der-grenzverlauf-zur-ddr

Die DDR bezeichnete die deutsch-deutsche Grenze im offiziellen Sprachgebrauch als Wiki:Staatsgrenze der DDR zur Bundesrepublik Deutschland. In der Bundesrepublik Deutschland war häufig auch der Begriff „Zonengrenze“ gebräuchlich, vor allem in früheren Jahren, als die DDR in der Bundesrepublik Deutschland oft als Zone bezeichnet wurde. Die unterschiedlichen Bezeichnungen liegen darin begründet, dass im Sprachgebrauch der Bundesrepublik verdeutlicht werden sollte, dass es sich bei der Grenze nicht um eine reguläre Grenze zwischen verschiedenen Staaten handelt, obwohl die DDR 1972 durch den Wiki:Grundlagenvertrag de jure von der Bundesrepublik Deutschland – zwar staatsrechtlich, aber nicht völkerrechtlich – anerkannt wurde. Im DDR-Sprachgebrauch sollte hingegen die absolute Normalität einer Staatsgrenze zwischen zwei souveränen Staaten dargestellt werden.




Login
Aktuelle Themen
forum_message forum_message
Gert, Hebor und Theo85/2 haben 5 neue Beiträge im Thema Nachdenkliches geschrieben.
habe ich aber in der Zeit wo ich in THr. lebte nie gehört diese Redewendung.
forum_message forum_message
Gert, anjo und Mike59 haben 5 neue Beiträge im Thema Im Stechschritt für den Sozialismus geschrieben.
Zitat von anjo im Beitrag #5Hallo Gert, Du schreibst "ja sehr bemerkenswert, vor allem der illegale Auftritt der NVA im sowjetischen Sektor von Großberlin".Mir ist ja bekannt, das Berlin ein besonderes Gebiet gewesen ist.Kannst Du mir mal Deine Begründung, aber besser als PN senden. Nicht das es Ärg...
forum_topic forum_topic
Herbert hat das Thema Im Stechschritt für den Sozialismus erstellt
Im Stechschritt für den SozialismusDiese österreichische Dokumentation wurde Ende September, und als Wiederholung Anfang Oktober 1989 im ORF ausgestrahlt, nicht mehr aber in der ARD (der NDR war Kooperationspartner), dies war Mitte November 1989 geplant , man setzte sie aufgrund der politischen Umbr...
forum_message forum_message
anjo und 5 weitere haben 8 neue Beiträge im Thema Was gab es zu Essen und zu Trinken in der GK? geschrieben.
Ja, an die Schrippen, Brötchen oder Semmeln kann ich mich leider nicht so richtig erinnern! Da ich aber immer gute Semmeln gewöhnt gewesen bin, der Bäcker ist 50 m von unserem Haus entfernt gewesen, und ich konnte ab 05:00 Uhr früh die Semmeln direkt am Backofen abholen!!! Bin ich da bis heute ein w...
forum_message forum_message
IM Kressin hat einen neuen Beitrag im Thema Grenzmuseum geschrieben.
[[File:Oststars 1.jpg|left|350px|350px]]14. Dezember 202219.00 Uhr Film und Diskussion „Oststars wechseln die Seite“, Dokumentarfilm 2019. Anschließend Gespräch mit dem Schweriner Musiker Roland Brock.Zum Reinschnuppern auch verfügbar bei:Zum Inhalt und zur Anmeldung für den Gedankenaustausch:[[File...
Wer ist Online?
4 Mitglieder und 27 Gäste sind Online
Besucher Statistiken
31 Aktive User
4 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Besucherrekord
488 Benutzer gleichzeitig online (15.11.2019 16:38)

Besucherzähler
Heute waren 505 Gäste und 25 Mitglieder, gestern 2313 Gäste und 136 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Themen 17963
Beiträge 829772
Mitglieder 447