Die Mauer 1 bis 6 - Beton und Stacheldraht

19.11.2013 18:28
#1
avatar


 Antworten

 Beitrag melden
19.11.2013 18:28
#2
avatar


 Antworten

 Beitrag melden
19.11.2013 18:29
#3
avatar


 Antworten

 Beitrag melden
19.11.2013 18:30
#4
avatar


 Antworten

 Beitrag melden
19.11.2013 18:31
#5
avatar


 Antworten

 Beitrag melden
19.11.2013 18:32
#6
avatar


 Antworten

 Beitrag melden
22.11.2013 19:06
#7
avatar

Moin Moin,

im teil 1 wird ja kurz der Priwall gezeigt und dann dieses Bild. Aber wo das ist wird man wohl nicht mehr herausbekommen


 Antworten

 Beitrag melden
22.11.2013 19:20
#8
avatar

Zitat von Schlutup im Beitrag #7
Moin Moin,

im teil 1 wird ja kurz der Priwall gezeigt und dann dieses Bild. Aber wo das ist wird man wohl nicht mehr herausbekommen



Van wann ist den das Warnschild ? Jargon klingt nach Adenauerisch (Zovietzone).


 Antworten

 Beitrag melden
22.11.2013 19:24
#9
avatar

Zitat von DoreHolm im Beitrag #8
Zitat von Schlutup im Beitrag #7
Moin Moin,

im teil 1 wird ja kurz der Priwall gezeigt und dann dieses Bild. Aber wo das ist wird man wohl nicht mehr herausbekommen



Van wann ist den das Warnschild ? Jargon klingt nach Adenauerisch (Zovietzone).



Das sind die alten Warnschildern aus den Sechzigern. @Krelle bei dem Bild kann man Eichholz ausschließen. Ich könnte mir eine Stelle bei Schlutup vorstellen.
Die Aufnahmen vom Priwall sind an einem windigen Tag gedreht wurden, an der Stelle war auch es auch windig.


 Antworten

 Beitrag melden
24.11.2013 23:25
#10
avatar

So das untere Bild habe ich gerade beim suchen gefunden. das dürfte die selbe stelle sein. Aber wo? Schlutup kann ich jetzt ausschließen!
Ob das @exDieter1945 sein Bereich ist?

Gruß Schlutup


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2013 15:29
#11
avatar

Zitat von Schlutup im Beitrag #10
So das untere Bild habe ich gerade beim suchen gefunden. das dürfte die selbe stelle sein. Aber wo? Schlutup kann ich jetzt ausschließen!
Ob das @exDieter1945 sein Bereich ist?

Gruß Schlutup




Im Bereich des ZKom Büchen (deckungsgleich mit der BGS-Abteilung Schwarzenbek) sind dies Fotos nicht aufgenommen worden.

Gruß Dieter


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!