#81

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 10:26
von matloh | 1.204 Beiträge

Dieses Jahr hat die Ukraine gewonnen, mit einem Lied das sich auf die Vertreibung der Krim-Tartaren durch Stalin bezieht.

cheers matloh


Aus gegebenem Anlass temporär: Nein, die Erde ist keine Scheibe!

"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren." (Benjamin Franklin)
nach oben springen

#82

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 10:36
von eisenringtheo | 9.171 Beiträge

Ob das Putin wohl ärgern wird? Eben noch ist die Türfalle am Fahrzeug abgefallen und jetzt das!!

Theo


nach oben springen

#83

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 10:40
von damals wars | 12.147 Beiträge

Er wird sich denken, in China ist ein Sack Reis umgefallen...


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#84

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 11:02
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Zitat von matloh im Beitrag #81
Dieses Jahr hat die Ukraine gewonnen ...
Und Deutschland ist wieder mal Schlusslicht. Na ja, von nichts kommt halt nichts.

Obwohl, der ganze ESC-Kladderadatsch ist ohnehin nix für mich.


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#85

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 11:25
von damals wars | 12.147 Beiträge

Es haben sicher 20 Mangamäßig bekleidete Hupfdohlen gefehlt...


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Niederlausitzer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#86

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 11:29
von Lutze | 8.034 Beiträge

[quote=eisenringtheo|p542688]Ob das Putin wohl ärgern wird? Eben noch ist die Türfalle am Fahrzeug abgefallen und jetzt das!!

Solche Fahrzeuge sollten doch lieber in Deutschland gebaut werden
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#87

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 11:35
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #86
[quote=eisenringtheo|p542688]Ob das Putin wohl ärgern wird? Eben noch ist die Türfalle am Fahrzeug abgefallen und jetzt das!!

Solche Fahrzeuge sollten doch lieber in Deutschland gebaut werden
Lutze


Ja und dann--Dann wird doch die Welt wieder beschissen, weil die Abgaswerte nicht stimmen,


Wahlhausener hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#88

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 11:44
von Lutze | 8.034 Beiträge

Zitat von Rostocker im Beitrag #87
Zitat von Lutze im Beitrag #86
[quote=eisenringtheo|p542688]Ob das Putin wohl ärgern wird? Eben noch ist die Türfalle am Fahrzeug abgefallen und jetzt das!!

Solche Fahrzeuge sollten doch lieber in Deutschland gebaut werden
Lutze


Ja und dann--Dann wird doch die Welt wieder beschissen, weil die Abgaswerte nicht stimmen,

Können die Russen etwas mit Abgaswerten anfangen?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#89

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 11:51
von Moskwitschka | 2.529 Beiträge

Scheinbar doch

Moskau/Stuttgart - Im Zuge des VW-Abgas-Skandals haben die russischen Behörden vom Autobauer Daimler Daten zu Diesel-Abgaswerten angefordert. „Bei der Föderalen Agentur für technische Regulierung und Messwesen sind Informationen eingegangen, dass es auf mehreren ausländischen Märkten ein Problem mit gefälschten Abgasdaten der Dieselautos von Mercedes-Benz gibt“, teilte die technische Aufsichtsbehörde Rosstandard am Mittwoch in Moskau mit. Deshalb sei die russische Tochterfirma Mercedes-Benz RUS aufgefordert worden, „alle notwendigen Erklärungen und Materialien zu dieser Frage vorzulegen“. Nach der Auswertung der gelieferten Informationen werde die Behörde eine Entscheidung treffen.

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/in...6d6abe7d3d.html

Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

nach oben springen

#90

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 12:16
von furry | 3.574 Beiträge

Vom ESC über einen Sack Ries und russischen Abgasen zurück zum ESC.
Schuld an dem diesjährigen Desaster hat das deutsche Publikum, das das Liedchen, übrigens das 25., von Ralph Siegel im Vorentscheid abgelehnt hat.
Heute ist nicht alle Tage, Ralph kommt wieder, keine Frage.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#91

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 14:37
von Heckenhaus | 5.130 Beiträge

Ralph Siegel, der Kanzler der Schlagerscene ?
Es gibt nur einen, bis ans Ende dieser Welt ?

Nein, beim nächsten ESC alle Lieder anonym und ohne Bild, nur nummeriert, ausstrahlen.
Ich wette, das gibt ein völlig anderes Ergebnis, frei von Politik, übertriebener Zusammengehörigkeitsdemonstration,
frei von Sympathie und Antipathie.

Dann fehlt zwar der Showeffekt, aber was solls ?
Man kann sich das sowieso nicht 4 Stunden lang anschauen.

Im Grunde ist die ganze Sendung ein verstaubtes Relikt aus grauer TV-Geschichte.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
Josef, LO-Wahnsinn, Zange und Wahlhausener haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#92

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 15:50
von LO-Wahnsinn | 3.489 Beiträge

Da bleiben dann aber immernoch die Texte.

Man sollte diese Komödie in EPSC umbenennen, Europäisch-Politischer-Song-Contest.
Wenn eine Jury das Zuschauerergebnis nachhaltig beeinflussen kann, eine Jury die beeinflussbar wäre, eine Jury die persönliche und auch politische Ansichten einfliessen lassen könnte, dann sollte man sich über den Sinn fragen.
Politische Texte sind zwar im Liedgut nichts ungewöhnliches, für einen Wettstreit aber fehl am Platz, weil diese Texte viel + oder auch viel - bringen können ohne das dabei nur einer die Melodie oder die Show beachtet.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
bürger der ddr und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#93

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 16:37
von coff | 706 Beiträge

Zitat von matloh im Beitrag #81
Dieses Jahr hat die Ukraine gewonnen, mit einem Lied das sich auf die Vertreibung der Krim-Tartaren durch Stalin bezieht.

cheers matloh


Zum Sieger erklärt ist wohl die richtige Bezeichnung für diese Farce. Es wurde wieder einmal deutlich gezeigt das die Meinung der Zuschauer nichts zählt sonst hätte ein anderer Titel gewonnen

https://de.wikipedia.org/wiki/Eurovision...6#Ergebnisliste


hanseatin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#94

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 17:05
von Zange | 395 Beiträge

Wieder mal letzter Platz. Wann steigt die ARD endlich aus, aus diesem Quatsch.


Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen (Helmut Schmidt)
Niederlausitzer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#95

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 17:09
von Pit 59 | 10.136 Beiträge

Habe ich noch nie gesehen,Zeit zu schade


Zange, bürger der ddr und Niederlausitzer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#96

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 17:40
von eisenringtheo | 9.171 Beiträge

Zitat von coff im Beitrag #93
Zitat von matloh im Beitrag #81
Dieses Jahr hat die Ukraine gewonnen, mit einem Lied das sich auf die Vertreibung der Krim-Tartaren durch Stalin bezieht.

cheers matloh


Zum Sieger erklärt ist wohl die richtige Bezeichnung für diese Farce. Es wurde wieder einmal deutlich gezeigt das die Meinung der Zuschauer nichts zählt sonst hätte ein anderer Titel gewonnen

https://de.wikipedia.org/wiki/Eurovision...6#Ergebnisliste



50 Prozent ist Televoting, 50 Prozent Jury
http://www.eurovision.de/news/Radikale-A...finale1300.html
In der nationalen Vorausscheidung ist 100 Prozent Televotimg
http://www.eurovision.de/news/Alle-Infos...tscheid496.html
Theo


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#97

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 17:47
von damals wars | 12.147 Beiträge

Die hätten bei mir gewonnen:


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#98

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 17:54
von bürger der ddr | 3.613 Beiträge

Diesen Kram schaue ich nicht an. Ich denke die Abstimmung ist auch eine Quittung für die Beliebtheit (Dank Merkel und Co. und deren "Asyl"politik) von Deutschland in der EU.



Niederlausitzer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#99

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 17:56
von damals wars | 12.147 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #98
Diesen Kram schaue ich nicht an. Ich denke die Abstimmung ist auch eine Quittung für die Beliebtheit (Dank Merkel und Co. und deren "Asyl"politik) von Deutschland in der EU.


Damit liegst Du richtig, Eigentor!
https://de.wikipedia.org/wiki/Tatarische_Sprache
Die tatarische Sprache (tatarisch: татар теле/tatar tele, татарча/tatarça) ist eine westtürkische Sprache.[2] Unklar ist jedoch, ob noch heute Sprachen einer anderen kiptschakischen Gruppe miteinbezogen werden.[2]


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#100

RE: ESC 2013

in Themen vom Tage 15.05.2016 17:59
von bürger der ddr | 3.613 Beiträge

Lieber @damals wars , erst lesen, dann denken und bei verstehen antworten.....
Es ging nicht um die Sprache, es ging um einen Grad der Beliebtheit der Deutschen (Dank Merkel und Co.) in Europa. Und diese "Beliebtheit" wird auch auf solchen Nebenkriegsschauplätzen ausgetragen.



Heckenhaus hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ZU VERSCHENKEN FLIEDERNÄCHTE Nora Roberts ROMAN Taschenbuch 2013
Erstellt im Forum DDR Artikel Marktplatz von Schlutup
0 26.02.2015 22:19goto
von Schlutup • Zugriffe: 614

Besucher
21 Mitglieder und 69 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 2160 Gäste und 118 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14367 Themen und 557796 Beiträge.

Heute waren 118 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen