#1

50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 21.04.2013 20:02
von GilbertWolzow | 3.633 Beiträge

50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"



* User in einem Forum wo ich mich von Vollpfosten als Verbrecher betiteln lassen muss *
Pitti53 und Feliks D. haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 22.04.2013 13:04
von GilbertWolzow | 3.633 Beiträge

kann mir jemand von den männern der marine sagen was der stern am rechten ärmel bei dem fregattenkapitän in der szene 16:35 bedeutet ?


* User in einem Forum wo ich mich von Vollpfosten als Verbrecher betiteln lassen muss *
nach oben springen

#3

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 22.04.2013 13:21
von SCORN | 1.453 Beiträge

Zitat von GilbertWolzow im Beitrag #2
kann mir jemand von den männern der marine sagen was der stern am rechten ärmel bei dem fregattenkapitän in der szene 16:35 bedeutet ?


ja. ein stern an beiden unter ärmeln bei offizieren, oberhalb des dienstgrades ist die laufbahn. stern steht für seemänische laufbahn.


nach oben springen

#4

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 22.04.2013 19:54
von SCORN | 1.453 Beiträge

leider habe ich erst jetzt genau gesehen welchen stern du meinst! es ist die armbinde des diensthabenden des schiffes. warum ein fregattenkapitän jetzt damit rumläuft erschliest sich mir nicht! mummenschanz! in der regel wurde diese binde vom bootsmann der wache getragen, einem BU oder UaZ!


nach oben springen

#5

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 23.04.2013 09:50
von GilbertWolzow | 3.633 Beiträge

Teil 2


* User in einem Forum wo ich mich von Vollpfosten als Verbrecher betiteln lassen muss *
Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 23.04.2013 16:45
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Fehlen noch 3...


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#7

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 23.04.2013 19:10
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von GilbertWolzow im Beitrag #5
Teil 2



Nu wollte ich mir voller revolutionärer Kampfesstimmung das Filmchen zu gemüte führen und da hat mir doch Mosfilm einen Strich durch die Rechnung gemacht, sind wohl nun auch Kapitalisten und wollen sich den Sergej versilbern lassen
Großartig rumklicken zu Youtuba will ich aber nun wegen der Karnevalsveranstaltung auch nicht.


zuletzt bearbeitet 23.04.2013 19:12 | nach oben springen

#8

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 23.04.2013 23:28
von Pitti53 | 8.785 Beiträge

Also bei mir läuft der Film

Haste kein Visum für die UdSSR?

Da kannste sogar Teil 3-5 sehen


zuletzt bearbeitet 23.04.2013 23:30 | nach oben springen

#9

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 23.04.2013 23:45
von Fritze (gelöscht)
avatar

Zitat von Pitti53 im Beitrag #8
Also bei mir läuft der Film

Haste kein Visum für die UdSSR?

Da kannste sogar Teil 3-5 sehen


Hab noch n altes in meinem DDR-Pass .


nach oben springen

#10

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 24.04.2013 05:06
von furry | 3.562 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #8
Haste kein Visum für die UdSSR?



Auch wenn er ein Visum für die UdSSR hätte, würde er heute nicht weit damit kommen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#11

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 24.04.2013 06:59
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #8
Also bei mir läuft der Film


Auf Youtube ja, hier und im Resi-Forum nicht.

Da erscheint dann die Meldung:

Dieses Video enthält Content von Mosfilm.
Dieser Partner hat die Anzeige des Videos auf dieser Website gesperrt.
Auf Youtube ansehen


Kannste Dich ja mal beschweren www.mosfilm.ru


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 24.04.2013 07:03 | nach oben springen

#12

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 24.04.2013 07:13
von Weichmolch (gelöscht)
avatar

Na, so was. Ich muss wohl mal anrufen bei Mosfilm.

Weichmolch


nach oben springen

#13

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 24.04.2013 10:14
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Hab meine DSF-Beiträge nachgezahlt und nu läuft das Filmchen


nach oben springen

#14

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 24.04.2013 11:01
von Fritze (gelöscht)
avatar

Zitat von Weichmolch im Beitrag #12
Na, so was. Ich muss wohl mal anrufen bei Mosfilm.

Weichmolch


Tu das und frag gleich mal nach" Tscuk und Gek " ! Auch "Timur und sein Trupp " könnte ich mal meinem Junior zeigen.


nach oben springen

#15

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 24.04.2013 11:02
von Fritze (gelöscht)
avatar

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #13
Hab meine DSF-Beiträge nachgezahlt und nu läuft das Filmchen


Die habe ich bis 1988 auch brav bezahlt ,aber das wurde wohl mit der Reise verrechnet.


nach oben springen

#16

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.04.2013 14:34
von 94 | 10.792 Beiträge

Nur ein Film als OmU, na was soll's. Doch wieso gerade jetzt das Thema, ist doch schon fast drei Jahr her?

... http://www.youtube.com/watch?v=jaYlrIa1NUs
... http://www.youtube.com/watch?v=GIThXwVBpfQ


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#17

RE: 50 Jahre Verleihung des Namens "Volksmarine"

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.04.2013 18:13
von Fritze (gelöscht)
avatar

@ 94 :danke mein Freund ,damit hätte ich nicht gerechnet. Aber das Einfachste ist oft das Beste ! Da haben wir fürs WE die richtige Beschäftigung . Ist eh nur am schütten.


nach oben springen



Besucher
38 Mitglieder und 53 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DerKurze
Besucherzähler
Heute waren 1960 Gäste und 136 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14355 Themen und 556999 Beiträge.

Heute waren 136 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen