#361

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 12:52
von TOMMI | 1.988 Beiträge

Wie auch immer, ich war grade im Wahllokal und habe das meinige getan, um Merkel, Rösler und Co zum teufel zu schicken. Ob es trotz aller Vorgersagen reicht, werden wir sehen.


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#362

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 12:57
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Auch Ich bin gerade wieder rein vom Wahlgang,war nicht viel los. Meine Frau hat mir aber nicht Verraten was Sie gewählt hat
Ich denke aber Sie hat Ihrem Vater zu Liebe das Kreuzchen gemacht


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#363

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 13:03
von DoreHolm | 7.703 Beiträge

Zitat von Eisenacher im Beitrag #354
Zitat von Lutze im Beitrag #352
wer bezahlt uns,
wenn wir das nicht mehr bezahlen können,
hat die AfD darauf eine Antwort,
Sprüche klopfen kann jeder
Lutze


Erst mal mußt Du die AfD auch wählen. Wenn Du wieder dein Kreuzchen an der falschen Stelle machst, sieht es übel für dich aus.
Zuerst muß Versailles 2.0 gestoppt werden, also der ESM. Sonst saugen die Blutsauger von Goldmann-Sachs und Konsorten und ihre Marionetten Europa bis auf den letzten Tropfen aus.

Dann geht es den Windmühlen an den Kragen. Der Müll muß erst mal entsorgt werden. Dazu brauchen wir natürlich eine nationale Souveränität und eine Budgethoheit bei den nationalen Parlamenten.

Deutschland als Sozialamt der ganzen Welt kommt auch die Tonne. Da reicht auch dann wieder das Geld, um dir lieber Lutze einen vernünftigen Lohn zu zahlen. Durch die Wiedereinführung der D-Mark steigt dann natürlich auch wieder die Kaufkraft und dann kannst Du wie in den guten alten Zeiten wieder für einen Fuffi einen kompletten Einkaufswagen vollpacken.
Dazu kommt dann noch der Billigurlaub an der Algarve und auf den wunderschönen Inseln Griechenlands.


Also Lutze, Du hast deine Zukunft in der eigenen Hand. Morgen ist dein großer Tag.




Grün: Alles schön und gut. Aber welche Abnehmer unserer deutsche High-tech-Produkte können dann noch diese in teurer D-Mark bezahlen ?



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#364

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 13:23
von RudiEK89 | 1.951 Beiträge

Ist doc aber bezeichnend für die AfD, dass sie zur Landtagswahl in Bayern ersz garnicht angetreten ist Oder?


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#365

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 13:26
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Wozu unsinnig Kapazitäten und Mittel verbrennen?


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#366

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 13:35
von RudiEK89 | 1.951 Beiträge

Das ist auch ein Argument. Ich denke, dass die Bürgr der CDU regierten Länder im Osten wieder "schwarz" wählen werden.
Aus meiner Sicht wird es Merkel schaffen. Heute Abend wissen wir mehr.


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#367

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 13:37
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

In Bayern war klar das es nicht über 5% gehen konnte da es sich um eine Landtagswahl handelte und der EURO da nicht so Auswirkungen hat wie beim Bundestag. Außerdem ist das Parteiengefüge hier eher fest, da konnte man sich die Zeit und die das Geld auch besser gleich sparen.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#368

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 13:40
von linamax | 2.020 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #362
Auch Ich bin gerade wieder rein vom Wahlgang,war nicht viel los. Meine Frau hat mir aber nicht Verraten was Sie gewählt hat
Ich denke aber Sie hat Ihrem Vater zu Liebe das Kreuzchen gemacht

Hallo Pit59
Ich bin auch gerade vom wählen nach Hause gekommen . Den ich hatte Bedenken das sie mit der Wahlurne zu mir nach Hause kommen .


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#369

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 13:49
von RudiEK89 | 1.951 Beiträge

Zitat von Feliks D. im Beitrag #367
In Bayern war klar das es nicht über 5% gehen konnte da es sich um eine Landtagswahl handelte und der EURO da nicht so Auswirkungen hat wie beim Bundestag. Außerdem ist das Parteiengefüge hier eher fest, da konnte man sich die Zeit und die das Geld auch besser gleich sparen.

Das ist mir schon klar aber wenn sie die 5% Hürde schaffen, sind sie wie die Grünen und die Linke im Bundestag und können ihr Wahprogamm auch nicht verwirklichen.


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#370

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 14:02
von Lutze | 8.039 Beiträge

auch gerade vom Wählen zurückgekommen,
war sogar recht belebt,das Wahllokal in unseren Bürgerhaus,
ich frage mich,dürfen auch Demenzkranke Menschen wählen,
das weiß ich wirklich nicht
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#371

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 14:14
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #370
auch gerade vom Wählen zurückgekommen,
war sogar recht belebt,das Wahllokal in unseren Bürgerhaus,
ich frage mich,dürfen auch Demenzkranke Menschen wählen,
das weiß ich wirklich nicht
Lutze


„Betreuung (und Einwilligungsvorbehalt) berühren grundsätzlich das Wahlrecht nicht. Ist aber für einen Menschen eine Betreuung ausdrücklich „für alle Angelegenheiten“ angeordnet, entfällt das Wahlrecht. Da Menschen, denen für alle Angelegenheiten ein Betreuer bestellt wird, nach diesen Vorstellungen ohnehin wahrscheinlich vollkommen desorientiert, hilflos und somit auch nicht in der Lage seien, an einer Wahlhandlung teilzunehmen, wurde dies allgemein akzeptiert. „Für alle Angelegenheiten“ bedeutet hierbei, dass diese Formel in der Betreuungsanordnung des Vormundschaftsgerichtes stehen muss; eine faktische Betreuung für alle Angelegenheiten, also die üblichen Standardaufgabenkreise Aufenthaltsbestimmung, Gesundheitsfürsorge, Vermögenssorge, beinhalten kein Wahlverbot.“


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#372

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 14:23
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Zitat von DoreHolm im Beitrag #363


Grün: Alles schön und gut. Aber welche Abnehmer unserer deutsche High-tech-Produkte können dann noch diese in teurer D-Mark bezahlen ?


Auch vor der Einführung des Teuros hat Deutschland mit einer stabilen D-Mark einen Aussenhandelsüberschuß erwirtschaftet. Entscheidend sind Lohn-Stück-Kosten, Qualität und Lieferfähigkeit. Am Beispiel Schweiz mit 2,5 fachen Lohnkosten sieht man, das eine stabile Währung kein Hindernis ist, um auf dem Weltmarkt erfolgreich zu sein. Eine Währung muß adäquat der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit eines Staates sein.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#373

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 14:27
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zurück zur DM ist doch Quatsch und das will sicher nicht einmal Herr Lucke wirklich durchsetzen, ein stabiler Nord-Euro wäre schon ganz ausreichend. Dazu für die anderen dann einen Eucudo und gut ist.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#374

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 14:27
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Zitat von RudiEK89 im Beitrag #369
Zitat von Feliks D. im Beitrag #367
In Bayern war klar das es nicht über 5% gehen konnte da es sich um eine Landtagswahl handelte und der EURO da nicht so Auswirkungen hat wie beim Bundestag. Außerdem ist das Parteiengefüge hier eher fest, da konnte man sich die Zeit und die das Geld auch besser gleich sparen.

Das ist mir schon klar aber wenn sie die 5% Hürde schaffen, sind sie wie die Grünen und die Linke im Bundestag und können ihr Wahprogamm auch nicht verwirklichen.


Die CDU und die SPD sind doch jetzt schon Linker und Grüner als die Originale. Daran sieht man doch deutlich, das eine Partei nicht unbedingt die absolute Mehrheit braucht, um politischen Einfluß auszuüben.


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#375

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 14:30
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Zitat von Feliks D. im Beitrag #373
Zurück zur DM ist doch Quatsch und das will sicher nicht einmal Herr Lucke wirklich durchsetzen, ein stabiler Nord-Euro wäre schon ganz ausreichend. Dazu für die anderen dann einen Eucudo und gut ist.


Wie gesagt; Die Währung muß der Wirtschaftskraft eines Landes entsprechen, um Handelsbilanzdefizite zu vermeiden. Wie man dann die Währung nennt oder konstruiert spielte da keine Rolle.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#376

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 14:32
von Lutze | 8.039 Beiträge

dürfen auch Strafgefangene wählen gehen?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#377

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 14:34
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
RudiEK89 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#378

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 14:41
von Lutze | 8.039 Beiträge

viele unserer ausländischen Mitbürger haben eine doppelte
Staatsbürgerschaft,schon das find ich komisch,
dürfen sie auch wählen gehen?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#379

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 14:56
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Wenn sie nicht gerade wegen einem Verbrechen im Knast sitzen, dürfen die auch. Steht alles im link von Felix.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#380

RE: Alternative für Deutschland - Partei gegründet

in Themen vom Tage 22.09.2013 15:04
von Lutze | 8.039 Beiträge

warum gibt es überhaupt eine doppelte Staatsbürgerschaft?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.



Besucher
16 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 554 Gäste und 41 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558390 Beiträge.

Heute waren 41 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen