#61

RE: Vom WIR zum ICH

in DDR Zeiten 06.02.2013 18:28
von vogtlaenderjoe | 10 Beiträge

So ein Gelaber Ecki. Larissa. Es ist richtig, dass es im Zentrum von Moskau wirklich sehr gut ausschaut. Aber wo du nicht Recht hast, ist das in D außerhalb der Städte nichts getan wurde.
Es gibt auf jedem Bauernhof fließend Wasser und Toiletten. Hackel 39. Bitte entschuldige ich habe nicht dran gedacht das du der Lokführer warst.
Ich habe die Wirtschaftleistung der Betriebe gemeint, nicht die DR.
Gruß


nach oben springen

#62

RE: Vom WIR zum ICH

in DDR Zeiten 06.02.2013 19:30
von turtle | 6.961 Beiträge

was schiefgelaufen, problema beseitigt


zuletzt bearbeitet 06.02.2013 20:32 | nach oben springen

#63

RE: Vom WIR zum ICH

in DDR Zeiten 06.02.2013 20:01
von turtle | 6.961 Beiträge

ja, das ist ein Gelaber!!!! Sooooo im´zentrum von moskau. im zentrum von london und in new york sieht es auch prima aus.
Ahnung habt ihr von moskau, und davon ganz viel. vor allem von den vorstadten der 14 millionenstadt. Aber es wird nicht gelesen was Frau schreibt. ich habe nicht seit 1982 zwei wochen dort verbracht... 1 9 8 2 ihr konnt alle deutschen Baumaerkte in die neuen russischen hineinstellen und eine Runde Auto fahren dann........... deutsche, britische und usa waren........ wir haben gerade neue schucofenster eingebaut...es wird gebaut von privat und von staatsseite. es ist ja auch so ein kleines land..........mamamia.............. bis nach unten im wolgadelta geht das...... aber was sage ich. das letzte jahr hab ich fast ganz verbracht dort aber ich nehme euch an die hand............. demnaechst fotos. ich freue mich wieder nach hause zu kommen bald, wo ein kleines wirtschaftswunder in einem grossen land sich vollzieht. nein , es ist noch lange nicht alles in ordnung, aber ihr seid uberheblich...1982............... grrrrrrrrrrrrr
ich bin bei Turtle und werde gut von iryna und peter versorgt. die huhnersuppe war lecker und nun gibt es abendbrot. russisches BUTTERBROT
hahaha liebe Gruesse, Larissa und Turtle,
morgen geht es weiter nach Berlin, Turtle wird froh sein mich abzuschicken....weiter mit euren alten beriichten aus dem armen boesen imperium hahaha
und iryna lasst auch gruessen, nicht nur in kiew gibt es die neuen Supermaerkte, auch magnet, da konnt Ihr Euer Wurstsortiment verstecken dahinter.........


zuletzt bearbeitet 06.02.2013 20:35 | nach oben springen

#64

RE: Vom WIR zum ICH

in DDR Zeiten 06.02.2013 20:06
von turtle | 6.961 Beiträge

In so einem Riesenreich geht das auch nicht von heute auf morgen das unser Standard erreicht werden kann.


zuletzt bearbeitet 06.02.2013 20:50 | nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 481 Gäste und 31 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556922 Beiträge.

Heute waren 31 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen