#21

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 12.06.2013 13:19
von Mike59 | 8.108 Beiträge

Zitat von utkieker im Beitrag #9
ist das auf dem Foto ein organisierter Postentreff? Und der Sozius auf demMotorrad hat wohl ein (Rund) Funkgerät dabei für Disco auf'n Kolonnenweg

Gruß Hartmut!

Was mir gerade einfällt, @Jobnomade müßte den Leutnant ja auch noch kennen. Allerdings war er da schon Hauptmann.


nach oben springen

#22

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 12.06.2013 13:31
von Schlutup | 4.158 Beiträge

Moin Moin!

ist jetzt mal kurz OT:
Was ist das für ein Bauteil am Stoffhund? Tarnlicht?
Am Motorrad was ist das für ein Schriftzug?

danke



nach oben springen

#23

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 12.06.2013 13:37
von Mike59 | 8.108 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #22
Moin Moin!

ist jetzt mal kurz OT:
Was ist das für ein Bauteil am Stoffhund? Tarnlicht?
Am Motorrad was ist das für ein Schriftzug?

danke



Trabant = Tarnlicht, wobei das doch eine sehr schnöde Bezeichnung ist. Wimre war das eine Nachtmarscheinrichtung oder - anlage. Und bei der ES 250 /A sollte es ein Typenschild sein.


nach oben springen

#24

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 12.06.2013 13:42
von Mike59 | 8.108 Beiträge



Müßte so ausgesehen haben.

Quelle: http://www.motorradmeistermilz.de


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.06.2013 13:45 | nach oben springen

#25

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 12.06.2013 19:59
von PF75 | 3.328 Beiträge

Zitat von utkieker im Beitrag #20
Zitat von Lutze im Beitrag #18
was ist ein Salongrenzer?,
ausgewählte Grenzer am Brandenburger Tor?,
dann lieber doch in die herrliche Natur,
oder hatten dort die Grenzer Begünstigungen?
Lutze

Hallo Lutze,

Salongrenzer hatten zur Ausübung ihres Dienstes representative Uniformen, etwa an der Güst oder wie hier am Brandenburger Tor. Normal war die "Einstrich Keinstrich" Felddienstuniform. Dieser Posten läuft adrett gekleidet mit Stiefelhose und Hemd auf und wurden dann häufig spöttischer Weise "Salongrenzer" genannt.

Gruß Hartmut!



Die mußten doch den Staat doch auch repräsentieren und konnten konnten doch nicht so schlampig wie wir an der grünen Grenze rumlaufen,außerdem ist auf Beton mit normaler Felddienst Tarnung schlecht möglich


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#26

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 12.06.2013 20:16
von Lutze | 8.119 Beiträge

Zitat von PF75 im Beitrag #25
Zitat von utkieker im Beitrag #20
Zitat von Lutze im Beitrag #18
was ist ein Salongrenzer?,
ausgewählte Grenzer am Brandenburger Tor?,
dann lieber doch in die herrliche Natur,
oder hatten dort die Grenzer Begünstigungen?
Lutze

Hallo Lutze,

Salongrenzer hatten zur Ausübung ihres Dienstes representative Uniformen, etwa an der Güst oder wie hier am Brandenburger Tor. Normal war die "Einstrich Keinstrich" Felddienstuniform. Dieser Posten läuft adrett gekleidet mit Stiefelhose und Hemd auf und wurden dann häufig spöttischer Weise "Salongrenzer" genannt.

Gruß Hartmut!



Die mußten doch den Staat doch auch repräsentieren und konnten konnten doch nicht so schlampig wie wir an der grünen Grenze rumlaufen,außerdem ist auf Beton mit normaler Felddienst Tarnung schlecht möglich

mit schlampiger Felduniform habt ihr also die grüne Grenze repräsentiert,
sind die Vorgesetzten sind auch so rumgelaufen?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#27

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 12.06.2013 20:23
von PF75 | 3.328 Beiträge

wir habe uns im Gelände verpißt,achne hieß ja getarnt damit die BBU -s uns nicht entdecken


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#28

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 12.06.2013 20:25
von damals wars | 12.568 Beiträge

Die Vorgesetzten liefen gar nicht, die sassen auf den Führungstellen.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#29

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 12.06.2013 20:32
von Lutze | 8.119 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #28
Die Vorgesetzten liefen gar nicht, die sassen auf den Führungstellen.

hat keiner nach dem Rechten geschaut?,
da habe ich hier im Forum schon was anderes gelesen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#30

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 12.06.2013 20:37
von PF75 | 3.328 Beiträge

die Kontrollen wurden ja meistens irgendwie vorher angekündigt bzw. von Posten zu Posten weitergemeldet damit alles nach vorschrift verlief negative Vorkommnisse brachten doch nur Streß für Vorgesetzte und Untergebene und zur Not wenn man selber an solchen Kontrollen beteiligt war hatte man sich mit vorher mit Husten und Niesen bemerkbar gemacht.


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#31

RE: Literatur zur Nachwuchsgewinnung

in Grenztruppen der DDR 12.06.2013 21:50
von Mike59 | 8.108 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #28
Die Vorgesetzten liefen gar nicht, die sassen auf den Führungstellen.


In deiner Einheit wäre ich gern Vorgesetzter gewesen.

Angefügte Bilder:
fragezeichen.jpg

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bummis Waffen und dessen Ausbildung
Erstellt im Forum Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ von Beethoven
122 15.02.2016 18:40goto
von 94 • Zugriffe: 6436
Probleme?Probleme?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Hans55
3 24.12.2015 00:35goto
von andyman • Zugriffe: 271
Günter Grass ist tot!
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Schuddelkind
3 15.04.2015 02:32goto
von G.Michael • Zugriffe: 615
DDR-Literatur im Westen
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von ChristianAC
32 27.11.2015 13:48goto
von Linna • Zugriffe: 3996
Bericht des Wehrbeauftragten
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Landwind
3 25.01.2012 20:24goto
von Mike59 • Zugriffe: 649
Bundeswehr plant Werbekampagne bei "Bild"
Erstellt im Forum Themen vom Tage von xxxx
4 24.02.2011 11:53goto
von GZB1 • Zugriffe: 617
Der neue DDR Literatur und Zubehör Shop
Erstellt im Forum DDR Artikel Marktplatz von Angelo
0 23.10.2008 15:46goto
von Angelo • Zugriffe: 234

Besucher
26 Mitglieder und 68 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kalinke
Besucherzähler
Heute waren 1322 Gäste und 114 Mitglieder, gestern 3943 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14457 Themen und 566464 Beiträge.

Heute waren 114 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen