X

#21

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.10.2013 22:47
von DoreHolm | 11.805 Beiträge | 22126 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Feliks D. im Beitrag #18
Ich war mit meiner Frau ganz legal dort, aber wenn's ein Märchen ist dann bilde ich es mir wohl nur ein.


Naja, Feliks. Du kannst Dich nicht mit dem Normalbürger der DDR vergleichen. Jugoslawien wurde, was den privaten Reiseverkehr betrifft, etwa ebenso behandelt wie Kuba. Da mußte auch die Zustimmung einer wichtigen Person vorliegen. Bei Kuba war es der jeweilige fachliche Leiter, also Direktor. Mir wurde diese Reise link gemacht, da spielte keine Rolle, daß ich vorher bei den GT und schon einige Jahre BPO-Sekretär war. Du kannst mir glauben, das hat einen Riss gegeben. Damals hätte ich das Mitgliedsbuch hinschmeißen sollen, aber nein, ich habe es nicht auf des System geschoben, sondern es als Entscheidung einzelner Menschen gesehen.


nach oben springen

#22

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.10.2013 22:47
von exgakl | 7.958 Beiträge | 3730 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Feliks D. im Beitrag #16
Jugoslawien war doch beliebt zur Ausreise, aber warum so umständlich? Es ging doch auch legal nach Jugoslawien.


ach @Feliks D. .... Du auch???? und dann hast DU wohl doch kurz vorher kalte Füße bekommen?

Hallo Sperrbrecher, auch von mir ein herzliches willkommen hier bei uns....

VG exgakl


Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"
Eisenacher, 94 und Diskus303 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#23

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.10.2013 22:47
von Eisenacher | 2.069 Beiträge | 7 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Eisenacher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Pitti53 im Beitrag #20
Zitat von Eisenacher im Beitrag #19
Du warst ja auch ein Guter.


WIR waren alles Gute...Man mußte es nur richtig darstellen


Im Heucheln war ich immer schwach. Mein Fehler. Das sehe ich heute ein.


nach oben springen

#24

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.10.2013 22:49
von Feliks D. | 8.889 Beiträge | 47 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feliks D.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein erfolgreicher Grenzübertritt hätte allerdings auch schon gereicht, die Organe der SFRJ haben aufgegriffene DDR Bürger in der Regel für 3-4 Wochen wegen der illegalen Einreise festgesetzt und dann leider nach der BRD ausreisen lassen. War also so viel Risiko nicht dabei.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!
nach oben springen

#25

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.10.2013 22:50
von Sperrbrecher | 4.146 Beiträge | 17115 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sperrbrecher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von DoreHolm im Beitrag #15
...auch wenn sich hier sich hier viele, vielleicht sogar die meisten hier, tummeln,
die Dein Vorhaben eigentlich zu vereiteln hatten.

Das sehe ich eigentlich ganz gelassen, schließlich war es ihr Job und wie sagt man immer:
"Wer zuletzt lacht, lacht am Besten".

Schließlich konnte ich bereits drei Jahre später schon wieder als Besucher hocherhobenen Hauptes in die DDR,
mit meinem Opel Kadett Coupe einreisen. Da wartete so mancher der DDR-Getreuen immer noch auf seinen Trabbi,
den er schon Jahre vor meiner Flucht bestellt hatte, auf seine Wohnung in der Platte wahrscheinlich noch länger.

Ich hingegen hatte in diesen drei Jahren schon die halbe Welt bereist, eine kleine Neubauwohnung eingerichtet,
konnte essen und trinken was mir schmeckte, lesen was mich interessierte und wenn es morgens 6 Uhr klingelte,
konnte es nur der Zeitungszusteller oder der Telegrammbote sein. Telefon hatte ich auch (ohne Wartezeit bekommen).

So habe ich das auch mal einen kontrollierenden DDR-Beamten gesagt, der mich gefragt hatte (wahrscheinlich meines
Dialektes wegen), wie lange ich denn schon in der "Bä Err Dä" lebe und dann ein bißchen erschrocken guckte, als ich
ihm den Zeitraum nannte. Nachdem er mich dann noch fragte, ob ich legal ausgereist sei und ich das wahrheitsgemäß
verneinen musste, hatte er keine weiteren Fragen mehr.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie bewegte sich in engen Grenzen !
Eisenacher, Feliks D. und DoreHolm haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#26

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.10.2013 22:55
von Eisenacher | 2.069 Beiträge | 7 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Eisenacher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Feliks D. im Beitrag #24
Ein erfolgreicher Grenzübertritt hätte allerdings auch schon gereicht, die Organe der SFRJ haben aufgegriffene DDR Bürger in der Regel für 3-4 Wochen wegen der illegalen Einreise festgesetzt und dann leider nach der BRD ausreisen lassen. War also so viel Risiko nicht dabei.


Soll auch Fälle gegeben haben, da wurden DDR-Bürger nach Rumänien oder Ungarn zurückgesendet, den DDR-Organen übergeben und die landeten in Rummelsburg.


nach oben springen

#27

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.10.2013 23:19
von Sperrbrecher | 4.146 Beiträge | 17115 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sperrbrecher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Feliks D. im Beitrag #16
Es ging doch auch legal nach Jugoslawien.

Das glaubst aber auch nur Du, ich gehörte jedenfalls nicht zu diesen handverlesenen Personenkreis
denen man das gestattet hätte, dazu musste man schon dreimal mit Erfolg geimpft sein und
mit solchen Voraussetzungen konnte ich nicht dienen.

Wenn es für mich diese Chance gegeben hätte, dann hätte ich diese gefahrlosere Variante bestimmt
gewählt.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie bewegte sich in engen Grenzen !
Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#28

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.10.2013 23:35
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Feliks D. im Beitrag #24
...und dann leider nach der BRD ausreisen lassen. War also so viel Risiko nicht dabei.


Du hättest sie lieber wieder in der DDR gehabt? Was wäre ihnen passiert?


nach oben springen

#29

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.10.2013 05:50
von Feliks D. | 8.889 Beiträge | 47 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feliks D.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich hätte es lieber gehabt das sie erst gar nicht abgehauen wären.

Heute ist mir das egal, da freut es mich eher für ihn persönlich dass er wohl trotzdem, wie z.B. auch @turtle, was aus seinem Leben gemacht hat.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!
turtle hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#30

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.10.2013 10:57
von Sperrbrecher | 4.146 Beiträge | 17115 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sperrbrecher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Feliks D. im Beitrag #29
Ich hätte es lieber gehabt das sie erst gar nicht abgehauen wären.

Dafür waren die Verhältnisse in DDR letztlich maßgebend .

Zitat
Heute ist mir das egal, da freut es mich eher für ihn persönlich dass er wohl trotzdem,
wie z.B. auch @turtle, was aus seinem Leben gemacht hat.


Nicht trotzdem, sondern eben deshalb. In der DDR wäre mir das nie gelungen.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie bewegte sich in engen Grenzen !
zuletzt bearbeitet 14.10.2013 10:59 | nach oben springen

#31

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.10.2013 11:15
von Gert (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo Sperrbrecher, willkommen im Forum, bin auf deiner Seite, ebenfalls Sperrbrecher. Jedoch an der innerdeutschen Grenze 4 Jahr vor dir. Gebe dir Recht eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete, so war es auch bei mir. Wir hatten Insiderkenntnisse der Grenze und haben alle mögliche Unwägbarkeiten im Vorfeld durchgespielt. So hat es auf Anhieb geklappt, brauchte nicht bei Feliks' Kollegen " nachsitzen ".
Jugoslawien habe ich dann später auf mehreren Urlaubsreisen mit der Familie kennen- und schätzen gelernt.


nach oben springen

#32

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.10.2013 11:36
von Kimble | 397 Beiträge | 281 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kimble
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein herzlich willkommen, Kollege Sperrbrecher.
Man sieht es immer wieder, gute Vorbereitung war sehr wichtig für den Erfolg.


Kannten Sie die DDR ? "Ja, flüchtig"
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vorstellung Mü1969
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Mü1969
18 13.05.2020 20:15goto
von GZB1 • Zugriffe: 858
Vorstellung Deul
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Deul
7 12.02.2020 14:07goto
von Schreiber • Zugriffe: 445
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Fortuna2013
15 28.10.2013 17:21goto
von Pieli888 • Zugriffe: 1108
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Dedelebenberlin
11 17.03.2013 19:41goto
von LO-Wahnsinn • Zugriffe: 419
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von LOSfahrer
0 20.01.2013 14:50goto
von LOSfahrer • Zugriffe: 528
Vorstellung Vierkrug
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von
22 10.01.2015 08:38goto
von Harsberg • Zugriffe: 2750
Vorstellung DoreHolm
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von DoreHolm
4 14.03.2012 10:28goto
von bendix • Zugriffe: 514
Vorstellung neuer Zeitzeugen, Grenzkompanie Erbenhausen 88/90
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Duck
5 08.11.2011 20:11goto
von Gert • Zugriffe: 1019
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Bongo
5 26.01.2011 10:31goto
von bendix • Zugriffe: 900
Vorstellung Annakin
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Annakin
19 28.02.2014 14:27goto
von RiFu • Zugriffe: 1648

Besucher
21 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 838 Gäste und 91 Mitglieder, gestern 2018 Gäste und 165 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16603 Themen und 719148 Beiträge.

Heute waren 90 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen