X

#81

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.01.2014 18:35
von Grenzgänger (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzgänger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

... jetzt kommt der Thread an den Punkt, den ich befürchtet habe (und mich auch deshalb nicht beteiligt habe an der "allgemeinen Anerkennung" für A-A...- die hat sie auch so für mich... !).
Vielleicht ist doch das Admin- Schloss hier das richtige- bevor weitere / alle Phantasien durchgehen... das kann (mMn) nicht in A-A`s Sinn sein.. ?

Siggi


furry hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#82

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.01.2014 18:48
von Vogtländer (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vogtländer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

SEG15D,alles ist gut.
Anja wird schon die richtige Entscheidung treffen.Entweder äußert sie sich öffentlich oder ebend nicht.Nirgendwo ist da ein Problem,welches erst künstlich geschaffen werden soll.Von daher bleiben wir mal alle schön entspannt und genießen das Wochenende,die Arbeitswoche hat genügend Stress für uns alle.


thomas 48 und Anja-Andrea haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.01.2014 18:51 | nach oben springen

#83

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.01.2014 19:25
von Anja-Andrea | 902 Beiträge | 10 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anja-Andrea
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es gibt bei aller Offenheit eine Grenze, wenn es zu sehr ins private und auch ins intime geht, das eigentlich jeder nur mit seinem Partner oder Partnerin bespricht. Auf solche Fragen, auch wenn sie einige noch so interessieren, werde ich nicht antworten. Das gehört zu meiner Intimsphäre ..........
LG Anja-Andrea


http://kaube-blog.de/


SEG15D, silberfuchs60 und Hans haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.01.2014 19:25 | nach oben springen

#84

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.01.2014 19:28
von Rainman2 | 5.851 Beiträge | 811 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainman2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Grenzgänger im Beitrag #81
... jetzt kommt der Thread an den Punkt, den ich befürchtet habe (und mich auch deshalb nicht beteiligt habe an der "allgemeinen Anerkennung" für A-A...- die hat sie auch so für mich... !).
Vielleicht ist doch das Admin- Schloss hier das richtige- bevor weitere / alle Phantasien durchgehen... das kann (mMn) nicht in A-A`s Sinn sein.. ?

Siggi

Hallo Grenzgänger,

nö, hier muss noch kein Schloss dran. Es ist das Recht des einen, Fragen zu stellen, es ist das Recht des anderen, Nein zu sagen. Solange das gegenseitig akzeptiert wird, ist alles im Grünen Bereich.

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


thomas 48 und Anja-Andrea haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#85

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.01.2014 19:51
von turtle | 6.961 Beiträge | 130 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds turtle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe keine Fragen ,wurde doch nur die Statistik korrigiert. Eine Frau kam dazu und ein Mann wurde wieder abgezogen.



Anja-Andrea und Hans haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#86

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.01.2014 20:04
von utkieker | 2.974 Beiträge | 207 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds utkieker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es kommt ja auch nicht alle Tage vor, daß ein Mann sich zur Frau oder umgekehrt "umpolen" lässt. Wenn ein imaginärer "Onkel Hans" zur imaginären "Tante Hannelore" wird ändert sich ja nichts an deren Ansichten und Fähigkeiten. Wenn Onkel Hans Klavier spielen konnte, dann kann es auch Tante Hannelore und lesen schreiben rechnen wird man auf diesen Weg auch nicht verlernen. Für Insider ist es eventuell mit einer gewissen Komik behaftet sich Onkel Hans als Tante Hannelore im Bikini am Strand vorzustellen aber wer Hans mochte wird auch Hannelore mögen (gilt natürlich auch für Ameisenferdinand/ Anja- Andrea). Aber wenn sich Hannelore im neuen Körper wohlfühlt, gibt es sicherlich auch für "Sie" Situationen, die "Er" vorher nicht kannte. Vieleicht wird sich Hannelore zunächst noch tolpatschig anstellen, wenn ein netter Herr sie zum Wiener Walzer auffordert.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)


Anja-Andrea und Harzwanderer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#87

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 22.01.2014 18:52
von manudave | 391 Beiträge | 9 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds manudave
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich muss ja gestehen, das ist mal ein Hammer (lese das Thema gerade erst).
Respekt vor diesem Schritt. Seit ich unsere Mara hier aus dem Forum kennen lernen durfte, bringe ich da tatsächlich Verständnis für die Situation dieser Mitmenschen aus.
Vorher hatte ich - vielleicht wie viele andere auch - absolute voreingestellte Abwehrmechanismen konservativer Natur. Warum? Wahrscheinlich ganz einfach: Weil mir noch nie sowas begegnet ist - es war einfach unbekannt. Mit Mara ist mir zum erstem Mal überhaupt so jemand (nicht negativ gemeint) über den Weg gelaufen. Und was will man(n) sagen: Herzallerliebst - und ganz klar: Warum auch nicht?
Für mich steht außer Zweifel, dass Menschen im falschen Körper geboren werden können und dass sie dies quält - manchmal ein Leben lang.

Insofern ist Respekt dann vielleicht sogar der falsche Begriff, sondern ich freue mich für dich - es geht bestimmt eine Leidenszeit zu Ende. Und wenn du die geschafft hast, wird es auch bestimmt bald mit den Mitmenschen klappen.


Anja-Andrea und Harzwanderer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#88

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 22.01.2014 20:35
von Anja-Andrea | 902 Beiträge | 10 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anja-Andrea
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@manudave
mit Mara habe ich ja seit langem Kontakt, das war ja schon als ich noch in dem anderen Forum war, die wusste schon seit langem über mich Bescheid, eigentlich am längsten von allen :-)
Und du hast Recht, für mich ist wirklich eine Leidenszeit zu Ende gegangen. Ich bin jetzt schon glücklicher als ich es je vorher in meinem Leben war. Am 4. Februar beginne ich mit der Hormontherapie und ich freue mich schon sehr darauf.

LG Anja-Andrea


http://kaube-blog.de/


nach oben springen

#89

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 22.01.2014 23:18
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Für mich ist die Achtung gegenüber Menschen die so einen Schritt gehen sehr wichtig.
Schlimm ist dann wenn Intoleranz eine Rolle spielt nach dem Motto "was ich nicht verstehe, gibt es nicht". Mich freut es (insbesondere für Dich), daß hier so viele positive Rückmeldungen kommen.
Ich hoffe der neue Lebensabschnitt bringt Dir Glück und Zufriedenheit


Anja-Andrea hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#90

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 22.01.2014 23:47
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe jetzt nicht google bemüht, nach meinem ganz persönlichem Empfinden lehnen ca. 80% aller Menschen innerlich Anderssein, was nicht ihren durch Erziehung vermitteltem Verständnis entspricht, ab.
Dem Mainstream entsprechend kann man sich durchaus anders äußern, die innere Einstellung bleibt aber gleich.
Homosexuelle und bisexuelle finden wenig Akzeptanz, diese Dinge sind für Heterosexuelle einfach zu unerklärlich und ihnen deshalb mehr als suspekt.


zuletzt bearbeitet 22.01.2014 23:51 | nach oben springen

#91

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.01.2014 00:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #90
Ich habe jetzt nicht google bemüht, nach meinem ganz persönlichem Empfinden lehnen ca. 80% aller Menschen innerlich Anderssein, was nicht ihren durch Erziehung vermitteltem Verständnis, entspricht ab.
Dem Mainstream entsprechend kann man sich durchaus anders äußern, die innere Einstellung bleibt aber gleich.
Homosexuelle und bisexuelle finden wenig Akzeptanz, diese Dinge sind für Heterosexuelle einfach zu unerklärlich und ihnen deshalb suspekt.




Das stimmt, leider. Ich habe meine Meinung zu dem Thema geändert, als ich einen Homosexuellen Mann näher kennen gelernt habe. Am Anfang war von meiner Seite eine große Menge von Mißtrauen und Kontaktangst. Nach einiger Zeit merkte ich was für ein prima Kumpel er aber war. Er hat mit seiner humorvollen Art (auch mit "Schwulenwitzen") viel am Abbau von Vorurteilen bewirkt.
Ich kann mit Homosexualität für mich nichts anfangen, aber mit der Toleranz das klapt recht gut und ich habe meine Vorurteile ganz schön revidiert.
Nur geht es hier nicht um Homosexualität aber die Toleranz ist übertragbar. ich weiß nicht wie es ist sich im falschen Körper zu fühlen, zum Glück für mich....
Anja - Andrea hat nur ein Leben und wenn das der richtige Weg ist das Gefühl von "Körper und Seele" (jetzt klinge ich wie eine Esotheriktante) in Einklang zu bringen, so ist das für Sie richtig und ich wünsche viel Glück dabei.


Anja-Andrea hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#92

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.01.2014 00:51
von Anja-Andrea | 902 Beiträge | 10 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anja-Andrea
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich glaube, das sich viele Aussenstehende gar nicht vorstellen können wie das ist und was das für eine seelische Qual bedeutet sich im falschen Körper zu fühlen. Und was vielen denen so geht wie mir lange davon abhält endlich zu sich selbst zu stehen ist Angst, ganz gewöhnliche ordinäre Angst. Die Angst davor auf Ablehnung zu stoßen, unverstanden zu werden, für verrückt oder gar pervers gehalten zu werden. Mir ging es ja auch nicht anders........ich hab auch lange geschwiegen, aus Angst...und ich habe mich selber für nicht normal gehalten weil es eben nicht den Regeln entspricht. Zum Schluss war es mehr pure Verzweifelung die mich dann dazu gebracht hat, ich konnte einfach nicht mehr so tun als wäre ich ein Mann....
Ich kann doch nur sein was ich wirklich bin, ich kann mich doch nicht ständig verleugnen!!! Und egal was jetzt kommt, schlimmer kann es nicht werden, nie mehr...............denn die Hölle habe ich bereits hinter mir...
LG Anja-Andrea


http://kaube-blog.de/


nach oben springen

#93

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.01.2014 09:50
von Rainman2 | 5.851 Beiträge | 811 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainman2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #90
Ich habe jetzt nicht google bemüht, nach meinem ganz persönlichem Empfinden lehnen ca. 80% aller Menschen innerlich Anderssein, was nicht ihren durch Erziehung vermitteltem Verständnis entspricht, ab.
Dem Mainstream entsprechend kann man sich durchaus anders äußern, die innere Einstellung bleibt aber gleich.
Homosexuelle und bisexuelle finden wenig Akzeptanz, diese Dinge sind für Heterosexuelle einfach zu unerklärlich und ihnen deshalb mehr als suspekt.



Hallo Grenzwolf,

das bedeutet aber nicht zwingend, dass man deswegen das Thema unter den Teppich kehren sollte. Vor 500 Jahren waren mehr als 90% der Menschen auf diesem Fleckchen Erde der Auffassung, dass das Verbrennen von Ketzern auf dem Scheiterhaufen gut und richtig ist. Frag mal heute rum. Eine Auffassung muss nicht zwingend richtig sein, nur weil sie von Mehrheiten getragen wird.

Das soll keine Polemik gegen das sein, was Du schreibst, ich wollte die Aussage lediglich erweitern.

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


Anja-Andrea hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#94

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.02.2014 23:36
von Anja-Andrea | 902 Beiträge | 10 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anja-Andrea
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe diese Woche einen weiteren wichtigen Schritt in mein neues Leben getan. Seit Dienstag befinde ich mich nun in der Hormontherapie und bekomme Östrogen. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie sehr ich mich gefreut habe als ich beim Endokrinologen das Rezept für das Östrogen bekommen habe. Für mich bedeutet es, das nun auch nach und nach die körperlichen Veränderungen beginnen.
LG Anja


http://kaube-blog.de/


Speedbus hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#95

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.02.2014 11:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Anja-Andrea

Wie wohl einige andere auch lese ich beileibe nicht jeden Beitrag: Manche Themen interessieren mich einfach nicht. Und manche Threads übersehe ich auch.

So ist es mir auch mit Deinem Eröffnungsbeitrag und den folgenden Antworten ergangen und so stieß ich erst heute auf Dein Thema.

Respekt und Anerkennung ist Dir reichlich zuteil geworden und dem möchte ich mich von Herzen gerne anschließen. Ich habe diese Kommentare so verstanden, dass sie eher für Deine Offenheit als für Deine Entscheidung zu verstehen waren, mag mich aber irren. Für einen Nicht-Betroffenen dürfte es nahezu unmöglich sein, die Seelenqualen nachzuvollziehen, unter denen Du Jahre und Jahrzehnte gelitten hast. Aber ich muss nicht alles verstehen, nicht alles nachvollziehen können, um es einfach oder trotzdem zu glauben. Und Dir glaube ich jedes Wort.

Ich wünsche Dir aus tiefem Herzen, dass Du mit dem Deiner Seele entsprechenden und angepassten, neuem Äußeren das Glück finden wirst, dass Dir so viele Jahre versagt blieb.


Anja-Andrea, Speedbus und silberfuchs60 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#96

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.03.2014 12:27
von turtle | 6.961 Beiträge | 130 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds turtle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bitte nicht falsch verstehen ! Humor ist Humor !



Anja-Andrea, Rainman2, Speedbus und Diskus303 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#97

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.03.2014 14:51
von Anja-Andrea | 902 Beiträge | 10 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anja-Andrea
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@turtle
Meinen Humor habe ich mir immer bewahrt, ich hoffe nur das es mir nicht mal so geht.......aber da habe ich weniger Angst, nachdem jetzt immer mehr aus meiner "männlichen"Vergangenheit verschwindet. Es ist zwar teilweise schwer gegen die Verständnislosigkeit anzukommen die mich oft umgibt, aber besser als die Hölle vorher....Die ersten 4 Wochen Hormontherapie liegen nun hinter mir, ich fühle jetzt die ersten Auswirkungen , besonders emotional. Ich empfinde Gefühle sehr viel tiefer als früher, reagiere oft emotional und mir kommen relativ schnell die Tränen bei den geringsten Anlässen, Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionsphasen. Und manchmal bin ich regelrecht zickig :-)
Aber eigentlich ist das völlig normal, denn im Grunde mache ich ja jetzt noch einmal eine Pubertät durch, nur diesmal eine weibliche. Für körperliche Veränderungen ist es noch zu früh, es sind ja erst 4 Wochen vergangen, aber das kommt noch, hoffe ich zumindest ☺
Den Antrag auf Vornamensänderung und Personenstandsänderung habe ich nun auch gestellt, jetzt muss ich abwarten ....
Liebe Grüsse von Anja


http://kaube-blog.de/


Rainman2, ABV und Speedbus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#98

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.03.2014 15:10
von turtle | 6.961 Beiträge | 130 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds turtle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Anja-Andrea im Beitrag #97
@turtle
Meinen Humor habe ich mir immer bewahrt, ich hoffe nur das es mir nicht mal so geht.......aber da habe ich weniger Angst, nachdem jetzt immer mehr aus meiner "männlichen"Vergangenheit verschwindet. Es ist zwar teilweise schwer gegen die Verständnislosigkeit anzukommen die mich oft umgibt, aber besser als die Hölle vorher....Die ersten 4 Wochen Hormontherapie liegen nun hinter mir, ich fühle jetzt die ersten Auswirkungen , besonders emotional. Ich empfinde Gefühle sehr viel tiefer als früher, reagiere oft emotional und mir kommen relativ schnell die Tränen bei den geringsten Anlässen, Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionsphasen. Und manchmal bin ich regelrecht zickig :-)
Aber eigentlich ist das völlig normal, denn im Grunde mache ich ja jetzt noch einmal eine Pubertät durch, nur diesmal eine weibliche. Für körperliche Veränderungen ist es noch zu früh, es sind ja erst 4 Wochen vergangen, aber das kommt noch, hoffe ich zumindest ☺
Den Antrag auf Vornamensänderung und Personenstandsänderung habe ich nun auch gestellt, jetzt muss ich abwarten ....
Liebe Grüsse von Anja



Ich hoffe und wünsche Dir das Du alle Phasen zum neuen Leben gut überstehst.



Anja-Andrea hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#99

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 02.03.2014 08:25
von Ek81/1 | 11 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ek81/1
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es kann nur die richtige Entscvheidung sein, die Du getroffen hast. Achtung vor Deinem Mut Dein Leben zu Leben.
Ich kenne jemanden, der es Dir gleich getan hat und seine Lebensqualität dadurch deutlich verbessern konnte!
Also alles erdenklich Gute für Dein neues Leben!
EK 81/1


Anja-Andrea hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#100

RE: Ex-Ameisenferdinand

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 03.03.2014 10:32
von Barbara (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Barbara
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Anja-Andrea im Beitrag #97
@turtle
Meinen Humor habe ich mir immer bewahrt, ich hoffe nur das es mir nicht mal so geht.......aber da habe ich weniger Angst, nachdem jetzt immer mehr aus meiner "männlichen"Vergangenheit verschwindet. Es ist zwar teilweise schwer gegen die Verständnislosigkeit anzukommen die mich oft umgibt, aber besser als die Hölle vorher....Die ersten 4 Wochen Hormontherapie liegen nun hinter mir, ich fühle jetzt die ersten Auswirkungen , besonders emotional. Ich empfinde Gefühle sehr viel tiefer als früher, reagiere oft emotional und mir kommen relativ schnell die Tränen bei den geringsten Anlässen, Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionsphasen. Und manchmal bin ich regelrecht zickig :-)
Aber eigentlich ist das völlig normal, denn im Grunde mache ich ja jetzt noch einmal eine Pubertät durch, nur diesmal eine weibliche. Für körperliche Veränderungen ist es noch zu früh, es sind ja erst 4 Wochen vergangen, aber das kommt noch, hoffe ich zumindest ☺
Den Antrag auf Vornamensänderung und Personenstandsänderung habe ich nun auch gestellt, jetzt muss ich abwarten ....
Liebe Grüsse von Anja


Die emotionalen Veränderungen durch die Hormontherapie: Das hört sich anstrengend aber auch sehr spannend an.
Alle guten Wünsche weiterhin!
.


Anja-Andrea hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ameisenferdinand/Anja-Andrea
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von gewitterhexle
5 03.08.2015 12:16goto
von gewitterhexle • Zugriffe: 335
Strafgefangener in der DDR
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Anja-Andrea
210 28.03.2013 13:54goto
von Anja-Andrea • Zugriffe: 15331
Vorstellung Ameisenferdinand
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Anja-Andrea
13 01.10.2011 17:15goto
von Anja-Andrea • Zugriffe: 853

Besucher
15 Mitglieder und 42 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 1349 Gäste und 122 Mitglieder, gestern 2726 Gäste und 162 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15673 Themen und 662758 Beiträge.

Heute waren 122 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen