X

#201

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 16:51
von 94 | 12.811 Beiträge | 8818 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mike59 im Beitrag #186
Aber die Bügel an manchen Toren waren so ausgeleiert, da konnte man mit etwas Fingerspitzengefühl das Tor auch Ohne Auslösung öffnen. War ein richtiger Sport und wer es an den entsprechenden Toren nicht schaffe war dann der "Depp" der Schicht.
Da sollte sich der GSZ-Trupp aber 'warm angezogen sein' wenn das bekannt ward. Zu #177 an '08/15-Schlösser' kann ich mich an Gassentoren im GZI erinnern, aber definitiv nicht am GSSZ. Da waren wimre als Schlösser sogar Importe einer gleichschließenden Anlage (Hersteller EVVA ?) im Einsatz. Richtig 'lustig' wurde es wenn ein 'GSZ-Schlüssel' trotz angebundenen Holzstück und Karabinerhaken verlustig ging. Übrigens, langgediente Grenzer hatten für diesen Schlüssel extra eine Schlaufe von alten Tragegestell vorn am Koppel, hmm, oder sogar drei?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#202

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 17:45
von Schlutup | 5.385 Beiträge | 12496 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Hansteiner

du meinst jetzt aber nicht diese. Oder? Eule oder Uhu genannt.


nach oben springen

#203

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 17:48
von Hansteiner | 1.934 Beiträge | 3237 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hansteiner
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nein,dieses Modell war es nicht.

H.


Erst stirbt der Baum und dann der Mensch !
nach oben springen

#204

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 18:08
von Thunderhorse | 5.733 Beiträge | 8202 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Arthur im Beitrag #195
@ Hansteiner: "nochmal zu den Uhu's,
im Zuge des Ausbaus des Erd-GMN (75), wurden bei uns die ersten aufgestellt.
wir hatten insgesammt 9 Tore, aber nur zwei bekamen einen Uhu.
... "

Mitter der 1970er Jahre (75) habt Ihr Uhu´s im Abschnitt gehabt?? Bist Du da richtig? Das kann nicht sein!
Die Uhu´s gehörten zum GSG-15, also dem großen Sprechgerätesatz auf der Führungsstelle und dem "Knochen" als Postenhörer. Dieser Gerätesatz wurde in der 1980er Jahren eingeführt. Allerdings erfolgte die Erprobung etwa 1980-82 im Bereich GR-25 (GKN) und GR-4 (GKS). Die Uhu´s hatten nichts mit dem Ausbau des GMN-Erdkabels zu tun.
Also die Uhu´s können frühestens etwa 1980 bei Euch gewesen sein.

Arthur


Sprechgerätesatz, SGS-15.
Ruf- und Sprechsäule, RSS-17, bei den Grenzern auch als "Uhu" bezeichnet.
Pro SGS-15 Satz waren 2x5 Geräte vorhanden.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#205

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 18:13
von Thunderhorse | 5.733 Beiträge | 8202 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von berndk5 im Beitrag #148
H
Das in der angehängten Datei befindliche Bild zeigt den Blick von der Grenzkompanie zur Straße Treffurt in westlicher Richtung, heute die B 250 .


GSSZ II im Ausbaustand 1989.
Links: RSS-17 (Uhu) auf Betzonsäule, darunter Anschlußstelle für GMN.
Auf der Krone des GSSZ II, GSSZ-Erhöhung ÜS-1 /EG-4 + 6 (GSG 80 + MI-1).
Feindwärts Seilsperre.
Andere Variante, aber wenig verbaut:
Links zu sehen, Schwenksperre.
http://eaglehorse.org/border_mission/the...tm#Access_Road_

Feindwärts rechts des Tores, Sicherheitsbauwerk für die Technik des GSSZ / GSZA80.


"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 23.11.2017 18:08 | nach oben springen

#206

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 18:13
von Arthur | 86 Beiträge | 388 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Arthur
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Entschuldigung! Ich meinte auch "SGS15", leider verdreht. So ist das, wenn man zu schnell schreibt.
@ Schlutup, genau das ist die RSS-17 (Ruf- und Sprechsäule) und auch die ist in den oben genannten Bilden zusehen.
B.


nach oben springen

#207

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 18:22
von Mike59 | 10.448 Beiträge | 10766 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Bursche ist zwar etwas schmächtig um die Hüfte - aber als Demo reicht er alle mal.


nach oben springen

#208

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 18:34
von bürger der ddr (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mike59 im Beitrag #151
Zitat von Rothaut im Beitrag #149
Das war die letzte Aussbaustufe des GSSZ...richtig?
Noch ne Frage zum Tor....wie sicherte man das Tor gegen ein "untergraben"?
Bei den Zaunelementen ist das klar...Untergrabschutz ( Lochplatten )

Ich dachte du warst dabei?
Die Durchfahrt durch die GSZ Tore war mit KW Platten ausgelegt.


Aus meiner Erinnerung, unter den Toren wurden die Fahrspurplatten des Kolonnenweg verlegt. An den Stellen wo kein Karan (Hanglage) zum Einsatz kommen konnte wurde unter den Toren "ausgekoffert" und Beton vergossen.


Theo85/2 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#209

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 19:39
von mibau83 | 1.944 Beiträge | 5549 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mike59 im Beitrag #207
Der Bursche ist zwar etwas schmächtig um die Hüfte - aber als Demo reicht er alle mal.





ist der kamerad noch aus der alten ausstellung im haus auf der grenze?


nach oben springen

#210

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 19:44
von Mike59 | 10.448 Beiträge | 10766 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von mibau83 im Beitrag #209
Zitat von Mike59 im Beitrag #207
Der Bursche ist zwar etwas schmächtig um die Hüfte - aber als Demo reicht er alle mal.





ist der kamerad noch aus der alten ausstellung im haus auf der grenze?

Korrekt


nach oben springen

#211

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 19:54
von berndk5 | 1.916 Beiträge | 15783 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berndk5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo 94, hallo Mike 59 mit #186 ,
ich kann mich noch gut an beide Situationen erinnern. Damals war das Gsz-Tor mit einem drehbaren Querriegel auf einem elektrischen Endschalter liegend gesichert. Im damaligen Abschnitt Lauchröden (9.GK/GR-1) kann ich mich aus der Zeit Frühjahr 1977 noch genau daran erinnern. Da gab es auch am GSZ-Tor noch die DDR-Typischen 08/15 - Schlösser. Ich denke, die wurden im Herbst 1977 oder Frühjahr 1978 im GR-1 komplett gegen die größeren Edelstahlschlösser mit Messingschlüssel getauscht. An das Problem Schlüsselverlust kann ich mich auch noch erinnern. Wurde mal als Ausrede benutzt, weil dann der ganze Zug nach der Spätschicht am nächsten morgen suchen musste und die Gefechtsausbildung deshalb ausgefallen ist. trotz extra angereistem Offizier vom GB und vom Regiment. Aber Bataillonskommandeur hat das genehmigt, da war es so. Toll war natürlich dass der Schlüssel gefunden wurde kurz vor dem Mittag. Erzählt haben die Jungs das erst am Abend vor der Verabschiedung in gemütlicher Runde. berndk5


NVA/BW: 04.06.1974 - 31.03.1992 ; bis 1990 GR-1 und GKK-304, danach Bundeswehrkommando -OST- Sitz Erfurt; gedient in: Harbke,Lauchröden,Grossensee,Berka/Werra, Ifta, Schnellmannshausen und Treffurt; Mauerabbau in Berlin und Grenzanlagen-Rückbau in Thüringen;
94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#212

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 20:03
von berndk5 | 1.916 Beiträge | 15783 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berndk5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kurzer Einwurf, was Jeder weiß aber woran man nicht immer denkt.
Hier sind Generationen von Grenzern als USER am Werk . An der Grenze von ganz NORD bis tief SÜD hat sich immer mal etwas verändert. Wenn mancher erfolgreiche Test aus Nord in Süd umgesetzt wurde, gab es manchmal in Nord schon wieder etwas Neues. Andersherum natürlich ebenso.
Da kann es schon vorkommen, dass man Dinge liest die man so selbst nicht kannte. Sicher gab es auch Dinge dabei, die die Testphase nicht überstanden haben und in Einzelabschnitten wirklich einmalig zum Einsatz kamen. berndk5


NVA/BW: 04.06.1974 - 31.03.1992 ; bis 1990 GR-1 und GKK-304, danach Bundeswehrkommando -OST- Sitz Erfurt; gedient in: Harbke,Lauchröden,Grossensee,Berka/Werra, Ifta, Schnellmannshausen und Treffurt; Mauerabbau in Berlin und Grenzanlagen-Rückbau in Thüringen;
coff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#213

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 20:15
von berndk5 | 1.916 Beiträge | 15783 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berndk5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo LO-Wahnsinn, mit #154 ist Dir ein kleiner Irrtum entstanden. Na klar konnte man da mal ein Foto machen oder von jemandem bekommen.
Die Geschichte mit dem "Fotografieren vor der entfalteten Truppenfahne" war wirklich eine Belobigungsart in der Disziplinarvorschrift. Das Ding gab es ja auch nur im Regimentsstab. Ist wirklich nicht bös gemeint, war aber so. Oft genug haben das auch Leute bekommen, die einfach nur ihr Zeug gemacht haben. Und ich kenne viele "Kutscher", die gerade bei der Umstellung der Fahrzeuge auf die SNP oder WNP sehr stark engagiert haben. Da wurde die Karre nahezu komplett zerlegt, sehr viel schwarze und grüne Farbe verarbeitet. Wir haben auch Farbe über unseren Patenbetrieb geholt, weil die Zuteilung vom TA des Bataillons und Regiments niemals ausgereicht hätte. Gern mehr auf Wunsch. berndk5


NVA/BW: 04.06.1974 - 31.03.1992 ; bis 1990 GR-1 und GKK-304, danach Bundeswehrkommando -OST- Sitz Erfurt; gedient in: Harbke,Lauchröden,Grossensee,Berka/Werra, Ifta, Schnellmannshausen und Treffurt; Mauerabbau in Berlin und Grenzanlagen-Rückbau in Thüringen;
nach oben springen

#214

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 20:16
von andyman | 3.485 Beiträge | 8450 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nicht zu vergessen sind auch besonders exponierte Geländelagen,an Gewässern,enge Bebauung,an Straßen,Kanälen,Hanglagen usw. die unterschiedliche Ausbaumodelle erforderten.Neu-oder Umbauten waren ja auch finanzielle und personelle Herausforderungen.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#215

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 20:20
von 94 | 12.811 Beiträge | 8818 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von berndk5 im Beitrag #211
Aber Bataillonskommandeur hat das genehmigt, da war es so.
Knäcke?

Hab mal die Kompanie wegen verlorener Munition geschmissen, da hat der Gefreite dem das Mißgeschick widerfuhr nicht nur einen Boiler spendieren dürfen ... Waffennummer (45)


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#216

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 20:22
von berndk5 | 1.916 Beiträge | 15783 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berndk5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo VS1400 , Nein, die Seilsperre war immer erst hinter dem Tor. Sonst hätte der Täter sie ja aushängen, zurücksetzen und dann mit der schweren Technik das Tor durchbrechen können. Es ging um das Aufhalten der Technik hinten am Gsz. Der GV sollte nich bis nach vorn an den GZ-I fahren können.
Diese Dinger wurden auch erst nach einem schweren Grenzdurchbruch wimre im Südharz erfunden. Gerne mehr, wenn Du willst. berndk5


NVA/BW: 04.06.1974 - 31.03.1992 ; bis 1990 GR-1 und GKK-304, danach Bundeswehrkommando -OST- Sitz Erfurt; gedient in: Harbke,Lauchröden,Grossensee,Berka/Werra, Ifta, Schnellmannshausen und Treffurt; Mauerabbau in Berlin und Grenzanlagen-Rückbau in Thüringen;
nach oben springen

#217

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 20:32
von berndk5 | 1.916 Beiträge | 15783 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berndk5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@94 , den kennst Du also auch !!! Ein feiner Kerl, war nur 1-2 Dienstjahre älter als ich. Habe mit ihm bis 1989 gedient, danach aus den Augen verloren. Zu meiner Zeit im Bereich 9. GK und 11.GK im III./GR-1 war er noch KC, wimre in Gerstungen -Untersuhl .
Vielleicht kennst Du die Story mit der vergrabenen, scharfen Munition auf dem Übungsplatz Böller...??? berndk5
Bei der Schlüsselsuche war ich in der 11.GK STKC, Batailloner war wimre Major Sode (ist wohl schon tot, bin mir über den Namen auch nicht mehr ganz sicher...)


NVA/BW: 04.06.1974 - 31.03.1992 ; bis 1990 GR-1 und GKK-304, danach Bundeswehrkommando -OST- Sitz Erfurt; gedient in: Harbke,Lauchröden,Grossensee,Berka/Werra, Ifta, Schnellmannshausen und Treffurt; Mauerabbau in Berlin und Grenzanlagen-Rückbau in Thüringen;
nach oben springen

#218

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 20:48
von 94 | 12.811 Beiträge | 8818 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da haste Recht, ein ganz feiner Kerl. Genoß hohes Ansehen auch und gerade bei Zeitsoldaten und Grundwehrdienern. Wurde zum 40igsten OSL. Leider auch schon in den ewigen Jagdgründen? Zu der andern Geschichte weiß vllcht der Bölleronkel ä bissels genauer, also wenn er mal wieder online ist.
Hallo @EX BO!


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


berndk5 und EX BO haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 21.11.2017 20:48 | nach oben springen

#219

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 21:10
von berndk5 | 1.916 Beiträge | 15783 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berndk5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

nee`, ich weiß das schon. War Knäcke seine letzte Aktion als KC. Ist aber erst später `rausgekommen.
Gefechtsschießen am Ende des Ausbildungshalbjahres war doch immer extrem wichtig für den Bestentitel. Ein Slogan in der DDR war doch: "Erfolge müssen organisiert werden" . So war es denn auch . Wenn die Anzahl der geschossenen Noten 1 nicht für die Kompanienote 1 reicht, müssen eben noch so viele Schützen in die Kladde eingetragen werden und mit Note 1 abgerechnet werden bis es passt. Ob Urlauber oder Fußkranker- scheiß egal. Der Schreiber hatte dann ein Problem. Da die zusätzlich eingetragenen Schützen nicht geschossen hatten , war logischerweise diese Munition übrig. Also Befehl: Magazine randvoll und das Zeug verballern- war trotzdem zuviel. Als der Schreiber oder Waffenuffz. das Knäcke gemeldet hat, lakonische Bemerkung ...mir doch egal, lasst es verschwinden, grabt es ein oder was sonst, scheiß egal.... . Da war es dann eingegraben. Am Vorabend der Entlassung hat dann einer der beiden dem Memphis-Mann ein Lied gesungen... ! Das Aus-Grabe-Kommando wurde dann auch an der angegebenen Stelle fündig. Knäcke war schon zur Vorbereitung für die Militärakademie in allen Ehren als KC abgelöst und hatte dann natürlich jede Menge Stress. Die nächste Beförderung dauerte dann auch etwas länger.
Für den Kern meiner Darstellung kann ich mich nach bestem Wissen und Gewissen verbürgen. Geringfügige Details können zeitbedingt nicht mehr so exakt in der Erinnerung sein, das kann man nicht ausschließen. Dennoch war Knäcke immer ein feiner Kerl. berndk5


NVA/BW: 04.06.1974 - 31.03.1992 ; bis 1990 GR-1 und GKK-304, danach Bundeswehrkommando -OST- Sitz Erfurt; gedient in: Harbke,Lauchröden,Grossensee,Berka/Werra, Ifta, Schnellmannshausen und Treffurt; Mauerabbau in Berlin und Grenzanlagen-Rückbau in Thüringen;
Schlutup und 94 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#220

RE: Kennt Ihr so was aus der Grenzkompanie?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 21.11.2017 21:25
von Thunderhorse | 5.733 Beiträge | 8202 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von berndk5 im Beitrag #216
Hallo VS1400 , Nein, die Seilsperre war immer erst hinter dem Tor. Sonst hätte der Täter sie ja aushängen, zurücksetzen und dann mit der schweren Technik das Tor durchbrechen können. Es ging um das Aufhalten der Technik hinten am Gsz. Der GV sollte nich bis nach vorn an den GZ-I fahren können.
Diese Dinger wurden auch erst nach einem schweren Grenzdurchbruch wimre im Südharz erfunden. Gerne mehr, wenn Du willst. berndk5


Seilsperren
Bilder aus dem Bereich des GR-6 (33)
Beitrag 652


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenzausbildungsregiment Mühlhausen/Grenzkompanie Katharinenberg/Pfaffschwende 1966-67
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von mommser
7 10.03.2020 09:16goto
von Winch • Zugriffe: 604
Aufbau einer Grenzkompanie/Bezeichnung der Räume
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von lutz1961
30 30.05.2015 00:19goto
von vs1400 • Zugriffe: 5084
Grenzkompanie in Breitenrode
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Perle
65 30.03.2020 14:35goto
von stabsfunkmeister • Zugriffe: 6946
Kameraden der Grenzkompanie Gompertshausen
Erstellt im Forum DDR Grenzsoldaten Kameraden suche von erausmei
7 21.04.2014 19:40goto
von Rollo • Zugriffe: 2568
Sanitätsdienst in den grenzkompanien
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Vierländer
49 02.03.2020 17:40goto
von schulzi • Zugriffe: 6712
Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Zukunft nicht verstehen
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Wopi 51
3 21.06.2011 23:41goto
von Grenzfuchs • Zugriffe: 753
Meine Versetzung an die Grenze-Ankunft in der Grenzkompanie
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von
10 02.12.2018 18:45goto
von • Zugriffe: 6358
suche ehemalige kameraden, grenzkompanie rückerswind
Erstellt im Forum DDR Grenzsoldaten Kameraden suche von Thomas
14 12.08.2018 10:24goto
von mibau83 • Zugriffe: 6387
ehemalige gr6 5. Grenzkompanie
Erstellt im Forum DDR Grenzsoldaten Kameraden suche von bleschen
52 06.12.2019 18:50goto
von Thomas B. • Zugriffe: 11376

Besucher
30 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Condor
Besucherzähler
Heute waren 1324 Gäste und 146 Mitglieder, gestern 1646 Gäste und 163 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16519 Themen und 712257 Beiträge.

Heute waren 146 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen