X

emblem_mfs_gr

Bildergalerie » Wappen » emblem_mfs_gr  • von Angelo
Bildbeschreibung für emblem_mfs_gr

Für das Bild emblem_mfs_gr wurde keine Beschreibung angegeben.


Kommentare

Einen Kommentar schreiben
zangeschorsch
05.12.2017 18:33


Hallo Männers, an meiner Vergangenheit kann und will ich nichts ändern oder hier irgendwie beschönigen oder verzerren ! Weil es da nichts gibt, was ich in jener Zeit falsch gemacht habe. Sicher, Ihr habt am Zaun gestanden; Mein Zaun stand etws über ein Jahr in Hohenschönhausen. Wir wussten, das das die U - Haft des MfS war, aber mehr auch nicht.
Wir haben eigentlich nicht nur die Häftlinge sondern auch die Innenwache gesichert.

Man sieht das heute in anderen Relationen, aber damals war es für uns nach den geltenden Gesetzen legitim. Meine Jungs in der "Wachkompanie" haben das aber 3 Jahre gemacht und nicht wie am Kanten 18 Monate.
Nachdem meine Truppe nach Hause gegangen war wurde ich dann an die Uffz. - schule des WR versetzt, als Fachlehrer/Zugführer. In dieser Zeit habe ich meine Entscheidung :
"offizier werden/sein und Mensch bleiben" gelebt !
Das war ganz sicher nicht immer einfach, ABER ich habe heute noch gute Kontakte zu einigen meiner Schüler und miener Unteroffiziere.
Ich denke, das sagt genug.
Wer`s nicht glaubt kann mich ja mal besuchen. Ich wohne immer noch an der Grenze !!
( Nach POLEN !! (Grins))




Kann mir mal jemand das System erklären !!????
Ich war NUR oFFiZierssschühlert 1



Fred.S.
02.12.2017 20:14


ach hapi, die Frage erübricht sich doch wohl.
Hast Du hier im Forum jemals erlebt, das Einer von uns aufgestanden ist und hat offen gesagt:
" Ja, ich war ein Offizier des MfS und bin trotzdem Mensch geblieben ? "
Man verteufelt doch den MfS, wo es nur geht, das man dann sagt, " fragt meine Freunde " ist doch wohl mehr als logisch.

Ja zangenschorsch, auch ich habe mit den MfS an der Grenze zusammen gearbeitet.
Als IM ? Nein, ich habe mit großer Freude direkt Aufträge während des Grenzdienstes erfüllt.
Fred S.



Hapedi
02.12.2017 20:07


FRAGT meine jetzigen FREUNDE !!!!!!

Ja aber wie kommt man an deine Freunde ran


hapedi




Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich



Fred.S.
02.12.2017 20:02


zangenschorsch, auch ich habe direkt an der Grenze, ein Offizier des MfS kennen gelernt, der ist auch Mensch geblieben und mein Freund gewesen. Warum sollte es denn bei Dir anders sein. Ein schönen Advent. mfg. Fred S.



zangeschorsch
02.12.2017 19:58


Na, Hallo Grenzer`s, nu hab ich endlich kapiert, was ich falsch gemacht habe.
Nämlich, Meine Diplomarbeit 1978 war ( damals VVS-Sache) und befasste sich mit einer neuen,
Funksprechverschlüsselung: Das hört sich fürcchterlich an, sollte einfach sei, und war evtl. nie im Einsatz am Kanten.
Da ich vom MfS delegiert war, habe ich nie erfahren, ob meine Arbeit einen Sinn gemacht hat.
Später war ich Fachlehrer/Zugführer an der Unteroffiziersschule des Wachreg. FED in Teupitz.
Aus dieser Zeit weiß ich heute aber sicher, daß ich mir mein, selbstgesetztes Ziel, erfüllt habe.
Ich bin Offizier geworden und dabei MENSCH geblieben.

Warum ich da so sicher bin ??? FRAGT meine jetzigen FREUNDE !!!!!!




Kann mir mal jemand das System erklären !!????
Ich war NUR oFFiZierssschühlert 1





Einen Kommentar schreiben

Name


Kommentar

 
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam



Besucher
15 Mitglieder und 42 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: dumerox
Besucherzähler
Heute waren 1195 Gäste und 134 Mitglieder, gestern 1639 Gäste und 147 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16068 Themen und 686226 Beiträge.

Heute waren 134 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen