#1021

RE: Zur Demokratischen Volksrepublik Korea

in Themen vom Tage 12.10.2016 16:52
von PF75 | 3.291 Beiträge

Zitat von marc im Beitrag #1020
Kim Jong Un verbannt seinen Vizeaußenminister (72) samt Familie in die Provinz.

http://www.n-tv.de/politik/Kim-Jong-Un-v...le18837106.html





Nanu nur Verbannung,hier heißt es doch immer die "Verräter" werden sofort mit Geschützen hingerichtet (was ja eigendlich Matrialverschwendung ist.)


nach oben springen

#1022

RE: Zur Demokratischen Volksrepublik Korea

in Themen vom Tage 12.10.2016 20:05
von eisenringtheo | 9.157 Beiträge

Zitat von PF75 im Beitrag #1021
(...)Nanu nur Verbannung,hier heißt es doch immer die "Verräter" werden sofort mit Geschützen hingerichtet (was ja eigendlich Matrialverschwendung ist.)

Eine grauenhafte Art, Todesurteile zu vollstrecken...
https://en.wikipedia.org/wiki/Blowing_from_a_gun

http://www.fine-art-images.net/de/showIMG_27318.html
Mörser machen schreckliche Verletzungen

http://www.military.com/video/operations...o/3247258763001


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.10.2016 20:08 | nach oben springen

#1023

RE: Zur Demokratischen Volksrepublik Korea

in Themen vom Tage 15.10.2016 00:28
von Uleu | 527 Beiträge

Bin irritiert ... werden die nicht von Hunden zerrissen und die Hunde werden anschließend gegessen ?


" Die geheime Aufklärung ist ein Dienst, der nur Herren vorbehalten ist " ( Oberst Nicolai, Leiter der dt. Militäraufklärung im 1. WK )
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1024

RE: Zur Demokratischen Volksrepublik Korea

in Themen vom Tage 19.10.2016 23:27
von beobachter | 92 Beiträge

Grade auf ARD gehts über Nordkorea ! Unglaublich wie alles und jeder von oben herab manipuliert wird.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1025

RE: Zur Demokratischen Volksrepublik Korea

in Themen vom Tage 27.10.2016 20:54
von eisenringtheo | 9.157 Beiträge

Zitat von beobachter im Beitrag #1024
Grade auf ARD gehts über Nordkorea ! Unglaublich wie alles und jeder von oben herab manipuliert wird.


Die nordkoreanische Tagesschau vom 26. Oktober 2016


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1026

RE: Zur Demokratischen Volksrepublik Korea

in Themen vom Tage 27.10.2016 21:53
von SET800 | 3.092 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #1022
Zitat von PF75 im Beitrag #1021
(...)Nanu nur Verbannung,hier heißt es doch immer die "Verräter" werden sofort mit Geschützen hingerichtet (was ja eigendlich Matrialverschwendung ist.)

Eine grauenhafte Art, Todesurteile zu vollstrecken...




Hallo,
wirklich, ganz nüchtern gefragt?

Unabhängig von der moralisch-ethischen Ächtung von Todesstrafe. Rein physisiologisch dürfte der Gesamtschock des Kanonenschuß wirklich in weniger als einer Millisikunde das Gehirn und damit alle Empfindungen ausschalten, von daher garnicht grausam, nur materialverschwendung ein weiches 12,7mm Geschoß direkt in den Kopf und das Gehirn ist auch sofort zerstört. Vo 800m/s l = 25cm, t = 300us.

Ich weis, makabre Rechnung....



nach oben springen

#1027

RE: Zur Demokratischen Volksrepublik Korea

in Themen vom Tage 27.10.2016 22:19
von eisenringtheo | 9.157 Beiträge

Zitat von SET800 im Beitrag #1026
Zitat von eisenringtheo im Beitrag #1022
Zitat von PF75 im Beitrag #1021
(...)Nanu nur Verbannung,hier heißt es doch immer die "Verräter" werden sofort mit Geschützen hingerichtet (was ja eigendlich Matrialverschwendung ist.)

Eine grauenhafte Art, Todesurteile zu vollstrecken...




Hallo,
wirklich, ganz nüchtern gefragt?

Unabhängig von der moralisch-ethischen Ächtung von Todesstrafe. Rein physisiologisch dürfte der Gesamtschock des Kanonenschuß wirklich in weniger als einer Millisikunde das Gehirn und damit alle Empfindungen ausschalten, von daher garnicht grausam, nur materialverschwendung ein weiches 12,7mm Geschoß direkt in den Kopf und das Gehirn ist auch sofort zerstört. Vo 800m/s l = 25cm, t = 300us.

Ich weis, makabre Rechnung....

Ich denke, es geht um die abschreckende Wirkung auf die Zuseher, das ganze ist sicher öffentlich; es soll eine erzieherische Wirkung haben.
Der Gefangene wird für gewöhnlich an ein Geschütz gebunden, wobei die Lenden an der Rohrmündung anliegen. Wenn das Geschütz abgefeuert wird, sieht man, daß der Kopf etwa vierzig oder fünfzig Fuß hoch in die Luft geht; Die Arme fliegen nach rechts und links weg, hoch hinauf in die Luft, und schlagen etwa in hundert Yards Entfernung auf den Boden; Die Beine fallen unter der Mündung der Kanone zu Boden; Und der Torso wird buchstäblich weggeblasen, keine Spur ist mehr zu sehen
https://en.wikipedia.org/wiki/Blowing_from_a_gun
Theo


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1028

RE: Zur Demokratischen Volksrepublik Korea

in Themen vom Tage 27.10.2016 22:30
von Mike59 | 7.939 Beiträge

Wer hat's erfunden? Angeblich die Engländer nach dem Sepoy Aufstand in Indien


1941ziger, IM Kressin und eisenringtheo haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
19 Mitglieder und 67 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DerKurze
Besucherzähler
Heute waren 1023 Gäste und 89 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556952 Beiträge.

Heute waren 89 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen