#1

Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 02.01.2013 15:08
von Sonne | 510 Beiträge

Könnte man im Forum nicht Listen einführen,wo jeder ,der es will,sich in diese eintragen z. B.
GR-GK-Avatar-Dienstzeit von-bis

Viele suchen diesen oder jenen, dies würde es erleichtern !!


Gruß Sonne

05/66-10/67
18 Monate meiner Jugend
in Glowe, Rothesütte, Elend


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.
zuletzt bearbeitet 02.01.2013 15:09 | nach oben springen

#2

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 02.01.2013 16:19
von utkieker | 2.920 Beiträge

Keine schlechte Idee!

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#3

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 02.01.2013 16:23
von Pit 59 | 10.138 Beiträge

Ich würde es mal bei "Grenzer suchen Grenzer " versuchen


Mike59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 02.01.2013 16:43
von Ex-Huf (gelöscht)
avatar

@Pit, lädt mich jemand ein?


nach oben springen

#5

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 02.01.2013 16:46
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von utkieker im Beitrag #2
Keine schlechte Idee!

Gruß Hartmut!


Hartmut, zugeben die Idee ist nicht schlecht, aber auch nicht neu. Ggf. sollte die Liste noch Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum und -ort, Anschriften der letzten Jahre und derzeitige Beschäftigungsstelle enthalten.Dies würde die "Arbeit" der "Spurensucher" m.S. sehr erleichtern.


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
utkieker hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 02.01.2013 23:15
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von Stabsfähnrich im Beitrag #5
Zitat von utkieker im Beitrag #2
Keine schlechte Idee!

Gruß Hartmut!


Hartmut, zugeben die Idee ist nicht schlecht, aber auch nicht neu. Ggf. sollte die Liste noch Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum und -ort, Anschriften der letzten Jahre und derzeitige Beschäftigungsstelle enthalten.Dies würde die "Arbeit" der "Spurensucher" m.S. sehr erleichtern.




Hab ich und etliche andere ganz einfach im Profil, habe ja auch nichts zu verbergen und ist für mich einfach eine Form von Respekt gegenüber den anderen Usern die wissen möchten mit wem sie es zu tun haben.
Wenn ich mich um meine Anonymität sorge gehe ich halt nicht in so ein Forum.
Ich verstehe die Geheimniskrämerei von vielen nicht das Geburtsdatum sagt ja nur aus wie alt einer ist und so frisch sind wir ja alle nicht mehr.
Die Ex-Geheimdienstler mal ausgenommen, wobei ich nicht meine das die nun besonders frisch sind .


zuletzt bearbeitet 02.01.2013 23:32 | nach oben springen

#7

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 02.01.2013 23:53
von utkieker | 2.920 Beiträge

Zitat von Stabsfähnrich im Beitrag #5
Zitat von utkieker im Beitrag #2
Keine schlechte Idee!

Gruß Hartmut!


Hartmut, zugeben die Idee ist nicht schlecht, aber auch nicht neu. Ggf. sollte die Liste noch Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum und -ort, Anschriften der letzten Jahre und derzeitige Beschäftigungsstelle enthalten.Dies würde die "Arbeit" der "Spurensucher" m.S. sehr erleichtern.



Danke Chris,

für deine Warnung! Aber über bestimmte Modalitäten könnte man reden. Im Übrigen kann so ein Eintrag nur freiwillig erfolgen.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#8

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 01:06
von 94 | 10.792 Beiträge

Verstehe die 'Aufregung' irgendwie nicht, da gibt es doch im Profil das Feld ehemalige Einheit: Sollte doch genau diesem Zweck Genüge tun, odär? Vielleicht noch eine Ergänzung zum Stabsfähnrich-Vorschlag, Sozialversicherungsnummer und Krankenkasse wären auch 'hilfreich', nix zu verbergen, soso *nichtgrins*
Bei der Gelegenheit, das in der Facebook-App unten links auf jeder Seite hier die Klarnamen bei einem MouseOver als Tooltip angezeigt werden ... auch irgendwie nicht ganz im Sinne des Erfinders, odär? Na wobei, wer beim Fratzenbuch postet hat wirklich nichts (mehr) zu verbergen, in diesem Sinne N8


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#9

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 09:24
von Diskus303 | 485 Beiträge

Hallo,

Zitat von 94 im Beitrag #8
Verstehe die 'Aufregung' irgendwie nicht, da gibt es doch im Profil das Feld ehemalige Einheit: Sollte doch genau diesem Zweck Genüge tun, odär? Vielleicht noch eine Ergänzung zum Stabsfähnrich-Vorschlag, Sozialversicherungsnummer und Krankenkasse wären auch 'hilfreich', nix zu verbergen, soso *nichtgrins*...
..., in diesem Sinne N8


Hilft doch aber bei der gezielten Suche auch nicht wirklich. oder ist man da über die Suchfunktion erfolgreich?
So habe ich zB. das "Problem", die Klarnamen meiner ehemaligen Weggefährten nicht mehr um Kopf zu haben. Lediglich Dienstzeit und Grenzkompanie und noch ein paar Erinnerungsfragmente sind vorhanden, da wird mit der Suche schon eng.
Und alle Forenmitglieder einzeln anklicken um eventuell einen zu finden ist ja eher Aschenbrödelprinzip...
Grenzwolf62 "Offenheit" an dieser Stelle analog, nützt da auch ziemlich wenig bei de Suche, odär ?


Gruß Axel
Sonne hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 13:13
von Sonne | 510 Beiträge

was sagen eigentlich unsere Admins zu dem Thema ???


Gruß Sonne

05/66-10/67
18 Monate meiner Jugend
in Glowe, Rothesütte, Elend


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.
nach oben springen

#11

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 13:30
von exgakl | 7.236 Beiträge

Zitat von Sonne im Beitrag #10
was sagen eigentlich unsere Admins zu dem Thema ???


Hallo @Sonne,

das Thema kommt ja regelmäßig einmal im Jahr, das manch einem die Angaben hier nicht reichen. Für die spezielle Kameradensuche gibt es ja noch die Plattform "Grenzer sucht Grenzer" das sind ehem. grundsätzlich mit Bild hinterlegt sowie mit den Daten zu den ehem. Dienststellen.
Man findet hier natürlich auch über die Suchfunktion ehem. Kameraden, speziell über ehem. Grenzkompanien... hat sich hier schon mehrfach bewährt....
Ansonsten würde ich es hier jedem einzelnen überlassen welche Daten er von sich preisgibt....

VG exgakl


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 15:27
von utkieker | 2.920 Beiträge

Ich glaube der Klarname ist gar nicht das Wichtigste, sondern Dienstzeit und Diensteinheit (Grenzregiment/ Grenzkompanie) und danach kann man auch entsprechende Suchfunktionen (wenn Vorhanden) starten. Nun bin ich nicht der Experte aber so eine Art Excel- Tabelle wo man nach Dienstzeit + Diensteinheit bestimmte Filter setzt oder Suchfunktionen abfragt. Alles Andere kann man per Mail abklären!

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
schulzi und Diskus303 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 16:15
von 94 | 10.792 Beiträge

Hab mal einen wiki-Artikel erstellt und als Beispiel meine Daten eingetragen, meint'rs so *blödfrag*

... Wiki:Wer-war-wann-wo


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


utkieker hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 18:18
von utkieker | 2.920 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #13
Hab mal einen wiki-Artikel erstellt und als Beispiel meine Daten eingetragen, meint'rs so *blödfrag*

... Wiki:Wer-war-wann-wo

Hallo 94,

es kommt meiner Idee schon sehr nahe, wenn es mir gelingt mich da auch einzutragen, sind wir schon ein Schritt weiter.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#15

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 18:44
von 94 | 10.792 Beiträge

Also so schwer ist BBCode ja nun nicht, also ich hab Diche ma eingetragen, fehlende Daten bitte selbstständig ergänzen.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#16

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 18:46
von Rainman2 | 5.761 Beiträge

Mist, keine Sperrinformation bei Bearbeitung. Hartmut zerschießt gerade munter meine Eintragungen.


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


nach oben springen

#17

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 19:08
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #6
Zitat von Stabsfähnrich im Beitrag #5
Zitat von utkieker im Beitrag #2
Keine schlechte Idee!

Gruß Hartmut!


Hartmut, zugeben die Idee ist nicht schlecht, aber auch nicht neu. Ggf. sollte die Liste noch Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum und -ort, Anschriften der letzten Jahre und derzeitige Beschäftigungsstelle enthalten.Dies würde die "Arbeit" der "Spurensucher" m.S. sehr erleichtern.




Hab ich und etliche andere ganz einfach im Profil, habe ja auch nichts zu verbergen und ist für mich einfach eine Form von Respekt gegenüber den anderen Usern die wissen möchten mit wem sie es zu tun haben.
Wenn ich mich um meine Anonymität sorge gehe ich halt nicht in so ein Forum.
Ich verstehe die Geheimniskrämerei von vielen nicht das Geburtsdatum sagt ja nur aus wie alt einer ist und so frisch sind wir ja alle nicht mehr.
Die Ex-Geheimdienstler mal ausgenommen, wobei ich nicht meine das die nun besonders frisch sind .




@Grenzwolf62, das sehe ich mit Einschränkungen ähnlich. So wie Dir, geht es Vielen (nichts zu verbergen). Es ehrt auch Deine Lebenseinstellung, Deinen ehrlichen Charackter, Deine offene Art.

Ich gehe auch davon aus, Du hast einen nüchtern- objektiven Chef, eine neutrale Chefetage.

Das ist mit dem großen ABER nicht überall so. Leider. Auch 23 Jahre nach dem Untergang der DDR nicht!. Es gibt nach wie vor intolerante Chefetagen, Nachbarn, kleine miese Denunzianten, *cheißhausfliegen usw., die der Meinung sind, Dir, mir, anderen unsere Herkunft zur Last legen zu müssen. Egal, ob Du nur der klitzekleine DDR- Bürger warst, einen gehobeneren Posten inne hattest oder noch weiter "oben" warst. Oft sind da auch Menschen dabei, die in der DDR selbst etwas darstellen wollten, aber dort schon nichts geworden sind.

Ich denke auch mal, wer im öffentlichen Dienst seinen Arbeitgeber hat, hier wird es schon eher Probleme geben können. Und wie schon angedeutet, oft sind es die lieben Kollegen, die sich Pfründe sichern wollen, aus den s. g. niederen Motiven Mobbing veranstalten und da viel zu gerne in uralten Klamottenkisten graben, Deine, meine unsere DDR- Vergangenheit besser kennen, als wir selbst. Alterstechnisch vielleicht auch gerade mal 30, 35 Jahre alt sind...

Oder wenn man sich in diesem Forum hier auch anmelden muß, ein Portal ist schnell gefakt...

Und die Welt manchmal erschreckend klein...

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 05.01.2013 19:11 | nach oben springen

#18

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 19:12
von utkieker | 2.920 Beiträge

Zitat von Rainman2 im Beitrag #16
Mist, keine Sperrinformation bei Bearbeitung. Hartmut zerschießt gerade munter meine Eintragungen.


Wirklich?


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#19

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 19:14
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von utkieker im Beitrag #18
Zitat von Rainman2 im Beitrag #16
Mist, keine Sperrinformation bei Bearbeitung. Hartmut zerschießt gerade munter meine Eintragungen.


Wirklich?



@utkieker, vermutlich hast Du Dich damit als böser Sabbo - Agent enttarnt!

...wem die Smilies nicht reichen, .-..es soll ein Spass sein!

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
utkieker hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Wer war wann wo ????

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.01.2013 19:20
von Rainman2 | 5.761 Beiträge

Allet wieder jut, allet wieder da. Hartmut und ich sind uns einig geworden.
Trotzdem: Fehlende Sperrinfo für die Seite ist tückisch. Also vorsicht bei Eintragungen!

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


utkieker hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Besucher
27 Mitglieder und 85 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: weber-thum@web.de
Besucherzähler
Heute waren 3318 Gäste und 172 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14368 Themen und 557865 Beiträge.

Heute waren 172 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen