#281

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 19:18
von Kurt | 933 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #272
Druschba Freundschaft! Druschba Freundschaft!...... weiter kann ichs leider nicht mehr.

@schnatterinchen ,

Wir lassen keinen User zurück.

Als Alternative zum Original im Beitrag von elster gibt es noch eine spezielle Version:

http://www.youtube.com/watch?v=raW9k2Uo9pQ

Gruß,

Kurt


zuletzt bearbeitet 17.08.2013 19:26 | nach oben springen

#282

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 19:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Lutze im Beitrag #271
Zitat von Alfred im Beitrag #269
Wir können dies ja mal anders sehen.

Wie wäre es denn Herrn XY gegangen, wenn er in der BRD mit FDJ - Kleidung aufgetaucht wäre ?

Ach, habe ich ganz vergessen, dass Symbol war ist / war ja verboten...

renn weiter in die blaue Uniform rum,
was sagen nur deine Nachbarn dazu
Lutze


Ich werde mein FDJ-Blouson Mitte September auch wieder in der Öffentlichkeit tragen. Habe es nie als Uniform enpfunden.

Vierkrug


nach oben springen

#283

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 19:21
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Ich werde mein FDJ-Blouson Mitte September auch wieder in der Öffentlichkeit tragen. Habe es nie als Uniform enpfunden.

Vierkrug

In einer "geschlossenen Veranstaltung" ?


nach oben springen

#284

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 19:23
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Pit 59 - Nein erst in der Öffentlichkeit, es ist doch nicht verboten !!!

Vierkrug


nach oben springen

#285

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 19:30
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Ich Frage mal meinen SV ob er seines auch noch hat,da könnt Ihr Euch ja mal Treffen bei mir im Garten (Du,Egon mein SV. us,s,w, ) und könnt so eine Kleine FDJ Zentralratssitzung machen.

P.S. Aber die Alten Lieder werden bei mir auf dem Grundstück nicht gesungen


nach oben springen

#286

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 19:50
von Grenzgänger (gelöscht)
avatar

Zitat von Vierkrug im Beitrag #282

Ich werde mein FDJ-Blouson Mitte September auch wieder in der Öffentlichkeit tragen--

Vierkrug


Zu welchem Anlass trägt man denn heute "blau" ?
und fast noch wichtiger: Passt dir deins noch ?
Mein "letztes Hemd" (der fraglichen Art) würde wahrscheinlich hier und da etwas eingelaufen erscheinen..- ist aber rein rhetorisch, denn ich habe es nicht mehr !
Ist irgendwo in der stürmischen See des Lebens über Bord gegangen.. schade eigentlich.. hätte es gern den Enkeln mal gezeigt.

Siggi


nach oben springen

#287

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 19:54
von Kurt | 933 Beiträge

Zitat von Grenzgänger im Beitrag #286
Zitat von Vierkrug im Beitrag #282

Ich werde mein FDJ-Blouson Mitte September auch wieder in der Öffentlichkeit tragen--

Vierkrug


Zu welchem Anlass trägt man denn heute "blau" ?
und fast noch wichtiger: Passt dir deins noch ?
Mein "letztes Hemd" (der fraglichen Art) würde wahrscheinlich hier und da etwas eingelaufen erscheinen..- ist aber rein rhetorisch, denn ich habe es nicht mehr !
Ist irgendwo in der stürmischen See des Lebens über Bord gegangen.. schade eigentlich.. hätte es gern den Enkeln mal gezeigt.

Siggi



Kein Problem Siggi,

Hier wirst Du fündig:

http://www.ebay.de/sch/i.html?_trksid=p2...cat=0&_from=R40

Gruß,

Kurt


nach oben springen

#288

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 19:57
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Stimmt Kurt,auf dem Markt sind solche Klamotten ohne Ende zu bekommen. Nur haben die Verkäufer nicht daran gedacht das nur einmal im Jahr Fasching ist.


nach oben springen

#289

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 20:03
von Grenzgänger (gelöscht)
avatar

Danke, Kurt
ich hätte es mir denken können.. (wo man doch auch den Weltfrieden ab 1 Euro bei ebay kaufen kann..)

Aber ich hätte dann schon gern das Hemd, an dem man noch Opas Schweiss vom Kampf riecht... du verstehst ?

Obwohl.. dieses Komplettset ist schon verlockend..
hätte man FDJ, Pioniere und NVA in einem erschlagen..



Ich werde nochmal nachdenken..

Siggi


nach oben springen

#290

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 22:00
von ddr-bürger (gelöscht)
avatar

Es ist schon seltsam, zu DDR Zeiten war ich kein aktiver FDJ`ler, nur heute bereue ich das fast....

An dem Thema FDJ Symbolik wird wieder alles festgemacht, angefangen von Erich Honecker bis zum MfS....

Das Thema (ursprünglich) ist doch eigentlich "schei...." egal. Auf der einen Seite die "Ablehner" der DDR-Vergangenheit, auf der anderen Seite die "Sympathisanten" der DDR.

Wozu hier weiter schreiben, die einen wollen und können die Vergangenheit nur aus ihrer Sicht sehen und ablehnen und die anderen reflektieren die Vergangenheit.

Ich persönlich war zu DDR zeiten kein aktiver FDJ`ler, nur was heute daraus gemacht wird, einfach zum kot.....

Die FDJ Symbolik ist nur ein "Feldversuch", die Vergangenheit im Sinne der Herrschenden weiter zu verbiegen und zu verunglimpfen...

Vile Grüße vom Altkommunisten und ewig Gestrigen....

Mit sozialistischen Grüßen an den Rest der Welt


suentaler und frank haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#291

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 23:09
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von ddr-bürger im Beitrag #290
Es ist schon seltsam, zu DDR Zeiten war ich kein aktiver FDJ`ler, nur heute bereue ich das fast....

An dem Thema FDJ Symbolik wird wieder alles festgemacht, angefangen von Erich Honecker bis zum MfS....

Das Thema (ursprünglich) ist doch eigentlich "schei...." egal. Auf der einen Seite die "Ablehner" der DDR-Vergangenheit, auf der anderen Seite die "Sympathisanten" der DDR.

Wozu hier weiter schreiben, die einen wollen und können die Vergangenheit nur aus ihrer Sicht sehen und ablehnen und die anderen reflektieren die Vergangenheit.

Ich persönlich war zu DDR zeiten kein aktiver FDJ`ler, nur was heute daraus gemacht wird, einfach zum kot.....Die FDJ Symbolik ist nur ein "Feldversuch", die Vergangenheit im Sinne der Herrschenden weiter zu verbiegen und zu verunglimpfen...

Vile Grüße vom Altkommunisten und ewig Gestrigen....

Mit sozialistischen Grüßen an den Rest der Welt


ruhig blut !! vielleicht waren wir damals mehr FDJ ( Freie Deutsche Jugend ) wie heute !! die heutige freie deutsche jugend ist immerhin frei von bildung und arbeit ist doch auch was !!
zumindest produziert man 'ellenbogen' für den jugendknast !!
mir persönlich war da das 'blaue hemd' lieber als minderbemittelte , randalierende jugendliche auf den strassen !!!
alles nur eine frage der bildung , aber wer will das schon heut zu tage !!!



nach oben springen

#292

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 17.08.2013 23:59
von Marienborn89 | 889 Beiträge

Zitat von frank im Beitrag #291


ruhig blut !! vielleicht waren wir damals mehr FDJ ( Freie Deutsche Jugend ) wie heute !! die heutige freie deutsche jugend ist immerhin frei von bildung und arbeit ist doch auch was !!
zumindest produziert man 'ellenbogen' für den jugendknast !!
mir persönlich war da das 'blaue hemd' lieber als minderbemittelte , randalierende jugendliche auf den strassen !!!
alles nur eine frage der bildung , aber wer will das schon heut zu tage !!!


Das ist sehr pauschal. Aber wie man in den Wald hineinruft, so kommt es auch wieder zurück: Wenn ich mir Aufsätze von Schülern in der DDR und ihre Benotung so ansehe oder bestimmte Bereiche der DDR-Geschichtswissenschaft, frage ich mich schon, wie ein intelligenter Mensch das Bildung nennen konnte.


Und sperrt man mich ein im finsteren Kerker,
das alles sind rein vergebliche Werke;
denn meine Gedanken zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei: die Gedanken sind frei
nach oben springen

#293

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 18.08.2013 00:05
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von Marienborn89 im Beitrag #292
Zitat von frank im Beitrag #291


ruhig blut !! vielleicht waren wir damals mehr FDJ ( Freie Deutsche Jugend ) wie heute !! die heutige freie deutsche jugend ist immerhin frei von bildung und arbeit ist doch auch was !!
zumindest produziert man 'ellenbogen' für den jugendknast !!
mir persönlich war da das 'blaue hemd' lieber als minderbemittelte , randalierende jugendliche auf den strassen !!!
alles nur eine frage der bildung , aber wer will das schon heut zu tage !!!


Das ist sehr pauschal. Aber wie man in den Wald hineinruft, so kommt es auch wieder zurück: Wenn ich mir Aufsätze von Schülern in der DDR und ihre Benotung so ansehe oder bestimmte Bereiche der DDR-Geschichtswissenschaft, frage ich mich schon, wie ein intelligenter Mensch das Bildung nennen konnte.



nö , das ist fakt ! werd mal konkret !!



nach oben springen

#294

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 18.08.2013 00:12
von Marienborn89 | 889 Beiträge

Zitat von frank im Beitrag #293
Zitat von Marienborn89 im Beitrag #292
Zitat von frank im Beitrag #291


ruhig blut !! vielleicht waren wir damals mehr FDJ ( Freie Deutsche Jugend ) wie heute !! die heutige freie deutsche jugend ist immerhin frei von bildung und arbeit ist doch auch was !!
zumindest produziert man 'ellenbogen' für den jugendknast !!
mir persönlich war da das 'blaue hemd' lieber als minderbemittelte , randalierende jugendliche auf den strassen !!!
alles nur eine frage der bildung , aber wer will das schon heut zu tage !!!


Das ist sehr pauschal. Aber wie man in den Wald hineinruft, so kommt es auch wieder zurück: Wenn ich mir Aufsätze von Schülern in der DDR und ihre Benotung so ansehe oder bestimmte Bereiche der DDR-Geschichtswissenschaft, frage ich mich schon, wie ein intelligenter Mensch das Bildung nennen konnte.



nö , das ist fakt ! werd mal konkret !!


Ja, so kann ich auch argumentieren: Fakt war in der DDR auch die ständige politische Gängelung und Überwachung der Jugendlichen durch repressive Organe. Frag mich, ob das jetzt das erstrebenswertere Gesellschaftsmodell sein soll?!


Und sperrt man mich ein im finsteren Kerker,
das alles sind rein vergebliche Werke;
denn meine Gedanken zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei: die Gedanken sind frei
nach oben springen

#295

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 18.08.2013 01:02
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von Marienborn89 im Beitrag #294
Zitat von frank im Beitrag #293
Zitat von Marienborn89 im Beitrag #292
Zitat von frank im Beitrag #291


ruhig blut !! vielleicht waren wir damals mehr FDJ ( Freie Deutsche Jugend ) wie heute !! die heutige freie deutsche jugend ist immerhin frei von bildung und arbeit ist doch auch was !!
zumindest produziert man 'ellenbogen' für den jugendknast !!
mir persönlich war da das 'blaue hemd' lieber als minderbemittelte , randalierende jugendliche auf den strassen !!!
alles nur eine frage der bildung , aber wer will das schon heut zu tage !!!


Das ist sehr pauschal. Aber wie man in den Wald hineinruft, so kommt es auch wieder zurück: Wenn ich mir Aufsätze von Schülern in der DDR und ihre Benotung so ansehe oder bestimmte Bereiche der DDR-Geschichtswissenschaft, frage ich mich schon, wie ein intelligenter Mensch das Bildung nennen konnte.



nö , das ist fakt ! werd mal konkret !!


Ja, so kann ich auch argumentieren: Fakt war in der DDR auch die ständige politische Gängelung und Überwachung der Jugendlichen durch repressive Organe. Frag mich, ob das jetzt das erstrebenswertere Gesellschaftsmodell sein soll?!


ist denn das 'jetzige' ein erstrebenswerte 'modell' ?? werden sie nicht auch heute überwacht ???



nach oben springen

#296

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 18.08.2013 10:02
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Grenzgänger im Beitrag #286
Zitat von Vierkrug im Beitrag #282

Ich werde mein FDJ-Blouson Mitte September auch wieder in der Öffentlichkeit tragen--

Vierkrug


Zu welchem Anlass trägt man denn heute "blau" ?
und fast noch wichtiger: Passt dir deins noch ?

Mein "letztes Hemd" (der fraglichen Art) würde wahrscheinlich hier und da etwas eingelaufen erscheinen..- ist aber rein rhetorisch, denn ich habe es nicht mehr !
Ist irgendwo in der stürmischen See des Lebens über Bord gegangen.. schade eigentlich.. hätte es gern den Enkeln mal gezeigt.

Siggi



@Grenzgänger - mein letztes FDJ-Blouson passt mir noch, da sich die Konfektionsgröße nicht geändert hat (man kann das Blouson auch offen tragen ). Einige User können es bestätigen.
Der Anlaß ist auch leicht zu erklären. Es treffen sich ehemalige Lehrer, Absolventen, Mitarbeiter und Freunde der JHS "Wilhelm Pieck" um die Geschichte der ehemals höchsten Bildungseinrichtung der FDJ in geeigneter Form kritisch und selbstkritisch aufzuarbeiten und ihr praktiziertes Eintreten für Frieden, internationale Völkerfreundschaft und antiimperialistische Solidarität zu bewahren.

Vierkrug

PS: Neueste Informationen zur Liegenschaft der JHS am Bogensee


silberfuchs60, passport, Kurt, Küchenbulle 79 und Damals87 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.08.2013 10:26 | nach oben springen

#297

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 18.08.2013 11:28
von Marienborn89 | 889 Beiträge

Zitat von frank im Beitrag #295
Zitat von Marienborn89 im Beitrag #294


Ja, so kann ich auch argumentieren: Fakt war in der DDR auch die ständige politische Gängelung und Überwachung der Jugendlichen durch repressive Organe. Frag mich, ob das jetzt das erstrebenswertere Gesellschaftsmodell sein soll?!


ist denn das 'jetzige' ein erstrebenswerte 'modell' ?? werden sie nicht auch heute überwacht ???


Ich hab nicht gesagt, dass das jetzige ein erstrebenswertes Modell wäre. Ich habe gefragt, ob das der DDR erstrebenswerter wäre.

Aber ja, ich lebe lieber in einer liberalen Gesellschaft, in der ich mehr oder weniger meine freie Meinung äußern darf, ohne dass ich dafür Repressionen befürchten muss. Auch war ich während meiner Schulzeit nicht so viel ideologischem Müll ausgeliefert, wie ein Schüler der DDR.

Allerdings bewerte ich den Begriff "liberal" keineswegs ausschließlich positiv. Ein Schwarz-Weiß-Denken kann es hier nunmal nicht geben, auch mir missfallen so einige gesellschaftspolitische Entwicklungen.


Und sperrt man mich ein im finsteren Kerker,
das alles sind rein vergebliche Werke;
denn meine Gedanken zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei: die Gedanken sind frei
nach oben springen

#298

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 18.08.2013 11:42
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von frank im Beitrag #291
Zitat von ddr-bürger im Beitrag #290
Es ist schon seltsam, zu DDR Zeiten war ich kein aktiver FDJ`ler, nur heute bereue ich das fast....

An dem Thema FDJ Symbolik wird wieder alles festgemacht, angefangen von Erich Honecker bis zum MfS....

Das Thema (ursprünglich) ist doch eigentlich "schei...." egal. Auf der einen Seite die "Ablehner" der DDR-Vergangenheit, auf der anderen Seite die "Sympathisanten" der DDR.

Wozu hier weiter schreiben, die einen wollen und können die Vergangenheit nur aus ihrer Sicht sehen und ablehnen und die anderen reflektieren die Vergangenheit.

Ich persönlich war zu DDR zeiten kein aktiver FDJ`ler, nur was heute daraus gemacht wird, einfach zum kot.....Die FDJ Symbolik ist nur ein "Feldversuch", die Vergangenheit im Sinne der Herrschenden weiter zu verbiegen und zu verunglimpfen...

Vile Grüße vom Altkommunisten und ewig Gestrigen....

Mit sozialistischen Grüßen an den Rest der Welt


ruhig blut !! vielleicht waren wir damals mehr FDJ ( Freie Deutsche Jugend ) wie heute !! die heutige freie deutsche jugend ist immerhin frei von bildung und arbeit ist doch auch was !!
zumindest produziert man 'ellenbogen' für den jugendknast !!
mir persönlich war da das 'blaue hemd' lieber als minderbemittelte , randalierende jugendliche auf den strassen !!!
alles nur eine frage der bildung , aber wer will das schon heut zu tage !!!


Wer so etwas schreibt scheinbar auch.
Hast du Kinder und falls ja, hast du die Bildungsferne da auch ordentlich hinbekommen?


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.08.2013 11:48 | nach oben springen

#299

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 18.08.2013 11:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Noch ein kleiner Nachtrag.
Das Absolventenabteichen der JHS



So sah das Lektionsgebäude aus, wie ich die JHS absolvierte - es befand sich noch die Fahnegruppe über dem Hauptportal, die zwischenzeitlich entfernt wurde



Die Büste von Wilhelm Pieck, dessen Namen die Jugendhochschule trug - sie befand sich im Hain zwischen den Aufgängen zum Lektionsgebäude - wurde auch in der Zwischenzeit beseitigt.
Hier ein kleiner Beitrag bei youtube, den wir 2006 angefertigt haben.

http://www.youtube.com/watch?v=siCF9WASaVg

Und hier sieht man die Spuren des einsetzenden Verfalles

http://www.youtube.com/watch?v=KNp3MvytzCg

Vierkrug


nach oben springen

#300

RE: FDJ 2013

in Themen vom Tage 18.08.2013 12:23
von KARNAK | 1.694 Beiträge

Ist wirklich eine schöne Gegend und ein imposanter Gebäudekomplex,wenn ich Geld im Überfluss hätte,ich würde es kaufen und was draus machen.Selber wohnen würde ich dem Haus von Goebbels,gleich um die Ecke.Nicht weil mir der Mann gefällt sondern das Haus und wo und wie es liegt.


"Das Unglück ist,dass jeder denkt, der Andere ist wie er,und dabei übersieht, dass es auch anständige Menschen gibt."
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ZU VERSCHENKEN FLIEDERNÄCHTE Nora Roberts ROMAN Taschenbuch 2013
Erstellt im Forum DDR Artikel Marktplatz von Schlutup
0 26.02.2015 22:19goto
von Schlutup • Zugriffe: 618

Besucher
2 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 432 Gäste und 26 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558384 Beiträge.

Heute waren 26 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen