Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

  • Seite 4 von 19
23.06.2017 18:38
avatar  Pit 59
#46
avatar

Zitat von Hapedi im Beitrag #44
Die gezeigten Bilder in # 36 würde ich nicht ums verrecken in der Garage oder im Keller aufhängen .
Mußte dich ja beim öffnen der Tur erst vergewissern daß keiner dazu kommt

hapedi


Und wenns einer gesehen hat kannste nur noch Nachts auf die Strasse


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 18:45
avatar  ( gelöscht )
#47
avatar
( gelöscht )

Der Rainer merkt schon Männer, ihr solltet euch eher mit der Betrachtung von Abfallkübeln beschäftigen. Ja, genau, das sind die Dinger die im Turnus immer mal an der Strasse stehen, so voll verdreckt oder geplatzt, der Deckel voll verdreckt. Und wenn Ihr dann...überhaupt zu ner erkenntnis gekommen seit, kommt der vom Abfallentsorger und bumms..HAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

Rainer-Maria Gott ne, wie man nur so platt in der Sensibilität sein?


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 18:59 (zuletzt bearbeitet: 23.06.2017 19:00)
avatar  ( gelöscht )
#48
avatar
( gelöscht )

Rainer - Maria
Wo hattest du denn gedacht , sowas hinzuhängen
Ich lebe in einer Wohnug und nicht in einer Parteizentrale .

hapedi


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 19:07
avatar  ( gelöscht )
#49
avatar
( gelöscht )

Zitat von Pit 59 im Beitrag #43
Zitat von Hanum83 im Beitrag #42
Für den Matrosenschinken würde ich maximal 5 Euro locker machen und die sind eigentlich schon zu viel.



Und was willste dann damit ?


Es zum Eierabschrecken nehmen.


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 19:07
avatar  ( gelöscht )
#50
avatar
( gelöscht )

Du sollst dir das doch nicht...sondern die Enkel. Und wenn Tochter oder Sohn dann drüber mosern, dann sollte man als Opa noch anfügen, das Kunst eben nicht dazu dient, um Kleinkind irgendwie zu nem RAF Terroristen zu machen sondern eher deren feines Gefühl dadurch geweckt wird, um auch mal ne Sache so Bild einfach nur zu betrachten, zu bewerten.

Rainer-Maria


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 19:16 (zuletzt bearbeitet: 23.06.2017 19:20)
#51
avatar

Hallo Rainer,
um die "Schönen Künste" Kindern näher zu bringen, gibts Anderes, eben "Schöne Künste".

Und selbst damit hat man es schwer im Smarthone-Zeitalter.

Interessant sind solche Bilder schon, wenn auch nicht an der heimischen Wand.

Ich habe da ein passendes Buch:

https://www.amazon.de/Chinese-Propaganda...r/dp/3836557479

Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 19:53
avatar  andyman
#52
avatar

Die Wahl der Motive erzeugt hier ja einigen Frust auf den Künstler,man muß seine Werke aber auch im Kontext seiner Schaffenszeit sehen,letzendlich hat er sich an verkäuflichen Werken orientieren müssen.
Die von ihm geschaffenen Porträts können sich sehen lassen mMn.
Lgandyman

Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 19:55
avatar  ( gelöscht )
#53
avatar
( gelöscht )

Deswegen Freienhagener schrieb ich ja sinngemäß: "Stehst du mit Kleinkind/ Kind davor sollte man schonmal das Bild(den Gegenstand, die Kunst, das Werk) bewerten, drüber reden wieder siehe"was siehst du da?" Und dann wird selbst ein Mao doch etwas erklärbarer, und wenn du für ein Kind recht einfache Worte, somit Erklärungen findest.

Wir hatten übrigens schonmal sowas..."siehe Entartete Kunst" wo welche meinten, das brauche Keiner zu betrachten und nach 1990 folgte die Fortsetzung mit der doch recht interessanten DDR-Kunst, die dann auch ins Archiv verbannt wurde.

Rainer-Maria


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 20:08
#54
avatar

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #50
Du sollst dir das doch nicht...sondern die Enkel. Und wenn Tochter oder Sohn dann drüber mosern, dann sollte man als Opa noch anfügen, das Kunst eben nicht dazu dient, um Kleinkind irgendwie zu nem RAF Terroristen zu machen sondern eher deren feines Gefühl dadurch geweckt wird, um auch mal ne Sache so Bild einfach nur zu betrachten, zu bewerten.

Rainer-Maria


Und was sollen deine Enkellinnen an diesem Propaganda-Werk, ich vermeide mal den Begriff Schinken, so bewerten Rainer-Maria. Im übrigen habe ich aus der Erbmasse einer meiner Großväter noch ein Ölgemälde "Gebirgsjäger im Kampf bei Narvik" falls du Interesse hast?

bernd

Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 20:40
avatar  ( gelöscht )
#55
avatar
( gelöscht )

Ja kennt man,Vorbild kam wohl von den Freunden.....
Vom Freund lernen heisst siegen lernen...
es gab wohl kaum eine Kaserne,wo diese maskulinen Typenbilder nicht erscheinen...
In fast jeder Kompanie gabns wohl einen der Bilder derart zeichen konnte,wenn nicht schaffte man den herran und dann wurde gemalt,gezeichnet,bis zum abwinken....
Vom Fussballer bis zum Elite Sportsoldaten...V Koerper,muskuloes und obersportlich,
"So sieht er aus der Soldat,sportlich fit um kampfstark" allzeit bereit,dem Klassenfeind die Stirn zu bieten....
Beste Gruesse zur Sommersonnenwende
EXBO


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 23:12 (zuletzt bearbeitet: 23.06.2017 23:25)
avatar  vs1400
#56
avatar

Zitat von EX BO im Beitrag #55
Ja kennt man,Vorbild kam wohl von den Freunden.....
Vom Freund lernen heisst siegen lernen...
es gab wohl kaum eine Kaserne,wo diese maskulinen Typenbilder nicht erscheinen...
In fast jeder Kompanie gabns wohl einen der Bilder derart zeichen konnte,wenn nicht schaffte man den herran und dann wurde gemalt,gezeichnet,bis zum abwinken....
Vom Fussballer bis zum Elite Sportsoldaten...V Koerper,muskuloes und obersportlich,
"So sieht er aus der Soldat,sportlich fit um kampfstark" allzeit bereit,dem Klassenfeind die Stirn zu bieten...
.
Beste Gruesse zur Sommersonnenwende
EXBO


hmm, EX BO,
irgendwie vergleichst du wohl eher äpfel mit birnen.

... egal ... ist jedoch akzeptabel, um erwähnt zu werden.

gruß vs

04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 23:49
avatar  ( gelöscht )
#57
avatar
( gelöscht )

ach noe vs 1400....

ich kenne keine der von mir besuchten ehemaligen Kasernen,Stuetzpunkte der GSSD in der ehemaligen DDR,wo diese Wandbilder nicht vorhanden waren.....
Es gehorhrte einfach dazu,heute wuerde man sagen politischer Mainstream,diese Wandbilder spiegeln die Zeit der 70iger und achziger Jahre wieder.....
Der Stolz der Regimenter, bildhaft dargestellt,die aus der Tiefge der ehemaligen Soiwjetunion das Nazireich besigt haben.....
Ich habe da weder Kritik,noch Missverstaendnis...diese gezeichneten Bilder ,gehoerten dazu,in jede selbsstaendige Einheit,Armee,etc....
Noch heute kann man dies nachverfolgen.....
Gruessli EXBO


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2017 23:49
avatar  ( gelöscht )
#58
avatar
( gelöscht )

ach noe vs 1400....

ich kenne keine der von mir besuchten ehemaligen Kasernen,Stuetzpunkte der GSSD in der ehemaligen DDR,wo diese Wandbilder nicht vorhanden waren.....
Es gehorhrte einfach dazu,heute wuerde man sagen politischer Mainstream,diese Wandbilder spiegeln die Zeit der 70iger und achziger Jahre wieder.....
Der Stolz der Regimenter, bildhaft dargestellt,die aus der Tiefge der ehemaligen Soiwjetunion das Nazireich besigt haben.....
Ich habe da weder Kritik,noch Missverstaendnis...diese gezeichneten Bilder ,gehoerten dazu,in jede selbsstaendige Einheit,Armee,etc....
Noch heute kann man dies nachverfolgen.....
Gruessli EXBO


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2017 00:03
avatar  vs1400
#59
avatar

ok, EXBO,
momentan sind laienkünstler wohl eher nicht das thema.

gruß vs

04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2017 00:11
avatar  ( gelöscht )
#60
avatar
( gelöscht )

unter Laienkuenstler verstehst Du was ?


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!