#181

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 00:03
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #180
Zitat von Jawa 350 im Beitrag #174
Bei welchem Alter beginnen ältere Forenmitglieder ?


Ich bin für 60, alles andere ist Jungfrosch


Kann man so gelten lassen


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#182

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 00:05
von Rostocker | 7.726 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #181
Zitat von Hanum83 im Beitrag #180
Zitat von Jawa 350 im Beitrag #174
Bei welchem Alter beginnen ältere Forenmitglieder ?


Ich bin für 60, alles andere ist Jungfrosch


Kann man so gelten lassen


Ja Glatte gibt es ja genug-


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#183

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 00:54
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #181
Zitat von Hanum83 im Beitrag #180
Zitat von Jawa 350 im Beitrag #174
Bei welchem Alter beginnen ältere Forenmitglieder ?


Ich bin für 60, alles andere ist Jungfrosch


Kann man so gelten lassen


Oder Fickfrosch ! Diese Sprallen ! Einmal den Streckmetallzaun gesehen und schon Chefgrenzer ! Zweieinhalb Festnahmen würde ich als Minimum voraussetzen ! Alle Andere Quexe!


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen

#184

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 01:00
von Hanum83 | 4.785 Beiträge

Zitat von Fritze im Beitrag #183
Zitat von Pitti53 im Beitrag #181
Zitat von Hanum83 im Beitrag #180
Zitat von Jawa 350 im Beitrag #174
Bei welchem Alter beginnen ältere Forenmitglieder ?


Ich bin für 60, alles andere ist Jungfrosch


Kann man so gelten lassen


Oder Fickfrosch ! Diese Sprallen ! Einmal den Streckmetallzaun gesehen und schon Chefgrenzer ! Zweieinhalb Festnahmen würde ich als Minimum voraussetzen ! Alle Andere Quexe!






Fritze ich glaub die richtigen Grenzer haben sich noch wie olle Winnetou Nieten in den Holzkolben gehauen, ich hatt schon so ein Ding mit Schulterstütze, konnst du nicht mal mehr Kerben reinschnitzen


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#185

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 09:17
von Stedtlingen | 32 Beiträge

Hallo Kameraden
Gleich eine Frage hinterher.Ab welchen Alter ist man dann uraltes Forumsmitglied?
LG Stedtlingen



nach oben springen

#186

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 09:23
von Rostocker | 7.726 Beiträge

Zitat von Stedtlingen im Beitrag #185
Hallo Kameraden
Gleich eine Frage hinterher.Ab welchen Alter ist man dann uraltes Forumsmitglied?
LG Stedtlingen


Wenn man sich kurz vor der Kiste, noch ordnungsgemäß hier abmeldet. Dann gehörste zum alten Eisen, wie man so sagt.


Stedtlingen und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.03.2016 09:24 | nach oben springen

#187

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 09:24
von Heckenhaus | 5.153 Beiträge

Zitat von Stedtlingen im Beitrag #185
Hallo Kameraden
Gleich eine Frage hinterher.Ab welchen Alter ist man dann uraltes Forumsmitglied?
LG Stedtlingen

Vermute mal, alt ab 80, uralt ab 90 und ab 100 mit Jopi Heesters verwandt.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
GKUS64, Fritze, Rostocker, Stedtlingen, IM Kressin, der 39. und Jawa 350 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#188

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 09:25
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von Stedtlingen im Beitrag #185
Hallo Kameraden
Gleich eine Frage hinterher.Ab welchen Alter ist man dann uraltes Forumsmitglied?
LG Stedtlingen


Also ich habe höchsten Respekt vor PC-Benutzern ,welche vor 1945 geboren sind !

Ich kenne hier jede Menge Senioren ,welche in dem Alter nicht mal nen PC anwerfen können !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
Stedtlingen, 80er, GKUS64, Rostocker, Heckenhaus, IM Kressin, Jawa 350 und marc haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#189

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 09:31
von Rostocker | 7.726 Beiträge

Zitat von Fritze im Beitrag #188
Zitat von Stedtlingen im Beitrag #185
Hallo Kameraden
Gleich eine Frage hinterher.Ab welchen Alter ist man dann uraltes Forumsmitglied?
LG Stedtlingen


Also ich habe höchsten Respekt vor PC-Benutzern ,welche vor 1945 geboren sind !

Ich kenne hier jede Menge Senioren ,welche in dem Alter nicht mal nen PC anwerfen können !


Kenne persönlich eine 89 Jährige von so einen User-Treffen--die noch mächtig Mobil am PC ist.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#190

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 09:33
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Zitat
Ich kenne hier jede Menge Senioren ,welche in dem Alter nicht mal nen PC anwerfen können !



Aber doch hier nicht , hier kennen sich alle aus, auch die vor ´45 geboren sind


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
Fritze und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.03.2016 09:34 | nach oben springen

#191

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 09:34
von Hanum83 | 4.785 Beiträge

Vertippt.

So langsam werd ich wohl auch, hm, reif?


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.03.2016 09:40 | nach oben springen

#192

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 12:18
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von Harsberg im Beitrag #190

Zitat
Ich kenne hier jede Menge Senioren ,welche in dem Alter nicht mal nen PC anwerfen können !


Aber doch hier nicht , hier kennen sich alle aus, auch die vor ´45 geboren sind



Nee Fritz ,ich meinte mit "Hier" ja den ländlichen Umkreis des Rheinlandes . Habe das Vergnügen in einem Ortsteil mit hohem Seniorenanteil zu wohnen (noch ) . Da ist der Prozentsatz vom PC-Usern sehr gering !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
IM Kressin und Harsberg haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#193

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 12:24
von Hansteiner | 1.419 Beiträge

Das ist aber woanders, genauso.

VG H.



nach oben springen

#194

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 13:42
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Zitat
Nee Fritz ,ich meinte mit "Hier" ja den ländlichen Umkreis des Rheinlandes .



Naja Fritz, ist bei uns sicher ähnlich, meine Schwester/Schwager in EF haben sich lange gesträubt. Ihr Sohn hat sie jetzt "überredet" zum schnellen Internet, vorher sind sie immer noch mit Telefon-Modem ins Netz. Da holpert´s auch noch.


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#195

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 17:06
von der 39. | 522 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #161
Vergatterung gabs meinerzeit nimmer, da hieß es Befehl zum Grenzdienst. Es gab zwar ein STILLGESTANDEN!, aber keine Grußerweisung. Übrigens, eine schöne Diskussion zum Thema Grenzdienstbefehl im Wandel der Zeiten findet sich hier ...
http://neues-forum.info/forum/viewtopic.php?f=15&t=1207

Der Beitrag über die Vergatterung ist nicht korrekt. Da heißt es, die Vergatterung wurde 1964 eingeführt, das ist falsch..
Der 39.


nach oben springen

#196

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 17:14
von der 39. | 522 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #187
Zitat von Stedtlingen im Beitrag #185
Hallo Kameraden
Gleich eine Frage hinterher.Ab welchen Alter ist man dann uraltes Forumsmitglied?
LG Stedtlingen

Vermute mal, alt ab 80, uralt ab 90 und ab 100 mit Jopi Heesters verwandt.


Möchte bitte gerne ein Kategorie ab 85, damit ich mich etwas von den 80ern abgrenzen kann!!!
Der 39.


IM Kressin und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#197

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 17:25
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Mein Oberst hier im Haus ist 85 und Fit wie ein Turnschuh,er hat sich auf mein Anraten voriges Jahr erst einen Neuen Mercedes gekauft.
Jetzt Rate ich Ihm aber etwas kürzer zu treten mit dem Fahren.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#198

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 18:39
von Mike59 | 7.978 Beiträge

Zitat von Stedtlingen im Beitrag #185
Hallo Kameraden
Gleich eine Frage hinterher.Ab welchen Alter ist man dann uraltes Forumsmitglied?
LG Stedtlingen

Mach dir keine Sorgen, du gehörst nicht dazu, du bist erst seit 04/2015 hier registriert.
Das wird schwierig gegen den Büdinger - 04/2009, Alfred - 08/2009 oder a1 otti - 09/2009.


nach oben springen

#199

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 18:39
von Jawa 350 | 676 Beiträge

Zitat von 80er im Beitrag #178
Zitat von Jawa 350 im Beitrag #174
Bei welchem Alter beginnen ältere Forenmitglieder ?

Da müsstest du genau genommen den Themeneröffner fragen.


hoffe das ER es ließt !


MfG
Jawa350
nach oben springen

#200

RE: Eine Frage an die älteren Forenmitglieder, ...

in Grenztruppen der DDR 01.03.2016 21:49
von Hanum83 | 4.785 Beiträge

Zitat von der 39. im Beitrag #196
Zitat von Heckenhaus im Beitrag #187
Zitat von Stedtlingen im Beitrag #185
Hallo Kameraden
Gleich eine Frage hinterher.Ab welchen Alter ist man dann uraltes Forumsmitglied?
LG Stedtlingen

Vermute mal, alt ab 80, uralt ab 90 und ab 100 mit Jopi Heesters verwandt.


Möchte bitte gerne ein Kategorie ab 85, damit ich mich etwas von den 80ern abgrenzen kann!!!
Der 39.


Also wenn die Wogen mal wieder hohgehen hier könntest du ohne Frage einen Mann mit 75 locker als "Jungchen" betitulieren
Ich find unser Forum einfach cool


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
der 39. hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.03.2016 21:52 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Eine Frage des Vertrauens?
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Hans55
41 30.03.2011 18:54goto
von GZB1 • Zugriffe: 3169
Eine Frage an die GT Experten
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von Oss`n
89 04.04.2015 18:56goto
von 94 • Zugriffe: 8043

Besucher
16 Mitglieder und 65 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2078 Gäste und 135 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558438 Beiträge.

Heute waren 135 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen