#1

Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 13.05.2013 23:33
von Schlutup | 4.102 Beiträge

moin moin,
arbeite gerade im Nachtaufzug meine AR Hefte durch. Da gibt es einen interessanten Bericht über einen
Stabsoberfähnrich Horst Schmidt. Ich stelle morgen mal gute Bilder davon ein.
Stabsoberfähnrich Horst Schmidt 21 Dienstjahre und 40mal Bester.



nach oben springen

#2

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 13.05.2013 23:47
von Mike59 | 7.961 Beiträge

Guter Man - Top!
Kenne Ihn zwar nicht - aber Helden werden durch die Presse gemacht!


zuletzt bearbeitet 13.05.2013 23:48 | nach oben springen

#3

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 16.05.2013 15:36
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Sorry, hab es leider erst heute geschafft.

Hier der ganze Bericht:




Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 16.05.2013 15:38
von Schlutup | 4.102 Beiträge

moin moin,

was trägt denn Stabsoberfähnrich Horst Schmidt alles rechts so
3 mal oder 4 mal LEISTUNGSABZEICHEN DER GRENZTRUPPEN?

gruß schlutup



zuletzt bearbeitet 16.05.2013 15:40 | nach oben springen

#5

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 16.05.2013 17:21
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Junge Junge, 40 mal Bester in 20 Jahren, also faktisch alle 6 Monate, reife Leistung, gab es sicherlich zum 41sten das Allerbestenabzeichen.
Auch wenn es 30 Jahre her ist, Gott sei Dank ist der Genosse Schmidt mir erspart geblieben


LO-Wahnsinn und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 16.05.2013 17:22 | nach oben springen

#6

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 16.05.2013 17:41
von furry | 3.574 Beiträge

Wie hätten wir früher gesagt: "Erst 20 Jahre dabei und schon Stabsoberfähnrich."


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#7

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 16.05.2013 18:01
von Mike59 | 7.961 Beiträge

Zitat von furry im Beitrag #6
Wie hätten wir früher gesagt: "Erst 20 Jahre dabei und schon Stabsoberfähnrich."



Von welchem Jahr ist das Heft denn? Also der Text - das man so etwas früher schmerzfrei ertragen hat. Jedes Ausbildungshalbjahr den Bestentitel für seinen Zug (Gruppe) erreicht. WIMRE kann er selber den Titel sonst nicht bekommen. Nach einer gewissen Anzahl "Bester" in Folge hat man wohl das Leistungsabzeichen bekommen.
Ich habe nachträglich ein klein wenig Mitleid mit seinen Unterstellten.


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 16.05.2013 19:06
von Schlutup | 4.102 Beiträge

moin moin,

Ausgabe 10-1989



nach oben springen

#9

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 16.05.2013 23:06
von S51 | 3.733 Beiträge

Ich glaube, diese AR habe ich auch noch zu Hause. Nun ja, wenn ich den Artikel richtig lese, war er Ausbilder in einem GAR. Jemand, der im ersten halben oder viertel Jahr (gegen Ende der DDR hat man die Ausbildungszeit zumindest für jene verkürzt, die in die III. GB versetzt wurden) aus Zivilisten Grenzer zu "machen" hatte. Es war in den GAR und in den US schon manchmal eine ordentliche Schleiferei aber mit jener in der eigentlichen NVA eher nicht zu vergleichen.
Wenn er in seinem Alter damals uns doch viel Jüngeren sportlich und auf dem Acker etwas vormachen konnte, hat er zumindest da meinen Respekt. Wenn er seine Rekruten soweit fit gemacht hat, dass sie später an der Linie kühlen Verstand behielten, nicht überreagierten, noch mehr.
Ob man es den Ausbildern ankreiden kann, dass wer von dort kam, vom eigentlichen Grenzdienst praktisch null Ahnung hatte - ich weiß nicht. In den GAR war man halt "im großen Kontext" auf die Auseinandersetzung WP kontra NATO getrimmt und weniger auf schlichtes Postenschieben.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


zuletzt bearbeitet 16.05.2013 23:44 | nach oben springen

#10

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 18.05.2013 18:16
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #7
Nach einer gewissen Anzahl "Bester" in Folge hat man wohl das Leistungsabzeichen bekommen.

5x Bester = 1x Leistungsabzeichen
Deswegen macht mich folgendes Angebot aus der Bucht bissel 'stutzig', ist aber noch die alte Form. In der neuen Form war die höchste Einschraubzahl die 4 für die 'Kratzerplatte', dann das Grenzerei und es ging wieder mit 1 los.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#11

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 18.05.2013 18:21
von Mike59 | 7.961 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #10
Zitat von Mike59 im Beitrag #7
Nach einer gewissen Anzahl "Bester" in Folge hat man wohl das Leistungsabzeichen bekommen.

5x Bester = 1x Leistungsabzeichen
Deswegen macht mich folgendes Angebot aus der Bucht bissel 'stutzig', ist aber noch die alte Form. In der neuen Form war die höchste Einschraubzahl die 4 für die 'Kratzerplatte', dann das Grenzerei und es ging wieder mit 1 los.


Nur 4x mal Anhänger ? Okay - das wußte ich so auch nicht..


nach oben springen

#12

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 18.05.2013 18:34
von 94 | 10.792 Beiträge

Beim Anhänger bin ich mir nicht sicher, war ja weeeeit vor meiner Zeit. Einschraubzahl maximal 4 ...
http://www.grenzkommando.de/auszeichnungen-1.html

P.S. axso *verlegen_grins* DER link ...
http://www.ebay.de/itm/171039511854


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 18.05.2013 18:38 | nach oben springen

#13

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 18.05.2013 18:41
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #12
Beim Anhänger bin ich mir nicht sicher, war ja weeeeit vor meiner Zeit. Einschraubzahl maximal 4 ...
http://www.grenzkommando.de/auszeichnungen-1.html

P.S. axso *verlegen_grins* DER link ...
http://www.ebay.de/itm/171039511854



moin moin 94,
bei den alten ging es doch bis 20.
gruß schlutup



94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 18.05.2013 18:46
von Schlutup | 4.102 Beiträge
nach oben springen

#15

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 18.05.2013 18:59
von Mike59 | 7.961 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #14
hier steht: bis 1982 bis 25 mal

http://de.wikipedia.org/wiki/Milit%C3%A4...ischen_Republik



Hallo Schlutup - nicht verwechseln.

Anhänger Bestenabzeichen 20 mal - also ich weiß nicht.

94 meint das anders. Nachdem das Bestenabzeichen 4x in Folge erworben wurde, gab es das Leistungsabzeichen - also ein Bestenabzeichen hoch 4 danach fing die Bewerbung für das nächste Leistungsabzeichen mit dem Erwerb neuer Bestenabzeichen an. Dann hast du zwar immer noch 20 x das Bestenabzeichen erworben aber ohne Anhänger Nr. 20.
Oder hast du in deiner Sammlung einen solchen Anhänger?


zuletzt bearbeitet 18.05.2013 19:02 | nach oben springen

#16

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 18.05.2013 19:19
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Kennt ihn denn eigentlich jemand? Wenn er bis '89 im Dienst war muss ihn doch irgendjemand mal kennengelernt haben, wir haben doch hier Grenzer aus allen Ecken.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#17

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 18.05.2013 19:36
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #15
Zitat von Schlutup im Beitrag #14
hier steht: bis 1982 bis 25 mal

http://de.wikipedia.org/wiki/Milit%C3%A4...ischen_Republik



Hallo Schlutup - nicht verwechseln.

Anhänger Bestenabzeichen 20 mal - also ich weiß nicht.

94 meint das anders. Nachdem das Bestenabzeichen 4x in Folge erworben wurde, gab es das Leistungsabzeichen - also ein Bestenabzeichen hoch 4 danach fing die Bewerbung für das nächste Leistungsabzeichen mit dem Erwerb neuer Bestenabzeichen an. Dann hast du zwar immer noch 20 x das Bestenabzeichen erworben aber ohne Anhänger Nr. 20.
Oder hast du in deiner Sammlung einen solchen Anhänger?

Moin,
aber das kann ja eigentlich ja nicht sein Dann könnte man das Abzeichen ja 100 mal erwerben und bei nr. 04 ist dann wieder Schluss.
Eine 20 habe ich nicht in meiner Sammlung, aber schon auf Bildern gesehen.

gruß schlutup



zuletzt bearbeitet 18.05.2013 19:37 | nach oben springen

#18

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 18.05.2013 20:31
von Mike59 | 7.961 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #17
Zitat von Mike59 im Beitrag #15
Zitat von Schlutup im Beitrag #14
hier steht: bis 1982 bis 25 mal

http://de.wikipedia.org/wiki/Milit%C3%A4...ischen_Republik



Hallo Schlutup - nicht verwechseln.

Anhänger Bestenabzeichen 20 mal - also ich weiß nicht.

94 meint das anders. Nachdem das Bestenabzeichen 4x in Folge erworben wurde, gab es das Leistungsabzeichen - also ein Bestenabzeichen hoch 4 danach fing die Bewerbung für das nächste Leistungsabzeichen mit dem Erwerb neuer Bestenabzeichen an. Dann hast du zwar immer noch 20 x das Bestenabzeichen erworben aber ohne Anhänger Nr. 20.
Oder hast du in deiner Sammlung einen solchen Anhänger?

Moin,
aber das kann ja eigentlich ja nicht sein Dann könnte man das Abzeichen ja 100 mal erwerben und bei nr. 04 ist dann wieder Schluss.
Eine 20 habe ich nicht in meiner Sammlung, aber schon auf Bildern gesehen.

gruß schlutup

Ja - Schlutup - ich glaube du hast recht. Eine 6er Anhänger gibt es ja auch.


nach oben springen

#19

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 02.03.2014 18:57
von UvD815 | 619 Beiträge

Ich kenne ihn persönlich. Er war Zugführer im GAR 11 Eisenach, machte alles seinen Soldaten vor. Selbst Sturmbahn kein Problem. Er nahm immer an den Wettkämpfen " stärkster Mann " der NVA teil. 1990 wechselte er zum BGS , GSA O 3 , Eisenach ( Bad Düben )


Schlutup, Feliks D. und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Typisch Schmidt Stabsoberfähnrich Horst Schmidt

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 03.03.2014 21:11
von UvD815 | 619 Beiträge

Da der Artikel von 10/89 ist, war das GAR 11 Eisenach schon aufgelöst.
Ab Sept. 89 war die neue Bezeichnung GAZ 36 ( Grenzausbildungszentrum ).

Manche Soldaten hatten jedoch die A. Karte, beim Stofä Schmidt eine ruhige Kugel zu schieben. Trainingsanzug und Normüberprüfung anstatt Ausgangsuniform und Eisenacher Pils...

Einige Soldaten aus dem GAR 11 / GAZ 36 gaben den Spitznamen " Schleiferschmidt ".

Jedoch erreichte er mit seinen Leistungen fast immer den Bestentitel. Machte ALLES vor, was er auch von den Soldaten verlangte.

Es stimmt schon, dass man den Garnisionsdienst im GAR nicht mit dem Dienst an der Linie vergleichen kann.


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
24 Mitglieder und 74 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 1756 Gäste und 111 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557776 Beiträge.

Heute waren 111 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen