#1

Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:08
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Es kann sein,das es dieses Thema schon mal gab.Bin aber jetzt gerade zeitlich etwas eng eingebunden,um zu suchen.
An welche Automarken (in Privat- und Staatseigentum) in der DDR könnt Ihr Euch noch erinnern?
Bei mir sind:
-Trabi
-Wartburg
-Lada
-Golf
-Ifa F9
-Barkas
-Mercedes
-Volvo
-Skoda
-Lada
-Citroen
-Tschaika
Wäre für mich interessant,was Euch noch so einfällt.


nach oben springen

#2

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:09
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Wolga


nach oben springen

#3

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:14
von Alfred | 6.841 Beiträge

BMW,
Peugot,
Zostava,
SIL,
Dacia,
Tatra


zuletzt bearbeitet 05.03.2013 17:15 | nach oben springen

#4

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:16
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Stimmt!Total vergessen hab ich die,obwohl ich die viel cooler fand als die Ladas!Ok,vom Benzinverbrauch haben sie sich nicht viel genommen,bis die Wolgas in im Taxigewerbe auf Gas (ist also keine Neuzeiterfindung) umgestellt wurden.
Fällt mir glatt noch der quitschende Mossi ein!


zuletzt bearbeitet 05.03.2013 17:16 | nach oben springen

#5

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:21
von Lutze | 8.027 Beiträge

der Mossi,war mein Fahrschullfahrzeug
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#6

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:22
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Auch @ Alfred ein Danke.
Der Zasi war doch so ein "kurzer Stummel" meist in so nem sehr hellen Braun?
Fällt mir jetzt noch Fiat ein, der 500.Davon stand immer einer in Silber vor unserem Schulbäcker (gehörte auch unserem Bäcker) in der Sandinostraße.


nach oben springen

#7

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:24
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

in Leipzig gab es in der Nähe von VEB Feinkost Karl-Liebknecht-Straße zu DDR Zeiten eine Autowerkstatt(privat!?) für amerikanische Autos.
Da standen dann die Schmuckstücke aus allen Bezirken der DDR zur Reparatur.
Olsmobile
Cadillac usw. Gott weiß wie die in die DDR gekommen sind.


nach oben springen

#8

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:24
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Mossi und Wolga hatten sehr bequeme und große Rücksitzbänke und ne sehr weiche Federung,wenn ich mich noch richtig dran erinnere!


nach oben springen

#9

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:25
von icke46 | 2.593 Beiträge

Range Rover (E.H.'s Jagdkarosse)

Gruss

icke



nach oben springen

#10

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:27
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Amischlitten hab ich,wenn überhaupt,in Berlin nur mit westberliner Kennzeichen gesehen.


nach oben springen

#11

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:29
von KARNAK | 1.690 Beiträge

Saporoschez(keine Ahnung ob das so geschrieben wurde)Mein Vater hatte so ein Teil,die schon bessere Ausführung.Ein Wahnsinns Gerät:


"Das Unglück ist,dass jeder denkt, der Andere ist wie er,und dabei übersieht, dass es auch anständige Menschen gibt."
nach oben springen

#12

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:30
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Ich kann mich täuschen, aber gab es den "Pobeda" nicht auch auf den Straßen der DDR?

http://www.russian-online.net/de_start/b...p?auswahl=autos

LG von der grenzgaengerin


nach oben springen

#13

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:31
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Hat jemand eine Ahnung,wieviel so ein Wolga (mit Gasflasche hinter der Rücksitzbank) von damals in gutem Zustand heut Wert ist?


nach oben springen

#14

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:36
von Lutze | 8.027 Beiträge

Zitat von Vogtländer im Beitrag #10
Amischlitten hab ich,wenn überhaupt,in Berlin nur mit westberliner Kennzeichen gesehen.

in den DDR-Film "Anton der Zauberer" haben die so einen Ami-Schlitten verschrottet,unfassbar
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#15

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:37
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Danke Grenzgängerin für den Link.Da ist sogar die Donnerdose aufgeführt,an die von uns keiner gedacht hat.


zuletzt bearbeitet 05.03.2013 17:38 | nach oben springen

#16

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:40
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Polski Fiat 126p und 125p
Da gab es zwar nicht viele davon , aber es gab sie.
ARO Rumänien Jeep


Wartburgfahrer hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.03.2013 19:53 | nach oben springen

#17

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:40
von 94 | 10.792 Beiträge

Kommt auf'n Zustand an, für gut erhaltene M-21 werden schonemal 10K aufgerufen. Nun, ob es die dann auch gibt?
Der Gewinn liegt ja oft im Einkauf.

Ansonsten noch ein paar Schlagworte zum Buchstaben M

Mazda, Melkus, Mercedes

Upps, Mercedes gabs ja schon in #1 ... ersetze mit Multicar

P.S. @Eisenachr Polski-Fiat 124 wäre mir neu? Aber Polonez könnte sein?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 05.03.2013 17:44 | nach oben springen

#18

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:46
von bendix | 2.642 Beiträge

Mir fällt da noch Framo,P70 und Sachsenring https://www.google.de/search?q=sachsenri...iw=1920&bih=965

sucht euch einen aus

...DKW F8 http://www.ifa-f8.de/ .....ein

Gruß bendix


Das Zufriedene ist leise,das Unzufriedene ist laut.
Gefreiter der Grenztruppen -1980 GAR 40 Oranienburg/Falkensee-GR 34 Groß-Glienicke 1981-1982
zuletzt bearbeitet 05.03.2013 17:46 | nach oben springen

#19

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:48
von Lutze | 8.027 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #17
Kommt auf'n Zustand an, für gut erhaltene M-21 werden schonemal 10K aufgerufen. Nun, ob es die dann auch gibt?
Der Gewinn liegt ja oft im Einkauf.

Ansonsten noch ein paar Schlagworte zum Buchstaben M

Mazda, Melkus, Mercedes

Upps, Mercedes gabs ja schon in #1 ... ersetze mit Multicar

P.S. @Eisenachr Polski-Fiat 124 wäre mir neu? Aber Polonez könnte sein?

Multicar als Auto?.....mmm,aber immerhin werden die noch gebaut
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#20

RE: Autos in der DDR

in DDR Zeiten 05.03.2013 17:51
von furry | 3.562 Beiträge

Da wären dann noch F8 und P70.
Der Wolga ließ sich auch auf Multicar-Motor umrüsten. Er lief dann zwar nur 100 km/h, schneller durfte er ja auch nicht, aber das Dieselkontingent war nicht so eng gestrickt wie das für Benzin.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Harra318 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
20 Mitglieder und 49 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DerKurze
Besucherzähler
Heute waren 1307 Gäste und 105 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14353 Themen und 556972 Beiträge.

Heute waren 105 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen