X

#81

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 18.10.2017 18:43
von PKE | 172 Beiträge | 233 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds PKE
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Genau so ist es. Auf der Glienicker Brücke stand ich sehr oft auf der Brückenmitte. Rechter Fuß im Westen- linker Fuß im Osten. Da habe ich immer gedacht: "IHR KÖNNT MICH Alle MAL:" Habe nie daran gedacht, die Fronten zu wechseln.
Hans-Dieter


Rostocker, Pitti53, Ehli, Alfred, RalphT und DoreHolm haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#82

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 18.10.2017 19:31
von linamax | 2.644 Beiträge | 3131 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds linamax
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist doch ok deine Einstellung . Dann sollte man auch die verstehen die den anderen Weg gegangen sind . Die hatten auch ihre Gründe , Um gleich jeden Zirkus zu vermeiden ,meine ich unfallfrei die Grenze überschreiten . Niemand zu verletzen oder zu töten ,


Harzwanderer, Hapedi, Hanum83, IM Kressin, PKE, Lutze, Cambrino und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#83

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 07:12
von IM Kressin | 1.820 Beiträge | 24598 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds IM Kressin
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ebenso wie

Zitat
„niemand die Absicht hegte, eine Mauer zu errichten“

muss sich im Gegenzug niemand entschuldigen, welcher der SED-Zwangsherrschaft, die ihre Bürger einzig und allein durch das Machwerk ihrer Todesgrenze zusammenhielt, den Rücken zukehrte.

Wohin sozialistischen Wohlgeruch verströmende, schnell und bedenkenlos sich anpassende Menschen einen Staat führen können, haben viele am eigenen Leib erfahren, nicht wenige mit dem Leben bezahlt.


"Als ich 17 war, war in meinem Traumberuf nichts mehr frei” – Was das war? – "Rentner! Erst Rentnerlehrling, dann Jungrentner und dann Rentnergeselle!”

Wo ein Genosse ist, ist die Partei - wo zwei Genossen sind, ist ein Intershop!

"Wo ein Genosse ist, da ist die Partei, wo ein Genosse und eine Genossin ist, da ist die Hurerei" geklaut bei DoreHolm
Hapedi, Lutze, Kimble und Cambrino haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#84

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 11:53
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mich musste keine Todesgrenze in der DDR halten, es war einfach meine Heimat.Mich haben die Wohlgerüche des Arbeitsamt nie gelockt!
Keine Herrschaft ohne Zwang, sprich Gesetze, da wird auch heutzutage immernoch streng darauf geachtet.


Rainer-Maria Rohloff und PKE haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#85

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 14:09
von Pit 59 | 12.456 Beiträge | 11906 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #84
Mich musste keine Todesgrenze in der DDR halten, es war einfach meine Heimat.Mich haben die Wohlgerüche des Arbeitsamt nie gelockt!
Keine Herrschaft ohne Zwang, sprich Gesetze, da wird auch heutzutage immernoch streng darauf geachtet.


Aber mit Todesgrenze,oder wurde das für die Bundesdeutschen gebaut



IM Kressin, linamax und Cambrino haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#86

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 15:17
von Freienhagener | 7.778 Beiträge | 17957 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Als ob es nur ums Auswandern ginge. Der macht wahrscheinlich immer noch nur auf dem Gebiet der ehemals größten DDR Urlaub.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


IM Kressin, Lutze und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#87

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 17:43
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wir müssen uns doch nun nicht gegenseitig was beweisen wollen.So, wer war denn nun Derjenige, der sich besser bei fühlte, wenn Er einfach nur blieb in dieser DDR oder wenn Er ging, weil er meinte, die Welt stände Ihm dann offen. So ein Quatsch eigentlich. "Chance"....welche Chance eigentlich? was zu werden, aus sich zu machen oder zu straucheln? Also diese Chance hattest du auch in der DDR....(jetzt nur als Bsp.)einen auf Assi zu machen oder Oberbauleiter zu werden.

Rainer-Maria



PKE und DoreHolm haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#88

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 17:55
von buschgespenst | 3.219 Beiträge | 11305 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #87
Wir müssen uns doch nun nicht gegenseitig was beweisen wollen.So, wer war denn nun Derjenige, der sich besser bei fühlte, wenn Er einfach nur blieb in dieser DDR oder wenn Er ging, weil er meinte, die Welt stände Ihm dann offen. So ein Quatsch eigentlich. "Chance"....welche Chance eigentlich? was zu werden, aus sich zu machen oder zu straucheln? Also diese Chance hattest du auch in der DDR....(jetzt nur als Bsp.)einen auf Assi zu machen oder Oberbauleiter zu werden.

Rainer-Maria


Sicher Oberbauleiter konnte fast jeder werden, bleibt die Frage, brauchten wir damals in der DDR so viele Oberbauleiter? Beim Assi sieht die Sache schon anders aus, Rainer Maria. Gab es da nicht einen Paragraphen, damals in der DDR?
Und dann gab es Berufe, das konnte nicht jeder werten, hast du aber sicher vergessen Rainer-Maria, zur See fahren zum Beispiel...

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#89

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 18:14
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der war richtig gut, der war richtig köstlich buschgespenst, dein....."Sicher Oberbauleiter konnte fast jeder werden, ...."und textauszug ende.

Du träumst doch Mann? Oder was warst du,damals in dieser DDR? Warst du nicht Oberkellner....so wie mir das mal einer steckte...auf eine Treffen? Eventuell so Einer, dem immer was in die Hand gedrückt wurde? Du Schauspieler und entschuldige. Also zum Oberbauleiter gehörte da schon ne ganze Menge mehr zu.

Rainer-Maria



nach oben springen

#90

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 18:24
von buschgespenst | 3.219 Beiträge | 11305 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #89
Der war richtig gut, der war richtig köstlich buschgespenst, dein....."Sicher Oberbauleiter konnte fast jeder werden, ...."und textauszug ende.

Du träumst doch Mann? Oder was warst du,damals in dieser DDR? Warst du nicht Oberkellner....so wie mir das mal einer steckte...auf eine Treffen? Eventuell so Einer, dem immer was in die Hand gedrückt wurde? Du Schauspieler und entschuldige. Also zum Oberbauleiter gehörte da schon ne ganze Menge mehr zu.

Rainer-Maria


Das mit deinem Oberkellner muss eine Art von Traumata bei dir sein Rainer-Maria! Nein ich war nie Oberkellner. Wobei auch ein Beruf den nicht jeder ergreifen durfte, siehe Mitropa.
Wobei Oberkellner damals in der DDR ein ehrbarer Beruf war, ach so bei dir ja wieder negativ besetzt....
Ach ja Schauspieler konnte auch nicht jeder werden! Also lenke hier nicht mit irgendwelchen Geschichten über Oberkellner und von Schauspielern vom eigentlichen Thema ab...

...
...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
andyman und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#91

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 19:05
von linamax | 2.644 Beiträge | 3131 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds linamax
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zu Beitrag 85 Natürlich für die Westdeutschen . Wenn die alle gekommen wären in das gelobte Land ,dann hätte die Beste aber Probleme mit dem Platz gehabt .


Hapedi, IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#92

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 19:15
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5108 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von linamax im Beitrag #91
Zu Beitrag 85 Natürlich für die Westdeutschen . Wenn die alle gekommen wären in das gelobte Land ,dann hätte die Beste aber Probleme mit dem Platz gehabt .



Ne Wohnung hätten se sich auch noch mitbringen müssen

hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


IM Kressin und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#93

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 19:18
von dunklerhügel | 11 Beiträge | 254 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds dunklerhügel
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Richtig fast Jeder hatte die Gedanken ich auch!


nach oben springen

#94

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 19:19
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da sang doch mal westdeutscher Schlagerstar.....war das in die 70er so sinngemäß" Was fängst du denn nun an mit deiner Freiheit, die dir ach so grenzenlos erscheint". Da ist war wahres dran.... gewesen.Der Kerl war gut mit der Texterei. Denn genau das traf,trifft zu, im gestern wie im heute.

Rainer-Maria



nach oben springen

#95

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 19:25
von buschgespenst | 3.219 Beiträge | 11305 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #94
Da sang doch mal westdeutscher Schlagerstar.....war das in die 70er so sinngemäß" Was fängst du denn nun an mit deiner Freiheit, die dir ach so grenzenlos erscheint". Da ist war wahres dran.... gewesen.Der Kerl war gut mit der Texterei. Denn genau das traf,trifft zu, im gestern wie im heute.

Rainer-Maria


Welcher Schlagerstar und Texter soll das doch gleich gewesen sein?

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#96

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 19:27
von linamax | 2.644 Beiträge | 3131 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds linamax
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da muß er noch über legen .


IM Kressin und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#97

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 19:44
von Huf3 | 159 Beiträge | 1110 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Huf3
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe hier den Eindruck, als würde dieser ernstgemeinte Thread durch die träumerischen Einlassungen von RMR zerfleddert...

Dann könnte man es auch lassen.

VG Huf3


nach oben springen

#98

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 19:50
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5108 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #94
Da sang doch mal westdeutscher Schlagerstar.....war das in die 70er so sinngemäß" Was fängst du denn nun an mit deiner Freiheit, die dir ach so grenzenlos erscheint". Da ist war wahres dran.... gewesen.Der Kerl war gut mit der Texterei. Denn genau das traf,trifft zu, im gestern wie im heute.

Rainer-Maria



Wenn das auf " Amiga " gepresst war , war das wohl eher für Parteilehrgänge gedacht .
So , als Propaganda vielleicht
Ich denke jetzt an deine Text vorstellung

hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


IM Kressin und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#99

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 19:56
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sag mal Huf..".der wie vielte", erst der Ehli, dann der furry, jetzt du? Wollt Ihr den Rainer in die Themen sinngemäß irgendwie abschiesen?

Rainer-Maria



nach oben springen

#100

RE: 20 Meter und die Welt steht dir offen, oder 1, 2, 3 Chance vorbei

in Grenztruppen der DDR 19.10.2017 20:57
von Cambrino | 897 Beiträge | 4951 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Cambrino
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo, auch nach meiner Schulzeit 1951 durfte nicht jeder einen Beruf nach Wunsch lernen oder studieren. Wenn man z.B. auf dem Dorf wohnte, konnte man meißt nur einen landwirtschaftlichen Beruf lernen. Ich z.B. wollte in der Sattlerei und Polsterei lernen, wurde nicht genehmigt, mußte dann den Facharbeiter in der Landwirtschaft machen. ( Drecksarbeit bei jedem Wetter ). Dann kam 1956 ein Werber (Ltn. der DGP) in unser Dorf und da hatte ich Interesse. Der konnte auch gut reden, erzählte vom schönen Dienst an der Grenze in freier Natur, aufpassen wegen der vielen Schmugler u.s.w. , auch schönes Gehalt sogar 30,00 Mark mehr als bei der NVA. Nach einer Entlassung von der DGP könnte man dann eine bessere Arbeit bekommen, wo man dann genau soviel oder noch mehr verdient wie bei der DGP. Das reitzte natürlich um endlich aus der Landwirtschaft heraus zu kommen. Und ich habe im April 1956 ja gesagt zum Dienst bei der DGP. Dann kam es zu Entlassung 11/62 und man hat mich ohne zu fragen und ohne Aufnahmeprüfung bei der Fachschule für Landwirtschaft in Wernigerode angemeldet zum Studium für Diplom Landwirt (3 Jahre). Als Stipendium bekam ich 30% meines Gehaltes wie bei der DGP. Nach knapp 3 Monaten sagte mir meine Dozentin, es wäre wohl besser, ich ginge noch erst 1 Jahr Praktikum machen in die Landwirtschaft. So, dann wäre ich wieder dort gelandet, wo ich vor meiner Dienstzeit in der DGP her gekommen bin. Aber mit dem Dienst bei der DGP wollte ich doch gerade weg kommen von der Landwirtschaft. Nun habe ich mich ganz schnell dazu entschlossen (ca.3 Tage), den Weg zu gehen, wo ich mich beruflich nach meinen Wünschen auch weiter qualifizieren konnte und auch gutes Geld verdienen konnte. (Richtung West). An der Grenze hat weder auf östlicher Seite noch auf westlicher Seite einer etwas gemerkt und auch die Minen haben mich glücklicherweise nichts angetan. An der Fachschule in Wernigerode in der Kurtsstraße Nr.1 hat man meine Abwesenheit 2 Tage nach meinem Grenzübertritt bemerkt. Ich habe denen aber dann aus Hannover eine Ansichtskarte geschrieben, daß ich gut angekommen bin und nun ein Praktikum machen werde. Aus meiner Akte weiß ich, der Schulleiter mußte bei der Kripo antanzen und die Schüler wurden alle von der Stasi verhört. 10 Tage nach meiner Flucht mein erster Arbeitstag gutes Geld verdient, saubere Arbeit immer im trockenen Bereich. Immer mögliche Qualifizierung mit gemacht und bis zur Rente beim gleichen Arbeitgeber geblieben. Konnte also mein Lebensziel nur außerhalb der DDR erfolgreich gestalten. Lebe Heute gut und bin mit Allem zu frieden, auch mit meiner Rente.
Ihr seht also, jeder der Geflüchteten hatte irgend einen persönlichen Grund, das Land DDR zu verlassen.

Cambrino


Kimble, EK 70, Hapedi, IM Kressin, Lutze und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.10.2017 22:27 | nach oben springen



Besucher
19 Mitglieder und 49 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 1291 Gäste und 104 Mitglieder, gestern 2432 Gäste und 169 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15675 Themen und 662873 Beiträge.

Heute waren 104 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen