X

#161

RE: Englischuntericht unter Ulbricht verboten?

in Leben in der DDR 07.02.2014 18:33
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Stringer49 im Beitrag #148


http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13689144.html

Ich möchte nicht glauben, was dort steht. Natürlich, das bemerke ich, wenn ein Deutscher English oder Französisch spricht ( das ist nichts Unangenehmes, das ist gut, weil er sich die Mühe macht in dieser Sprache zu kommunizieren ), aber ich fand (finde) diesen Artikel übertrieben. Die Lehrbücher der DDR waren, das ist sichtbar, ein wenig altmodisch und auch tendenziell, aber korrekt.




Heute ist man wahrscheinlich auch schlauer. Würde man dem Artikel von 1994 folgen, dann müsste Herr Oettinger aus den neuen Bundesländern kommen.



http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...e-a-673978.html

Nur hat man in diesem Zusammenhang nicht geich den Englischunterricht in der Bundesrepublik in Frage gestellt.

LG von der Moskwitschka


nach oben springen

#162

RE: Englischuntericht unter Ulbricht verboten?

in Leben in der DDR 07.02.2014 18:43
von 94 | 11.227 Beiträge | 1653 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wichtigstes Utensil im 'Sprachlabor', an der Penne hatten wir so ein Teil, also nötig für einen entspannten Unterricht war eine Büroklammer. Diese an der richtigen Stelle in den Kopfhörerstecker gepfriemelt und es gab den Ortssender auf Mittelwelle. Also unsere Russisch/Englisch-Lehrerin war hilflos überfordert mit der Technik und so waren die Stunden in diesen Boxen sehr selten. Ich kann nicht mal mehr sagen, ob's Russisch oder Englisch war.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Egon Krenz: Walter Ulbricht
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von icke46
189 20.04.2015 23:22goto
von damals wars • Zugriffe: 18785
Trauer um Grotewohl und Ulbricht
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von Wanderer zwischen 2 Welten
16 27.02.2012 19:57goto
von damals wars • Zugriffe: 1138
Gehören Symbole aus DDR-Zeiten verboten???
Erstellt im Forum Leben in der DDR von GZB1
420 03.04.2014 09:12goto
von Hackel39 • Zugriffe: 28497
Hebammen verboten in der DDR ?
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
25 23.10.2010 14:23goto
von exgakl • Zugriffe: 2484
Zu DDR-Zeiten verboten: Die Taube auf dem Dach
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
0 17.09.2010 08:08goto
von Angelo • Zugriffe: 884
Burka - Verbot in Belgien
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Rüganer
91 16.09.2010 06:49goto
von Feliks D. • Zugriffe: 4377
So planten Ulbricht und Chruschtschow den Mauerbau
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
10 16.06.2009 16:44goto
von Augenzeuge • Zugriffe: 894
Walter Ulbricht und Andrea Ypsilanti bei WKW
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
4 09.11.2008 05:34goto
von manudave • Zugriffe: 818

Besucher
14 Mitglieder und 71 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Schubizeitz
Besucherzähler
Heute waren 2039 Gäste und 84 Mitglieder, gestern 6459 Gäste und 173 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14679 Themen und 596822 Beiträge.

Heute waren 84 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen