X

#21

RE: Die friedliebende Welt atmet auf, USA pleite, kein Krieg in Syrien

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 28.07.2013 21:03
von nimmnix | 196 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds nimmnix
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist aber nett auf solch eine besserwisserische art und weise gemaßregelt zu werden was man wo hin zu schreiben hat oder "darf" .
ist kein wunder das sich so manch einer hier verabschiedet .
ich hoffe das du alle so nett darauf hinweist wo sie was falsch geschrieben bzw den falschen tread zu einer Bemerkung getan haben .
so manch einer ist hier aber kleinkariert und denkt das ihm das Forum gehört und nur darauf wartet das einer mal was falsch macht .man man man .
druschba


ohhhh sorry .............bist ja nen vip ,da gehört dir ja das Forum mit ..........................


zuletzt bearbeitet 28.07.2013 21:08 | nach oben springen

#22

RE: Die friedliebende Welt atmet auf, USA pleite, kein Krieg in Syrien

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 28.07.2013 21:37
von grenzgänger81 | 969 Beiträge | 10 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds grenzgänger81
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich bin bestimmt kein Hellseher,eines kann man sich aber an allen fünf Fingern abzählen,dieser Bürgerkrieg wird genauso enden wie in Ägypten ,
Lybien Tunesien,egal wo in der arabischen Welt,wenn Assad gestürzt ist,hauen sie sich wieder gegenseitig die Köpfe ein.



nach oben springen

#23

RE: Die friedliebende Welt atmet auf, USA pleite, kein Krieg in Syrien

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 28.07.2013 21:41
von Rostocker | 8.071 Beiträge | 1323 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von nimmnix im Beitrag #17
heute morgen gegen 5 Uhr wegen Mondschein tv angeschaltet und auf Phönix einen irren bericht über mengeles erben gesehen .
laut bericht zweier nordkoreanischer Offiziere gibt bzw gab es in den 70er / 80 jahren bis heute in nordkores Experimente über die Wirkungsweise von chemischen Kampfmitteln in gaskammern ,Operationen an lebenden menschen ohne Narkose .
es wurden Todeskandidaten in den bauch geschossen und ohne Betäubung bei lebendigen leibe die kugeln wieder herausoperiert .es wurden laut bericht diesen menschen arme ,beine und alles mögliche bei völligem Bewusstsein amputiert .
nur um zu sehen wie die menschen reagieren oder wie lange sie überleben .es wurde berichtet wie Eltern mit kinder in die gaskammer geschickt wurden und der letzte Atemzug den kindern in den mund geblasen wurde nur um 1 sekunde länger zu überleben .



nimmnix--Ich kenne den Bericht,es ging hauptsächlich darum.Von chemischen Versuchen an Menschen in Ost und West nach beendigung des 2.Weltkrieges.Beide Seiten haben da weitergemacht,wo japanische Kriegsverbrecher aufgehört haben.Auch während des Koreakrieges.Nicht immer nur alles eiseitig betrachten.Zu Grün--Laut des Berichtes der gezeigt wurde,handelte es sich hauptsächlich um japanische Kriegsverbrechen.



nach oben springen

#24

RE: Die friedliebende Welt atmet auf, USA pleite, kein Krieg in Syrien

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 17.09.2013 14:05
von js1 | 41 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds js1
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

"Die friedliebende Welt atmet auf, USA pleite, kein Krieg in Syrien "

Mit dieser Überschrift komme ich nicht ganz klar.
Soviel ich weiß ist doch seit Langem bereits Krieg in Syrien. Assad bringt sein eigenes Volk um. Alle, die da zuschauen und nichts tun machen sich mitschuldig. Vor allem aber diejenigen, welche laufend UNO Resulutionen gegen das Assad Regime torpedieren, nämlich Russland und China.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Syrien,neuer Krisen-(Kriegs)herd
Erstellt im Forum Themen vom Tage von amigaguru
99 27.05.2017 08:49goto
von Freienhagener • Zugriffe: 3096
Der Grenzbahnhof Kietz / ein vergessener Frontbahnhof des "Kalten Krieges".
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von ABV
70 31.03.2017 13:16goto
von ABV • Zugriffe: 4637
Deutsche Bank steuert auf Pleite zu, wer braucht die?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von SET800
45 29.09.2016 19:49goto
von Blitz_Blank_Kalle • Zugriffe: 1233
Kalter Krieg, neu aufgewärmt?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von 80er
918 20.05.2017 11:26goto
von 80er • Zugriffe: 29883
Mit der MS Arkona in die weite Welt
Erstellt im Forum Leben in der DDR von der glatte
108 20.01.2015 16:51goto
von Uleu • Zugriffe: 5761
Krieg ist kein Spiel
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Barbara
38 18.11.2013 16:18goto
von Barbara • Zugriffe: 1459
Angriff auf Syrien
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Freundschaft
1130 02.09.2015 08:07goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 45191
Das arabische Jahr geht weiter, nun in Syrien?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
1629 04.04.2017 09:17goto
von Freienhagener • Zugriffe: 58272

Besucher
23 Mitglieder und 84 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fuchsi859
Besucherzähler
Heute waren 3341 Gäste und 113 Mitglieder, gestern 7624 Gäste und 169 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14677 Themen und 596572 Beiträge.

Heute waren 113 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen