#41

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 12:05
von Waldpaul | 26 Beiträge

Erwin Geschonneck
Wolf Kaiser
Manfred Karge


nach oben springen

#42

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 12:12
von schulzi | 1.759 Beiträge

als patriotischer sachse nenne ich könig kurt (kurt biedenkopf)


nach oben springen

#43

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 13:43
von Polter (gelöscht)
avatar

Die Geschwister Scholl mit ihrem Freundeskreis, die " Weiße Rose ".


utkieker hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#44

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 14:23
von andy | 1.199 Beiträge

Zitat von Batrachos im Beitrag #23
Nicht zu vergessen,den Genossen Klaus-Dieter Baumgarten
ehemaliger Chef der Grenztruppen der DDR
Stellvertreter des Ministers für Nationale Verteidigung
auch ein ehemaliger Ellricher Bürger,denn Werna wie es heute wieder heißt,hieß früher Ellrich-Ost
hat damals bei meiner Jugendweihe die Rede gehalten






Hallo Daniel, Du warst zur Wendezeit 15 Jahre alt.
Was bringt Dich zu, K-D Baumgarten für eine Persönlichkeit des Ostens zu halten?

Diese Frage ist nicht provokativ gemeint!!!

andy


Komm, wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
nach oben springen

#45

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 14:31
von Duck | 1.741 Beiträge

Zitat von Rainman2 im Beitrag #31
Zuerst und vor allen: Heinz Fülfe und Heinz Schröder - für die schönsten Geschichten meiner und nicht nur meiner Kindheit (Märchenland, Pittiplatsch) - die beiden Namen auch stellvertretend für alle anderen daran Beteiligten.

Karl-Heinz Ducke: Auch Monsignore Ducke - einer der Moderatoren des "Runden Tisches" 1989/1990 - für mich eine der beeindruckendsten Gestalten in der Wende.

Jürgen Hart - langjähriger Leiter und Autor des Leipziger Kabaretts "academixer".

Jürgen Kuczynski - selbst wenn er nichts anderes als den "Dialog mit meinem Urenkel" geschrieben hätte, würde ich ihn noch hier her setzen. Das Buch gehörte zu den wichtigsten Büchern Anfang der 80er Jahre in der DDR.


Ich kenne nur Peter Ducke, den Fussballer


08/88 - 10/88 Eisenach
10/88 - 12/88 Räsa / Unterbreizbach (Rhön Thüringen/Hessen)
12/88 - 01/90 Erbenhausen (Rhön Thüringen/Bayern)


nach oben springen

#46

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 14:35
von Pit 59 | 10.142 Beiträge

Ich kenne nur Peter Ducke, den Fussballer @Duck

Der "Schwarze Peter" hätte zu seiner Glanzzeit in jedem Europäischen Club spielen können.Einer der besten Mittelstürmer die ich kenne.


nach oben springen

#47

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 14:50
von EK82I | 869 Beiträge

Schon aufgeführt,aber dennoch noch mal,Heiner Geissler.Sein Lebenslauf bis zum heute,beachtlich.Und immer noch nicht vergessen,Jürgen Sparwasser.Damals wie heute,immer noch Klasse, sein herausgespieltes Tor mit dem ehemaligen Frankfurter Erich Hamann.


nach oben springen

#48

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 15:12
von Batrachos | 1.549 Beiträge

@ Duck gehen wir mal bis zum 9.November 89 aus,,ja halte ich,denn er hatte ja seinen Laden gut im Griff....

@ andy,das kann ich dir gern beantworten,kannte ihn persönlich gut aus der Zeit in Ellrich,er hatte uns Schülern damals ermöglicht die Jugenweihefahrt nach Berlin zu machen,untergebracht waren wir damals in Königs-Wusterhausen in einem Objekt am See wo nur hochrangige Offiziere Urlaub machten
wir als Jugendliche waren stolz damals aus dem Grenzgebiet rauszukommen in die große Stadt ,deswegen ist er für mich bis zum 9. November 89 eine Persönlichkeit gewesen.Ich hoffe deine Frage zu deiner Zufriedenheit beantwortet zu haben.

