#21

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 06.12.2012 17:20
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #16
Zitat von Ex-Huf im Beitrag #7
Meine Vermutung wäre, dass der Bierkrug nebst Aufschrift nach unserer erfolgreichen Revolution entstanden ist ...

Die Unterseite von dem Krug wäre mal interessant, auch wenn die Auktion 390379683062 seit 05. Feb. 2012 20:02:12 MEZ abgelaufen ist. Wird aber schon ein vorwendliches Produkt sein, wenn ich mir die anderen Auktionen von http://stores.ebay.de/tradecenter-germany2009/ so anschaue.

Hast Du den Bembel 'geschossen' @Slutup?


moin moin!
jo, konnte ihn ergattern
ich halte ihn für echt! bei uns im norden gibt es ein spruch:
Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht.
Was der Grenzer nicht kennt, gab es nicht!
Der Krug taucht immer mal wieder bei ebay auf. dieses ist so aufwendig gearbeitet, daß die herstungskosten heute weit über den verkaufspreis liegen würde. die unterseite sagt nicht viel aus.
gruß schlutup



zuletzt bearbeitet 06.12.2012 17:22 | nach oben springen

#22

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 06.12.2012 17:25
von 94 | 10.792 Beiträge

hat sich erledigt *tschuldschung*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 06.12.2012 17:26 | nach oben springen

#23

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 06.12.2012 17:31
von Schlutup | 4.102 Beiträge
nach oben springen

#24

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 06.12.2012 17:36
von utkieker | 2.920 Beiträge

Reich das gute Stück doch mal bei "Kunst und Krempel" http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-f...krempel110.html oder "Lieb und Teuer" http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/li...euer/index.html ein, da gibt es immer solche Kunstsachverständigen, sieht irgendwie nach Torgauer Steingut aus.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#25

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 06.12.2012 18:49
von Anja-Andrea | 902 Beiträge

Diese Krüge sind auf jeden Fall kein Fake, mein Vater hat auch so einen Krug besessen, er war Major bei den Grenztruppen. Soweit ich weiß hat meine Mutter den Krug auch noch. Sie hat auch noch Fotos von diesem ominösen Feldmeeting. Ich habe diese Bilder vor einiger Zeit gesehen, Darauf sind jede Menge uniformierter Personen zu sehen. Meist sitzend an Tischen unter freiem Himmel. Leider wohnt meine Mutter 600km von mir entfernt, so das ich die bilder jetzt nicht einsehen kann. Aber wenn es klappt werde ich die Fotos am Wochenende von meiner Schwester einscannen lassen. Sie kann sie mir dann per Mail schicken. Wenn dann eventuell bei dem einen oder anderen Interesse besteht kann ich sie ja hier ins Forum einstellen. Vielleicht erkennt der eine oder andere ja einen Bekannten auf den Bildern.

Andreas


http://kaube-blog.de/


nach oben springen

#26

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 06.12.2012 18:54
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Zitat von Ameisenferdinand im Beitrag #25
Diese Krüge sind auf jeden Fall kein Fake, mein Vater hat auch so einen Krug besessen, er war Major bei den Grenztruppen. Soweit ich weiß hat meine Mutter den Krug auch noch. Sie hat auch noch Fotos von diesem ominösen Feldmeeting. Ich habe diese Bilder vor einiger Zeit gesehen, Darauf sind jede Menge uniformierter Personen zu sehen. Meist sitzend an Tischen unter freiem Himmel. Leider wohnt meine Mutter 600km von mir entfernt, so das ich die bilder jetzt nicht einsehen kann. Aber wenn es klappt werde ich die Fotos am Wochenende von meiner Schwester einscannen lassen. Sie kann sie mir dann per Mail schicken. Wenn dann eventuell bei dem einen oder anderen Interesse besteht kann ich sie ja hier ins Forum einstellen. Vielleicht erkennt der eine oder andere ja einen Bekannten auf den Bildern.

Andreas


moin moin Andreas!

das wäre der hammer



nach oben springen

#27

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 06.12.2012 19:36
von Anja-Andrea | 902 Beiträge

Ich hab gerade mal nachgesehen, zwei von diesen Fotos habe ich sogar hier, die Qualität ist natürlich nicht gerade gut. das eine zeigt AGT in Felddienst mit Käppi auf dem Kopf. Dem Alter nach dürfte es sich um Offiziere und BU handeln. Im Hintergrund Wald, davor Straße, auf der Straße UAZ und ein Robur-Bus?? von den Leuten verdeckt.
Das andere zeigt bewaldete, hügelige Landschaft, Dorf mit Einfamilienhäusern. Davor Wiese mit Zeltlager. Weiter vorn auf der Wiese so eine Art Campingtische zu einer Tafel zusammengestellt.Die Tafeln mit weißen Tischdecken. An den Tischen, ich würde sagen diese Kunstleder überzogene Standardclubstühle, AGT in Felddienst, einige ohne Kopfbedeckung andere mit Käppi beim essen? Rechts so ein Thermokübel und leere Kisten und ein Schild, aber nichts darauf zu lesen, Aufschrift zeigt wahrscheinlich in die abgewandte Richtung.

So ähnlich sind auch die anderen Bilder die meine Mutter noch hat.

Andreas


http://kaube-blog.de/


zuletzt bearbeitet 06.12.2012 19:37 | nach oben springen

#28

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 06.12.2012 19:48
von jecki09 | 422 Beiträge

es gibt bei Ebay einen weiteren, anderen Krug zu ersteigern.

Bierkrug der DDR-Grenztruppen vom Grenzegiment Herbert Warnke aus Sonneberg. Artikelnummer: 261135702375

Das Bild sieht ähnlich aus.


nach oben springen

#29

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 06.12.2012 20:49
von jecki09 | 422 Beiträge

habe beim googlen etwas gefunden.
- hier gabs einen Feldmeeting bei der NVA 1984 mit einer Rede von E.H.


Militär, Staat und Gesellschaft in der DDR: Forschungsfelder, ... - Seite 18 - Google Books-Ergebnisseite
books.google.de/books?isbn=3861533294
Hans Gotthard Ehlert, Matthias Rogg, Germany. Militärgeschichtliches Forschungsamt - 2004 - History
Ansprache auf einem Feldmeeting beim Besuch der Landstreitkräfte der Nationalen Volksarmee 21. Juni 1984, in: Ders., Frieden - höchstes Gut der Menschheit.


nach oben springen

#30

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.11.2013 19:37
von Mike59 | 7.963 Beiträge

Hab da was gefunden : ISBN 978-3-939465-00-3 / Seiten 118 ff

Angefügte Bilder:
Schlutup und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#31

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.11.2013 19:38
von Schlutup | 4.102 Beiträge

DANKE



nach oben springen

#32

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.11.2013 19:46
von Alfred | 6.841 Beiträge

Vielleicht die Art....


nach oben springen

#33

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.11.2013 19:50
von Mike59 | 7.963 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #32
Vielleicht die Art....





Ist schon klar.
Der Ursprung des Erinnerungsstückes von Schlutup ist geklärt. Feldmeeting im Abschluss an sehr umfangreiche Pionierarbeiten im Bereich Stedtlingen im Jahr 1978.


94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.11.2013 19:50 | nach oben springen

#34

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 14.11.2013 00:04
von Rainman2 | 5.761 Beiträge

Oh danke, Mike,

1978 war ich noch nicht in Stedtlingen, ich kam erst 1983 hin, aber von dem Ausbau hörte ich da auch noch. Allerdings hörte ich nichts von einem Feldmeeting oder sah diesen Krug ... oder ich habe es vergessen.

Aber nochmal ganz kurz zurück zu dem Begriff Meeting. Das kam in diesem Fall nicht aus dem Englischen, auch wenn der Originalbegriff durchaus englischen, genauer gesagt neuenglischen, Ursprungs ist. Im "Etymologischen Wörterbuch der deutschen Sprache" (Kluge, 23. Auflage, 1999) erlebte ich zunächst eine kleine Überraschung:
"Meeting ...'Treffen' (< 20. Jh.). Entlehnt aus neuenglisch meeting, einer Abstraktbildung aus neuenglisch meet 'treffen', dies aus altenglisch metan. Das Wort gehörte besonders zum DDR-Wortschatz."

Donnerkeil, wir alten roten Brüder haben ein englisches Wort in unseren bevorzugten Sprachschatz übernommen? Einfach so? Da liegt doch ein Verdacht nahe ... mal sehen ... ah, gucke:

Russisch ми́тинг = Kundgebung, Meeting

Also ein entlehntes Lehnwort ... wieder was gelernt!

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


zuletzt bearbeitet 14.11.2013 00:05 | nach oben springen

#35

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 09.05.2016 20:15
von Feuerwerker1948 | 69 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #21
Zitat von 94 im Beitrag #16
Zitat von Gast im Beitrag #7
Meine Vermutung wäre, dass der Bierkrug nebst Aufschrift nach unserer erfolgreichen Revolution entstanden ist ...

Die Unterseite von dem Krug wäre mal interessant, auch wenn die Auktion 390379683062 seit 05. Feb. 2012 20:02:12 MEZ abgelaufen ist. Wird aber schon ein vorwendliches Produkt sein, wenn ich mir die anderen Auktionen von http://stores.ebay.de/tradecenter-germany2009/ so anschaue.

Hast Du den Bembel 'geschossen' @Slutup?


moin moin!
jo, konnte ihn ergattern
ich halte ihn für echt! bei uns im norden gibt es ein spruch:
Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht.
Was der Grenzer nicht kennt, gab es nicht!
Der Krug taucht immer mal wieder bei ebay auf. dieses ist so aufwendig gearbeitet, daß die herstungskosten heute weit über den verkaufspreis liegen würde. die unterseite sagt nicht viel aus.
gruß schlutup



Ja es gab einen Erinnerungskrug!


Mike59 und Schlutup haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#36

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 09.05.2016 22:17
von mibau83 | 821 Beiträge

Zitat von Rainman2 im Beitrag #34
Oh danke, Mike,

1978 war ich noch nicht in Stedtlingen, ich kam erst 1983 hin, aber von dem Ausbau hörte ich da auch noch. Allerdings hörte ich nichts von einem Feldmeeting oder sah diesen Krug ... oder ich habe es vergessen.




es gibt das buch ...allzeit treu zu dienen von gerhard lehmann, amicus verlag föritz , darin steht auch was über dieses feldmeeting.


nach oben springen

#37

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 09.05.2016 22:23
von Mike59 | 7.963 Beiträge

Zitat von mibau83 im Beitrag #36
Zitat von Rainman2 im Beitrag #34
Oh danke, Mike,

1978 war ich noch nicht in Stedtlingen, ich kam erst 1983 hin, aber von dem Ausbau hörte ich da auch noch. Allerdings hörte ich nichts von einem Feldmeeting oder sah diesen Krug ... oder ich habe es vergessen.




es gibt das buch ...allzeit treu zu dienen von gerhard lehmann, amicus verlag föritz , darin steht auch was über dieses feldmeeting.


Jepp - siehe #30


mibau83 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#38

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 10.05.2016 18:59
von Feuerwerker1948 | 69 Beiträge

Zitat von mibau83 im Beitrag #36
Zitat von Rainman2 im Beitrag #34
Oh danke, Mike,

1978 war ich noch nicht in Stedtlingen, ich kam erst 1983 hin, aber von dem Ausbau hörte ich da auch noch. Allerdings hörte ich nichts von einem Feldmeeting oder sah diesen Krug ... oder ich habe es vergessen

Den Krug gab es nur 1978. bei späteren Feldmeeting gab es dann Gläser.Später nichts mehr-ökonomische Frage!




es gibt das buch ...allzeit treu zu dienen von gerhard lehmann, amicus verlag föritz , darin steht auch was über dieses feldmeeting.


nach oben springen

#39

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 10.05.2016 18:59
von Feuerwerker1948 | 69 Beiträge

Zitat von Feuerwerker1948 im Beitrag #38
Zitat von mibau83 im Beitrag #36
Zitat von Rainman2 im Beitrag #34
Oh danke, Mike,

1978 war ich noch nicht in Stedtlingen, ich kam erst 1983 hin, aber von dem Ausbau hörte ich da auch noch. Allerdings hörte ich nichts von einem Feldmeeting oder sah diesen Krug ... oder ich habe es vergessen

Den Krug gab es nur 1978. bei späteren Feldmeeting gab es dann Gläser.Später nichts mehr-ökonomische Frage!




es gibt das buch ...allzeit treu zu dienen von gerhard lehmann, amicus verlag föritz , darin steht auch was über dieses feldmeeting.




Ja stimmt!


nach oben springen

#40

RE: Was bedeutet der Begriff: Feldmeeting 1978

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 10.05.2016 19:11
von Theo85/2 | 1.198 Beiträge

Der Krug taucht immer mal wieder bei ebay auf. dieses ist so aufwendig gearbeitet, daß die herstungskosten heute weit über den verkaufspreis liegen würde. die unterseite sagt nicht viel aus.
gruß schlutup

[/quote]

Es sagt immerhin aus, das der Krug in der Sitzendorfer Porzellan Manufaktur hergestellt wurde.(Bodenmarke)

Theo 85/2


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
22 Mitglieder und 51 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 2526 Gäste und 134 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14367 Themen und 557815 Beiträge.

Heute waren 134 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen