X

#1

Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 16:41
von HA IX 3 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds HA IX 3
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wie gewünscht am Anfang meine persönliche Vorstellung.
Jahrgang 1972,bin ich im März 1990 zur Musterung,für tauglich befunden,aber der Umstände wegen nicht mehr eingezogen worden.
Die Grenzanlagen habe ich nicht als eine Form der Bedrohung wahrgenommen,sondern als Notwendigkeit.
Ich persönlich bedaure das es die Grenzanlagen nicht mehr gibt,weil:Organisierte Kriminalität in ihren verschiedensten Erscheinungsformen konnte sich ungehindert ausbreiten,und tut dies nach wie vor.
Das Land in dem wir derzeit leben kann nicht ansatzweise die gleichen Sicherheiten bieten,wie die Grenzanlagen der DDR.
Soviel an dieser Stelle erst einmal von mir.
Ich denke das ich hier viele interessante Gesprächspartner finde.

MfG


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 16:52
von Eisenacher | 2.069 Beiträge | 6 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Eisenacher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herzlich Willkommen, in punkto Staatssicherheit hast Du sicher recht, das blöde war nur, aus seinem Käfig konnte man auch nicht heraus .


Diskus303 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 17:05
von Küchenbulle 79 | 533 Beiträge | 3 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Küchenbulle 79
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Willkommen im Forum.

Ich denke das ich hier viele interessante Gesprächspartner finde.

Die wirst du finden bei der Vorstellung.Hoffentlich bist du hart im Nehmen.Viel Glück!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 17:22
von Vogtländer (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vogtländer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Gert wird schon nicht gleich das MG leermachen.
Achja,Willkommen!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 17:55
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.998 Beiträge | 3456 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auch von mir ein willkommen und viel Spass hier.

Es liest sich so, als wenn Du die Grenzanlagen wieder zurück haben möchtest, so wie es mal war...
Ich pers. bin darüber sehr froh, dass es nahezu unmöglich ist so ein Vorhaben(....) zu realisieren,
Meine Meinung dazu ist, dass es nie wieder so einen Zaun und so eine Mauer geben darf!!!!

Denke mal darüber richtig nach, ist nicht böse gemeint!!!

viele Grüsse h.



GKUS64 und Sonne haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 19:53
von Marder | 1.874 Beiträge | 2838 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marder
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Er hat aber nicht so unrecht mit der Kriminalität.

Vor 1990 wurden deutlich weniger Autos z.B. gestohlen und in den Osten gebracht. Wegfahrsperren wurden erst danach erfunden, weil vorher nicht gebraucht. Das Gleiche gilt für andere Arten, wo z.B. regelrechte Banden Dieseltanks leeren und Richtung Osten verbringen ( zumindest die es vorhatten und erwischt wurden. Bei uns Kleintransporter mit eingebauten Tanks) Das hätte die Grenze sauber verhindert.

MfG Marder

Ps. Bitte nicht falsch verstehen. ich meine genau diese Art der Kriminalität, die wir vorher in dem Ausmaß nicht gekannt haben.


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.


Feliks D., LO-Wahnsinn und Küchenbulle 79 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 10.10.2013 19:57 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 20:03
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.998 Beiträge | 3456 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na sicher doch, das würde aber nicht eine ´erneute Teilung`rechtfertigen, nur weil sich ein paar Diebische Banden ausspinnen(Sache der Regierung,Kriminalpolizei usw.)

mir geht es darum: Wieviel Leid diese Grenze gebracht hat, willkürlich wurden Familien getrennt, Besitz enteignet, wir hatten das Alles schon öfter,
nur damit die den Sprit nicht mehr klauen, dann hätten wir es ganz schnell, dass es keine oder nur noch wenig Autos gibt und weniger oder kein Sprit mehr gestohlen werden kann.
Ganz ehrlich, der Preis wäre mir zu hoch!! Und ich steh`da sicher nicht allein mit meiner Meinung

gruß h.



Marder und hardi24a haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 20:18
von Marder | 1.874 Beiträge | 2838 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marder
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von hundemuchtel 88 0,5 im Beitrag #7
Na sicher doch, das würde aber nicht eine ´erneute Teilung`rechtfertigen, nur weil sich ein paar Diebische Banden ausspinnen(Sache der Regierung,Kriminalpolizei usw.)

mir geht es darum: Wieviel Leid diese Grenze gebracht hat, willkürlich wurden Familien getrennt, Besitz enteignet, wir hatten das Alles schon öfter,
nur damit die den Sprit nicht mehr klauen, dann hätten wir es ganz schnell, dass es keine oder nur noch wenig Autos gibt und weniger oder kein Sprit mehr gestohlen werden kann.
Ganz ehrlich, der Preis wäre mir zu hoch!! Und ich steh`da sicher nicht allein mit meiner Meinung

gruß h.


Das habe ich auch so nicht gesagt oder gemeint. Ich will die Grenze in keinem Fall zurück. Ich habe nur mal den Einzug der Kriminalität aus meiner Sicht dargestellt und ein paar Beispiele genannt, diese mit diesem Bauwerk nicht gegeben hätte.

ICH habe die Beseitigung der Grenze nicht bedauert. Das war im Post #1. Dem habe ich bedingt recht gegeben was die Kriminalität betrifft, ohne den erneuten Aufbau zu fordern.

MfG Marder


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 20:47
von GKUS64 | 2.782 Beiträge | 6796 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GKUS64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von HA IX 3 im Beitrag #1

Die Grenzanlagen habe ich nicht als eine Form der Bedrohung wahrgenommen,sondern als Notwendigkeit.
Ich persönlich bedaure das es die Grenzanlagen nicht mehr gibt,weil:Organisierte Kriminalität in ihren verschiedensten Erscheinungsformen konnte sich ungehindert ausbreiten,und tut dies nach wie vor.
Das Land in dem wir derzeit leben kann nicht ansatzweise die gleichen Sicherheiten bieten,wie die Grenzanlagen der DDR.
Soviel an dieser Stelle erst einmal von mir.
Ich denke das ich hier viele interessante Gesprächspartner finde.

MfG






Willkommen im Forum!

Deine Denkweise in Verbindung mit deinem Jahrgang macht mich ja fast sprachlos. Sicherheit wird doch nicht mit bewachten Grenzanlagen geschaffen. Mir fällt da nur noch eine Schrebergarten-Mentalität ein, einen Maschendraht um jedes Häuschen, einen scharfen Hund und Selbstschussanlagen, mit dem bösen Nachbarn braucht es ja nicht zu klappen. Man ist sich selbst der Nächste, die anderen gehen uns nichts an!
Wir schmoren im eigenen Saft! Wir wollen unseren alten Erich wieder haben!

Leider musste ich mal an der Grenze meinen Wehrdienst ableisten, und ich habe Hurra gerufen als dieses Schandmahl nach 28 Jahren gefallen ist. Mein Horizont ist wesentlich weiter geworden und ich bin erschrocken, dass deiner trotz deiner Jugend so eng geblieben ist.
Na in deinem Alter ist man ja noch lernfähig, hoffentlich!!

MfG

GKUS64



hundemuchtel 88 0,5, Marder und Sonne haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 20:49
von Feliks D. | 8.889 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feliks D.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mich hatte eher etwas anderes interessiert, hat sich aber nach dem lesen schon erledigt.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 20:55
von LO-Wahnsinn | 3.990 Beiträge | 4261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Willkommen im Forum

Hm, ich glaube nicht das er DIESE Grenze so meint.
Ich hatte beim lesen eher den Eindruck, als solle es eine allgemeine Aussage sein, dass die Grenzenlosigkeit in Europa auch viel Kriminalität gebracht hat, und das ist ja nicht von der Hand zu weisen.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
Küchenbulle 79 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 21:00
von Marder | 1.874 Beiträge | 2838 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marder
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von LO-Wahnsinn im Beitrag #11
Willkommen im Forum

Hm, ich glaube nicht das er DIESE Grenze so meint.
Ich hatte beim lesen eher den Eindruck, als solle es eine allgemeine Aussage sein, dass die Grenzenlosigkeit in Europa auch viel Kriminalität gebracht hat, und das ist ja nicht von der Hand zu weisen.

"Die Grenzanlagen habe ich nicht als eine Form der Bedrohung wahrgenommen,sondern als Notwendigkeit.
Ich persönlich bedaure das es die Grenzanlagen nicht mehr gibt"

Welche dann???

MfG Marder




Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 10.10.2013 21:01 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 21:00
von 94 | 12.344 Beiträge | 6638 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Feliks D. im Beitrag #10
..., hat sich aber nach dem lesen schon erledigt.

Drängt sich einem ja förmlich auf bei diesem Nutzernamen, na egal.

Mal unter Vorbehalt *tachsag*
Hmm, oder doch lieber 'Kein Freibier für Schröder' ?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Harsberg hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 21:13
von Schuddelkind | 3.909 Beiträge | 1282 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schuddelkind
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moinsen und Tach auch? Was riecht hier so komisch.........egal. Genau, Grenze wieder her, aber die Mienenfelder und Selbstschußanlagen auf beide Seiten des Zaunes. Dann noch eine Neuformierung des BND nach bewährten Ostvorbild und Deutschland läuft wieder gerade! Ach so, nicht den Stacheldraht quer durch den Kopf vergessen !


Intellektuelle spielen Telecaster
zuletzt bearbeitet 10.10.2013 21:23 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 21:20
von Ex-Huf (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ex-Huf
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von HA IX 3 im Beitrag #1
Wie gewünscht am Anfang meine persönliche Vorstellung.
Jahrgang 1972,bin ich im März 1990 zur Musterung,für tauglich befunden,aber der Umstände wegen nicht mehr eingezogen worden.
Die Grenzanlagen habe ich nicht als eine Form der Bedrohung wahrgenommen,sondern als Notwendigkeit.
Ich persönlich bedaure das es die Grenzanlagen nicht mehr gibt,weil:Organisierte Kriminalität in ihren verschiedensten Erscheinungsformen konnte sich ungehindert ausbreiten,und tut dies nach wie vor.
Das Land in dem wir derzeit leben kann nicht ansatzweise die gleichen Sicherheiten bieten,wie die Grenzanlagen der DDR.
Soviel an dieser Stelle erst einmal von mir.
Ich denke das ich hier viele interessante Gesprächspartner finde.

MfG






Ich ärgere mich auch über die verbreitete Kriminalität, allerdings bin ich ein uneingeschränkter Befürworter unseres geliebten wiedervereinigten Vaterlandes!
Willkommen im Forum!

VG Ex-Huf


Marder und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.10.2013 21:54
von LO-Wahnsinn | 3.990 Beiträge | 4261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Marder im Beitrag #12
Zitat von LO-Wahnsinn im Beitrag #11
Willkommen im Forum

Hm, ich glaube nicht das er DIESE Grenze so meint.
Ich hatte beim lesen eher den Eindruck, als solle es eine allgemeine Aussage sein, dass die Grenzenlosigkeit in Europa auch viel Kriminalität gebracht hat, und das ist ja nicht von der Hand zu weisen.

"Die Grenzanlagen habe ich nicht als eine Form der Bedrohung wahrgenommen,sondern als Notwendigkeit.
Ich persönlich bedaure das es die Grenzanlagen nicht mehr gibt"

Welche dann???

MfG Marder








Weis ich nicht Du.
Manchmal redet man Dinge daher die man eigentlich anders meint.

Aber ich glaube auch es ging eher um eine Stöckchengrenze, ich bin gespannt.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.10.2013 06:51
von Pit 59 | 12.456 Beiträge | 11906 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

1989 warst Du 17 Jahre (Jung) ,dann legst Du Dir diesen Nicknamen zu, Alle Achtung !!! Der Name ist mir egal,aber was für einen Zusammenhang gibt es da ?
Europa ist offen geworden,das damit auch die Kriminalität steigt ist so klar wie Kloßbrühe. Das diese verschärfter bekämpft werden muss,ist bei Deiner Vorstellung der einzigste Punkt wo Ich bei der bin.
Hast Du eine Ahnung wieviel Leid diese Grenze (bist zu Deinem 17 lebensjahr 1989 ) den Menschen in Ost und West gebracht hat ?

Dann Willkommen (nicht Herzlich) im Forum,denn hier hat (fast) jeder das Recht seine Meinung zu schreiben. Auf Deine weiteren bin ich besonders gespannt.

Gruß Peter



hundemuchtel 88 0,5 und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.10.2013 08:32
von elster427 | 790 Beiträge | 5 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds elster427
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Jungs,
ich würde mal sagen , hier verarscht uns einer. Schaut euch sein Geburtsdatum an- googelt mal die Abt. IX-3 und lasst euch die Überschrift mal auf euch wirken. " Vorstellung(en).
Habe auch länger gebraucht.
Mfg Jan


1981 - 1989 MfS BV Potsdam Abt, VI PKE Drewitz
1990 GT GR 44
Feliks D. und Pit 59 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.10.2013 08:42
von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 | 1.039 Beiträge | 3 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 4.Zug 4.Kompanie GAR-40
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich glaube auch, hier will uns jemand verarschen.


Der Helm, den ich trage, hat viele Beulen. Einige davon stammen auch von meinen Feinden. Jürgen Kuczynski "Dialog mit meinem Urenkel"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: Vorstellung(en)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.10.2013 11:14
von HA IX 3 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds HA IX 3
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Hundemuchtel 88 0,5

Ist geklärt.

MfG


zuletzt bearbeitet 11.10.2013 16:49 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bummis Waffen und dessen Ausbildung
Erstellt im Forum Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ von Beethoven
131 08.02.2017 23:57goto
von Greso • Zugriffe: 9490
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Oberst
14 04.05.2015 22:30goto
von coldwarrior67 • Zugriffe: 368

Besucher
3 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 228 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 2189 Gäste und 152 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15671 Themen und 662591 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen