X

#41

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 18.07.2013 11:42
von glasi | 2.816 Beiträge | 12 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds glasi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Wossi EK 83 1 im Beitrag #1
Gibt es verlässliche, seriöse Zahlen über die Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen der DDR von 1961-1989?
In Mark der DDR oder auch in Euro.

Gemessen an den militärischen Gesamtausgaben der DDR ( Landstreitkräfte, Luftstreitkräfte, Marine, GT ), welcher Anteil fiel auf die GT der DDR?

Im Rahmen der Warschauer Vertragsstaaten leisteten die Angehörigen der GT der DDR einen besonderen Dienst. An vorderster Front, an der Nahtstelle zweier Militärbündnisse. Haben sich Vertragsstaaten des Warschauer Pakts jemals an den Kosten der Grenzsicherung beteiligt???

Gruss Wossi EK 83 1

P.S. Das Beste an der DDR war, dass es sie gegeben hat. ( Hermann Kant )

Ich kann es mir nicht vorstellen. UNGARN konnte sich 1989 neue Grenzzäune nicht leisten. Aus Moskau kamm nichts. Was war das Ende? Reißen wir ihn einfach ab. Was dann passierte wissen wir.



zuletzt bearbeitet 18.07.2013 12:07 | nach oben springen

#42

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 18.07.2013 12:31
von West_Tourist (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds West_Tourist
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Wossi EK 83 1 im Beitrag #1
Gibt es verlässliche, seriöse Zahlen über die Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen der DDR von 1961-1989?
In Mark der DDR oder auch in Euro.

Gemessen an den militärischen Gesamtausgaben der DDR ( Landstreitkräfte, Luftstreitkräfte, Marine, GT ), welcher Anteil fiel auf die GT der DDR?

Im Rahmen der Warschauer Vertragsstaaten leisteten die Angehörigen der GT der DDR einen besonderen Dienst. An vorderster Front, an der Nahtstelle zweier Militärbündnisse. Haben sich Vertragsstaaten des Warschauer Pakts jemals an den Kosten der Grenzsicherung beteiligt???

Gruss Wossi EK 83 1

P.S. Das Beste an der DDR war, dass es sie gegeben hat. ( Hermann Kant )




Die BRD hat sich daran zumindestens 30% beteiligt. Wusste doch jeder damals, hier im Westen. Alles wegen Westberlin. Denn dieses war das Faustpfand der DDR. Waere Westberlin nicht gewesen haette die BRD ein Embargo gegen den innerdeutschen Handel ,bezw. gegen die DDR verhaengt. Dann haetten die Russen, die DDR schon frueher an die BRD verscherbelt. Hauptsache der Rubel rollt.


nach oben springen

#43

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 18.07.2013 12:59
von SET800 | 3.105 Beiträge | 7 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SET800
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,
leider nicht passiert, eine "Finnlandisierung" eines geeinten Deutschlandes wäre für die Völker KONTINENTALeuropas die
beste Lösung gewesen.

Vereinfacht. Der Kauf von Eisbrechern z.B. im freien Handel in Helsinki war für die UdSSR bestimmt preisgünstiger als
der Warenbezug auf "Transferrubeln" zu "Freundschaftspreisen" aus der DDR mit der Notwendigkeit eine
500 000-Mann-Truppe dort zu unterhalten.

Übrigens, die Neutralen Schweden-Finnland-Österreich und Jugoslavien ersparten dem WP und RGW hohe Lasten.



zuletzt bearbeitet 18.07.2013 13:00 | nach oben springen

#44

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 16:45
von 94 | 11.107 Beiträge | 1146 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von SET800 im Beitrag #43
Übrigens, die Neutralen Schweden-Finnland-Österreich und Jugoslavien ersparten dem WP und RGW hohe Lasten.

Sooo, und nun mal einen Blick in den Schulatlas geworfen und die genannten Länder auf der Europakarte schraffiert und Gesamtdeutschland auch gleich mit und hoppla ...
Und das ist doch genau die Pufferzone, die Stalin (immer ?) haben wollte *blödfrag*

Insofern war die direkte Nahtstelle zwischen den beiden Machtblöcken auf jedenfall in erster Linie (aus strategischer Sicht) eine militärisch zu sichernde Grenze. Nicht von ungefähr war das Grenzgebiet militärisches Sperrgebiet. Im Anhang mal ein Karte der BRIXMIS aus dem Jahre 1988, gelb die 'No-go-Areas' ...

Angefügte Bilder:
fjTaMl54.gif

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 19.07.2013 16:47 | nach oben springen

#45

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 17:23
von Alfred | 7.293 Beiträge | 1175 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von 94 im Beitrag #44
Zitat von SET800 im Beitrag #43
Übrigens, die Neutralen Schweden-Finnland-Österreich und Jugoslavien ersparten dem WP und RGW hohe Lasten.

Sooo, und nun mal einen Blick in den Schulatlas geworfen und die genannten Länder auf der Europakarte schraffiert und Gesamtdeutschland auch gleich mit und hoppla ...
Und das ist doch genau die Pufferzone, die Stalin (immer ?) haben wollte *blödfrag*

Insofern war die direkte Nahtstelle zwischen den beiden Machtblöcken auf jedenfall in erster Linie (aus strategischer Sicht) eine militärisch zu sichernde Grenze. Nicht von ungefähr war das Grenzgebiet militärisches Sperrgebiet. Im Anhang mal ein Karte der BRIXMIS aus dem Jahre 1988, gelb die 'No-go-Areas' ...



94,

das Grenzgebiet war kein "militärisches Sperrgebiet" .



nach oben springen

#46

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 17:31
von 94 | 11.107 Beiträge | 1146 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na für die BRIXMIS schon, oder wie würdest Du 'PRAs in the GDR wef 01 SEP 1988' verstehen, hä?

Angefügte Bilder:
gkyE21a6.gif

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#47

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 17:40
von Alfred | 7.293 Beiträge | 1175 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von 94 im Beitrag #46
Na für die BRIXMIS schon, oder wie würdest Du 'PRAs in the GDR wef 01 SEP 1988' verstehen, hä?



Es gab entsprechenden Schriftwechsel.
Letztmalig teilte AG Keßler 1989 Honecker mit, dass es mit der Errichtung von "militärischen Sperrgebieten" im Grenzgebiet aus den verschiedensten Gründen nichts wird.

Wie dies andere bezeichnen ist nicht meine Sache. Ich halte mich da an Fakten.



nach oben springen

#48

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 18:06
von 94 | 11.107 Beiträge | 1146 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Alfred
Ich halte mich da an Fakten.

Na da bin ich doch bei Dir und Sultaninenkacken finde ich einfach nur goil. Da muß ich oche mal selber einstecken können, Ehrensache! Also ich ergänze einen Satz aus #44 um ein Wort:
Nicht von ungefähr war das Grenzgebiet quasi militärisches Sperrgebiet.
Sooo, genug der Nettigkeiten und was da ein ein Honecker mit einem Kessler schriftwechselt, das war den Siegermächten denke ich mal schei...egal. Also außer den Gummiohren (auf beiden Seiten), schon klar. Deswegen hier noch ein 'Fakt' von dieser Karte, eine der beiden Sprachen sollteste ja bei deinen Beziehüngelchen übersetzt bekommen, aber paß nur auf das der Translatore da nicht ausversehends 'militärisches Sperrgebiet' abliefert.

P.S. Könntest Diche ja mal mit dem (auszugsweisen) Einstellen des erwähnten Schriftwechsels revanchieren, weil nochemal latsche ich jetzt nicht runter ...
es ist nicht gerade schattig heut *wink*

Angefügte Bilder:
c6YaACvD.gif

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 19.07.2013 18:14 | nach oben springen

#49

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 18:17
von Alfred | 7.293 Beiträge | 1175 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von 94 im Beitrag #48

Zitat von Alfred
Ich halte mich da an Fakten.
Na da bin ich doch bei Dir und Sultaninenkacken finde ich einfach nur goil. Da muß ich oche mal selber einstecken können, Ehrensache! Also ich ergänze einen Satz aus #44 um ein Wort:
Nicht von ungefähr war das Grenzgebiet quasi militärisches Sperrgebiet.
Sooo, genug der Nettigkeiten und was da ein ein Honecker mit einem Kessler schriftwechselt, das war den Siegermächten denke ich mal schei...egal. Also außer den Gummiohren (auf beiden Seiten), schon klar. Also hier noch ein 'Fakt' von dieser Karte, einer der beiden Sprachen sollteste ja bei deinen Beziehüngelchen übersetzt bekommen, aber paß nur auf das der Translatore da nicht ausversehends 'militärisches Sperrgebiet' abliefert.

P.S. Könntest Diche ja mal mit dem (auszugsweisen) Einstellen des erwähnten Schriftwechsels revanchieren, weil nochemal latsche ich jetzt nicht runter ...
es ist nicht gerade schattig heut *wink*



94,

die Alliierten haben das Grenzgebiet im großen und ganzen als "militärisches Sperrgebiet" akzeptiert.
Es war dies aber nicht. Die Frage nach dem militärischen Sperrgebiet wurde mehrfach im NVR der DDR behandelt. So auch auf der Sitzung am 25.11.1988.

Ich müsste den Schriftwechsel suchen, aber sicher hat TH diesen auch. Vielleicht ist er so nett und stellt diese 3 Seiten mal ein.



nach oben springen

#50

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 18:33
von 94 | 11.107 Beiträge | 1146 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nee Nee, nicht andere vorschicken, ich bin auch DREIMAL aufgestanden ... also freue mich auch mal von Dir wieder etwas Kontent vorzufinden demnächst.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#51

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 18:36
von Thunderhorse | 4.415 Beiträge | 1423 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

PRA = Permanent Restricted Areas = permanentes Sperrgebiet

Da steht nichts drin von militärischem Sperrgebiet.

Ansonsten paßt die Aussage von Alfred.
Die Dokumente sind hier im Forum bereits eingestellt.

JA die Problematik mit der Suchfunktion.


"Mobility, Vigilance, Justice"


nach oben springen

#52

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 18:46
von Alfred | 7.293 Beiträge | 1175 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #51
PRA = Permanent Restricted Areas = permanentes Sperrgebiet

Da steht nichts drin von militärischem Sperrgebiet.

Ansonsten paßt die Aussage von Alfred.
Die Dokumente sind hier im Forum bereits eingestellt.

JA die Problematik mit der Suchfunktion.



TH,

sei doch so nett und stell es nochmals ein.



nach oben springen

#53

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 18:47
von icke46 | 2.652 Beiträge | 213 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke46
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich finde eure Fachsimpeleien ja durchaus faszinierend, leider kann man da als Laie nicht mehr ganz folgen. Vermutlich geht das nicht nur mir so.

Kann vielleicht mal einer erklären, was es für ein Unterschied wäre, wenn das Grenzgebiet zum militärischen Sperrgebiet erklärt worden wäre - im Gegensatz zu dem bis 1989 geübten Prozedere?

Danke schon mal im voraus.

Gruss

icke



Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#54

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 19:04
von Thunderhorse | 4.415 Beiträge | 1423 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

"Mobility, Vigilance, Justice"


nach oben springen

#55

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 19:07
von Alfred | 7.293 Beiträge | 1175 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #54
http://www.nva-forum.de/nva-board/index.php?showtopic=9719



Ohne Anmeldung geht dort nichts...



94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#56

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 19:07
von Thunderhorse | 4.415 Beiträge | 1423 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Alfred im Beitrag #55
Zitat von Thunderhorse im Beitrag #54
http://www.nva-forum.de/nva-board/index.php?showtopic=9719



Ohne Anmeldung geht dort nichts...


Ja mir bekannt.


"Mobility, Vigilance, Justice"


nach oben springen

#57

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 19:09
von Alfred | 7.293 Beiträge | 1175 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #56
Zitat von Alfred im Beitrag #55
Zitat von Thunderhorse im Beitrag #54
http://www.nva-forum.de/nva-board/index.php?showtopic=9719



Ohne Anmeldung geht dort nichts...


Ja mir bekannt.



Wirst es doch noch schaffen, die drei Seiten hier zu bringen. Dann dürften die Fragen ja beantwortet sein.



nach oben springen

#58

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 19:30
von Bugsy | 454 Beiträge | 2 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bugsy
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von 94 im Beitrag #46
Na für die BRIXMIS schon, oder wie würdest Du 'PRAs in the GDR wef 01 SEP 1988' verstehen, hä?

Permanently Restricted Areas in the German Democratic Republic with effect from .... Ist doch ziemlich klar, oder?

MsG


Fünf Minuten vor der Zeit ist des Soldaten Pünktlicheit, der Sanitäter kommt zehn Minuten später.
nach oben springen

#59

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 22:24
von Zermatt | 5.296 Beiträge | 19 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zermatt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Alfred im Beitrag #25
Mit den Geldern ist es immer so eine Sache.

Ich staune auch immer, wenn ich lese, dass der Verteidigungshaushalt der BRD im Jahr 2013 rund 33,26 Milliarden € beträgt, obwohl wir doch nur von Freunden umgeben sind....


Wieder mal ein Vergleich von Birnen und Äpfeln....oder was es sonst noch gibt.



nach oben springen

#60

RE: Gesamtkosten aller Grenzsicherungsanlagen 1961- 1989

in Grenztruppen der DDR 19.07.2013 22:54
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sind beides schöne Früchte ,aber wenn sie faul sind ,nicht zu gebrauchen .
An den Kosten werden wir noch alle knabbern !
Werden wir alles tun ,daß sowas nie mehr nötig ist ?


Jobnomade hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.07.2013 23:16 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
1961 - 1989 S-Bahn Geisterbahnhof Potsdamer Platz
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Schlutup
1 15.11.2014 03:28goto
von Schlutup • Zugriffe: 531
F. Streletz - Die Handlungen der militärischen Führung im Herbst 1989
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von werner
409 17.02.2015 14:40goto
von damals wars • Zugriffe: 22964
Endlich", Weferlingen, November 1989:
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Schlutup
8 23.04.2014 10:34goto
von coff • Zugriffe: 1285
Die Todesopfer an der Berliner Mauer 1961-1989
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von der glatte
0 10.01.2014 17:15goto
von der glatte • Zugriffe: 2037
Das "ND" vom 12/13 August 1989 als Volksverdummer?
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von wosch
6 20.06.2011 20:21goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 1528
Die Mauer - Kurzfilm 1961
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Angelo
0 04.08.2010 12:16goto
von Angelo • Zugriffe: 479
Berliner Geisterbahnhof S-Bahnhof Potsdamer Platz - November 1989
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Angelo
14 04.02.2014 20:13goto
von rei • Zugriffe: 5625
Mauerbau heute vor 48 Jahren am 13.August 1961
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
5 13.08.2009 17:58goto
von Mike59 • Zugriffe: 598
Maueropfer: Tote an der Berliner Mauer bis 1989
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von Angelo
5 13.08.2013 09:20goto
von Kimble • Zugriffe: 4815

Besucher
23 Mitglieder und 84 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nacht
Besucherzähler
Heute waren 3892 Gäste und 155 Mitglieder, gestern 5597 Gäste und 138 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14570 Themen und 587882 Beiträge.

Heute waren 155 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen