X
#1

Vorstellung coldwarrior67

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.12.2013 00:10
von coldwarrior67 | 231 Beiträge | 294 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds coldwarrior67
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Halllo,
hiermit stelle ich mich auch mal kurz vor.Ich bin 47 Jahre und komme aus der Nördlichen Oberpfalz. Nicht weit entfernt von der Grenze zur ehemaligen CSSR bin ich aufgewachsen.Als Kind bin ich immer mit meinen Vater, der nur wenige Kilometer von der Grenze entfernt geboren wurde, an der Grenze gestanden und haben mit den Fernglas die Grenzsoldaten auf der anderen Seite mit ihren Kalaschnikows beobachtet.Seit einigen Jahren interessiert mich immer mehr die Zeit des kalten Krieges.Die DDR Grenze war für mich eigendlich immer weit weg.Habs auch niemals geschafft, sie mir zur damaligen Zeit anzuschauen.Mittlerweile war ich auch mehrmals in Berlin, nur von der Mauer hab ich nur sehr wenig gesehn.
Es scheint alles nur noch touristisch ausgeschlachtet zu werden....In Mödlareuth bei Hof war ich auch, dort war es etwas besser.Nach der Wende erzählten mir neue Kollegen, die in den Westen gekommen waren von ihrer Zeit in der DDR.Seitdem interessiere ich mich dafür.Durch andere Foren im Netz bin ich auf eurere Seite gestossen und verfolge sie schon seit geraumer Zeit.
<<<Falls es jemanden interessieren sollte.Am ehemaligen alten Grenzübergang Waidhaus gibt es auf CZ Seite ein kleines Iron Curtain Museum, das einen kleinen Einblick in die Arbeit der Leute von der andren Seite gibt.>>>>


nach oben springen

#2

RE: Vorstellung coldwarrior67

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.12.2013 07:53
von hundemuchtel 88 0,5 | 3.000 Beiträge | 3465 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo coldwarrior67, sei willkommen im Forum und habe Spass beim Lesen und Schreiben!
Achso, jetzt kannst Du den Soldaten mit den Kalaschnikows auch mal was fragen...

viele Grüsse vom hundemuchtel 88 0,5



coldwarrior67 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Vorstellung coldwarrior67

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.12.2013 08:16
von Vogtländer (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vogtländer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Willkommensgrüße in die Oberpfalz!


coldwarrior67 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Vorstellung coldwarrior67

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.12.2013 09:07
von Thunderhorse | 5.153 Beiträge | 5394 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von coldwarrior67 im Beitrag #1
Halllo,
hiermit stelle ich mich auch mal kurz vor.Ich bin 47 Jahre und komme aus der Nördlichen Oberpfalz. Nicht weit entfernt von der Grenze zur ehemaligen CSSR bin ich aufgewachsen.Als Kind bin ich immer mit meinen Vater, der nur wenige Kilometer von der Grenze entfernt geboren wurde, an der Grenze gestanden und haben mit den Fernglas die Grenzsoldaten auf der anderen Seite mit ihren Kalaschnikows beobachtet.Seit einigen Jahren interessiert mich immer mehr die Zeit des kalten Krieges.Die DDR Grenze war für mich eigendlich immer weit weg.Habs auch niemals geschafft, sie mir zur damaligen Zeit anzuschauen.Mittlerweile war ich auch mehrmals in Berlin, nur von der Mauer hab ich nur sehr wenig gesehn.
Es scheint alles nur noch touristisch ausgeschlachtet zu werden....In Mödlareuth bei Hof war ich auch, dort war es etwas besser.Nach der Wende erzählten mir neue Kollegen, die in den Westen gekommen waren von ihrer Zeit in der DDR.Seitdem interessiere ich mich dafür.Durch andere Foren im Netz bin ich auf eurere Seite gestossen und verfolge sie schon seit geraumer Zeit.
<<>>>



Samopal vz 58
Hatte mit der AK, außer dem Kaliber nicht sehr viel gemeinsam.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#5

RE: Vorstellung coldwarrior67

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.12.2013 11:57
von ABV | 4.344 Beiträge | 1117 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ABV
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein herzliches Willkommen im Forum auch von mir. Viel Spaß bei uns.

sagt der Uwe
aus dem Oderland


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


nach oben springen

#6

RE: Vorstellung coldwarrior67

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.12.2013 12:16
von 94 | 12.346 Beiträge | 6648 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von coldwarrior67 im Beitrag #1
<<<Falls es jemanden interessieren sollte.Am ehemaligen alten Grenzübergang Waidhaus gibt es auf CZ Seite ein kleines Iron Curtain Museum, das einen kleinen Einblick in die Arbeit der Leute von der andren Seite gibt.>>>>
Tach! sag'ch ma och und gleich noch 'ne Frage: Haste das erwähnte Museum (www.muzeumopony.cz/de) mal besucht und wenn ja, kannste's empfehlen? Das erwähnte Schießgewehr kann man sich übrigens in einem mMn etwas besser aufgeräumten Kaltkriegsmusuem sogar betrachten und es ist eigentlich eine komplett anders konstruierte Waffe (und im Einzelfeuer etwas präzierser) ...
http://cestovani.idnes.cz/peklo-na-sumav...911_igcechy_tom


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 07.12.2013 12:17 | nach oben springen



Besucher
35 Mitglieder und 50 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Pat1967
Besucherzähler
Heute waren 1857 Gäste und 141 Mitglieder, gestern 2432 Gäste und 169 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15675 Themen und 662901 Beiträge.

Heute waren 141 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen