#1

Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 19:51
von Kurt | 933 Beiträge

Hallo liebe Forumsmitglieder,

heute hatte ich wieder einmal ein paar Bücher und Broschüren in der Hand, die es in jedem Wehrkreiskommando gab, wenn man sich für den Dienst an der Grenze interessierte.
Wenn Interesse besteht, dann kann ich den einen oder anderen Artikel gern scannen und in's Forum stellen.
Es ist alles dabei, von den schnellen Booten auf der Elbe bis zur Berliner Mauer.....und in Farbe.
Hier mal ein Beispiel. Ich hoffe, Ihr könnt es lesen.

Viele Grüße, Kurt


seaman, ABV, Lebensläufer und Schlutup haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 20:11
von Lutze | 8.034 Beiträge

welches Foto-Material ist zu sehen?,
sind dazu auch Berichte zu lesen?,
wird über Grenzverletzer berichtet?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#3

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 20:21
von Pit 59 | 10.135 Beiträge

Lutze schaue jetzt lieber auf 3 Sat "Die Todesautomatik) Es geht um die Grenze.

Peter


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 20:25
von Lutze | 8.034 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #3
Lutze schaue jetzt lieber auf 3 Sat "Die Todesautomatik) Es geht um die Grenze.

Peter

Danke für den TV-Tip,den Film habe ich auf Video-Kasette
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#5

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 20:44
von Mike59 | 7.961 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #2
welches Foto-Material ist zu sehen?,
sind dazu auch Berichte zu lesen?,
wird über Grenzverletzer berichtet?
Lutze


Ich glaube auf den 32 Seiten ist nicht einmal das Wort Grenzverletzer zu finden - kann mich zwar täuschen aber ich habs nicht gefunden. Ansonsten ein Interview mit K.-D. B. durch Schulkinder - das willst du nicht lesen - genau wie die anderen Beiträge eben Werbung.


nach oben springen

#6

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 20:47
von Lutze | 8.034 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #5
Zitat von Lutze im Beitrag #2
welches Foto-Material ist zu sehen?,
sind dazu auch Berichte zu lesen?,
wird über Grenzverletzer berichtet?
Lutze


Ich glaube auf den 32 Seiten ist nicht einmal das Wort Grenzverletzer zu finden - kann mich zwar täuschen aber ich habs nicht gefunden. Ansonsten ein Interview mit K.-D. B. durch Schulkinder - das willst du nicht lesen - genau wie die anderen Beiträge eben Werbung.

doch,auch sowas würde ich mir durchlesen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#7

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 20:55
von Kurt | 933 Beiträge

Hallo Lutze,

da Du im Norden wohnst, schicke ich Dir mal etwas zur Elbgrenze.

Gruß, Kurt


Lebensläufer, Lutze und bendix haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 20:57
von Kurt | 933 Beiträge

2. Teil

Es geht nicht anders, wegen der Datenmenge.


Lebensläufer und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 20:58
von utkieker | 2.920 Beiträge

ist das auf dem Foto ein organisierter Postentreff? Und der Sozius auf demMotorrad hat wohl ein (Rund) Funkgerät dabei für Disco auf'n Kolonnenweg

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#10

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 21:00
von Kurt | 933 Beiträge

3. Teil


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 21:00
von Mike59 | 7.961 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #6
Zitat von Mike59 im Beitrag #5
Zitat von Lutze im Beitrag #2
welches Foto-Material ist zu sehen?,
sind dazu auch Berichte zu lesen?,
wird über Grenzverletzer berichtet?
Lutze


Ich glaube auf den 32 Seiten ist nicht einmal das Wort Grenzverletzer zu finden - kann mich zwar täuschen aber ich habs nicht gefunden. Ansonsten ein Interview mit K.-D. B. durch Schulkinder - das willst du nicht lesen - genau wie die anderen Beiträge eben Werbung.

doch,auch sowas würde ich mir durchlesen
Lutze

Bitte schön !

Angefügte Bilder:
Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 21:03
von Mike59 | 7.961 Beiträge

Zitat von utkieker im Beitrag #9
ist das auf dem Foto ein organisierter Postentreff? Und der Sozius auf demMotorrad hat wohl ein (Rund) Funkgerät dabei für Disco auf'n Kolonnenweg

Gruß Hartmut!


R 109 D - mein gudsder und der Lolli da war später mal mein KC aber das lassen wir lieber - so doll war das auch nicht.

Das R 109 wurde eh nur Steinzeitrecorder von uns genannt. Ich sag doch Werbung.


zuletzt bearbeitet 11.06.2013 21:04 | nach oben springen

#13

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 21:06
von Kurt | 933 Beiträge

Danke Mike59! Hast Du auch noch so einen Stapel mit Werbung aus dem Wehrkreiskommando?


nach oben springen

#14

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 21:10
von Kurt | 933 Beiträge

Sogar mit Ski unterwegs, auch bei wenig Schnee.


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 21:16
von Kurt | 933 Beiträge



Das war wohl der berühmteste Abschnitt der Grenze....


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 21:19
von Kurt | 933 Beiträge

Das war Ende der fünfziger Jahre an der Oder, bei Kienitz.


ABV hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#17

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 21:22
von utkieker | 2.920 Beiträge

Zitat von Kurt im Beitrag #15


Das war wohl der berühmteste Abschnitt der Grenze....

sogenannte Salongrenzer! Bei der GüSt war ich ja auch einer

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#18

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 21:54
von Lutze | 8.034 Beiträge

was ist ein Salongrenzer?,
ausgewählte Grenzer am Brandenburger Tor?,
dann lieber doch in die herrliche Natur,
oder hatten dort die Grenzer Begünstigungen?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#19

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 22:57
von ABV | 4.202 Beiträge

das bezieht sich auf die Uniformierung Lutze. Ob es ein Privileg war, quasi " auf dem Präsentierteller" herumzutrotten? Wohl kaum! Die bekannten Erleichterungen des Grenzdienstesm konnte man an dieser Stelle glatt vergessen.

Gruß Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 11.06.2013 22:58
von utkieker | 2.920 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #18
was ist ein Salongrenzer?,
ausgewählte Grenzer am Brandenburger Tor?,
dann lieber doch in die herrliche Natur,
oder hatten dort die Grenzer Begünstigungen?
Lutze

Hallo Lutze,

Salongrenzer hatten zur Ausübung ihres Dienstes representative Uniformen, etwa an der Güst oder wie hier am Brandenburger Tor. Normal war die "Einstrich Keinstrich" Felddienstuniform. Dieser Posten läuft adrett gekleidet mit Stiefelhose und Hemd auf und wurden dann häufig spöttischer Weise "Salongrenzer" genannt.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bummis Waffen und dessen Ausbildung
Erstellt im Forum Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ von Beethoven
122 15.02.2016 18:40goto
von 94 • Zugriffe: 6128
Probleme?Probleme?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Hans55
3 24.12.2015 00:35goto
von andyman • Zugriffe: 271
Günter Grass ist tot!
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Schuddelkind
3 15.04.2015 02:32goto
von G.Michael • Zugriffe: 611
DDR-Literatur im Westen
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von ChristianAC
32 27.11.2015 13:48goto
von Linna • Zugriffe: 3948
Bericht des Wehrbeauftragten
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Landwind
3 25.01.2012 20:24goto
von Mike59 • Zugriffe: 645
Bundeswehr plant Werbekampagne bei "Bild"
Erstellt im Forum Themen vom Tage von xxxx
4 24.02.2011 11:53goto
von GZB1 • Zugriffe: 613
Der neue DDR Literatur und Zubehör Shop
Erstellt im Forum DDR Artikel Marktplatz von Angelo
0 23.10.2008 15:46goto
von Angelo • Zugriffe: 230

Besucher
24 Mitglieder und 70 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 1737 Gäste und 110 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557776 Beiträge.

Heute waren 110 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen