Erlebnisse an der Grenze zur DDR

23.08.2013 18:00
#1
avatar

Für Interessierte

Lt. Zeitungsmeldung in der "Magdeburger Volksstimme" von heute findet am Donnerstag dem 29.08.2013 / 18.00 Uhr im Dokumentationszentrum Umfassungsstraße 76, Magdeburg (ehem. UHA des MfS) ein Themenabend unter dem Titel "Wider das Vergessen"statt.
Autor ist Rudolf Zietz ein ehemaliger Bundeszöllner. Es findet eine Buchlesung aus seinen Werk "Erlebnisse an der Grenze im Harz" statt.
Der Eintritt ist kostenlos.



passport


 Antworten

 Beitrag melden
23.08.2013 20:41
#2
avatar

Hallo,

Das Buch befindet sich in meinem Besitz,und ich hab es bestimmt schon vier mal gelesen.
Sehr interessant,sind auch viele Bilder drin,gerade von meiner ehemaligen Heimat. ( ehemalige FüSt Ellrich).
Glaube sogar man kann das Buch hier im Forum bestellen.
Wenn ich nicht arbeiten müßte,und der Weg nicht doch ein wenig weit wäre,wäre der Termin bei mir fest im Kalender eingeplant.
Aber wenn Du hingehen solltest @passport,wünsche ich Dir jetzt schon viel Spaß,und natürlich auf einen Bericht hier im Forum.

MfG Batrachos


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!