Mfg Batrachos


Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!!
Motorradfahren ist das schönste, was man angezogen machen kann.
45° ist das zu schräg-bist du zu schwach
nach oben springen

#49

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 20:12
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Was die Musik betrifft...Wolli Niedecken von BAP.



nach oben springen

#50

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 21:33
von damals wars | 12.155 Beiträge

Einer wird gerade demontiert.Olle Helmut.
http://www.focus.de/politik/deutschland/...aid_930479.html

Bundeskanzler war für mich auch Jahre noch nach der Wende 1982 Helmut Schmidt.
Der letzte von Format.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#51

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 21:55
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Batrachos im Beitrag #23
Nicht zu vergessen,den Genossen Klaus-Dieter Baumgarten
ehemaliger Chef der Grenztruppen der DDR
Stellvertreter des Ministers für Nationale Verteidigung
auch ein ehemaliger Ellricher Bürger,denn Werna wie es heute wieder heißt,hieß früher Ellrich-Ost
hat damals bei meiner Jugendweihe die Rede gehalten






-


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#52

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 22:14
von josy95 | 4.915 Beiträge

Wenn ich Scherzen möchte..., wollte: Iwan- Iwanowitsch Lokomofeilowitsch. Der (unerwähnte) Erfinder der Dampflok...


Spass bei Seite,

Von den altbundesdeutschen Politikern fällt mir spontan und auch nur Altbundeskanzler Helmut Schmidt ein, ein Mann von Format und Handlungsfähigkeit..., von den Westschauspielern Diether Krebs, Ekelalfred, Heinz Erhardt, Hans Albers.

Von den DDR- Politikern...oooh Joottchen! Eher noch Hans Modrow..., dann wird es schon sehr eng! Unser ehem. sachsen- anhaltinischer Verkehrsminister Dr. Karl- Heinz Daehre, von den DDR-Schauspielern: Jan- Josef Liefers, unvergessen sein Auftritt 1989 auf dem Alex, heute begnadeter Schauspieler (u. a. Tatort), Gunther Emmerlich und Hartmut Schulze- Gerlach (Muck), alle total symphatische und unkomplizierte Typen, selbst persönlich kennengelernt. Gebliebene Menschen....


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 01.03.2013 22:15 | nach oben springen

#53

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 22:30
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Ich bin zwar nicht Alice Schwarzer, die zugegeben auch viel bewegt hat, doch ich will mal hier ein paar Frauen in den Ring schmeißen:

Regine Hildebrandt
Petra Kelly
Heide Simonis
Friede Springer
Loki Schmidt
Liz Mohn
Wilhelmine Lübke

Und nicht zu vergessen Inge Lange, die einzige Frau die es bis zur Kandidatin des Politbüros der SED geschafft hat

LG von der grenzgaengerin


zuletzt bearbeitet 01.03.2013 22:32 | nach oben springen

#54

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 22:46
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von grenzgaengerin im Beitrag #53
Ich bin zwar nicht Alice Schwarzer, die zugegeben auch viel bewegt hat, doch ich will mal hier ein paar Frauen in den Ring schmeißen:

Regine Hildebrandt
Petra Kelly
Heide Simonis
Friede Springer
Loki Schmidt
Liz Mohn
Wilhelmine Lübke

Und nicht zu vergessen Inge Lange, die einzige Frau die es bis zur Kandidatin des Politbüros der SED geschafft hat

LG von der grenzgaengerin


Bei Friede Springer, Liz Mohn und Wilhelmine Lübke würde ich wohl nicht unbedingt mitgehen - der Rest stimmt - nur hast Du nach meiner unmassgeblichen Meinung Inge Meysel vergessen.

Gruss

icke



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#55

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 22:48
von josy95 | 4.915 Beiträge

Alice Schwarzer..., @Grenzgängerin, das ist jetzt nich Dein Ernst???

Eine krankhaft veranlagte Möchte- Gern- Feministin, in Wahrheit eiskalt berechnende, rücksichtslose Geschäftemacherin. Sie passt mit ihren gegen die Männerwelt gerichteten und extrem diskriminierenden Hetztriaden genial in die Reihe der altbekannten ideologischen Demagogen eines J. G. eines K. E. v. Schnitzler, eines Gerd Löwenthal & Co ...!

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
Batrachos und Svenni1980 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.03.2013 22:52 | nach oben springen

#56

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 01.03.2013 23:29
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von josy95 im Beitrag #55
Alice Schwarzer..., @Grenzgängerin, das ist jetzt nich Dein Ernst???

josy95


Auch wenn ich Old-Alice nicht mag, mich mit ihrer Theorie der Emanzipation der Frau nicht identifiziere, bei der die Männer zum Feindbild werden, muss ich eines zugeben: sie hat wesentlich in den 70-igern zur öffentlichen Diskussion über den §218 beigetragen und damit etwas bewegt.

Ich bin da über meinen eigenen Schatten gespringen. Ebenso wie bei Friede Springer und Liz Mohn. Man kann sich nur mit seinen "Feinden" auseinander setzen, wenn man ihre Leistung anerkennt.

Und Wilhelmine Lübke?

http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelmine_L%C3%BCbke

LG von der grenzgaengerin


zuletzt bearbeitet 01.03.2013 23:33 | nach oben springen

#57

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 02.03.2013 00:09
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von grenzgaengerin im Beitrag #56
Zitat von josy95 im Beitrag #55
Alice Schwarzer..., @Grenzgängerin, das ist jetzt nich Dein Ernst???

josy95


Auch wenn ich Old-Alice nicht mag, mich mit ihrer Theorie der Emanzipation der Frau nicht identifiziere, bei der die Männer zum Feindbild werden, muss ich eines zugeben: sie hat wesentlich in den 70-igern zur öffentlichen Diskussion über den §218 beigetragen und damit etwas bewegt.

Ich bin da über meinen eigenen Schatten gespringen. Ebenso wie bei Friede Springer und Liz Mohn. Man kann sich nur mit seinen "Feinden" auseinander setzen, wenn man ihre Leistung anerkennt.

Und Wilhelmine Lübke?

http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelmine_L%C3%BCbke

LG von der grenzgaengerin



Dann müsstest Du - wegen der Vollständigkeit - vielleicht auch noch Maike Richter-Kohl aufführen?

Zitat aus wikipedia zu Liz Mohn:

Zunächst begann Liz Mohn eine Ausbildung als Zahnarzthelferin. Später arbeitete sie als Telefonistin im Bertelsmann-Konzern, bevor sie eine der Geliebten Reinhard Mohns wurde. 1963 ging sie eine Scheinehe mit dem Bertelsmann-Kinderbuchlektor Joachim Scholz ein und wurde erst 1982 bis zu seinem Tod Mohns zweite Ehefrau.

Und selbe Quelle zu Friede Springer:

Die Tochter eines Gärtnermeisters und einer Hauswirtschaftsleiterin hatte eine Lehre als Hotelkauffrau abgebrochen, bevor sie ab 1965 als Kindermädchen im Hause Springer in Hamburg-Blankenese Anstellung fand. Noch während Axel Springer mit seiner vierten Frau Helga verheiratet war, wurde sie seine Geliebte; 1978 wurde sie Springers fünfte Ehefrau.

Ich verkneif mir da nun einen Kommentar - der würde sicher als sexistisch ausgelegt werden

Gruss

icke



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#58

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 02.03.2013 00:23
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von icke46 im Beitrag #57
Zitat von grenzgaengerin im Beitrag #56
Zitat von josy95 im Beitrag #55
Alice Schwarzer..., @Grenzgängerin, das ist jetzt nich Dein Ernst???

josy95


Auch wenn ich Old-Alice nicht mag, mich mit ihrer Theorie der Emanzipation der Frau nicht identifiziere, bei der die Männer zum Feindbild werden, muss ich eines zugeben: sie hat wesentlich in den 70-igern zur öffentlichen Diskussion über den §218 beigetragen und damit etwas bewegt.

Ich bin da über meinen eigenen Schatten gespringen. Ebenso wie bei Friede Springer und Liz Mohn. Man kann sich nur mit seinen "Feinden" auseinander setzen, wenn man ihre Leistung anerkennt.

Und Wilhelmine Lübke?

http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelmine_L%C3%BCbke

LG von der grenzgaengerin



Dann müsstest Du - wegen der Vollständigkeit - vielleicht auch noch Maike Richter-Kohl aufführen?

Zitat aus wikipedia zu Liz Mohn:

Zunächst begann Liz Mohn eine Ausbildung als Zahnarzthelferin. Später arbeitete sie als Telefonistin im Bertelsmann-Konzern, bevor sie eine der Geliebten Reinhard Mohns wurde. 1963 ging sie eine Scheinehe mit dem Bertelsmann-Kinderbuchlektor Joachim Scholz ein und wurde erst 1982 bis zu seinem Tod Mohns zweite Ehefrau.

Und selbe Quelle zu Friede Springer:

Die Tochter eines Gärtnermeisters und einer Hauswirtschaftsleiterin hatte eine Lehre als Hotelkauffrau abgebrochen, bevor sie ab 1965 als Kindermädchen im Hause Springer in Hamburg-Blankenese Anstellung fand. Noch während Axel Springer mit seiner vierten Frau Helga verheiratet war, wurde sie seine Geliebte; 1978 wurde sie Springers fünfte Ehefrau.

Ich verkneif mir da nun einen Kommentar - der würde sicher als sexistisch ausgelegt werden

Gruss

icke




Und heute? Gehören sie zu den einflussreichsten Frauen in der Medienbranche und tragen massgeblich zur Meinungsbildung in Deutschland bei. Man kann nicht oft genug darauf hinweisen. Sie bewegen etwas, auch wenn mir die Richtung nicht stimmt.

http://www.nachdenkseiten.de/wp-print.php?p=8146

Die Dritte im Bunde habe ich bewusst ausgelassen.

LG von der grenzgaengerin


nach oben springen

#59

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 02.03.2013 00:29
von Grenzverletzerin | 1.182 Beiträge

- Dietrich Bonhoeffer
- Ulrike Meinhof - bis sie sich durch/von der RAF instrumentalisieren ließ
- Gustaf Nagel
- Bertold Brecht
- Genschman - siehe Geißelnahme 72 -Olympische Spiele
- Karl Ziegler - Chemiker
- Günter Holwas - Initiator der Bluesmessen
- Fritz Rau - Ich war letztes Jahr bei einer Lesung von ihm...klasse Mann!


Unter Chemikern funktioniert die Evolution noch: Dumme Experimentierer werden natürlicherweise und rasch eliminiert.

nach oben springen

#60

RE: deutsche Persönlichkeiten in Ost und West

in DDR Zeiten 02.03.2013 09:49
von DoreHolm | 7.695 Beiträge

Zitat von grenzgaengerin im Beitrag #53
Ich bin zwar nicht Alice Schwarzer, die zugegeben auch viel bewegt hat, doch ich will mal hier ein paar Frauen in den Ring schmeißen:

Regine Hildebrandt
Petra Kelly
Heide Simonis
Friede Springer
Loki Schmidt
Liz Mohn
Wilhelmine Lübke

Und nicht zu vergessen Inge Lange, die einzige Frau die es bis zur Kandidatin des Politbüros der SED geschafft hat

LG von der grenzgaengerin


Will mal ergänzen:
Rosa Luxemburg, Clara Zetkin, Käthe Kollwitz



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
So böse war die Treuhand gar nicht-VERLEIHUNG DEUTSCHER LOKALJOURNALISTENPREIS 2012
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Schuddelkind
8 02.10.2013 12:01goto
von andy • Zugriffe: 2431
Go West - Freiheit um jeden Preis
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
176 24.01.2011 19:09goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 13230
Aus dem Westen gesehen erscheint die DDR wie ein fernes Land (1964)
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
20 19.09.2010 12:09goto
von Gert • Zugriffe: 1262
Die Freie Deutsche Jugend "RBB" am 17.06.10 um 22.15 Uhr !
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von kinski112
2 20.06.2010 18:22goto
von kinski112 • Zugriffe: 491
Jeder vierte Deutsche will die Mauer zurück!!
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
51 19.03.2010 16:04goto
von josy95 • Zugriffe: 2507
Trägt der Westen eine Mitschuld an Mauer und Stacheldraht?
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von ABV
40 12.02.2010 23:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1809
AVUS Zubringer A115 Transit nach West Berlin
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Angelo
3 29.07.2009 09:21goto
von FSK-Veteran • Zugriffe: 6455
Gesetze und Vorschriften der Grenzsicherung der Deutschen Demokratischen Republik
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Bürger
2 19.04.2009 12:38goto
von Bürger • Zugriffe: 1922
Tag der Deutschen Einheit: Deutschland wird volljährig
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
1 01.10.2008 18:32goto
von Zermatt • Zugriffe: 366

Besucher
21 Mitglieder und 58 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ralli62
Besucherzähler
Heute waren 3728 Gäste und 185 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14369 Themen und 557901 Beiträge.

Heute waren 185 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen