessen».

Es ist lange her, und ich entsinne mich eben nicht sehr gut, aber ich meinte Georg Christophe Lichentenberg habe einmal gesagt (sinngemäss), dass es nahezu unmöglich sei, die Fackel der Wahrheit durch die Menge ztringeru tragen, ohne jemandem den Bart zu verbrennen. Ob das in den «Sudelbüchern» stand, mag ich nicht zu sagen. Aber es hat mir sehr gefallen.

Gute Nacht.
Stringer49

[/quote]

Hallo.@Stringer49
Für Deinen Vorstellungsthread sind wir jetzt reichlich OT vielleicht sollten wir das verschieben.Mit grün Mark kann ich nichts anfangen,was wurde da vereinbart?LGandyman
PS:Guten Rutsch


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#7

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.12.2013 20:25
von Mike59 | 9.452 Beiträge | 5904 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von andyman im Beitrag #6


Das Aufbauen eines Feindes ist oft ein probates Mittel, um die eigenen Menschen an die Politik zu binden und sie von den tatsächlichen Problemen fernzuhalten. Es ist sehr einfach, die Postkontrolle durch die Staatssicherheit zu kritisieren, aber im gleichen Augenblick die Verwaltungsvereinbarung zwischen dem UK und Deutschland vom Oktober 1968 zu «vergessen».

Es ist lange her, und ich entsinne mich eben nicht sehr gut, aber ich meinte Georg Christophe Lichentenberg habe einmal gesagt (sinngemäss), dass es nahezu unmöglich sei, die Fackel der Wahrheit durch die Menge ztringeru tragen, ohne jemandem den Bart zu verbrennen. Ob das in den «Sudelbüchern» stand, mag ich nicht zu sagen. Aber es hat mir sehr gefallen.

Gute Nacht.
Stringer49




Hallo.@Stringer49
Für Deinen Vorstellungsthread sind wir jetzt reichlich OT vielleicht sollten wir das verschieben.Mit grün Mark kann ich nichts anfangen,was wurde da vereinbart?LGandyman
PS:Guten Rutsch [/quote]

Nichts besonderes eigentlich - nahezu unwichtig.

Zitat
“Da das NATO-Truppenstatus bis heute noch in Kraft ist, bedeutet dies, dass auch die deutsch-alliierten Verwaltungsvereinbarungen von 1968 und die darin geregelte enge Zusammenarbeit in Sachen Post- und Fernmeldeüberwachung in der Bundesrepublik ebenfalls noch in Kraft sind und entsprechend angewendet werden dürfen. Dafür spricht ferner, dass es im Rahmen der Zwei-plus-Vier-Verhandlungen über die Herstellung der Einheit Deutschlands nicht gelungen ist, die Vereinbarungen über die im Auftrag der Alliierten und mit ihnen gemeinsam durchzuführenden Maßnahmen zur Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs in der Bundesrepublik außer Kraft zu setzen. Auch die … bislang nicht erfolgte Freigabe des Dokuments durch die USA und Frankreich lassen darauf schließen.”



Guten Rutsch.



andyman hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 31.12.2013 20:26 | nach oben springen

#8

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.12.2013 21:01
von Stringer49 | 711 Beiträge | 41 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Stringer49
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von andyman im Beitrag #6


Das Aufbauen eines Feindes ist oft ein probates Mittel, um die eigenen Menschen an die Politik zu binden und sie von den tatsächlichen Problemen fernzuhalten. Es ist sehr einfach, die Postkontrolle durch die Staatssicherheit zu kritisieren, aber im gleichen Augenblick die Verwaltungsvereinbarung zwischen dem UK und Deutschland vom Oktober 1968 zu «vergessen».

Es ist lange her, und ich entsinne mich eben nicht sehr gut, aber ich meinte Georg Christophe Lichentenberg habe einmal gesagt (sinngemäss), dass es nahezu unmöglich sei, die Fackel der Wahrheit durch die Menge ztringeru tragen, ohne jemandem den Bart zu verbrennen. Ob das in den «Sudelbüchern» stand, mag ich nicht zu sagen. Aber es hat mir sehr gefallen.

Gute Nacht.
Stringer49




Hallo.@Stringer49
Für Deinen Vorstellungsthread sind wir jetzt reichlich OT vielleicht sollten wir das verschieben.Mit grün Mark kann ich nichts anfangen,was wurde da vereinbart?LGandyman
PS:Guten Rutsch [/quote]

Es gestattete dem Vereinigten Königreich ganz legal (geheim), sämtliche Post aus der DDR zu öffnen und zu lesen. Dies zeigt sehr schön, dass es in der Geschichte kein Schwarz und Weiss gibt sondern nur viele Nuancen des Grau. Dieses Verständnis ist die Basis meiner Auffassung zu Geschichte. Sollte das am Anfang sagen.

Vergessen wir es.

Gesundes Neues Jahr 2014
Stringer49


Wenn das Wort das Mittel gegen die Stille und das Getöse ist, so ist die Flut der Wörter im Stakkato seine dialektische Umkehrung.


LO-Wahnsinn und andyman haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.12.2013 22:08
von frank | 1.753 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds frank
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Stringer49 im Beitrag #1
... 1949 geboren, jedoch weder in dem einen noch den anderen Deutschland welches in diesem Jahr das Licht der Welt erblickte, hin- und herbewegt zwischen zwei einstigen europäischen Erbfeinden (vive Jeanne d'Arc or so), mehrere Sprachen fliessend, arbeite für einen Dienstherren, der seine Untertanen (:-)) nicht so gern in Öffentlichkeit sieht, schreibe an einem Buchtext zur doppel-deutschen Geschichte und kann, wenn es nicht schon gesagt wurde, vielleicht Wissen anbieten gegen Antworten auf meine Fragen.
Mein Conviction ist, dass die Menschen hervorragend miteinander auskommen, wenn keine Politik im Spiel ist. Militärs und Polizisten müssen häufig dafür zahlen, dass die Politik versagt hat.


hallo und herzlich willkommen im forum !
vielleicht kann ich wissen anbieten gegen meine fragen : wer ist den dein dienstherr oder wo arbeitest du ??
hast du angst vor deinem dienstherren oder warum dieses versteckspiel ??
du hast doch als 'schreibender' ein zweites 'standbein' !
wenn existensängste der grund dafür wären , ist das doch kein gutes arbeitsklima , da bei 'euch' , oder ??

für meine person werde ich nicht um wissen über die vergangenheit feilschen wie auf einem basar !!
für mich zählt die wahrheit und aufrichtigkeit zwischen erwachsenen und mehr nicht !!
dies verlange ich dann natürlich auch von meinem gegenüber !!!

guten rutsch nach 14'



LO-Wahnsinn und Anja-Andrea haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.12.2013 22:19
von LO-Wahnsinn | 3.974 Beiträge | 4054 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bienvenue le Forum Daniel


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
nach oben springen

#11

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.12.2013 22:19
von LO-Wahnsinn | 3.974 Beiträge | 4054 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

gelöscht, einmal reicht auch


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
zuletzt bearbeitet 31.12.2013 22:20 | nach oben springen

#12

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.01.2014 01:16
von Stringer49 | 711 Beiträge | 41 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Stringer49
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat

... für meine person werde ich nicht um wissen über die vergangenheit feilschen wie auf einem basar !!
für mich zählt die wahrheit und aufrichtigkeit zwischen erwachsenen und mehr nicht !!
dies verlange ich dann natürlich auch von meinem gegenüber !!!

guten rutsch nach 14'





Danke für die Wünsche für das Neue Jahr. Du bist frei in Deinen Interpretationen. Und ein Zwang mit mir zu kommunizieren existiert auch nicht.
Stringer49

PS. Um etwas zu kaufen gehe ich in ein Geschäft und nicht in ein Forum :-)


Wenn das Wort das Mittel gegen die Stille und das Getöse ist, so ist die Flut der Wörter im Stakkato seine dialektische Umkehrung.


zuletzt bearbeitet 01.01.2014 01:17 | nach oben springen

#13

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.01.2014 05:59
von RudiEK89 | 2.095 Beiträge | 715 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds RudiEK89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Stringer49 im Beitrag #12

Zitat

... für meine person werde ich nicht um wissen über die vergangenheit feilschen wie auf einem basar !!
für mich zählt die wahrheit und aufrichtigkeit zwischen erwachsenen und mehr nicht !!
dies verlange ich dann natürlich auch von meinem gegenüber !!!

guten rutsch nach 14'





Danke für die Wünsche für das Neue Jahr. Du bist frei in Deinen Interpretationen. Und ein Zwang mit mir zu kommunizieren existiert auch nicht.
Stringer49

PS. Um etwas zu kaufen gehe ich in ein Geschäft und nicht in ein Forum :-)


Erstmal herzlich willkommen im Forum Stringer49,
dein Dienstherr kann doch nicht so "geheim" sein, dass du ihn nicht benennen kannst?
Ich würde auch gern wissen, mit wem ich mich über bestimmte Dinge austausche und die Antworten auf Fragen nicht auf
gelesene Bücher sondern aus eigener Erfahrung basieren.

Gruß Andreas


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode


nach oben springen

#14

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.01.2014 10:15
von berlin3321 | 3.441 Beiträge | 3765 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin moin,

ein frohes, neues Jahr.

Also meinem (Ex-) Brötchengeber hätte es auch nicht gefallen wenn er genannt worden wäre. Bzw. es war sogar verboten, egal in welchem Zusammenhang, der Name durfte und darf nicht genannt werden.

Manchmal sind diese "Vorschriften" in keinster Weise nachvollziehbar aber so ist es eben. Und ich muss mich als EU Rentner trotzdem dran halten weil mein Arbeitsvertrag nur ruht. So bescheuert wie das ist, aber es ist so.

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...


nach oben springen

#15

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.01.2014 11:19
von Stringer49 | 711 Beiträge | 41 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Stringer49
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat

dein Dienstherr kann doch nicht so "geheim" sein, dass du ihn nicht benennen kannst?
Ich würde auch gern wissen, mit wem ich mich über bestimmte Dinge austausche und die Antworten auf Fragen nicht auf
gelesene Bücher sondern aus eigener Erfahrung basieren.

Gruß Andreas



Sollte dies die condition sine qua non sein, so muss ich bedauern. Dein allfälliges Desinteresse an einer Kommunikation mit mir sollte ich dann wohl akzeptieren. Also werde ich Dich explizit nicht fragen.

Viel Gesundheit in 2014
Stringer49

PS. Es wäre zweifellos einfacher gewesen, als Heinz Heinzen, ehemaliger Einwohner der DDR, in das Forum einzutreten und den Bürger Lambda zu spielen. Nun, das lässt sich ja nochholen.


Wenn das Wort das Mittel gegen die Stille und das Getöse ist, so ist die Flut der Wörter im Stakkato seine dialektische Umkehrung.


nach oben springen

#16

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.01.2014 11:49
von furry | 4.639 Beiträge | 5844 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Stringer49 , auch von mir ein herzliches Willkommen. Allgemeine Wünsche für das neue Jahr habe ich an anderer Stelle platziert, möchte diese aber auch speziell an Deine Person richten.
Wenn ich Deine Vorstellung richtig verstanden habe, müsste der gerade gefundene Artikel http://www.zeit.de/2013/52/deutschland-p...tors_picks=true recht gut Dein Anliege tangieren?

Was nun die Wissbegierde einiger User zu Deiner Anstellung betrifft, liegt der Grund dafür sicher in dem Auftreten von verschiedenen usern in der Vergangenheit, die zwar meinten, die schlausten Insider zu sein und am Ende nur Ärger verzapft haben.

@all, ich denke wir sollten Stringer49 erstmal gründlich zuhören bzw. lesen und auf Basis der Mitteilungen unsere Fragen basteln.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
andyman hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.01.2014 11:49 | nach oben springen

#17

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.01.2014 11:55
von Anja-Andrea | 902 Beiträge | 9 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anja-Andrea
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich gehe da vorurteilsfrei heran, ich höre den Leuten erst einmal zu, und wenn ich dann konkrete Fragen habe dann stelle ich sie. Ebenso antworte ich auf konkrete Fragen wahrheitsgemäß. Wenn ich auf etwas nicht antworten möchte, dann sag ich das auch, beipielsweise wenn es sich um allzu private oder persönliche Belange handelt.
Ansonsten erst einmal Willkommen hier, ich werde sehen wer du bist und wie du bist.

LG Anja-Andrea


http://kaube-blog.de/


nach oben springen

#18

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.01.2014 12:07
von Stringer49 | 711 Beiträge | 41 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Stringer49
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von furry im Beitrag #16
@Stringer49 , auch von mir ein herzliches Willkommen. Allgemeine Wünsche für das neue Jahr habe ich an anderer Stelle platziert, möchte diese aber auch speziell an Deine Person richten.
Wenn ich Deine Vorstellung richtig verstanden habe, müsste der gerade gefundene Artikel http://www.zeit.de/2013/52/deutschland-p...tors_picks=true recht gut Dein Anliege tangieren?

Was nun die Wissbegierde einiger User zu Deiner Anstellung betrifft, liegt der Grund dafür sicher in dem Auftreten von verschiedenen usern in der Vergangenheit, die zwar meinten, die schlausten Insider zu sein und am Ende nur Ärger verzapft haben.

@all, ich denke wir sollten Stringer49 erstmal gründlich zuhören bzw. lesen und auf Basis der Mitteilungen unsere Fragen basteln.


Der Artikel berührt ein Sujet mit einer beunruhigenden Dimension, und in der Tat ist in zunehmend allen Bereichen - von der Medizin bis eben zum Journalismus eine Pléiade von Anwälten an der Seite der Akteure erforderlich.

Sagen wir einmal, das Neugier nicht nur bei Journalisten berufsbedingt ist und die Frage: Wer ist wer? ist ganz sicherlich nicht das alleinige geistige Eigentum von östlichen Diensten gewesen ist. Es gibt weder auschliesslich Weiss oder Schwarz, die n shades of grey sind nicht nur in der Welt von Mrs E L JAMES omnipresent...

Aber um generell alle zu beruhigen: Ich bin nicht auf der Suche nach Geheimnissen, sondern erbitte mir, von Fall zu Fall, Präzisionen, denn Papier ist zu kostbar um es mit weiteren Legenden und Unwahrheiten zu vergeuden.


Wenn das Wort das Mittel gegen die Stille und das Getöse ist, so ist die Flut der Wörter im Stakkato seine dialektische Umkehrung.


furry hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.01.2014 12:08 | nach oben springen

#19

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.01.2014 12:24
von Anja-Andrea | 902 Beiträge | 9 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anja-Andrea
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Stringer49
kann es sein das ich dich aus einem anderen Forum kenne? Dein Schreibstil kommt mir bekannt vor, allerdings kann ich mich auch irren, ich bin nicht unfehlbar.

Anja-Andrea


http://kaube-blog.de/


nach oben springen

#20

RE: Guten Tag

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.01.2014 13:35
von Stringer49 | 711 Beiträge | 41 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Stringer49
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Anja-Andrea im Beitrag #19
@Stringer49
kann es sein das ich dich aus einem anderen Forum kenne? Dein Schreibstil kommt mir bekannt vor, allerdings kann ich mich auch irren, ich bin nicht unfehlbar.

Anja-Andrea


In einem Forum deutscher Sprache ? Eher nicht. Bisher war ich nur passiv Leser. Aber vielleicht ist der andere ein interessanter Partner bei Geschichtsfragen. Solltest du dich also erinnern... Bekanntschaften sind der Gewinn des Internets. In der Regel.
Stringer49


Wenn das Wort das Mittel gegen die Stille und das Getöse ist, so ist die Flut der Wörter im Stakkato seine dialektische Umkehrung.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gut Essen Gut Arbeiten: Betriebsessen in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
42 21.01.2013 18:47goto
von josy95 • Zugriffe: 7288
Einen guten Abend von tdk03 (Vorstellung)
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von tdk03
24 04.02.2010 03:29goto
von Anton • Zugriffe: 1692
Euere guten und schlechten Kindheitserlebnisse
Erstellt im Forum Leben in der DDR von josy95
33 28.05.2013 19:52goto
von bendix • Zugriffe: 3218
Die guten Erinnerungen an die Kompanie
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von altgrenzer
20 29.12.2010 02:16goto
von S51 • Zugriffe: 5861

Besucher
16 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: blackhead66
Besucherzähler
Heute waren 1352 Gäste und 128 Mitglieder, gestern 2244 Gäste und 158 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15536 Themen und 655444 Beiträge.

Heute waren 128 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen