#21

RE: Arbeitsloser Held

in Themen vom Tage 14.02.2013 15:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #20
Ja einige Amis arbeiten lange..
Flottenadmiral Grace Hopper, mit achtzig Jahren gegen ihren Wiilen in den Ruhestand versetzt und dann noch acht Jahre in der Privatwirtschaft gearbeitet. Wenn man gesund ist, warum nicht...
Grace Hopper
http://de.wikipedia.org/wiki/Grace_Hopper
Theo



Theo.......hast Du mir Bauchschmerzen gemacht....vom Lachen aber die wollte weiterarbeiten, die meisten muessen.....und wollen nicht, oder koennen nicht........... trotzdem immer wieder hervorragend, Deine Ausgrabungen.


nach oben springen

#22

RE: Arbeitsloser Held

in Themen vom Tage 14.02.2013 16:02
von 94 | 10.792 Beiträge

Du weißt aber schon, um welche 'Entdeckung' sich diese Dame am 9/9/47 gegen 15.45 'verdient' machte?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#23

RE: Arbeitsloser Held

in Themen vom Tage 14.02.2013 20:59
von LO-Wahnsinn | 3.489 Beiträge

Zitat
Als Getränkefahrer konnte er wenigstens seine Familie ernähren.


Und wenn sein Disponent anruft und fragt, "Wo bist DU?", dann kann er sagen, "bin laden".


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
Eisenacher hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#24

RE: Arbeitsloser Held

in Themen vom Tage 14.02.2013 21:09
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #22
Du weißt aber schon, um welche 'Entdeckung' sich diese Dame am 9/9/47 gegen 15.45 'verdient' machte?


Zitat:

„First actual case of bug being found.“



nach oben springen

#25

RE: Arbeitsloser Held

in Themen vom Tage 15.02.2013 16:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von icke46 im Beitrag #24
Zitat von 94 im Beitrag #22
Du weißt aber schon, um welche 'Entdeckung' sich diese Dame am 9/9/47 gegen 15.45 'verdient' machte?

Zitat:
„First actual case of bug being found.“



The first computer bug. Auch die Amerikaner haben sehr viel Humor. Es war der erste aktuelle Fall einer entdeckten Wanze? Ja, es war ein lebendes Tierchen, ein Bug also. Folgendes:

Zunaechst einmal, das Wort Bug hat verschiedene Bedeutungen.
Ein Tierchen, das kann ein kleineres, aber auch ein grossers sein, ein fliegendes oder ein krabbelndes Insekt, so auch eine Motte.

“Don’t bug me” wenn das wird gesagt, hat nichts es damit zu tun mit irgendeinem Tierchen. Sondern heisst schlicht und einfach, aergere mich nicht, geh mir nicht auf die Nerven.

“There’s a bug in it”. In einem Programm oder in einer Maschine etc. kann fuer ueberall und alles bedeuten, ein Fehler, eine Macke.

Und ein Bug ist also auch eine Wanze, technisch gesehen und vielfach angewendet.

Ja, es war ein Bug in the computer, genauer gesagt, der Computer streikte und Schuld daran war eine fette kleine Motte. Eine richtige Motte, im Amerikanischen also BUG genannt.
Diese hatte zwischen einem Relay und eine nummeriertes Panel sich verfangen. Die Operators nahmen die Motte, also diesen ‘Bug’ heraus und brachten den Computer wieder zum Laufen. Und ordnungsgemaess schrieben sie ein ins Logbuch wortgetreu: The first case of a bug being found. Das heisst der erste Fall einer entdeckten Wanze.......und gleichzeitig was es war, der erste Fall eines bugs, eines Insekts entdeckt. English wird nicht Wort fuer Wort uebersetzt, sondern sinngemaess. So koennte man sagen im Deutschen, der erste Fall einer entdeckten Wanze~!!! Im englischen passt das Wort bug zu diesen verschiedenen Bedeutungen technisch. Bug = fuer das deutsche Wort ‘Wanze’ im ubertragenen Sinne. Und Bug fuer ein Defekt.
Das Wort verbreitete sich, dass diese eine Maschine ‘debugged’ (entwanzt) wurde, und der Ausdruck ‘debugging a computer’ wurde ueblich. Das hatte nix zu tun mit einer wirklichen technischen Wanze.
Grace Hopper war ehrlich und hat immer gesagt sie waere nicht dabei gewesen bei diesem ‘debuggen’ der kleinen Motte, also als die Motte aus dem Computer geholt wurde, aber dass diese eine ihrer liebsten Geschichten war!

I hope I didn't bug you guys too much this afternoon.

Ich hoffe ich ging Euch Kerle nicht zu viel auf die Nerven heute Nachmittag.....


zuletzt bearbeitet 15.02.2013 16:50 | nach oben springen

#26

RE: Arbeitsloser Held

in Themen vom Tage 15.02.2013 20:21
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Larissa im Beitrag #25
Zitat von icke46 im Beitrag #24
Zitat von 94 im Beitrag #22
Du weißt aber schon, um welche 'Entdeckung' sich diese Dame am 9/9/47 gegen 15.45 'verdient' machte?

Zitat:
„First actual case of bug being found.“

...

I hope I didn't bug you guys too much this afternoon.

Ich hoffe ich ging Euch Kerle nicht zu viel auf die Nerven heute Nachmittag.....


Kann man nun vielleicht nicht gerade so sehn, muß aber auch nicht. Na da möchte ich mal mit einer Leseprobe mich andienen ...
http://www.s.shuttle.de/delta/tcac.html

Achso, das Werk ist im Orginal von Theodore Roszak und ist sein Erstlingswerk, auf Deutsch mit dem Titel

Wanzen im Hirn. Das Märchen vom Ende der Computer

Wie wird da jetzt wohl der Orginaltitel lauten *blödfrag*
P.S. Schönes WE, vielleicht hat's ja bis Montag eine Antwort?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 15.02.2013 20:22 | nach oben springen

#27

RE: Arbeitsloser Held

in Themen vom Tage 15.02.2013 20:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von 94 im Beitrag #26
Zitat von Larissa im Beitrag #25
Zitat von icke46 im Beitrag #24
Zitat von 94 im Beitrag #22
Du weißt aber schon, um welche 'Entdeckung' sich diese Dame am 9/9/47 gegen 15.45 'verdient' machte?

Zitat:
„First actual case of bug being found.“

...

I hope I didn't bug you guys too much this afternoon.

Ich hoffe ich ging Euch Kerle nicht zu viel auf die Nerven heute Nachmittag.....


Kann man nun vielleicht nicht gerade so sehn, muß aber auch nicht. Na da möchte ich mal mit einer Leseprobe mich andienen ...
http://www.s.shuttle.de/delta/tcac.html

Achso, das Werk ist im Orginal von Theodore Roszak und ist sein Erstlingswerk, auf Deutsch mit dem Titel

Wanzen im Hirn. Das Märchen vom Ende der Computer

Wie wird da jetzt wohl der Orginaltitel lauten *blödfrag*
P.S. Schönes WE, vielleicht hat's ja bis Montag eine Antwort?


Ich weiss nicht, was ich mit diesem Roman soll. In #25 ist erklaert die wahre Geschichte zu Grace Hopper. Und zwar aus dem US-englischen uebersetzt. Die Story, die viel Humor und damit die Wahrheit beinhaltete, vornehmlich von Grace selbst. Es war kein Verdienst, es war ein herrlicher Schachzug des Logschreibers, der in die analen der Computergeschichte einging, und das wegen eines 'Bugs' einer wahrhaftigen Motte, den wichtigen Satz schrieb. Ich hoffe das reicht zur Antwort. Auch wenn ich heute nicht gut drauf bin, das ist Fakt, so wie ich es beschrieb.


nach oben springen

#28

RE: Arbeitsloser Held

in Themen vom Tage 17.02.2013 17:00
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Larissa im Beitrag #27
Ich weiss nicht, was ich mit diesem Roman soll.

Hmm, also ich nehme die Dinger immer zum Lesen, oft zum Weiterempfehlen und manchmal sogar zum Verschenken. Der Titel übrigens heißt im Orginal schlicht und ergreifend 'Bugs' und Roszak hat ja auch einige Nonfiction geschaffen. Mich hat vor Jahren mal 'Der Verlust des Denkens' vom Hocker gerissen. Und auch diese Empfehlung möchte ich dann auch nicht vorenthalten.
Achso, Sachbücher sind mWn auch zum Lesen da *grins*

Bugs ... http://books.google.de/books?id=D0E_NbM_YN8C&pg=PA0
Der Verlust des Denkens ... http://www.itgfaller.de/index.php?id=98


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Werden jetzt "neue Helden" medial erzeugt?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von
12 14.10.2014 06:21goto
von Schuddelkind • Zugriffe: 709
stille Helden an der Grenze
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Lutze
115 28.04.2014 22:33goto
von Rainman2 • Zugriffe: 6465
Wie man Helden erschuf
Erstellt im Forum DDR Zeiten von
62 04.06.2014 09:19goto
von Freienhagener • Zugriffe: 3909
"Wann ist ein Mann ein... Held?
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Grenzgänger
56 01.02.2015 13:23goto
von der alte Grenzgänger • Zugriffe: 4373
sorge um arbeitslose
Erstellt im Forum Themen vom Tage von PF75
28 28.07.2011 08:35goto
von Polter • Zugriffe: 1124
Helden und Vorbilder der Parteien
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
12 21.03.2014 08:42goto
von Freienhagener • Zugriffe: 1734
Post soll Briefe von Arbeitslosen öffnen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von willie
27 26.06.2010 13:54goto
von EMW • Zugriffe: 1283
Spione Helden oder Verräter ?
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von Angelo
15 19.06.2010 02:33goto
von 94 • Zugriffe: 1808
DDR Mythos ? "Es gab keine Arbeitslose in der DDR"
Erstellt im Forum Mythos DDR und Grenze von Angelo
84 10.04.2013 19:42goto
von Lebensläufer • Zugriffe: 10606

Besucher
3 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 264 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558383 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen