X

#21

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.10.2013 22:39
von Berliner_Stellwerke | 7 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Berliner_Stellwerke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
Jetzt wirds Ernst mit meiner Angst.Wird dann Forumtreffen umbenannt in Bahner- und Bahnfreundetreffen?



Warum denn nicht? Wenn sich noch mehr als Bahner outen Ich wäre gern zum Dienstkaffee trinken vorbeigekommen. Leider ging es terminlich nicht anders, weil ich noch bei der Vogtlandbahn zu Gast war.

Zitat
Habe selber als Eisenbahnfan und Gast viel Zeit auf den Stellwerken Liw und Lwt verbracht



Ja, dass waren herrliche Stellwerke. Bauform Jüdel von 1906. Beide Stellwerke werden demnächst auf meinen Seiten vorgestellt.

Zitat
Im Anhang mal 3 Bilder vom Stellwerk MOA



Das Stellwerk Moa ist wieder so ein Beispiel für den sog. Denkmalschutz. Moa stand der neuen Fernbahn im Wege. Also wurde der Denkmalschutz aufgehoben und das Stellwerk im Oktober 2005 abgerissen.


Harzwanderer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#22

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.10.2013 22:58
von Rostocker | 8.681 Beiträge | 4814 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Habe auch noch einige Bilder raus geholt,von meinen Job bei der Bahn. Müsste 2005 auf Montage in Erfurt gewesen sein.

Angefügte Bilder:
Eisenacher und Berliner_Stellwerke haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#23

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.10.2013 23:16
von Eisenacher | 2.069 Beiträge | 6 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Eisenacher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zu meiner Zeit sind noch die Hemmschuhleger durch die Gleise gestolpert, über den Lautsprecher wurden die Tonnen und das Gleis angesagt und dann konnte man nur hoffen , das alle ihren Job gut machen. Da sind solche Gleisbremsen doch schon wesentlicher Fortschritt.


nach oben springen

#24

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.10.2013 23:20
von Hans | 2.177 Beiträge | 71 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na wenn wir schon dabei sind:
Mein "Jumbo" ( leider nicht allzulange) und zu ner Zeit als ich ihn nicht mehr hatte.
Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
Eisenacher hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#25

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 06.10.2013 23:31
von Eisenacher | 2.069 Beiträge | 6 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Eisenacher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

http://www.eepshopping.de/index.php?view...ID_PROGRAM=1302


Kohlestaub-Dampflokomotive BR 44 9991-9 der DR Epoche IIIa-b
Ihr Preis:
nur 2.50 €


nach oben springen

#26

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.10.2013 00:22
von Rostocker | 8.681 Beiträge | 4814 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hier noch mal was aus meinen Arbeitsumfeld bei der Bahn.

Angefügte Bilder:
Berliner_Stellwerke hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.10.2013 00:52 | nach oben springen

#27

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.10.2013 00:37
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Zaunkönig im Beitrag #17
Sei gegrüßt vom Zaunkönig Peter. Habe über 20 Jahre bei der Reichsbahn als Matrose gearbeitet.


Äääääh - kann mir einer das mal erklären? Matrose bei der Reichsbahn? Ist das so was ähnliches wie die berittene Gebirgsmarine??


nach oben springen

#28

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.10.2013 00:53
von seaman | 3.488 Beiträge | 44 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds seaman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Dandelion im Beitrag #27
Zitat von Zaunkönig im Beitrag #17
Sei gegrüßt vom Zaunkönig Peter. Habe über 20 Jahre bei der Reichsbahn als Matrose gearbeitet.


Äääääh - kann mir einer das mal erklären? Matrose bei der Reichsbahn? Ist das so was ähnliches wie die berittene Gebirgsmarine??




Fährschiffe der DDR wurden teilweise von der DR betrieben.

http://www.ddr-binnenschifffahrt.de/symb...ten-dr-1984.gif

seaman


frankotto hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.10.2013 01:47 | nach oben springen

#29

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.10.2013 06:12
von furry | 4.645 Beiträge | 5890 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hans im Beitrag #24
Na wenn wir schon dabei sind:
Mein "Jumbo" ( leider nicht allzulange) und zu ner Zeit als ich ihn nicht mehr hatte.
Hans


Wenn auch OT, @Hans, neben der 3-Zylinder 03, der Traum der ehemaligen Lokführer, ist die 44er doch die Maschine.
Ich sehe einen Kohlestaubtender. Bw Arnstadt?
Vor langer, langer Zeit hat mein Vater mit dieser Maschine, ich meine BR, den Gipser von Niedersachswerfen nach Coswig und Wolfen bewegt.
Mit mir hat 1970 ein Lokführer aus Arnstadt bei der BePo in Erfurt gedient, Klaus Albxxxx. Eventuell kennst Du ihn.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#30

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.10.2013 08:14
von Vogtländer (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vogtländer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH


Zwar nicht ganz die 44-er Serie,aber recht aktuell am Rollen.Letzten Donnerstag Vormittach isse bei mir annne Talsperre vorbei Richtung Vojtanov.


zuletzt bearbeitet 07.10.2013 08:30 | nach oben springen

#31

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.10.2013 09:49
von Zaunkönig | 659 Beiträge | 189 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zaunkönig
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@ Dandelion
Grüß Dich, nöö, das ist keine berittene Gebirgsmarine. Die Fährlinien Sassnitz - Trelleborg und Warnemünde - Gedser wurden von der DR betrieben. Sitz des Fährschiffamtes war Sassnitz und die brauchten selbstredend seemännisches Personal. Auch die Maschinenbesatzung waren alles ehemalige Seeleute. Die Fährlinie Mukran - Klaipeda wurde von der DSR betrieben.
Bild der WARNEMÜNDE kommt nach, muss ich erst mal im Archiv suchen.
Peter, der Zaunkönig
Eisenbahnfähre WARNEMÜNDE am 15. Aug. 1992 im dänischen Fährhafen Gedser

Die Fähre WARNEMÜNDE am 31. Dez. 1994 im Fährhafen Warnemünde


März 1959 bis Mai 1962 an der Grenze in Berlin vom Norden bis an die Stresemannstraße
Berliner_Stellwerke hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.10.2013 09:59 | nach oben springen

#32

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 07.10.2013 11:34
von Hans | 2.177 Beiträge | 71 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hi,
Na dann hängen wir noch einen OT dran.
Bw Arnstadt ist richtig. Leider konnte ich die 449199-9 nie im Plan fahren, "nur" die Schieber bedienen. ( War schon eine super Maschine. ) War als "Wilder" darauf. Und bis son Jungspund den Regler ....... bekannt?
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
furry hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#33

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.10.2013 20:41
von Berliner_Stellwerke | 7 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Berliner_Stellwerke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo an alle,

nochmals vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Ich nehme an, dass ich die eingestellten Bilder auch für meine Seiten (natürlich mit Nennung des Urhebers) verwenden darf.

Viele Grüße Lars


nach oben springen

#34

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.10.2013 20:48
von Harzwanderer | 3.984 Beiträge | 3962 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harzwanderer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Den Link wollte ich noch einstellen: Berliner Stellwerke in den 80ern.
http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?17,5888892



nach oben springen

#35

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.10.2013 03:59
von Major Tom | 1.148 Beiträge | 1513 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Major Tom
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von LO-Wahnsinn im Beitrag #14
Herzlich Willkommen auch von mir.

Bin ja auch ein "Bahner", wenn man denn so will.
Rund 20 Jahre meines Lebens an einem Bahnhof zugebracht.
NEIN, nicht auf dem Bahnsteig oder so, soweit isses noch nicht.

Aufgewachsen in einer Bahnhofstrasse, die Bahn war allgegenwärtig, im Ohr, in den Augen, in "meinem" Revier als Kind und Jugendlicher.
Auch oft mit der Bahn gefahren, zu Sportveranstaltungen/Wettkämpfen z.B., auch in Urlaub oder in Ferienlager und so, Auto hatten wir keins, das konnten wir uns nicht leisten.
Daraus hab ich auch einen Hang mich für die Bahn zu interessieren, natürlich auch daraus weil mich die Technik anzieht.
Auch kannte ic hden Chef der Trapo durch meinen Vater, ich wusste immer wenn Erich durch fuhr.


Na wenn das zaehlt dann bin ich wohl auch ein ''Bahner'' Ich habe viele Jahre in der Babelsberger Friedrich-Engels-Str. gewohnt, wenige Meter von der Zugstrecke von und nach Westberlin. Aus dem ersten Stock konnte ich oft sogar in die Alliertenzuege schauen, fuer einen jungen Bengel war das super spannend... Und Jahre spaeter bin ich dann selbst mit den Zuegen dort lang gefahren und habe meiner Familie aus dem Zug zugewunken.


Man sollte den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
http://costa-rica-webcam.com/
http://directorios-costarica.com
nach oben springen

#36

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.10.2013 19:51
von Harzwanderer | 3.984 Beiträge | 3962 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harzwanderer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wie war das denn damals? Auf der alten S-Bahnstrecke fuhren doch Ferkeltaxen? Und ab wo wurde man kontrolliert?
Gab es auch Züge zum Grenzübergang, vielleicht für Personal? Oder nahm man dahin den O-Bus?



zuletzt bearbeitet 17.10.2013 19:52 | nach oben springen

#37

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.02.2017 17:05
von Mecklenburgische_Franke | 9 Beiträge | 8 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mecklenburgische_Franke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na dann oute ich mich auch mal als Eisenbahner :-)
Habe bei der Bundesbahn begonnen und meine Meisterausbildung Gleisbau 1996 - 1998 in Berlin gemacht in der Reichsbahnschule in Marzahn. Da wurde in Berlin eisenbahntechnisch alles von unten nach oben und umgekehrt gedreht. Gab richtig viel zu sehen.


vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#38

RE: Berliner Stellwerke stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.02.2017 21:26
von Schlutup | 5.299 Beiträge | 11746 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rostocker im Beitrag #22
Habe auch noch einige Bilder raus geholt,von meinen Job bei der Bahn. Müsste 2005 auf Montage in Erfurt gewesen sein.


Rostocker, ist schlafen im Gleisbett nicht gefährlich

Gruß



nach oben springen



Besucher
15 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Monika Petzold
Besucherzähler
Heute waren 962 Gäste und 101 Mitglieder, gestern 2213 Gäste und 163 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15537 Themen und 655682 Beiträge.

Heute waren 101 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen